kostenlos

Wenn Ihr einen Coronatest über Miles & More bucht, bekommt Ihr zehn Meilen pro ausgegebenen Euro.

Falls bei Euch auch bald eine Reise anstehen sollte und Ihr noch einen Coronatest braucht, könnt Ihr diesen über Miles & More kaufen und dazu noch Meilen sammeln! Zwar ist die Meilengutschrift mit zehn Meilen pro ausgegebenen Euro vergleichsweise gering, falls Ihr aber sowieso einen Test benötigt, lohnt sich der Kauf über Miles & More. Jedoch können pro Test maximal 1.000 Meilen gesammelt werden.

  • Programm: Miles & More
  • Aktion: Meilen erhalten durch den Kauf von Coronatests
  • Einschränkungen: maximal 1.000 Meilen pro Kauf möglich

Miles & More Meilen sammeln mit Coronatests – Details

Wer momentan in andere Länder einreisen will, braucht, wenn er nicht genesen oder geimpft ist, einen negativen Coronatest. Zwar sind die Kosten dafür nicht immer gering, allerdings könnt Ihr nun damit gleichzeitig Meilen sammeln, wenn Ihr über die Website von Miles & More einen Coronatest bucht, was den Testkauf somit etwas attraktiver gestaltet. So bekommt Ihr für jeden Euro, den Ihr ausgebt, zehn Miles & More Meilen. Wenn Ihr beispielsweise einen Antigentest für 29 Euro bezahlt, bekommt Ihr immerhin 290 Miles & More Meilen. Leider liegt die Obergrenze bei 1.000 Meilen, wodurch Ihr für Tests, welche mehr als 100 Euro kosten, trotzdem nur 1.000 Meilen bekommt. So erhaltet Ihr für einen “Premium-1 (PCR)” am Frankfurter Flughafen für 238 Euro nur 4,2 Meilen pro Euro. Zwar ist auch die Meilenratio von zehn Cent pro Meile (für alle Tests bis 100 Euro) vergleichsweise sehr gering, da Ihr den Coronatest aber sowieso benötigt, lohnt es sich durchaus, die in dem Fall kostenlosen Miles & More Meilen mitzunehmen.

Image 121

Momentan werden die Tests an den Flughäfen in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und Zürich angeboten. Ihr könnt Euch zwischen Antigen-, PCR- und NAAT-Tests entscheiden. Zudem bekommt Ihr gegen Aufpreis auch ein schnelleres Testergebnis. So bekommt Ihr das Testergebnis bei einem Premium-24 (PCR) Test nach 24 Stunden. Bei einem Premium-12 (PCR) liegt dies bereits nach zwölf Stunden vor. Folgende Coronatests lassen sich an den unterschiedlichen Flughäfen buchen.

Berlin

  • Express-1 (Antigen): 29 Euro – 290 Meilen
  • Premium-24 (PCR): 78 Euro – 780 Meilen
  • Premium-1 (PCR): 178 Euro – 1.000 Meilen

Düsseldorf

  • Express-1 (Antigen): 29 Euro – 290 Meilen
  • Premium-24 (PCR): 68 Euro – 680 Meilen
  • Premium-12 (PCR): 98 Euro – 980 Meilen
  • Premium-1 (NAT/NAAT): 238 Euro – 1.000 Meilen

Frankfurt am Main

  • Express-3 (Antigen): 29 Euro – 290 Meilen
  • Premium-24 (PCR): 78 Euro – 780 Meilen
  • Premium-6 (PCR): 138 Euro – 1.000 Meilen
  • Premium-1 (PCR): 238 Euro – 1.000 Meilen
  • Premium-12 (PCR) – Drive Through Testcenter: 108 Euro – 1.000 Meilen
  • Premium-6 (PCR) – Drive Through Testcenter: 148 Euro – 1.000 Meilen
  • Premium-1 (PCR) – Drive Through Testcenter: 208 Euro – 1.000 Meilen

Hamburg

  • Express-2 (Antigen): 29 Euro – 290 Meilen
  • Premium-24 (PCR): 68 Euro – 680 Meilen
  • Premium-6 (PCR): 138 Euro – 1.000 Meilen
  • remium-1 (NAT/NAAT): 208 Euro – 1.000 Meilen

Köln

  • Express-1 (Antigen): 29 Euro– 290 Meilen
  • Premium-24 (PCR): 78 Euro – 780 Meilen
  • Premium-8 (PCR): 138 Euro – 1.000 Meilen
  • Premium-1 (PCR): 238 Euro – 1.000 Meilen

Zürich

  • Antigen – Test (nach der Sicherheitskontrolle): 80 Franken (73 Euro) – 800 Meilen
  • Antigen – Test (vor der Sicherheitskontrolle): 80 Franken (73 Euro) – 800 Meilen
  • RT PCR – Test (nach der Sicherheitskontrolle): 149 Franken (136 Euro) – 1.000 Meilen
  • RT PCR – Test (vor der Sicherheitskontrolle): 149 Franken (136 Euro) – 1.000 Meilen

Wenn Ihr die Tests auf der Homepage von Miles & More bucht, könnt Ihr den Termin, die Testart und den Standort aswählen.

Miles & More Meilen sammeln mit Coronatests – der Gegenwert

In unserer Analyse zum Wert einer Miles & More Meile haben wir gezeigt, dass sich Werte von 6 Cent pro Meile erzielen lassen. Solltet Ihr also bereits eine Vorstellung davon haben, wofür Ihr die Meilen einsetzen wollt, könnt Ihr überprüfen, welchen Wert Ihr erzielen werdet. Im Normalfall solltet Ihr mindestens auf Werte von 2 bis 3 Cent pro Meile abzielen.

Lufthansa Business Class Sitz 5
Mit Meilenschnäppchen kann man einen hohen Gegenwert erzielen

Da Ihr bei diesem Angebot bis zu 1.000 Miles & More Meilen komplett kostenlos erhalten könnt, handelt es sich hierbei natürlich um einen sehr attraktiven Deal!

Miles & More Meilen sammeln mit Coronatests – weitere Aktionen

Aktuell gibt es neben dieser auch noch viele weitere attraktive Aktionen, um günstig an Miles & More Meilen zu kommen. Euch fehlt noch eine bestimmte Anzahl an Meilen zur Wunschprämie? Dann stellt einfach die benötigte Meilen- Anzahl ein und nach einem Klick auf “Angebote anzeigen” listen wir Euch alle passenden Angebote auf.

Alle Angebote zum Meilen sammeln

Bereits ab nur 55.000 Meilen könnt Ihr einen Business Class Hin- und Rückflug in die USA im Rahmen der Meilenschnäppchen buchen! Zudem findet Ihr bei uns Guides für die besten Einlösungen von Meilen:

Miles & More Meilen sammeln mit Coronatests – Fazit

Wenn Ihr über die Website von Miles & More einen Coronatest bucht, könnt Ihr dafür extra Meilen sammeln. So bekommt Ihr pro umgesetzen Euro zehn Miles & More Meilen. Jedoch könnt Ihr pro Test maximal 1.000 Meilen erhalten, wodurch Ihr für Testkosten ab 101 Euro eine schlechtere Meilenratio in Kauf nehmen müsst. Falls Ihr aber sowieso einen Coronatest kauft, empfehlen wir Euch das Angebot von Miles & More!

  • Programm: Miles & More
  • Aktion: Meilen erhalten durch den Kauf von Coronatests
  • Einschränkungen: maximal 1.000 Meilen pro Kauf möglich

Autor

Genauso wie den Schwarzwald, liebt David es neue Orte und Kulturen zu entdecken. Am liebsten kombiniert er einen Städtetrip mit anschließendem relaxen am Strand. Er studiert Tourismusmanagement in Wernigerode und macht ein Praktikum bei reisetopia. Er hält euch mit News auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Ist der Test darüber auch günstiger? Denn bei Centogene kostet der Aneignetest normalerweise 29,- EUR zzgl. ca. 8 EUR für die Ausweisdaten. Hier steht nun die Ausweisdaten sind mit drin. habt ihr eine info dazu?

      • auf Centogene kann man nun auch zum Antigentest die Ausweisdaten mitmachen für ca. 8,- EUR. Nur auf der Miles&More Seite ist das nicht ersichtlich. Vor vier Wochen konnte man das beim Antigentest nicht. Das hat sich aber geändert, da auch die Konkurrenz von Ecocare das möglich macht.

Alle Kommentare anzeigen (1)