Das Meilen sammeln bei Turkish Airlines Miles & Smiles ist vergleichsweise schwieriger. Bei der Airline aus der Türkei sind die Sammelraten bei den meisten Partnern eher schlecht. Besonders schwierig ist das Sammeln, wenn Ihr häufig mit der Lufthansa unterwegs seid.

Wir haben Euch bereits die Vorteile des Star Alliance Gold Status bei Turkish Airlines präsentiert. Dieser ist deutlich leichter zu erreichen als der Lufthansa Senator, bietet aber fast dieselben Vorteile. Doch um zum Status zu kommen, müsst Ihr auch eine Idee davon bekommen, wie das Meilen sammeln bei Turkish Airlines überhaupt funktioniert. Genau das wollen wir Euch in diesem Guide zeigen, da die Turkish Airlines Seite leider schwer durchschaubar ist und in verschiedenen Sprachen mit unterschiedlichen Informationen daher kommt.

Meilen sammeln bei Flügen mit Turkish Airlines

Bei Flügen mit Turkish Airlines selbst sammelt Ihr in allen normal verkäuflichen Buchungsklassen Meilen bei Miles & Smiles. Ausgenommen sind nur Prämientickets sowie bestimmte Mitarbeiter- und Veranstaltertarife.

turkish airlines business class airbus a330 cabin 2
Die meisten Meilen sammelt Ihr in der Turkish Airlines Business Class

In der Economy Class sammelt Ihr zwischen 25 und 125 Prozent der Entfernungsmeilen, in der Business Class zwischen 135 und 150 Prozent. Turkish Airlines vergibt bei eigenen Flügen zudem Mindestmeilen. Alle Werte & Buchungsklassen im Überblick:

  • Buchungsklasse W,P,F,U,V: Mindestens 250 Meilen | 25 Prozent der Entfernungsmeilen
  • Buchungsklasse T,L: Mindestens 500 Meilen| 50 Prozent der Entfernungsmeilen
  • Buchungsklasse M,H,S,E,Q,A,O: Mindestens 1.000 Meilen | 100 Prozent der Entfernugsmeilen
  • Buchungsklasse Y,B: Mindestens 1.250 Meilen | 125 Prozent der Entfernungsmeilen
  • Buchungsklasse K,J,Z: Mindestens 1.350 Meilen | 135 Prozent der Entfernungsmeilen
  • Buchungsklasse C,D: Mindestens 1.500 Meilen | 150 Prozent der Entfernungsmeilen

Dazu kommt in der Business Class ein Statusbonus für jeden, der mindestens den Turkish Airlines Classic Plus Status hat. In diesem Fall gibt es 160 beziehungsweise 175 Prozent der Entfernungsmeilen als Gutschrift. In der Economy Class gibt es keinen Statusbonus. Für Statusgäste sieht die Tabelle entsprechend wie folgt aus (Economy Class wie oben):

  • Buchungsklasse K,J,Z: Mindestens 1.600 Meilen | 160 Prozent der Entfernungsmeilen
  • Buchungsklasse C,D: Mindestens 1.750 Meilen | 175 Prozent der Entfernungsmeilen

Darüber hinaus gibt es auf Inlandsflügen eine pauschale Gutschrift, die wiederum unabhängig vom Status gilt. Einen Statusbonus in der Business Class gibt es auf Inlandsflügen nicht. Stattdessen gibt es eine Gutschrift je nach Buchungsklasse:

  • Buchungsklasse W,P,F,U,V: 150 Meilen
  • Buchungsklasse T,L: Mindestens 300 Meilen
  • Buchungsklasse M,H,S,E,Q,A,O, Y, B: 600 Meilen
  • Buchungsklasse K,J,Z: Mindestens 1.000 Meilen
  • Buchungsklasse C,D: Mindestens 1.250 Meilen

Diese Informationen sind zum Stand 06/2017 aktuell und gelten seit nun mehr knapp einem Jahr. Ihr solltet allerdings bedenken, dass Turkish Airlines die Werte oft ohne Ankündigung ändert und zudem auf verschiedenen Webseiten (etwa der deutschen Version) teilweise veraltete Informationen veröffentlicht.

Meilen sammeln bei Flügen mit Star Alliance Partnern

Das Meilen sammeln bei Turkish Airlines Miles & Smiles klappt natürlich auch bei allen Partnern der Star Alliance. Wer zur Allianz rund um die Lufthansa gehört, könnt Ihr noch einmal in unserem Guide über die Luftfahrtallianzen nachlesen. Im Vergleich zu anderen Airlines vergibt Turkish Airlines auf Flügen mit Star Alliance Partnern allerdings recht wenige Meilen. Gewöhnlich vergibt Turkish Airlines die folgenden Meilenwerte bei Partnern:

  • Economy Class: 25 bis 100 Prozent der Entfernungsmeilen
  • Business Class: 100 bis 150 Prozent der Entfernungsmeilen
  • First Class: 200 Prozent der Entfernungsmeilen

Dabei fällt besonders die Deckelung der Gutschrift in der Business und First Class auf. Solltet Ihr häufiger in der First Class oder höheren Buchungsklassen der Business Class unterwegs sein, sammelt Ihr bei Turkish Airlines also recht wenige Meilen.

singapore airlines airbus a380 first suites class kabine 6
Für First Class Flüge ist Miles & Smiles kein gutes Programm

Dazu kommt ein weiteres Problem: Bei fast allen Partner-Airlines vergibt Turkish Airlines in den niedrigsten Buchungsklassen überhaupt keine Meilen. Das heißt konkret: Bucht Ihr ein günstiges Angebot bei Fluglinien wie der Lufthansa, erhaltet Ihr bei Turkish Airlines Miles & Smiles überhaupt keine Meilen. Das beschränkt sich bei den meisten, aber nicht allen Airlines auf die Economy Class. Bei Flügen mit der Lufthansa sammelt Ihr beispielsweise auch in der Buchungsklasse P (Business Class) überhaupt keine Meilen. Darstellen wollen wir Euch das am Beispiel der Lufthansa:

Meilen sammeln Lufthansa Miles & Smiles

Es fällt besonders auf, dass die Buchungsklasse P (günstige Business Class), L und K (günstige Economy Class) vom Meilen sammeln ausgeschlossen sind. Dafür sind die Gutschriften in den anderen Buchungsklassen (mit Ausnahme der First Class und teuren Business Class Tarifen) ähnlich wie bei der Lufthansa selbst. Gerade innerhalb von Europa ist Miles & Smiles bei Lufthansa Flügen teilweise sogar das bessere Programm.

lufthansa airbus a320 landeanflug
Ob das Meilen sammeln bei Lufthansa attraktiv ist, hängt stark von der Buchungsklasse ab

Das zeigt sich gut am Beispiel von Buchungsklasse T. Ihr sammelt bei der Lufthansa bei einem Flug in dieser Buchungsklasse gewöhnlich nur 125 Meilen, etwa auf einem Flug von München nach Frankfurt oder auch einem Flug von München nach Zypern. Bei Turkish Airlines würdet Ihr gleichzeitig 200 beziehungsweise 364 Meilen und damit teilweise sogar knapp das Dreifache dessen sammeln, was Ihr bei der Lufthansa für denselben Flug bekommen würdet.

Ein sehr ähnliches Muster zeigt sich auch bei anderen Partnern. Teilweise, hier am Beispiel der Swiss dargestellt, sind auch nur sehr wenige Klassen vom Meilen sammeln ausgeschlossen:

Swiss Meilen sammeln Miles & Smiles

Das Meilen sammeln bei Turkish Airlines Miles & Smiles ist übrigens nicht nur bei Star Alliance Partnern, sondern auch bei Anadolujet, TAM (Achtung: nur bei Flügen mit JJ-Code, die auch von LATAM Brasil durchgeführt werden) und Jet Airways möglich.

Meilen sammeln bei Turkish Airlines Miles & Smiles Partnern

Wie bei Miles and More oder topbonus habt Ihr darüber hinaus noch die Möglichkeit, Meilen bei anderen Partnern zu sammeln. Dazu gehören im Falle von Turkish Airlines zahlreiche Hotelketten, etwa Maritim Hotels, Marriott, Shangri-La, Hilton oder Accorhotels.

Hilton Bomonti Istanbul Executive Suite Bedroom
Wie bei den meisten Vielfliegerprogrammen sammelt Ihr auch bei Hotelpartnern Meilen

Dazu kommen alle größeren Autovermietungen und viele weitere Partner aus anderen Branchen. Letztere sind für deutsche Nutzer von Turkish Airlines Miles & Smiles aber weniger interessant, da sie großenteils an einen Wohnsitz in der Türkei gebunden sind.

Fazit zum Meilen sammeln bei Turkish Airlines

Für wen und wann sich das Meilen sammeln bei Turkish Airlines Miles & Smiles lohnt, lässt sich so einfach nicht beantworten. Fliegt Ihr viel mit Turkish Airlines selbst, seid Ihr mit Miles & Smiles zweifelsfrei am besten dran. Bei Flügen mit Partnern kommt es stark auf die Buchungsklassen an, in denen Ihr unterwegs. Eine ganz schlechte Wahl ist das Programm, wenn Ihr oft in der First Class fliegt. Auch für geschäftliche Flüge in höheren Buchungsklassen der Business Class ist das Programm nicht ideal.

Gleichzeitig ist das Meilen sammeln bei Turkish Airlines auch dann nicht sinnvoll, wenn Ihr beispielsweise immer in den günstigsten Tarifen der Lufthansa unterwegs seid. Wirklich spannend ist das Meilen sammeln bei Miles & Smiles daher nur dann, wenn Ihr unbedingt an den einfach zu erreichenden Turkish Airlines Gold Status kommen wollt, um einen Star Alliance Gold Status zu bekommen. Zudem ist das Meilen sammeln bei Miles & Smiles eine gute Wahl, wenn Ihr zufällig immer in den ‘richtigen’ Buchungsklassen unterwegs seid.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Sammelt man mit Business und höher auch HON Circle Status Meilen auf TK Flügen? Wenn ja, wie viele in Prozent bei TATL und TPAC Flügen? Es interessieren mich nur A, F, C, D, J, Z Buchungsklassen. Die WAW/ICN Flüge in C sind konstant preiswertig auch bis 10 Tage vor Abflug. Fliege etwas mehr als jeden zweiten Tag im Schnitt und manchmal habe ich ein Wochenende keinen Flug. Das könnte man mit einem ICN MR auffüllen der unter 8 cpm kommt; interessant aber nur wenn auch dafür HON Circle Meilen gut geschrieben würden.

  • Hallo zusammen,
    Ich bin Miles and Smiles Elite Member und suche nun nach Möglichkeiten meinen Status zu verlängern.
    Somit versuche ich mit meinem nächsten Flug in die USA möglichst viele Meilen zu sammeln.

    Hierbei bin ich auf folgendes Thema gestoßen. Wenn ich über United einen Eco Flug mit Buchungsklasse L buche, dieser aber von LH durchgeführt wird. Zählt dann bei Miles and Smiles die Meilengutschrift für LH oder United?

    Grüße
    Alex

    • Hallo Alex, bei der Star Alliance gilt für die Meilengutschrift meines Wissens immer die ausführende Airline. Auch wenn du also ein Buchungsklasse L-Ticket bei United kaufst, der Flug aber von der Lufthansa durchgeführt wird, ist für die Meilengutschrift die Sammeltabelle für Lufthansa Flüge die Grundlage.

  • Hallo Moritz, ich habe eine Frage zum Turkish Airlines Miles & Smiles Programm: Ich fliege jeden zweiten Monat Business von Europa nach Asien ( in den letzten Jahren OneWorld seit diesem Jahr Star Alliance ) und sammle mit Krisflyer da ich die Meilen dort am besten einlösen kann. Mein nächster Flug ist jedoch TK in Buchungsklasse K und da ist die Ausbeute mit Krisflyer lange nicht so hoch wie mit TK Miles & Smiles. Nun ist die Überlegung ob ich mich um ein Statusmatch von Silverkris auf TK Classic Plus bemühen sollte und fuer diesen Flug bei TK sammle? – Oder weiter Krisflyer? Vielen Dank und beste Gruesse, Sophia

    • Hallo Sophia, ich bin relativ sicher, dass es keinen Status Match innerhalb der Allianz geben wird. Turkish wird Singapore Airlines für einen solchen nicht akzeptieren, sodass du hier wohl keine Chance hast. Vermutlich ist es aber generell auch der bessere Weg, bei einem Programm zu sammeln. Wenn du aktuell bei KrisFlyer sammelst, bleibt es vermutlich auch in Zukunft sinnvoll, weiterhin dort zu sammeln. Um das Ganze aber wirklich im Detail zu analyisieren, müsst man bei jedem Flug die einzelnn Buchungsklassen checken, um dann zu sehen, wo man im Idealfall sammelt. Wenn das für dich interessant ist, schreib uns doch gerne eine E-Mail an [email protected]!

Alle Kommentare anzeigen (1)