Mit dem Vergleichsportal Check24 kann man derzeit bis zu 2.000 Payback Punkte, beziehungsweise bis zu 4-fach Punkte, ergo Miles & More Meilen sammeln. Zur Auswahl stehen dabei verschiedene Vergleiche, beziehungsweise Produkte, etwa Kredite, Versicherungen und Stromanbieter und mehr. Bei einer Kombination sammelt Ihr natürlich auch entsprechend mehr Meilen.

  • Programm: Payback
  • Aktion: bis zu 2.000 Payback Punkte, beziehungsweise bis zu 4-fach Punkte
  • Gültigkeit: unbekannt

Bis zu 2.000 Meilen und 4-fach Punkte mit Check24 – die Details

Das wohl bekannteste Vergleichsportal Check24 bietet derzeit ein attraktives Angebot zum Sammeln von Payback Punkten, beziehungsweise Miles & More-Meilen an. Wenn Ihr also auf der Suche nach einer neuen Versicherung, einem Kredit, einem Mietwagen oder ähnlichem seid, kann sich die Nutzung von Check24 derzeit lohnen. Meilen gibt es für drei verschiedene Versicherungsprodukte, wobei die Gutschrift immer gleich ist.

Check24 Payback Aktion

Um die (Extra-)Punkte zu erhalten, müsst auf der Aktionsseite einfach nur den entsprechenden Vergleich Eures gesuchten Produktes, beziehungsweise der gesuchten Leistung, nutzen. Nach Klick auf “vergleichen” müsst Ihr entweder zunächst Eure Payback-Nummer und andere Daten angeben, oder findet erst die Suchmaske des Vergleichs wieder. So oder so müsst Ihr in einem der sich selbsterklärenden Schritte einstweilen eure Payback-Kundennummer hinterlegen, um die Punkte zu erhalten.

Zur Wahl stehen Euch dabei folgende Vergleiche und Produkte, wofür Ihr die (Extra-)Punkte erhaltet:

4-fach Payback Punkte sammeln:

  • Hausratversicherung
  • Kfz-Versicherung
  • Privathaftpflichtversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Ratenkredit

500 Payback Punkte:

  • Baufinanzierung
  • Stromvergleich
  • Ökostromvergleich
  • Gasvergleich
  • Ökogasvergleich

250 Payback Punkte:

  • Motorradversicherung
  • Hundehaftpflichtversicherung
  • Wohngebäudeversicherung

1 Punkt je 1 Euro:

  • Mietwagenvergleich

Bis zu 2.000 Meilen und 4-fach Punkte mit Check24 – Punktetransfer

Die lukrativste Möglichkeit Payback Punkte einzulösen, ist der Transfer zu Miles and More. Alle Payback Punkte könnt Ihr in einem Verhältnis von 1:1 in Meilen transferieren. Wie dies funktioniert haben wir Euch in einem Guide erklärt.

Bis zu 2.000 Meilen und 4-fach Punkte mit Check24 – der Gegenwert

In unserer Analyse zum Wert einer Miles & More Meile haben wir gezeigt, dass sich Werte von 6 Cent pro Meile erzielen lassen. Solltet Ihr also bereits eine Vorstellung davon haben, wofür Ihr die Meilen einsetzen wollt, könnt Ihr überprüfen, welchen Wert Ihr erzielen werdet. Im Normalfall solltet Ihr mindestens auf Werte von 2 bis 3 Cent pro Meile abzielen.

Lufthansa Business Class Sitz 5
Mit Meilenschnäppchen kann man einen hohen Gegenwert erzielen

Bei den Angeboten von Check24 lohnen sich die Produkte aus reiner Punkte-, beziehungsweise Meilensicht natürlich nicht. Nur wenn Ihr sowieso nach einem der Leistungen auf der Suche seid und diese zuvor vergleichen möchtet, lohnt sich das Angebot des Vergleichsportals.

Bis zu 2.000 Meilen und 4-fach Punkte mit Check24 – weitere Aktionen

Aktuell gibt es neben dieser auch noch viele weitere attraktive Aktionen, um günstig an Miles & More Meilen zu kommen. Euch fehlt noch eine bestimmte Anzahl an Meilen zur Wunschprämie? Dann stellt einfach die benötigte Meilen- Anzahl ein und nach einem Klick auf “Angebote anzeigen” listen wir Euch alle passenden Angebote auf.

Alle Angebote zum Meilen sammeln

Bereits ab nur 55.000 Meilen könnt Ihr einen Business Class Hin- und Rückflug in die USA im Rahmen der Meilenschnäppchen buchen! Ihr seid noch auf der Suche nach Zeitschriftenabonnements? Auch da können wir Euch helfen. Zudem findet Ihr bei uns Guides für die besten Einlösungen von Meilen:

Bis zu 2.000 Meilen und 4-fach Punkte mit Check24 – Fazit

Die aktuelle Aktion von Payback und Check24 ist sicherlich für alle attraktiv, die aktuell sowieso auf der Suche nach einem der Produkte, beziehungsweise Leistungen sind. Trotzdem sollte man sich den Gegenwert immer bewusst machen. Passen Preis und Umfang, könnt Ihr mit diesem Angebot relativ einfach eine angenehme Menge an Meilen zusätzlich einsammeln. Aber in keinem Fall solltet Ihr hier nur der Punkte und Meilen etwas abschließen!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Max saß irgendwann häufiger in einem Flugzeug als in einer Straßenbahn, und kam so nicht umhin sich immer mehr mit den Themen rund um das Sammeln von Meilen, sowie den besten Flug- und Reisedeals zu beschäftigen. Auf reisetopia teilt er mit euch die neusten Deals und wichtigsten Tipps!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Hat bei mir schon mehrmals gut geklappt (Strom, KFZ). Strom wechsele ich grundsätzlich jährlich, um mit dem günstigsten versorgt zu werden; Strom ist nämlich Strom. Und seit ich bei Miles and More bin, nehme ich nur zu gerne die Punkte bin.

Alle Kommentare anzeigen (1)