Die Amex Platinum Card lohnt sich nur für Vielflieger? Ich zeige Euch, wie ich von den Vorteilen der Amex Platinum Card auch im Alltag profitiere.

American Express Platinum Card

Exklusiv: 65.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Online-Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro SIXT ride Guthaben pro Jahr
  • 150 Euro Restaurantguthaben pro Jahr
  • 120 Euro Entertainmentguthaben pro Jahr
  • 90 Euro Shoppingguthaben pro Jahr
  • Bis zu 200 Euro Rabatt & Priority Vorteile bei Condor Flugbuchungen
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.500 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
  • Für Selbstständige und Unternehmer: Amex Business Platinum mit 50.000 + 15.000 Punkten
720 Euro Jahresgebühr
Alexander
Dank 760 Euro Guthaben im Jahr & weltweitem Lounge-Zugang die perfekte Kreditkarte für Reisen & Lifestyle!

Die Amex Platinum Card gilt immer noch als Inbegriff einer Premium-Reisekreditkarte. Das liegt vor allem an den vielen Vorteilen, die die Amex Platinum Card auf Reisen mitbringt: Reiseguthaben, Statusvorteile und entsprechende Versicherungen. In diesem Beitrag möchte ich aber explizit auf die Vorteile der Kreditkarte im Alltagsleben eingehen. Hier sind meine vier Beispiele, wie ich die Amex Platinum Card im Alltag nutze.

1. Wie steht es um die Akzeptanz im Alltag?

Ausgerechnet mit dem Themenpunkt Akzeptanz beginne ich den Hauptteil dieses Beitrags. Und ja, so viel können wir vorab klären. Die Akzeptanz von American Express ist nicht mit Mastercard oder VISA vergleichbar. Und ob sich das ändern wird, schwierig. Denn ich habe mich vorab mit unserem Kollegen Vincent ausgetauscht. Er führte für mehrere Jahre ein Restaurant im Norden Deutschlands und kennt daher die andere Perspektive ganz gut. Dass die Akzeptanz im Alltag eher schlecht ist, liegt zum einen am Aufwand für kleine Unternehmen, die Zahlung mit einer American Express Kreditkarte zu akzeptieren, zum anderen an den Gebühren.

American Express Centurion Lounge Angebot
Die Akzeptanz der Kreditkarten ist eher schlecht

Nachvollziehbar, dass die Akzeptanz in Deutschland also nicht signifikant zunimmt. Initiativen wie Shop Small sollen das ändern. Doch während sich in diesem Bereich vielleicht nicht allzu viel tun wird, so ist die Akzeptanz bei den großen Playern für mich quasi uneingeschränkt gut. Ob in den großen Einzelhändlern oder online. Überall, wo ich mit meiner Kreditkarte zahlen möchte, kann ich die Amex Platinum Card auch tatsächlich nutzen. Ich selbst nutze die Kreditkarte für Zahlungen hauptsächlich online. Und hier kann ich die Kreditkarte auch in 99 Prozent der Fälle nutzen.

Zudem gibt es mittlerweile viele Möglichkeiten, die Amex Platinum Card auch bei anderen Zahlungsdienstleistern zu hinterlegen. So befindet sich die Amex Platinum Card in meiner Wallet von Apple Pay. Und auch mit Paypal kann ich die Amex Platinum Card nutzen, aber nicht für private Geldtransfers. Dafür bietet sich Inhabern einer American Express Kreditkarte ab sofort auch die Möglichkeit, über SumUp Pay Membership Rewards Punkte im Alltag zu sammeln.

Image 2 44

Und Membership Rewards ist hier nochmal das richtige Stichwort. Denn der große Vorteil, und damit müsste dieser Beitrag vielleicht “5 Beispiele, wie ich die Amex Platinum im Alltag nutze” heißen, ist das Sammeln von Membership Rewards Punkten mit täglichen Ausgaben. Die Sammelratio ist enorm. Je ausgegebenen Euro erhält man einen Membership Rewards Punkt gutgeschrieben. Ich persönlich habe auch den Punkteturbo aktiviert, womit ich pro umgesetzten Euro sogar 1,5 Membership Rewards Punkte erhalte und damit für die nächsten Prämienflüge in Business und First Class sammeln kann.

2. Amex Offers auch im Alltag einlösen?

Die Amex Offers sind einer der attraktivsten Vorteile von American Express Kreditkarten. Vor allem für Flug- und Hotelbuchungen nutze ich die vielen Angebote von American Express sehr gerne. Dabei finden sich auch zahlreiche Partner aus dem Alltag, bei denen man die Amex Offers nutzen kann. Und natürlich kommen immer wieder neue hinzu. Allein der Blick auf die aktuellen Amex Offers verrät, wie viel Geld ich tatsächlich mit der Amex Platinum Card jeden Tag sparen kann.

Amex Platinum 2
Amex Offers sind beliebte Vorteile von American Express

Ob Baumarkt, Möbel, Kaffee, Wein oder Fashion. Allein in der aktuellen Auswahl finden sich viele Partner, bei denen auch ich regelmäßig einkaufe. Und auch für den täglichen Bedarf sind regelmäßig Angebote dabei, wie aktuell bei der Deutschen Post. Das Amex Offer der Deutschen Post zeigt auch ganz gut, dass es bei diesen Angeboten nicht ausschließlich um Preisersparnisse geht. So erhält man bei der Deutschen Post 500 ExtraPunkte gutgeschrieben. Nur ein weiteres Beispiel, um im Alltag die Amex Platinum Card auch für die nächste Reise nutzen zu können.

3. Mit dem Restaurantguthaben dem Alltag entfliehen?

Die Amex Platinum Card kommt im neuen Jahr zu den bereits bestehenden Vorteilen mit einigen Neuerungen und Vorteilen daher. So verfügt die Premium-Kreditkarte ab sofort über zwei neue Guthaben in Höhe von insgesamt 270 Euro, und das jährlich. Eines dieser Guthaben ist das neue Restaurant-Guthaben in Höhe von 150 Euro. Dieses Restaurant-Guthaben können Inhaber ab sofort allein in 250 Restaurants in über 15 Städten deutschlandweit einlösen.

Andaz Capital Gate Abu Dhabi Restaurant Nudelgericht
Ihr könnt von einem hohen Restaurantguthaben profitieren

Allein in meiner Heimatstadt Berlin stehen mir hier zwölf Restaurants zur Verfügung. Dabei sind auch Restaurants wie das Bocca di Bacco oder das Restaurant Tim Raue vertreten, die ich bereits seit einiger Zeit ausprobieren wollte.

4. Abschalten auf der Couch – mit dem Entertainmentguthaben?

Streaming-Dienste gehören mittlerweile zu unserem Alltag. Ob Film, Serie oder Sportübertragung – eigentlich gibt es keinen Streaming-Dienst, bei dem ich kein Abo habe. Die Amex Platinum Card entlastet diese Ausgaben mittlerweile ein wenig. Insgesamt erhalten Inhaber der Amex Platinum Card ein Entertainmentguthaben in Höhe von 120 Euro pro Jahr. Das Guthaben wiederum wird in monatliche Tranchen à 10 Euro aufgeteilt. Diese können wiederum bei verschiedenen Streaming-Partnern eingelöst werden.

Glenn Carstens Peters EOQhsfFBhRk Unsplash Cropped
Entertainmentguthaben bei Streaming-Partnern einlösen.

Die Liste umfasst derzeitig sechs verschiedene Streaming-Plattformen:

  • Netflix
  • Amazon Prime
  • Kindle
  • Audible
  • Amazon Music
  • WOW

Natürlich gibt es hier ein paar Einschränkungen. So kann das Guthaben beispielsweise nicht bei Amazon Prime für die Mitgliedschaft direkt eingelöst werden. WOW ist dank meines Abos bei Sky ebenfalls irrelevant, und Netflix läuft auch noch direkt über Sky. Hier klären wir aktuell noch, ob die Möglichkeit besteht, das Guthaben dennoch dafür einzulösen.

Netflix
Das Guthaben mit wenigen Einschränkungen nutzen

Davon abgesehen bin ich dennoch in dieser Liste fündig geworden und nutze bereits seit einiger Zeit gerne Audible. Mit dem Entertainmentguthaben ist dieses Abo für mich ab sofort gänzlich kostenfrei.

Fazit zu meinen 4 Beispielen, wie ich die Amex Platinum im Alltag nutze

Die Amex Platinum Card ist nicht nur für Vielflieger die ideale Kreditkarte. Zugegeben: Bei der hohen Jahresgebühr von 720 Euro sollte man sich gut überlegen, ob die Vorteile aus dem Alltag überwiegen. Wenn man die Vorteile aus dem Alltag aber geschickt mit den vielen weiteren Vorteilen auf Reisen verbinden kann, dann lohnt sich die Amex Platinum Card meiner Meinung nach. Damit ist die Amex Platinum Card für mich die ideale Kreditkarte auf Reisen und im Alltag, trotz ihrer Schwächen. Man muss nur wissen, wie man sie richtig einsetzt.

American Express Platinum Card

Exklusiv: 65.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Online-Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro SIXT ride Guthaben pro Jahr
  • 150 Euro Restaurantguthaben pro Jahr
  • 120 Euro Entertainmentguthaben pro Jahr
  • 90 Euro Shoppingguthaben pro Jahr
  • Bis zu 200 Euro Rabatt & Priority Vorteile bei Condor Flugbuchungen
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.500 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
  • Für Selbstständige und Unternehmer: Amex Business Platinum mit 50.000 + 15.000 Punkten
720 Euro Jahresgebühr
Alexander
Dank 760 Euro Guthaben im Jahr & weltweitem Lounge-Zugang die perfekte Kreditkarte für Reisen & Lifestyle!
Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autor

Alexander Fink ist als Content Editor seit Januar 2021 für reisetopia tätig. Zuvor war er als Account Manager in der Industrie beruflich unterwegs und schrieb von seinen Reiseerfahrungen im eigenen Blog. Heute ist er Euer Ansprechpartner für alle Airline- und Kreditkartenthemen.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Gute Werbung für die Platinum-Card.
    Aber was kann die Karte am Boden denn nun wirklich mehr als die Gold? Von dem Essens- und dem Streamingpaket mal abgesehen.
    Die erwähnten Amex-Offers habe ich auch bei der Goldkarte.

    • Ich habe ja nicht geschrieben, dass die Amex Platinum Card die beste Kreditkarte im Alltag ist. Ich wollte damit nur aufzeigen, dass sie eben auch im Alltag, und nicht nur auf Reisen, genutzt werden kann. Und welche Vorteile sie gegenüber hier der Gold hat, erfährt man auch im Beitrag – Stichwort Guthaben. Davon abgesehen unterscheiden sich die Amex Offers zum Teil auch erheblich zur Amex Gold.

    • Nein hast du nicht, der Umfang bei Platinum ist wesentlich größer. Von VIP Eventticket bis hin zur kostenlosen Bestellung bei NetaPorter etc. Wenn du aber kaum fliegst dann bleib bei der Gold, denn Meilen sammeln, kostenlose Loungebesuche u. Hotelvergünstigungen machen den Hauptvorteil der Platinum aus.

Alle Kommentare anzeigen (1)