Lediglich zwei Hotels der thailändischen Luxushotelkette Anantara lassen sich in Europa finden, eines davon in Portugal. Bei meinem Trip an die Algarve konnte ich das Anantara Vilamoura Resort dabei ausführlich testen. In diesem Review zeige ich Euch nicht nur, was die Hotelkette so bietet, sondern auch, was der attraktivste Buchungsweg ist.

Anantara Vilamoura Resort – die Buchung

Gebucht habe ich den Aufenthalt im Anantara Vilamoura Resort über Virtuoso. Dadurch erwarteten mich Vorteile wie ein Upgrade, kostenfreies Frühstück und ein 100 US-Dollar Guthaben für Speisen und Getränke. Darüber hinaus gab es noch einen frühen Check-In, sowie einen späteren Check-Out. Zudem war noch eine sehr spannende Tuk-Tuk Fahrt inkludiert, auf die ich später noch einmal eingehen werde.

Anantara Vilamoura Welcome

Der Preis über Virtuoso entsprach dem gleichen Preis, wie bei einer Direktbuchung und lag bei 300 Euro pro Nacht. Durch die zahlreichen inkludierten Vorteile, ist dieser Buchungsweg also definitiv sehr attraktiv. Bezahlt habe ich meinen Aufenthalt vor Ort dann mit der American Express Platinum Card und habe so noch über 900 Membership Rewards Punkte gesammelt.

Buchen könnt Ihr das Anantara Vilamour Resort mit diesen umfangreichen Vorteilen direkt bei reisetopia Hotels zur jeweiligen flexiblen Rate!

Anantara Vilamoura Resort – das Zimmer

Gebucht habe ich im Anantara Vilamoura Resort ein Deluxe Zimmer, die Einstiegskategorie. Dank der Buchung über Virtuoso erhielt ich dann ein Upgrade auf ein Deluxe Zimmer mit Gartenblick.

Anantara Vilamoura Zimmer 1

Nach dem Betreten des Zimmers bemerkt man direkt, wie angenehm viel Platz das Zimmer bietet. Auf der rechten Seite befindet sich als erstes die separate Toilette. Direkt daneben ist dann das Bad zu finden. Dieses ist offen gestaltet, lässt sich aber mit blickdichten Holzwänden auch vom restlichen Zimmer separieren.

Anantara Vilamoura Bad

Hier gibt es einen sehr großen Waschtisch mit Waschbecken, so dass problemlos auch mehrere Kulturbeutel Platz finden.

Anantara Vilamoura Bad 3

Des Weiteren gibt es eine sehr große Badewanne, sowie eine separate Dusche. Diese ist selbstverständlich ebenerdig und bietet einen Duschkopf mit angenehmem Wasserdruck.

Anantara Vilamoura Bad 2

Gegenüber des Bades befindet sich dann der begehbare Kleiderschrank. In diesem ist nicht nur der Safe zu finden, sondern vor allem auch genügend Platz für Kleidung und das Abstellen von mehreren Koffern. Im Hauptbereich des Zimmers gibt es dann ein sehr bequemes Doppelbett, welches von Nachttischen flankiert wird.

Anantara Vilamoura Zimmer 2

Zudem gibt es noch einen kleinen Tisch mit zwei bequemen Sesseln, sowie einen Schreibtisch.

Anantara Vilamoura Zimmer 3

Auf diesem ist die Kaffeemaschine zu finden, allerdings bietet der Tisch dennoch genügend Platz um auch daran arbeiten zu können. Aufgrund des zugehörigen Hockers, der leider keine Rückenlehne bietet, ist an ein längeres Arbeiten aber nicht zu denken.

Anantara Vilamoura Zimmer 4

Das Zimmer bietet außerdem noch einen Balkon. Auf diesem gibt es ein bequemes Sofa, auf dem ich mir mehrfach gemütlich gemacht habe.

Anantara Vilamoura Zimmer 5

Insgesamt hat mir das Zimmer sehr gut gefallen. Auch wenn es im Anantara Vilamoura Resort für mich nur ein Upgrade um eine Kategorie gab, wohl bedingt dadurch, dass danach bereits Suite-Kategorien folgen, ist das Deluxe Zimmer mit Gartenblick wirklich sehr großzügig gestaltet. Man findet hier wirklich alle Annehmlichkeiten, so dass ich persönlich keine Suite in diesem Hotel bräuchte. Auch der Stil des Zimmers, sowie der Balkon haben mir gut gefallen.

Anantara Vilamoura Resort – das Frühstück

Das Frühstück im Anantara Vilamoura Resort konnte mich, ebenso wie das Zimmer, sehr überzeugen. Da das Restaurant eine große Terrasse bietet, ist es möglich, dass Frühstück draußen zu sich zu nehmen und somit bereits die ersten Sonnenstrahlen zu genießen.

Anantara Vilamoura Fruehstueck 2

Da das Restaurant nicht übermäßig groß ist, ist der Weg zum Buffet trotz Plätzen auf der Terrasse überschaubar und man muss keine weiten Wege gehen.

Anantara Vilamoura Fruehstueck 3

Das Buffet bietet dann zahlreiche Sorten an Aufschnitt, frisches Obst und diverse Süßspeisen.

Anantara Vilamoura Fruehstueck 4

Zudem gibt eine Station für frische Eierspeisen, an der es auch möglich ist Speisen wie Eggs Benedict zu bestellen.

Anantara Vilamoura Fruehstueck 1

Insgesamt kann nicht nur die Auswahl, sondern auch die Qualität der Speisen überzeugen. Auch der Service ist sehr aufmerksam und zuvorkommend.

Anantara Vilamoura Resort – das Essen

Dank des 100 US-Dollar Guthabens konnte ich auch die Speisen im Anantara Vilamoura Resort ausgiebig testen. Insgesamt fünf Speisen waren mit den 100 US-Dollar möglich, sodass auch bei mehrtägigen Aufenthalten das Guthaben ausreicht, um sich davon zu ernähren.

Anantara Vilamoura Essen 3

So habe ich vor Ort selbstverständlich einen Burger probiert. Dieser war geschmacklich sehr ansprechend und konnte mit dem Burger in der Villa Kennedy Frankfurt durchaus mithalten. Zudem habe ich mittags am Pool noch einen Caesar Salat mit Hühnchen probiert.

Anantara Vilamoura Essen 1

Anders als normalerweise kam jedoch kein Hühnchenbrustfilet, sondern gegrillte Hühnchenschenkel. Mir hat auch der Salat wirklich sehr gut geschmeckt, so dass ich zu diesem Zeitpunkt bereits restlos von den Speisen überzeugt war. Außerdem habe ich am Abend noch eine Pizza getestet.

Anantara Vilamoura Essen 2

Diese kam mit frischer Burrata und war auch ansonsten geschmacklich überzeugend. Insgesamt habe ich also mit allen Gerichten nur gute Erfahrungen gemacht und kann definitiv sagen, dass das Essen im Anantara Vilamoura Resort qualitativ hochwertig ist und auch preislich angemessen ist. Somit konnte es mich deutlich mehr überzeugen, als beispielsweise das Essen im Hotel de Rome Berlin.

Anantara Vilamoura Resort – die Erholung

Im Bereich der Erholung hat das Anantara Vilamoura Resort einiges zu bieten. Im vorderen Hotelbereich gibt es zwei Pools, sowie einen Kinderpool.

Anantara Vilamoura Pool 4

Hier ist auch ein spezieller Kinderbereich mit zahlreichen Spielmöglichkeiten eingerichtet. Im hinteren Bereich des Hotels gibt es einen Pool, lediglich für Erwachsene.

Anantara Vilamoura Pool 2

Wenn man also den Trubel im vorderen Bereich meiden möchte, findet man im hinteren Bereich ausreichend Platz. Die Pools sind umgeben von zahlreichen Liegen, die dank der Auflagen sehr bequem sind.

Anantara Vilamoura Pool 1

Wer sich lieber noch etwas sportlicher betätigen möchte, findet im Fitnessraum dazu mehrere Möglichkeiten.

Anantara Vilamoura Fitness 1

Dieser bietet mehrere Cardiogeräte, aber auch eine gute Auswahl an Freihanteln ist zu finden.

Anantara Vilamoura Fitness 2

Zudem gibt es einige Kraftgeräte, so dass einem ausgedehnten Training nichts im Wege steht.

Anantara Vilamoura Fitness

In einer Bibliothek stehen diverse Bücher, Arbeitsplätze inklusive Computern und Tageszeitungen zur Verfügung.

Anantara Vilamoura Zeitungen

Dank der Buchung über Virtuoso kam ich noch in den Genuss einer zweistündigen Tuk-Tuk Fahrt. Diese war sehr interessant, denn so ging es mit dem Tuk-Tuk an der Algarve entlang, durch kleine Fischerörtchen und an sehr schöne Strände.

Anantara Vilamoura Tuk Tuk

Auf dem Weg gab es zahlreiche interessante Informationen, so dass man einen guten Einblick bekommen hat. Einen direkten Strandzugang bietet das Anantara Vilamoura Resort aufgrund der Lage inmitten der Golfplätze nicht – ähnlich wie auch beim Conrad Algarve. Das Hotel bietet hier allerdings einen kostenfreien Shuttle an, der einen zu den Stränden der Umgebung bringt. Das sehr positive an dieser Option ist, dass es keine festen Zeiten für den Shuttle gibt, sondern der Shuttle immer auf Kundenwunsch fährt.

Dank mehrere Fahrzeuge muss man niemals länger als zehn Minuten warten. Der Shuttle fährt zudem auch in Städte der Umgebung, so dass man nicht unbedingt einen Mietwagen vor Ort benötigt. Gerade für Golfer ist das Hotel natürlich sehr geeignet, denn das Hotel ist umgeben von Golfplätzen. Hier gibt es auch zahlreiche Angebote vom Hotel.

Anantara Vilamoura Resort – Fazit

Das Anantara Vilamoura Resort konnte mich komplett überzeugen. Der Preis ist durchaus hoch, dank Buchung über Virtuoso erwarten einen aber zahlreiche Vorteile. Die Speisen sind qualitativ hochwertig und auch das Frühstück war wirklich sehr gut. Die Größe der Zimmer konnte ebenfalls punkten und auch stilistisch ist das Hotel wirklich gelungen. Der sehr freundliche und entgegenkommende Service und die vielfältigen Erholungsmöglichkeiten runden das Hotel perfekt ab, so dass ich definitiv gerne wiederkommen werde.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Leos Begeisterung für Flugzeuge und Reisen geht noch weit über seinen Beruf hinaus. So versucht er bereits seit vielen Jahren die besten Luxusreisen zu guten Preisen zu finden und möchte dies nun auf reisetopia mit euch teilen.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.