Das Eastern & Oriental Hotel Penang ist ein Luxushotel auf der malaysischen Insel Penang. Es wurde bereits 1885 erbaut und der Stil ist der englischen Kolonialzeit zuzuordnen.

Dieses Review ist Teil des Tripreports ‘Durch die Luxushotels von Malaysia’. Alle Teile sowie weitere Infos findet Ihr in diesem Artikel!

Was Euch erwartet und warum ich das Hotel empfehlen kann, erfahrt Ihr in diesem ausführlichen Review!

Eastern & Oriental Hotel Penang – die Buchung

Gebucht habe ich den Aufenthalt im Eastern & Oriental Hotel Penang direkt auf der Hotelwebsite. Da das Hotel zu keiner Kette gehört, brachte uns dies zwar keine Vorteile, der Preis war jedoch identisch mit dem auf allen anderen Buchungsplattformen. Die Nacht in der Studio-Suite inklusive Frühstück kostete dabei etwa 160 Euro.

Bezahlt habe ich den Aufenthalt mit der Curve Mastercard, mit hinterlegter Hilton Kreditkarte. Dadurch konnte ich jegliche Fremdwährungsgebühren umgehen und erhielt einen guten Wechselkurs. Dank der hinterlegten Hilton Karte habe ich zudem noch 160 Hilton Punkte generiert.

Eastern & Oriental Hotel Penang – das Zimmer

Das Hotel ist in zwei Flügel untergebracht, der ursprüngliche Teil, erbaut 1885, und den neueren Teil, der erst 2013 erbaut wurde. Unser Zimmer lag dabei im neuen Flügel und wird als sogenannte Studio-Suite bezeichnet. Diese ist die Einstiegskategorie, mit mehr als 50 Quadratmetern allerdings sehr angenehm groß. Nach dem Betreten des Zimmers befindet man sich direkt im Hauptbereich.

Eastern & Oriental Hotel Penang Zimmer 7

Hier findet man einen kleinen Arbeitsbereich, bestehend aus einem Schreibtisch und dem dazugehörigen Schreibtischstuhl. Außerdem gibt es noch einen Sessel im hinteren Bereich des Zimmers, sowie die beiden sehr bequemen Betten.

Eastern & Oriental Hotel Penang Zimmer

Eastern & Oriental Hotel Penang Zimmer 3

Diese werden noch jeweils von einem Nachttisch flankiert und gegenüber des Bettes gibt es zudem noch einen größeren Schrank. Hier ist neben dem Fernseher auch die Minibar untergebracht. Das Zimmer kann zudem noch mit einem kleinen Balkon mit zwei Sitzmöglichkeiten punkten. Besonders gut gefallen hat uns zudem das Badezimmer, dieses ist nicht nur großzügig, sondern auch sehr stilvoll. Hier setzt sich der englische Kolonialstil fort und das Badezimmer ist in zwei Bereiche unterteilt.

Eastern & Oriental Hotel Penang Zimmer 4

Im vorderen Bereich sind zwei Waschtische, mit Waschbecken zu finden. Im hinteren Bereich fällt direkt die große freistehende Badewanne auf.

Eastern & Oriental Hotel Penang Zimmer 5

Zudem gibt es hier noch die Toilette sowie eine großzügige, ebenerdige Dusche. Diese bietet einen Regenduschkopf und auch der Wasserdruck ist angenehm.

Eastern & Oriental Hotel Penang Zimmer 6

Insgesamt ist das Zimmer sehr geschmackvoll und auch großzügig. Ich finde es sehr gut, dass auch im modernen Bereich der englische Kolonialstil zu finden ist und so konnte das Zimmer überzeugen. Gerade die Größe kann punkten, so dass mich das Zimmer mehr begeistern konnte, als das Zimmer in der Villa Kennedy Frankfurt.

Eastern & Oriental Hotel Penang – das Frühstück

Im modernen Bereich des Hauses hat man zwei Möglichkeiten das Frühstück einzunehmen. Zum einen ist es möglich in der Lounge zu frühstücken.

Eastern & Oriental Hotel Penang Lounge

Hier ist zwar die Auswahl etwas geringer, dafür ist es aber auch deutlich ruhiger und besonders die Möglichkeit auf dem Balkon mit perfektem Blick aufs Meer zu frühstücken hat es mir angetan. Die zweite Möglichkeit ist das Restaurant im Erdgeschoss. Leider war es hier relativ voll während des Frühstücks und der Service war nicht allzu aufmerksam, so waren zahlreiche Tische nicht abgeräumt. Ansonsten ist das Frühstück durchaus in Ordnung, allerdings auch nicht umwerfend.

Eastern & Oriental Hotel Penang Fruehstueck 3

Eastern & Oriental Hotel Penang Fruehstueck

Die Auswahl ist gut, so gibt es neben frischen Früchten auch eine Station für frische Eierspeisen und auch bei den Süßspeisen stehen einige Optionen zur Wahl. Bei den warmen Speisen ist die Auswahl jedoch wirklich sehr gut.

Eastern & Oriental Hotel Penang Fruehstueck 2

Leider konnte geschmacklich nicht unbedingt alles überzeugen, sodass das Frühstück in meinen Augen den schlechtesten Part des Hotels darstellt und keineswegs mit einem Frühstück wie dem im St. Regis Kuala Lumpur mithalten kann.

Eastern & Oriental Hotel Penang – die Speisen

Aufgrund einiger Termine entschieden wir uns am Abend dafür, den Room Service zu nutzen. Jan wählte hier das Nasi Goreng, während es für mich das Club Sandwich gab.

Eastern & Oriental Hotel Penang Essen 3

Die Preise sind mit etwa 10 Euro pro Gericht durchaus gut und auch die Lieferung der Speisen erfolgte innerhalb von knapp 30 Minuten. Doch nicht nur die Preise und die Geschwindigkeit konnten überzeugen, sondern auch die Anrichtung und der Geschmack sind wirklich gut.

Eastern & Oriental Hotel Penang – die Erholung

Auch im Erholungsbereich hat das Eastern & Oriental Hotel Penang einiges zu bieten. Im Erdgeschoss des alten Flügels gibt es einen Außenpool mit zahlreichen bequemen Liegen. Leider liegt dieser Pool in Richtung Norden und wird auf der Südseite durch das Hotel abgedeckt, sodass es hier überwiegend schattig ist. Der deutlich schönere Pool liegt im neuen Flügel direkt neben der Lounge. Hier findet man einen wirklich angenehm gestalteten Bereich, der mit einer schönen Aussicht punkten kann. Insgesamt kann nicht der Pool ähnlich begeistern, wie der Pool im Marriott Bangkok The Surawongse.

Eastern & Oriental Hotel Penang Pool

Da die Südseite hier nicht durch das Hotel abgedeckt wird, wird es hier tagsüber auch sehr sonnig. Neben dem Pool gibt es noch zahlreiche Liegen, sowie andere bequeme Sitzmöglichkeiten und auch der Service ist aufmerksam und stellt kostenfreies Wasser bereit.

Eastern & Oriental Hotel Penang Liegen

Ebenfalls auf Höhe dieses Pools ist auch das kleine Fitnessstudio zu finden.

Eastern & Oriental Hotel Penang Fitness

Zwar ist dieses nicht ganz so groß wie im Mandarin Oriental Kuala Lumpur, bietet aber dennoch zahlreiche Cardio-, sowie Kraftgeräte.

Eastern & Oriental Hotel Penang Fitness 3

Eastern & Oriental Hotel Penang Fitness 2

Da es auch Freihanteln bis 35 Kilogramm gibt und das Studio zudem viel Tageslicht und einen schönen Ausblick mit sich bringt, steht einem ausgedehnten Training nichts im Wege.

Eastern & Oriental Hotel Penang – Fazit

Das Eastern & Oriental Hotel Penang ist zweifelsfrei ein sehr gutes Hotel. Die Zimmer, selbst in der Einstiegskategorie sind großzügig und stilvoll gestaltet und der Spagat zwischen modernisierten Zimmern und englischem Kolonialstil ist perfekt gelungen. Auch die Erholungsbereiche können überzeugen und besonders der Pool neben der Lounge im neuen Flügen kann überzeugen. Lediglich das Frühstück ist nicht ganz so gut und der Service deutlich zu langsam und unaufmerksam. Hier müsste noch etwas nachgebessert werden, ansonsten konnte das Hotel aber auf der ganzen Linie überzeugen.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Leos Begeisterung für Flugzeuge und Reisen geht noch weit über seinen Beruf hinaus. So versucht er bereits seit vielen Jahren die besten Luxusreisen zu guten Preisen zu finden und möchte dies nun auf reisetopia mit euch teilen.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.