Was ist ein Online-Konto?

Mit einem Online-Konto als digitale Alternative zu den klassischen Bankkonten werden die meisten Bankgeschäfte mittlerweile gerne über das Internet geregelt. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Konzept des Online-Kontos?

Die besten Online-Konten im Vergleich

DKB Girokonto

  • Kostenlose Kontoführung möglich
  • Visa Debitkarte inklusive
  • Kostenlose Bargeldabhebungen
  • Kostenfreie Zahlungen weltweit

N26 Girokonto

  • Dauerhaft ohne Gebühren
  • Banking auf dem Smartphone
  • Kostenlose Bargeldabhebungen
  • Kostenlose Zahlungen weltweit

C24 Girokonto

  • Kostenloses Girokonto
  • 2,50 Prozent Zinsen p.a. auf das Girokonto
  • Kostenlose Mastercard-Debitkarte inklusive
  • Verzinsung bis 50.000 Euro
  • Optional: Tagesgeldfunktion mit 2,50 Prozent Zinsen p.a.

ING Girokonto

  • 100 Euro Willkommensbonus für das erste Girokonto (bei aktiver Nutzung)
  • Kostenloses Girokonto bei 700 Euro Gehaltseingang
  • Kostenlose VISA Card [Debitkarte] inklusive
  • Kostenlos Bargeld abheben in Eurowährungen möglich
  • Einfache Beantragung auch per Video-Chat möglich

comdirect Girokonto Extra

  • 75 Euro Prämie bei Beantragung und Nutzung
  • Kostenlose Visa Kreditkarte & Visa-Debitkarte inklusive
  • Kostenloses Tagesgeld PLUS Konto mit 3,5 Prozent Zinsen p.a. inklusive
  • Kostenlose Echtzeitüberweisungen
  • Keine Fremdwährungsgebühren

In diesem Artikel stellen wir Euch alle Informationen zum Thema Online-Konto bereit. Denn mit der Eröffnung eines Girokontos, erhaltet Ihr automatisch alle Zugangsdaten, die Ihr für das Onlinebanking benötigt. Doch welche Vorteile bietet es, und wie sicher ist es eigentlich, sinnvolle finanzielle Informationen online zu übertragen?

Was ist ein Online-Konto?

Unter einem Online-Konto versteht man im Grunde die bequeme und zeitgemäße Methode zur Verwaltung finanzieller Angelegenheiten über ein mobiles Endgerät. Anders als herkömmliche Konten von Filialbanken ermöglicht ein Online-Konto, Bankgeschäfte über das Internet von Zuhause oder Unterwegs abzuwickeln. Von der Transaktionshistorie bis zum Kontostand könnt Ihr als Nutzer mühelos auf alle relevanten Informationen zugreifen. Es ist gewissermaßen wie ein herkömmliches Girokonto, mit dem Ihr die Bankgeschäfte ausschließlich über das Internet erledigen könnt.

Durch ein Online-Konto spart Ihr Euch den Gang zur physischen Bank
Durch ein Online-Konto spart Ihr Euch den Gang zur physischen Bank

Seien es Überweisungen, Daueraufträge und sogar das Bezahlen von Rechnungen. Dadurch spart Ihr Euch die zeitaufwendigen Besuche in physischen Filialen und seit deutlich flexibler. Doch, zu den Vorteilen später mehr.

Wie eröffne ich ein Online-Konto?

Die Eröffnung eines Online-Kontos gestalte sich recht unkompliziert. In der Regel beginnt der Prozess auf der entsprechenden Website der Bank, bei der Ihr Euer Girokonto eröffnen möchtet. Hierzu solltet Ihr Euch vorab Gedanken dazu machen, welche Ansprüche Ihr an das jeweilige Produkt habt und welche Aspekte für Euch wichtig sind. Dazu könnt Ihr Euch vorab in unserem Girokontovergleich ausführlich informieren.

Die Eroeffnung des Online-Kontos ist in der Regel recht simpel
Die Eröffnung des Online-Kontos ist in der Regel recht simpel

Habt Ihr Euch entschieden, dann findet Ihr in der Regel eine klare Anleitung zur Kontoeröffnung auf der Webseite. Zunächst werdet Ihr gebeten, persönliche Informationen wie Name, Adresse und Geburtsdatum in dem Kontoantragsformular anzugeben. Anschließend wählt man die Art des Kontos, in den meisten Fällen das Girokonto und legt gegebenenfalls weiter Optionen fest.

Nun folgt die Legitimationsprüfung, bei der die Identität überprüft wird. Oftmals wird hier das PostIdent-Verfahren oder das VideoIdent-Verfahren durchgeführt. Ist die Verifizierung abgeschlossen, werden Euch in der Regel die Zugangsdaten bereitgestellt. Darunter ein Benutzername und ein vorläufiges Passwort. Damit könnt Ihr Euch dann ganz einfach in das Banking-Portal einloggen und das Konto aktiv nutzen.

Schritte der Eröffnung eines Online-Kontos:

  1. Wahl des passenden Kontos
  2. Angabe persönlicher Informationen
  3. Wahl des Kontomodells der jeweiligen Anbieter
  4. Legitimationsprüfung
  5. Erhalt der Zugangsdaten

Wie funktioniert ein Online-Konto?

Bei der Funktionsweise unterscheiden sich im Vergleich zu den herkömmlichen Girokonten wie das Girokonto der ING oder das DKB Girokonto ein paar wenige Aspekte. Allerdings funktioniert es im Wesentlichen wie ein herkömmliches Girokonto.

Voraussetzungen, um Bankgeschäfte online erledigen zu können, ist der Zugang zu einem Computer beziehungsweise Laptop oder das Smartphone. Habt Ihr das Konto wie bereits beschrieben erfolgreich eröffnet, dann habt Ihr die Möglichkeit als Kontoinhaber verschieden Aktionen durchzuführen.

Das Online-Konto verwaltet Ihr entweder mittel Computer oder Smartphone
Das Online-Konto verwaltet Ihr entweder mittel Computer oder Smartphone

Dazu gehören in erster Linie die Überprüfung des Kontostands, dieser erscheint in der Regel direkt auf der ersten Seite des Bankings. Ansonsten habt Ihr die Möglichkeit ganz einfach Überweisungen zu tätigen, Daueraufträge einzureichen und Rechnungen zu bezahlen. Und das deutlich zeitsparender als, wenn Ihr für jede Transaktion eine Bankfiliale aufsuchen müsstet.

Was sind die Vorteile von einem Online-Konto?

Mit der Entwicklung der Online-Konten haben sich einige Vorteile entwickelt, die den Nutzern gegenüber große Vorteile bringen.

Flexible Zugänglichkeit

Im Vordergrund steht zunächst die bequeme Zugänglichkeit, egal ob von zu Hause oder unterwegs und zu welcher Uhrzeit, habt Ihr Eure Finanzen rund um die Uhr im Blick. Das unterstützt ebenfalls den Punkt der Flexibilität, die insbesondere für alle diejenigen von Vorteil ist, die häufig unterwegs sind und sich somit auch Zeit sparen können.

Zeitersparnis

Mit der herkömmlichen Verwaltung der Girokonten in den Filialbanken muss die Zeit für einen Besuch eingeplant werden. Dies ist meist aufwendig und lästig und kann mit einem Online-Konto umgangen werden.

Mit einem Online-Konto spart Ihr Euch den Besuch in der Bankfiliale
Mit einem Online-Konto spart Ihr Euch den Besuch in der Bankfiliale

Auch die Transaktionen wie Überweisungen oder Verwaltungsvorgänge werden in der Regel sofort bearbeitet. Somit profitiert Ihr von einer Zeitersparnis und könnt mit der gewonnenen Zeit bereits andere Dinge erledigen.

Kostenersparnis

Ein weiterer Punkt ist neben den Einsparungen an Papierverbrauch und der somit umweltfreundlicheren Lösung die Kostenersparnis. Die Betriebskosten, wie die Miete können reduziert oder gar vollkommen eingespart werden und das macht sich bei den Kunden bemerkbar, die wiederum etwa von niedrigeren Transaktionsgebühren profitieren können. Auch die Kontoführungsgebühren sind, wenn sie nicht ohnehin kostenfrei sind, niedriger.

Sicherheit

Wenn es um die Sicherheit geht, dann könnt Ihr Euch gewiss sein, dass durch fortschrittliche Sicherheitsmaßnahmen wie Verschlüsselung und Zwei-Faktor-Authentifizierung eine große Sicherheit der Konten gewährleistet wird.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Flexible Zugänglichkeit
  • Zeitersparnis
  • Kostenersparnis
  • Sicherheit

Was sind die Nachteile von einem Online-Konto?

Schauen wir uns die Nachteile von Online-Konten an, stellen wir fest, dass es nur einige wenige gibt. Ein Nachteil könnte demnach sein, dass Internetprobleme oder technische Störungen den Zugang beeinträchtigen und Transaktionen für einen gewissen Zeitraum nicht abgewickelt werden können. Zudem fällt natürlich auch der persönliche Kontakt zu den Bankmitarbeitern weg, da der Kundensupport ebenfalls online angeboten wird oder telefonisch.

Wie sicher ist ein Online-Konto?

Die Sicherheit eines Online-Kontos ist von entscheidender Bedeutung, da es in der digitalen Ära ein wichtiger Bestandteil unseres täglichen Lebens geworden ist. Sie hängt von mehreren Fakten ab. Darunter unter anderem die Zwei-Faktor-Authentifizierung, welche neben dem Passwort auch einen einmaligen Code benötigt, um die Anmeldung zu genehmigen.

Das habt Ihr bei einem herkömmlichen Girokonto in der Regel nicht. Zudem solltet Ihr ein starkes Passwort festlegen, um leicht zu erratende Passwörter zu vermeiden. Dann seid Ihr zumindest, was den Zugang angeht, schon auf der sicheren Seite und solltet keine Bedenken haben.

Fuer die Sicherheit eines Online-Kontos solltet Ihr ein starkes Passwort festlegen
Für die Sicherheit eines Online-Kontos solltet Ihr ein starkes Passwort festlegen

Weitere Aspekte, die die Sicherheit steigern, sind die richtigen Datenschutzeinstellungen sowie das Verwenden von sicherem WLAN.

Unser Tipp: Für wichtige Transaktionen empfehlen wir Euch die Verwendung von privatem WLAN, um den Sicherheitsschutz zu gewährleisten.

Welche Online-Konten gibt es?

Mit einem großen Angebot an Konten, die online angeboten werden, möchten wir Euch die gängigsten Girokonten im Vergleich gerne vorstellen.

DKB Girokonto

  • Kostenlose Kontoführung möglich
  • Visa Debitkarte inklusive
  • Kostenlose Bargeldabhebungen
  • Kostenfreie Zahlungen weltweit

N26 Girokonto

  • Dauerhaft ohne Gebühren
  • Banking auf dem Smartphone
  • Kostenlose Bargeldabhebungen
  • Kostenlose Zahlungen weltweit

C24 Girokonto

  • Kostenloses Girokonto
  • 2,50 Prozent Zinsen p.a. auf das Girokonto
  • Kostenlose Mastercard-Debitkarte inklusive
  • Verzinsung bis 50.000 Euro
  • Optional: Tagesgeldfunktion mit 2,50 Prozent Zinsen p.a.

ING Girokonto

  • 100 Euro Willkommensbonus für das erste Girokonto (bei aktiver Nutzung)
  • Kostenloses Girokonto bei 700 Euro Gehaltseingang
  • Kostenlose VISA Card [Debitkarte] inklusive
  • Kostenlos Bargeld abheben in Eurowährungen möglich
  • Einfache Beantragung auch per Video-Chat möglich

comdirect Girokonto Extra

  • 75 Euro Prämie bei Beantragung und Nutzung
  • Kostenlose Visa Kreditkarte & Visa-Debitkarte inklusive
  • Kostenloses Tagesgeld PLUS Konto mit 3,5 Prozent Zinsen p.a. inklusive
  • Kostenlose Echtzeitüberweisungen
  • Keine Fremdwährungsgebühren

Das comdirect Girokonto Extra ist ein Girokonto mit der Online-Banking-Möglichkeit, bei dem Ihr eine kostenlose Visa-Kreditkarte und Debitkarte inklusive erhaltet. Bei der Beantragung erhaltet Ihr zudem das comdirect Tagesgeld PLUS kostenlos dazu und profitiert von attraktiven Zinsen.

comdirect Girokonto Extra

  • 75 Euro Prämie bei Beantragung und Nutzung
  • Kostenlose Visa Kreditkarte & Visa-Debitkarte inklusive
  • Kostenlose Echtzeitüberweisungen
  • Keine Fremdwährungsgebühren
  • Kostenlose Bargeldabhebungen
  • Tagesgeldkonto mit 3,5 Prozent Zinsen p.a. inklusive

Das DKB Girokonto ist ein attraktives Konto, wenn Ihr Eure Finanzen bequem von zu Hause verwalten möchtet und von Vorteilen wie kostenlose Bargeldabhebung profitieren wollt.

DKB Girokonto

  • Kostenlose Kontoführung möglich
  • Kostenlose Visa Debitkarte inklusive
  • Weltweit kostenlos bezahlen
  • Weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Niedriger Dispo-Zins
  • Einfache Beantragung auch ohne Post-Ident

Auch das N26 Girokonto bietet das Banking auf dem Smartphone sowie das kostenlose Bargeld abheben an und das bei dauerhaft keinen Gebühren.

N26 Girokonto

  • Dauerhaft kostenloses Girokonto
  • Kostenlose Debit Mastercard
  • Drei kostenfreie Abhebungen in Deutschland pro Monat
  • Unbegrenzt kostenfreie Abhebungen außerhalb Deutschlands
  • Keinerlei Gebühren bei Zahlungen in Fremdwährungen
  • Bargeld abheben und Einzahlen in Einzelhandels-Filialen
  • Banking per Smartphone-App
Mona
Die beste Wahl für alle, die eine kostenlose Kreditkarte mit einem Smartphone-Konto verbinden möchten

Aber nicht nur Girokonten bieten Online-Konten an, auch die Tagesgeldkonten gehören dazu. In unserem Tagesgeldvergleich findet Ihr die passenden Tagesgeldkonten, die Ihr ganz einfach online verwalten könnt.

Wer zusätzlich noch auf eine Kreditkarte setzen möchte, um sich den finanziellen Alltag zu erleichtern, sollte sich in unserem Kreditkartenvergleich umsehen. Hier könnt Ihr nicht nur verschiedene Filterfunktionen nutzen, sondern ebenfalls aus über 100 verschiedenen Modellen auswählen.

Fazit zum Thema Online-Konten

Durch die Digitalisierung und die Etablierung der Online-Konten hat sich das Bankwesen enorm entwickelt. Mit den Vorteilen der Flexibilität und der Zeitersparnis durch den Wegfall der Bankbesuche ermöglichen die Online-Konten nahezu alle Transaktionen auch eigenständig und jederzeit durchzuführen. Mit angemessenen Sicherheitsmaßnahmen und Achtsamkeit können Online-Konten sicher und effektiv genutzt werden, um unsere Online-Aktivitäten zu erleichtern und zu bereichern.