Air France betreibt einige Lounges außerhalb von Frankreich. Besonders ist an diesen, dass sie vielfach auch für Priority Pass Mitglieder geöffnet sind. Was Euch etwa in den USA in einer Air France Lounge erwartet, zeige ich Euch in meiner ausführlichen Air France Lounge New York JFK Bewertung.

Der New Yorker Flughafen JFK ist alles andere als übersichtlich, weswegen es auch mit Blick auf die Lounges einer Orientierung bedarf, denn sinnvoll nutzen kann man diese immer nur, wenn man im richtigen Terminal startet. Das gilt auch für die Air France Lounge New York JFK, die sich in Terminal 1 befindet. Dort starten auch alle Flüge der Airline auf ihrer Paradestrecke. Aktuell fliegt Air France bis zu sechsmal täglich von New York nach Paris, wobei am Abend im Grunde ein Stundentakt geboten wird. Ab 16.30 Uhr geht es meist jede Stunde einmal von New York nach Frankreich, wobei es je nach Saison und Wochentag leichte Abweichungen gibt. Vor dem Flug können Premium-Passagiere dabei die Lounge genießen, die Euch in meinem Air France Lounge New York JFK Review vorstellen möchte.

Air France Lounge New York JFK – Lage & Zugang

Die Air France Lounge in New York befindet sich in Terminal 1, das von Air France und einigen anderen Fluggesellschaften der Luftfahrtallianz SkyTeam (z.B. China Eastern oder Korean Air), aber auch verschiedenen Star Alliance Fluggesellschaften wie Lufthansa oder Swiss genutzt wird. Interessant ist, dass zwar alle Maschinen von Air France an dem Terminal abheben, die Jets von KLM allerdings starten genauso wie die meisten Delta-Flüge ab Terminal 4. Sobald man die Sicherheitskontrolle von Terminal 1 passiert hat, ist die Air France Lounge gut ausgeschildert. Im Grunde muss man nur nach rechts abbiegen und wenige hundert Meter bis ans Ende des Terminals laufen. Je nach Gate ist man von der Lounge allerdings auch bis zu 15 Minuten unterwegs.

Eingang zur Air France Lounge New York JFK
Eingang zur Air France Lounge New York JFK

Zugang zur Air France Lounge JFK haben alle Passagiere, die in der Business oder First Class von Air France oder einer anderen SkyTeam-Fluggesellschaft unterwegs sind. Darüber hinaus wird der Zugang für alle SkyTeam Elite Plus Mitglieder gewährt, unabhängig von der jeweiligen Reiseklasse. Eine Besonderheit an der Air France Lounge in New York (sowie einigen anderen Lounges der Airline in Nordamerika) ist, dass sie ebenfalls mit Priority Pass zugänglich ist. Wer beispielsweise mit der Lufthansa unterwegs ist, kann die Lounge ebenfalls besuchen, sofern ein Priority Pass vorhanden ist. Das gilt etwa für alle Inhaber einer American Express Platinum Card.

American Express Platinum Kreditkarte

Exklusiv: 55.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro Sixt Ride Guthaben pro Jahr
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.000 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
Moritz Lindner
Dank weltweitem Lounge-Zugang, idealen Versicherungen und mehr ein Muss für jeden Vielreisenden

Bedenken sollte man dahingehend jedoch, dass die Lounge zwar von zehn Uhr morgens bis Mitternacht geöffnet ist, zwischen 14 und 19 Uhr aber explizit Zugangsbeschränkungen gelten können. Gerade zu den Zeiten, zu denen die Flüge nach Europa starten, ist es also nicht unwahrscheinlich, dass man mit einem Priority Pass keinen Zugang genießt. Als Air France Passagier mit Business-Class Ticket oder Status hat man dagegen garantiert Zugang.

Der Aufenthalt in der Air France Lounge New York JFK fand im Februar 2022 statt.

Air France Lounge New York JFK – Layout & Ausstattung

Grundlegend ist die Air France Lounge in New York mittelgroß und besteht im Grunde aus zwei verschiedenen Bereichen. Sobald man die Lounge betritt, sieht man direkt eine Treppe in den zweiten Stock hinter der Rezeption.

Treppe zum oberen Stockwerk Air France Lounge New York JFK
Treppe zum oberen Stockwerk

Darunter befinden sich allerdings auch im Erdgeschoss einige Sitzgelegenheiten, die dank bodentiefer Fenster genauso viel Helligkeit bieten wie die Sitzgelegenheiten im Obergeschoss. Hier gibt es im Grunde genommen verschiedene Tische mit je zwei Stühlen.

Sitzplaetze im unteren Stockwerk Air France Lounge New York JFK
Sitzplätze im unteren Stockwerk

Die Einrichtung hat dabei einen modernen Eindruck hinterlassen, wenngleich sie nicht besonders einfallsreich ist. Der untere Bereich bietet zudem ein großes Buffet, an dem man sich teilweise selbst bedienen kann (dazu gleich mehr).

Logo
Logo

Geht man über die Treppe nach oben, findet man noch einmal einen sehr ähnlichen Bereich. Nach einigen Plätzen „im Gang“ gibt es erneut einen Sitzplatzbereich mit Tischen mit je zwei Plätzen. Dazu gibt es in der Mitte dieses Bereichs noch eine Sitzbank, die das ansonsten eher monotone Layout ein wenig aufweicht.

Sitzplaetze im oberen Stockwerk Air France Lounge New York JFK
Sitzplätze im oberen Stockwerk

Auf einer Seite gibt es zudem noch einige Hochtische mit Steckdosen, von denen man den Blick auf das Rollfeld genießen kann. Viel Abwechslung ist hinsichtlich der Sitzgelegenheiten ansonsten allerdings nicht wirklich geboten.

Sitzplaetze mit Ausblick
Sitzplätze mit Ausblick

Bedenken sollte man auch, dass es in der Lounge (daher auch die Zugangsbeschränkungen) am frühen Abend sehr voll werden kann, da Air France jede Stunde fliegt und auch andere Passagiere die Lounge nutzen können. Entsprechend ist es nicht allzu exklusiv und manchmal auch ein wenig laut.

Air France Lounge New York JFK – Essen & Trinken

Positiv hervoruzheben ist in meiner Air France Lounge New York JFK Bewertung das Speisen- und Getränkeangebot. So gibt es auf beiden Ebenen ein mittelgroßes Buffet, das zum einen eine breite Auswahl an kleineren Snacks wie Chips oder Obst bietet.

Obst vom Buffet Air France Lounge New York JFK
Obst vom Buffet

Darüber hinaus gibt es auch verschiedene Vor- und Nachspeisen, darunter etwa Salate. Weiterhin gibt es an einem (zumindest im Februar 2022) bedienten Buffet noch vier warme Speisen – bei meinem Besuch eine Suppe sowie ein vegetarisches und ein Fleischgericht.

Salat und Obst beim Buffet Air France Lounge New York JFK
Salat und Obst beim Buffet

Eine ganz gute Qualität bietet auch die Nespresso-Kaffeemaschine, die man wiederum selbst bedienen darf. Weiterhin gibt es natürlich auch verschiedene Softdrinks sowie eine breite Auswahl an Spirituosen.

Kaffeemaschine in der Air France Lounge New York JFK
Kaffeemaschine in der Air France Lounge New York J

Positiv aufgefallen ist mir persönlich auch, dass es eine gute Auswahl an Weinen und sogar Champagner von Taittinger gibt, was für eine Business-Class Lounge nicht selbstverständlich ist – wie auch in meinem Air France Business Class Review ist mir hierbei auch der große französische Fokus bei den Weinen aufgefallen.

Alkoholauswahl Air France Lounge New York JFK
Alkoholauswahl

Erwähnenswert ist darüber hinaus noch, dass Passagiere der Flüge AF9, AF11 und AF17 (Abflüge ab 20 Uhr) die Möglichkeit haben, ein à la carte Menü in der Lounge einzunehmen und dafür auf das Essen an Bord zu verzichten – hierfür wird ab etwa 18 Uhr ein entsprechender Bereich in der oberen Lounge freigeräumt und entsprechend eingedeckt.

à La Carte Dining in der Air France Lounge New York JFK
à La Carte Dining in der Air France Lounge New York JFK

Da ich leider auf AF7 unterwegs war, konnte ich diesen Service nicht testen. Regulär zur Verfügung steht er allen Business-Class Passagieren von Air France, nicht aber Economy-Class Passagieren, die mit dem Status in der Lounge sind. Bedient wird man dann inklusive Getränken direkt am Platz, was noch einmal ein ganzes Stück mehr Exklusivität schafft.

Air France Lounge New York JFK – Entertainment & Annehmlichkeiten

Nicht allzu viel gibt es in diesem Air France Lounge New York JFK Review über das Entertainment-Angebot zu sagen. Normalerweise gibt es wohl eine Auswahl an verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften im Eingangsbereich, wobei diese bei meinem Besuch nicht verfügbar waren.

Air France Lounge New York JFK
Air France Lounge New York JFK

Darüber hinaus hängen an mehreren Stellen in der Lounge Fernseher, auf denen Nachrichtensender (zum Glück auf stumm) laufen. Das WLAN funktioniert schnell und gut mit einem Passwort. So kann man mit schönem Ausblick ein wenig Arbeit erledigen.

Arbeiten in der Air France Lounge New York JFK
Arbeiten in der Air France Lounge

Ansonsten sei noch erwähnt, dass die Lounge sowohl Toiletten als auch eine Dusche bietet, die an der Rezeption reserviert werden kann. Die Sauberkeit und Größe ließ zumindest bei den Toiletten allerdings zu wünschen übrig.

Toiletten in der Air France Lounge New York JFK
Toiletten in der Air France Lounge New York JFK

Insgesamt findet man in der Lounge im Grunde genau das vor, was man von einer Business-Class Lounge erwarten würde. Das Angebot würde ich als in etwa vergleichbar mit den Lufthansa Lounges beschreiben.

Air France Lounge New York JFK – das Fazit

Insgesamt hat die Lounge in meiner Air France Lounge New York JFK Bewertung bei mir einen sehr soliden Eindruck hinterlassen. Die Lounge ist zwar nicht überragend, für eine Business-Class Lounge aber mehr als ausreichend. Störend finde ich einzig, dass es doch recht voll und laut wird, wenn die Flüge nach Europa am Abend starten. Ansonsten ist die Lounge hell, modern und bietet angenehme Sitzgelegenheiten. Das Buffet ist ebenfalls nicht schlecht, sodass man auch vor dem Flug satt werden kann. Gerade auf den späten Flügen ist der à la carte Service zudem sicherlich ein großer Gewinn, um an Bord dann auch wirklich schnell schlafen zu können.

Mein persönliches Highlight in der Air France Lounge New York JFK   +

Besonders ist an der Air France Lounge New York sicherlich, dass für die späten Abflüge ein à la carte Abendessen angeboten wird – zudem überzeugt auch die Auswahl an Weinen und Champagner.

Weitere Eindrücke aus der Air France Lounge New York JFK   +

Blick aus dem zweiten Stockwerk
Blick aus dem zweiten Stockwerk
Snacks vom Buffet
Snacks vom Buffet
Hauptspeisen beim Buffet
Hauptspeisen beim Buffet
Sitzgelegenheiten Air France Lounge New York JFK
Sitzgelegenheiten

Weitere reisetopia Lounge Reviews

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Häufig gestellte Fragen zur Air France Lounge New York JFK

Was ist eine Flughafen Lounge?   +

Eine Lounge am Flughafen ist ein abgetrennter Wartebereich mit beschränktem Zugang, in dem Ihr entspannen und auf Euren Flug warten könnt.

Wer hat Zugang zur Air France Lounge New York JFK?   +

Zugang zur Air France Lounge JFK haben alle Passagiere, die in der Business oder First Class von Air France oder einer anderen SkyTeam-Fluggesellschaft unterwegs sind. Darüber hinaus wird der Zugang für alle SkyTeam Elite Plus Mitglieder gewährt, unabhängig von der jeweiligen Reiseklasse.

Welche Bereiche gibt es in der Air France Lounge New York JFK?   +

Die Air France Lounge New York JFK verfügt über mehrere Räume mit Sitzmöglichkeiten, mehrere Buffets, sowie ein Badezimmer.

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels auf der ganzen Welt. Mittlerweile konnte er über 500 verschiedene Hotels testen und dabei mehr als 100 Städte auf allen Kontinenten kennenlernen. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen besonderen Erlebnissen teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.