Nur noch bis zum 31. Dezember könnt Ihr die aktuellen Lufthansa Meilenschnäppchen Dezember 2017 buchen. Mit dabei sind überraschend ansprechenden Ziele, etwa Vancouver oder Osaka.

Vancouver 2

Nachdem schon die letzte Ausgabe der Lufthansa Meilenschnäppchen durchaus attraktiv war, hat auch das Angebot im Dezember es wieder in sich. Besonders ein attraktives Ziel haben wir schon viele Monate nicht mehr gesehen.

Lufthansa Meilenschnäppchen Dezember 2017 – die Details

Die Tickets im Rahmen der Lufthansa Meilenschnäppchen Dezember 2017 könnt Ihr auch für Eure Familie, Freunde oder Bekannte buchen und so gemeinsam Urlaub machen. Meilenschnäppchen sind ausschließlich online buchbar und gelten exklusive Steuern, Gebühren und Zuschläge. Die Abflughäfen in Deutschland sind in der Regel Berlin-Tegel, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln/Bonn, Leipzig, München, Münster, Nürnberg und Stuttgart. Die Abflughäfen in Österreich sind Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Salzburg, und Wien. In der Schweiz könnt Ihr in Genf und Zürich starten.

Osaka

Wir möchten Euch hier nur die Angebote in der Business Class aufzeigen. Leider lohnt es sich in der Regel nicht, ein Lufthansa Meilenschnäppchen in der Economy Class zu buchen, da zu den Meilen noch Steuern und Gebühren dazu kommen. Somit kostet der Flug fast genau so viel, wie wenn Ihr diesen normal bucht. Beachtet bitte auch, dass die Verfügbarkeit bei den Meilenschnäppchen je nach Destination und Abflugort variiert.

Für alle Meilenschnäppchen gelten die folgenden Buchungs- und Reisezeiträume: 

  • Reisen: 1. April bis 15. Mai 2017 (Mittel- und Langstrecke)
  • Reisen: 1. Februar bis 15. März 2018 (Kurzstrecke)
  • Buchen: bis 1. Januar 2018

Lufthansa Meilenschnäppchen Dezember 2017 – Kurz- und Mittelstrecke

Auf der Kurz- und Mittelstrecke stehen Euch bei dieser Ausgabe wieder mehrere Ziele zur Auswahl. Ihr solltet bei den Kurzstrecken allerdings immer genau überlegen, ob Euch die Business Class dieser Aufpreis wert ist und ein bezahltes Economy Ticket es nicht auch tut.

Diese Ziele könnt Ihr im Dezember für 25.000 Meilen buchen:

  • Helsinki
  • Kiew
  • Minsk
  • Moskau
  • Prag
  • Riga
  • St. Petersburg
  • Valencia
  • Vilnius

Gerade einige der Ziele in Osteuropa können durchaus attraktiv sein, da bezahlte Tickets oftmals nicht gerade günstig sind. Vergleicht aber in jedem Fall immer den normalen Preis, bevor Ihr Euch für Euch eine Buchung im Rahmen der Meilenschnäppchen entscheidet.

Lufthansa Meilenschnäppchen Dezember 2017 – Mittel- und Langstrecke

Wenngleich bei den Lufthansa Meilenschnäppchen Dezember 2017 weniger Ziele zur Verfügung stehen als im Vormonat, ist die Auswahl auch in diesem Monat wieder attraktiv. Das liegt besonders an den spannenden Zielen in Fernost sowie im Westen Kanadas.

Weniger attraktiv sind für 40.000 Meilen zwei Mittelstreckenziele, die leider nur mit der regionalen Business Class bedient werden:

  • Algier
  • Tunis

Deutlich attraktiver sind für einen Preis von 55.000 Meilen plus Steuern und Gebühren die Ziele in den USA und in Kanada. Dabei sticht besonders eines hervor:

  • Dallas
  • Vancouver

Während Dallas schon mehrfach bei den Meilenschnäppchen dabei war, ist gerade Vancouver nahezu ein Novum. Gerade da es sich sonst um eine sehr teure Destination handelt und die Flüge sehr lang sind, ist dieses Meilenschnäppchen eines der besten des Jahres.

Dallas

In Asien gibt es deutlich weniger Ziele als im Vormonat, zudem liegen drei von vier in China. Immerhin allerdings dürft Ihr Euch mit Osaka über ein sehr spannendes Ziel freuen. Für die folgenden Destinationen fallen bei den Meilenschnäppchen Dezember 2017 70.000 Meilen an:

  • Nanjing
  • Osaka
  • Quingdao
  • Shenyang

Wenngleich deutlich weniger spannende Ziele als im Vormonat mit von der Partie sind, darf man die neue Ausgabe durchaus auch als attraktiv beschreiben. Gerade Osaka und Vancouver sind nicht nur tolle Reiseziele, sondern mit bezahlten Tickets auch nur selten günstig zu erreichen.

Lufthansa Meilenschnäppchen Dezember 2017 – die Verfügbarkeit

Interessant ist an der aktuellen Ausgabe der Meilenschnäppchen, dass gerade die besonders attraktiven Ziele mit einer guten Verfügbarkeit daherkommen. Nach Osaka und Vancouver findet Ihr tatsächlich im gesamten Reisezeitraum fast an jedem Tag passende Verfügbarkeit. Noch besser ist die Verfügbarkeit sogar nach Dallas sowie zu den Zielen in Nordafrika, teilweise mit bis zu vier Plätzen pro Tag. Die Ziele in China (werden generell nicht täglich angeflogen) kommen dagegen mit einer recht schwachen Verfügbarkeit daher, für Touristen sind diese Ziele aber wohl generell weniger interessant.

Lufthansa Meilenschnäppchen Dezember 2017 – das Bordprodukt

Auf der Kurz- und Mittelstrecke fliegt Ihr in der Lufthansa Business Class mit einem geblockten Mittelsitz und einer besseren Verpflegung gegenüber der Economy Class. Im Rahmen der Meilenschnäppchen auf der Langstrecke fliegt Ihr mit der Lufthansa ab Frankfurt oder München, Zubringer von anderen Flughäfen kosten meist kaum mehr. Auf der Mittel- und Langstrecke sind alle Flugzeuge mit der neuen Business Class bestuhlt. Die Konfiguration ist 2-2-2, mit einer Ausnahme: Die Boeing 747-400 verfügt über drei Mittelplätze.

lufthansa business class

Alle Sitze lassen sich zu einem komplett flachen Bett umwandeln. Auf den Flügen in der Lufthansa Business Class erwarten Euch bis zu zwei Mahlzeiten, von denen es sich bei einer um ein Menü mit mehreren Gängen handelt. Auch das Entertainment-System könnt Ihr kostenfrei nutzen.

Lufthansa Meilenschnäppchen Dezember 2017 – Fazit

In den letzten beiden Monaten bietet die Lufthansa mit den Meilenschnäppchen noch einmal einen richtig guten Deal. Bei den Lufthansa Meilenschnäppchen Dezember 2017 sind mit Osaka und Vancouver zwar nur zwei wirklich spannende Ziele mit von der Partie, diese sind allerdings ein enorm guter Deal. Dazu kommt eine ausgezeichnete Verfügbarkeit. Solltet Ihr noch einige Meilen übrig haben, lohnt es sich bei dieser Ausgabe zuzuschlagen!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.