Nutzt Ihr zwei aktuelle Angebote, könnt Ihr Euch sehr einfach 45.000 Miles & More Meilen oder alternativ sogar über 55.000 Meilen in verschiedenen Programmen sichern und damit einen Freiflug in der Business Class unter anderem nach Dubai ermöglichen!

Die Menge an attraktiven Meilen Angeboten ist aktuell rekordverdächtig, zwei davon stechen aber besonders hervor, denn das Verhältnis aus Kosten und Meilen als Bonus ist außerordentlich gut. Mit der Miles & More Kreditkarte Gold erhaltet Ihr aktuell und noch bis zum 28. Februar bis zu 35.000 Meilen Bonus und gleichzeitig gibt es mit der Amex Gold 40.000 Membership Rewards Punkte zum Start. Egal ob als das perfekte Meilen-Starterpaket oder zum Upgrade für Euer bestehendes Meilenkonto: Die Kombination beider Angebote ist zu dem niedrigen Preis extrem attraktiv!

35.000 bzw. 25.000 Meilen für 110 Euro mit der Miles & More Kreditkarte Gold

Das erste attraktive Angebot, was Ihr auf keinen Fall verpassen solltet, ist der Rekordbonus für die Miles & More Kreditkarte, den es so seit Anfang 2019 nicht mehr gab. Zum Preis von 110 Euro, nämlich der Jahresgebühr der Karte, erhaltet Ihr 35.000 bzw. 25.000 Meilen als Bonus (je nachdem, ob Ihr diese in der business oder privaten Variante betrangt) und das ohne, dass Ihr einen Mindestumsatz erreichen müsst.

Swiss Business Class Boeing 777 5

Wie wir in einem speziellen Artikel zum Thema schon im Detail ausgeführt haben, können Miles & More Meilen einen Wert von bis zu 5 Cent pro Meile haben, was den Bonuswert auf 1.000 Euro bringt – also etwa 10-mal so viel wie die Karte im ersten Jahr kostet!

Neben dem attraktiven Bonus, den es nur noch bis zum 31. Oktober gibt, bietet Euch die Karte aber noch einige weitere Vorteile. Die wichtigsten sind:

  • Unbegrenzte Meilengültigkeit solange Ihr die Karte habt
  • Meilen sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Premium Versicherungsleistungen auf Reisen

Auch wenn diese Vorteile natürlich ebenfalls einen gewissen Wert versprechen, ist es doch ganz klar der Bonus, der die Miles & More Kreditkarte so attraktiv macht. Warum? Weil sich Miles & More Meilen auf so viele Weisen in extrem wertvolle Prämien umwandeln können. Welche davon Ihr direkt mit Eurem Bonus nutzen könnt, um in der Business Class nach Dubai zu fliegen, zeigen wir Euch!

Lufthansa Miles and More Kreditkarte Gold

  • 4.000 Meilen Willkommensbonus
  • Unbegrenzte Gültigkeit der Miles and More Meilen
  • Meilen sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • Mietwagen-Vollkasko-Versicherung
  • Kostenloser Avis Prefered Status
Jan Wanderer
Dank Willkommensbonus und Stopp des Meilenverfalls die ideale Kreditkarte für Miles & More Sammler

40.000 Membership Rewards Punkte mit der Amex Gold

Das nächste Angebot, was nicht nur fast zu gut ist um wahr zu sein, sondern gleichzeitig auch noch zum perfekten Zeitpunkt kommt, nämlich parallel zur Aktion mit der Miles & More Kreditkarte, ist der Bonus für die Amex Gold. Da man Amex Punkte im Verhältnis 2:1 über einen Umweg in Miles & More Meilen umwandeln kann, erhaltet Ihr also über diese Kreditkarte ebenfalls noch einmal 20.000 Meilen auf Euer Konto. Alternativ könnt Ihr Eure Punkte auch zu einem der 12 Partner-Airlines direkt übertragen und so sogar 32.000 Meilen aus Euren 40.000 Punkten herausholen. Besonders, wenn Ihr noch anders wo Meilen gesammelt habt und durch einen Transfer von Amex Punkten diesen Meilenstand erhöhen könnt, kann dies eine sinnvolle Einlösung sein.

Reisetopia Amex Gold4 1920x1080

Um den Bonus zu erhalten, müsst Ihr zwar einen Mindestumsatz von 3.000 Euro erreichen, dafür sollte dieser für die meisten kein großes Problem darstellen. Auch bei der Amex Gold könnt Ihr Euch noch auf weitere Vorteile freuen, darunter etwa Versicherungsleistungen und das Sammeln von Punkten mit jedem Umsatz.

Ebenso wie bei der Miles & More Kreditkarte liegt aber auch bei der Amex Gold der große Wert im Bonus, den Ihr für die Beantragung erhaltet. Nutzt Ihr beide Angebote, erwarten Euch schon bald 45.000 bzw. 55.000 Punkte auf Eurem Konto und damit die Möglichkeit eine geniale Einlösung zu buchen!

American Express Gold Card

  • 20.000 Punkte Rekordbonus über reisetopia
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Umfangreiche Rabatte dank Amex Offers
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung weltweit
Jan Wanderer
Die perfekte Kreditkarte, um schnell und einfach zu Prämienflügen in der Business Class zu kommen

40.000 Meilen nutzen: Lufthansa & Swiss Business Class nach Dubai

Nun habt Ihr 20.000 Miles & More Meilen auf Eurem Konto und zudem 40.000 Membership Rewards Punkte auf Eurem Amex Konto. Wie wird daraus jetzt ein Freiflug nach Dubai?

Durch eine der wohl attraktivsten Einlösungen im Lufthansa Miles & More Programm: die sogenannten Meilenschnäppchen. Diese sind monatlich wiederkehrende Angebote, bei denen Meilentickets mit Lufthansa, Swiss, und Austrian Airlines mit einem Rabatt von 50 Prozent angeboten werden. Das bedeutet konkret Ihr bucht einen Hin- und Rückflug mit der Lufthansa, Swiss oder Austrian in der Business Class zu einem der monatlich wechselnden Ziele und bezahlt dabei nur die Hälfte des normalerweise nötigen Preises.

Ein besonderer Sweetspot hier: Dubai. Zugegebenermaßen gibt es das Angebot aktuell nicht, jedoch wollen zum jetzigen Zeitpunkt die wenigsten auf der Langstrecke reisen. Sobald sich die Situation jedoch wieder normalisiert, wird man auch das Angebot erneut in den Meilenschnäppchen vorfinden. Wann immer also die Stadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit dabei ist, könnt Ihr einen Hin- und Rückflug in der Business Class mit Lufthansa, Swiss oder Austrian zum Preis von nur 40.000 Meilen zzgl. Steuern und Gebühren buchen.

Miles and More eVoucher Business Class

Wichtig zu wissen ist hierbei, dass man immer nur mit einer Airline fliegen kann und es bei einigen Meilenschnäppchen Einschränkungen bzgl. des Abflugortes geben kann. Alle Details zu den Meilenschnäppchen findet Ihr aber auch in unserem Guide zum Thema.

Nutzt Ihr Eure durch die beiden Aktionen gesammelten Meilen bzw. Punkte für eine solche Einlösung, fliegt Ihr mit höchstem Komfort zu einem unschlagbar günstigen Preis in der bequemen Business Class in den Urlaub nach Dubai. Rechnet man die Steuern und Gebühren von etwa 300 Euro pro Person zusätzlich zu der Jahresgebühr beider Karten mit in die Kosten, liegt Ihr für einen Business Class Freiflug nach Dubai bei etwa 550 Euro, was ein extrem guter Deal ist!

55.000 Meilen nutzen: Lufthansa & Swiss Business Class in die USA

Neben dem Meilenschnäppchen nach Dubai, bietet die Lufthansa mit ihren Tochterfluggesellschaften Swiss und Austrian noch weitere monatliche Angebote auf der Langstrecke an – für 55.000 Meilen erhält man einen Hin- und Rückflug in der Business Class. Mit den 40.000 Bonuspunkten der Amex Gold (20.000 Meilen bei Miles & More) und 35.000 Meilen der Miles & More Kreditkarte Gold hat man die benötigten Meilen bereits zusammen. Aber auch mit der herkömmlichen Miles & More Gold Kreditkarte Gold ist man mit insgesamt 45.000 Meilen von diesem Angebot nicht mehr weit entfernt.

Aktuell fallen aufgrund der aktuellen Situation und die damit einhergehenden Reisebeschränkungen auch diese Meilenschnäppchen auf der Langstrecke weg. Doch mit den Impfungen wird sich diese Lage im Laufe des Jahres ändern und dementsprechend erwarten wir eine baldige Rückkehr der Meilenschnäppchen bei Lufthansa, Swiss und Austrian. Dann bieten die Fluggesellschaften wieder äußerst attraktive Langstreckenflüge in der Business Class nach Nordamerika und Asien an. Für 55.000 Meilen kann man dann beispielsweise nach Philadelphia und Washington in den USA, Montreal und Vancouver in Kanada oder Bangalore in Indien reisen. Zu den 55.000 Meilen kommen lediglich noch Steuern und Gebühren in Höhe von 550 bis 600 Euro hinzu. Für einen Hin- und Rückflug in der Business Class kaum zu schlagen. Wenn man die Gebühren der beiden Kreditkarten hinzufügt, hat man einen Flug zum Gesamtpreis von rund 800 Euro. Dieser Preis setzt sich aus den einzelnen Kosten in Höhe von 550 Euro Steuern und Gebühren für den Flug plus 144 Euro Jahresgebühr Amex Gold und 110 Euro Jahresgebühr Miles & More Kreditkarte Gold zusammen.

Wer nicht die geschäftliche Version der Miles & More Kreditkarte Gold beantragen kann und auch nicht mehr warten möchte, kann neben dem Meilenschnäppchen nach Dubai für 40.000 Meilen auch einen Langstreckenflug in der Premium Economy buchen. Für 40.000 Meilen zuzüglich Steuern und Gebühren in Höhe von ca. 400 Euro könnt Ihr einen Hin- und Rückflug nach beispielsweise Washington oder Monteal buchen. Mit den Kreditkartengebühren hat man für rund 650 Euro das Meilenschnäppchen gebucht. Hierzu sollte man aber anmerken, dass sich der Gegenwert der Meilen selbstverständlich nicht so stark rechnen würde wie für ein Meilenschnäppchen in der Business Class auf derselben Route.

Und was ist mit Corona?

Den meisten von Euch wird beim Lesen dieses Artikels bereits aufgefallen sein: Nach Dubai fliegen ist aktuell zwar möglich, wirklich empfehlenswert aber nicht. Wer sich ein bisschen mehr auskennt, wird ebenso festgestellt haben, dass auch das Einlösen von Meilen für Meilenschnäppchen auf der Langstrecke schön länger nicht mehr möglich war. Ein Meilenschnäppchen nach Dubai gab es sogar schon mehrere Monate nicht mehr. Heißt das, die eben beschriebene Strategie ergibt keinen Sinn? Mitnichten. All diese Punkte sind richtig, wirklich relevant sind sie aber nicht, denn der Wert der Meilen bleibt aller Wahrscheinlichkeit nach bzw. steigt sogar noch weiter (warum lest Ihr hier). Wenn Ihr diese jetzt so günstig sammelt, könnt Ihr sie, sobald das Reisen wieder wirklich möglich ist einlösen.

Die Flughäfen werden nicht für immer leer sein

Wichtig in diesem Zusammenhang ist aber ohne Zweifel, dass die Gelegenheit sich 55.000 Miles & More Meilen oder sogar noch mehr Punkte durch die andere Nutzung von Amex Punkten zu sichern, sehr selten ist. Wahrscheinlich haben die hohen Boni auch etwas mit der aktuellen Lage zu tun, denn schließlich interessieren sich aktuell nicht besonders viele Verbraucher für Meilen-Kreditkarten, weshalb auch höhere Boni vergeben werden. Nutzt Ihr dies für Euch, könnt Ihr Euch die wohl besten Angebote in diesem Jahr gemeinsam sichern und somit eine Menge Meilen günstig sammeln.

Fazit zur Gelegenheit mit Amex Gold und Miles & More Kreditkarte Gold

Egal ob als “Starterkit” für alle neuen Neulinge oder Ergänzung für bislang schon fleißige Meilensammler: 55.000 Miles & More Meilen oder auch 35.000 Miles & More Meilen und 40.000 Membership Rewards Punkte für nur 550 Euro zu sammeln ist eine Gelegenheit, die man sich nicht entgehen lassen sollte, wenn man den Bonus erhalten kann. Eine Einlösung, wie das Meilenschnäppchen nach Dubai ist eines von vielen guten Beispielen, wie man diese so günstig gesammelten Meilen extrem attraktiv einlösen kann!

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.