Das Hilton Guangzhou Baiyun ist ein insgesamt überzeugendes Hotel in China, das genau das bietet, was man von einem solchen Haus erwarten würde. Warum ich dennoch wohl bei zukünftigen Trips nach China auf eine andere Option setzen würde, zeige ich Euch in diesem Review!

Dieses Review ist Teil des Tripreports ‘Von schönsten Stränden in die kältesten Orte’. Alle weitere Teile des Tripreports findet Ihr im Intro!

In Guangzhou gibt es eine Vielzahl an internationalen Kettenhotels, von denen auch sehr viele die Klassifizierung von fünf Sternen haben. Das Preis-Leistungsverhältnis ist dabei in den allermeisten Fällen sehr gut. Das gilt definitiv auch für das Hilton Guangzhou Baiyun, das sich oft für weniger als 100 Euro kostet. Gleichzeitig gibt es an vielen Daten für nur ein paar Euro mehr ein Hotel wie das Conrad Guangzhou, das meiner Meinung nach zudem besser liegt.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Ausblick

Genau dies ist auch der Knackpunkt des Hotels, denn das Hilton Guangzhou Baiyun liegt nicht nur sehr weit nördlich, weg vom Geschäfts- und Stadtzentrum, sondern ist auch nicht gut an die Metro angebunden und liegt so ziemlich im Nirgendwo – ohne relevante Infrastruktur drum herum.

Hilton Guangzhou Baiyun – die Buchung

Gebucht habe ich meinen Aufenthalt im Hilton Guanghzou Baiyun direkt bei Hilton und dabei knapp 140 Euro pro Nacht bezahlt. Dieser Preis ist sehr hoch für das Hotel, was allerdings am Chinesischen Neujahrsfest liegt. Wie bereits gesagt, würde ich im Normalfall eher zu einem der über reisetopia Hotels mit Vorteilen verfügbaren Luxushotels greifen, da das Preis-Leistungsverhältnis im Normalfall nochmal besser sein sollte. In diesem Fall passte das Hotel aber gut für mich, zumal ich als Hilton Diamond Mitglied auch noch ein kostenfreies Upgrade auf eine Suite, kostenloses Frühstück, Zugang zur Lounge sowie einen späten Check-Out bekommen habe.

Hilton Guangzhou Baiyun – die Suite

In China sind die Hotels bei Statusgästen oft sehr großzügig, sodass ich mich nicht zum ersten Mal über eine Suite freuen dürfte (etwas das mir in deutschen Hiltons wie dem Hilton Berlin oder Hilton München Park noch nie passiert ist).

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Wohnzimmer

Die Suite im Hilton Guangzhou Baiyun hat mir dabei allerdings nicht ganz so gut gefallen wie so manches andere Zimmer, das ich bei Hilton schon hatte.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Schlafzimmer 2

Das ist eigentlich kein echter Grund zur Kritik am Hotel, aber ich fand das Design einfach ein wenig langweilig und nicht allzu einladend. Das Schlafzimmer der Suite beispielsweise ist eigentlich angenehm groß und auch schön hell.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Schlafzimmer

Herzstück ist hierbei natürlich das große Bett, dass mit zwei Nachttischen daherkommt. Daneben findet auch noch eine recht bequeme Liegemöglichkeit Platz.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Schlafzimmer 3Hilton Guangzhou Baiyun Suite Schlafzimmer 4

Gegenüber gibt es ein wenig Ablagefläche, den üblichen Fernseher an der Wand und einen kleinen Schminktisch mit einem Höckerchen.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Schlafzimmer 5

Witzig fand ich, dass auf dem Bett ein kleines Schwein aus Handtüchern gefaltet war (im chinesischen Kalender begann mit dem Neujahrsfest das Jahr des Schweines).

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Handtücher

Das Wohnzimmer ist eigentlich der Aspekt der Suite im Hilton Guangzhou Baiyun, der mich nicht recht zu überzeugen wusste. Das Zimmer wirkt irgendwie beengt.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Wohnzimmer 2

Dennoch gibt es natürlich alles, was man braucht, um entspannt auf Zeit zu wohnen. Am Fenster steht etwa ein großer Schreibtisch mit einem ergonomischen Stuhl – meiner Meinung nach ein echtes Plus.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Wohnzimmer 3

Ansonsten gibt es im Wohnzimmer noch eine Couch und einen Sessel nebst einem Couchtisch sowie natürlich gegenüber auch wieder einen Fernseher.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Wohnzimmer 4

Im Wohnzimmer stand auch schon ein Obstkorb bereit, eine Geste, die man als Statusgast im Prinzip in allen Hilton Hotels in China bekommt.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Obst

Ansonsten gibt es natürlich auch noch eine Minibar inklusive einer Kaffeemaschine (Nespresso).

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Kaffeemaschine

Der Ausblick aus beiden Zimmern geht sozusagen in den Innenhof und ist nicht zwingend der Rede wert – allerdings ist es gleichzeitig auch sehr hell.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Ausblick

Erwähnenswert ist auch der große Eingangsbereich mitsamt einem gesonderten Raum für Gepäck.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Garderobe

Hier gibt es auch noch eine Gästetoilette, was ich in Suiten immer sehr angenehm finde.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Gästetoilette

Das Badezimmer ist sowohl durch den Kleiderschrank als auch vom Schlafzimmer aus zugänglich und angenehm groß.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Bad

Hier gibt es unter anderem einen Doppelwaschtisch mit zwei Waschbecken und eine Toilette.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Bad 5

Außerdem ist in der Ecke eine schöne Badewanne untergebracht.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Bad 4

Auch eine gesondert zugängliche Regendusche ist im Bad zu finden.

Hilton Guangzhou Baiyun Suite Bad 2Hilton Guangzhou Baiyun Suite Bad 3

Alles in allem kann ich über die Suite im Hilton Guangzhou Baiyun wenig Schlechtes sagen, was das Design angeht kommt sie aber gleichzeitig auch bei Weitem nicht an andere tolle Suiten heran, die ich schon genießen konnte – etwa im Conrad Seoul oder dem Conrad Tokio.

Hilton Guangzhou Baiyun – das Frühstück

Das Frühstück im Hilton Guangzhou Baiyun ist überraschend stark auf den chinesischen Markt zugeschnitten, deutlich stärker als in anderen Hiltons in China. Dennoch findet man natürlich auch Optionen westlicher Natur.

Hilton Guangzhou Baiyun FrühstückHilton Guangzhou Baiyun Frühstück 6

Die chinesischen Speisen dominieren allerdings und sind auch qualitativ meiner Meinung nach ein ganzes Stück besser als zum Beispiel Käse, Aufschnitt oder Brötchen.

Hilton Guangzhou Baiyun Frühstück 8Hilton Guangzhou Baiyun Frühstück 5

Neben verschiedensten Optionen in Warmhalteboxen gibt es auch die Möglichkeit einige Optionen frisch zubereitet zu bestellen, das gilt etwa für Nudelsuppen oder auch für Omelettes.

Hilton Guangzhou Baiyun Frühstück 7Hilton Guangzhou Baiyun Frühstück 9

Der Service war insgesamt ein wenig langsam, der Kaffee leider nicht sonderlich gut, ansonsten aber fand ich das Frühstück im Hilton Guanghzou Baiyun soweit gut, wenngleich nicht überragend.

Hilton Guangzhou Baiyun – die Lounge

Einen guten Eindruck hat bei mir auch die Lounge des Hotels hinterlassen, deutlich mehr als etwa im Hilton Dongqian Lake Resort. Allen voran ist die Lounge sehr geräumig und großzügig geschnitten.

Hilton Guangzhou Baiyun Lounge

Darüber hinaus gibt es auch einfach ein gutes Buffet und zwar zu fast jeder Tageszeit. Morgens gibt es ein ziemlich vollwertiges Frühstück.

Hilton Guangzhou Baiyun Lounge FrühstückHilton Guangzhou Baiyun Lounge Frühstück 2

Neben kontinentalen Optionen gibt es auch warme Speisen am Buffet, zudem kann man zum Beispiel auch hier Omelettes aus der Küche bestellen.

Hilton Guangzhou Baiyun Lounge Frühstück 5Hilton Guangzhou Baiyun Lounge Frühstück 7

Am Nachmittag geht es mit einer netten Auswahl an Sandwiches und Kuchen weiter, sodass man auch hier zweifelsfrei satt wird.

Hilton Guangzhou Baiyun Lounge Afternoon Tea

Das Buffet am Abend kann außerdem locker als vollwertige Mahlzeit dienen. Neben Fingerfood gibt es noch mehrere kalte Speisen, Pizza, Salat und mehrere Desserts – auch qualitativ fand ich alles ganz gut.

Hilton Guangzhou Baiyun Lounge AbendessenHilton Guangzhou Baiyun Lounge Abendessen 4Hilton Guangzhou Baiyun Lounge Abendessen 6Hilton Guangzhou Baiyun Lounge Abendessen 7

Alles in allem ist die Lounge im Hilton Guangzhou Baiyun also sehr gut und wirklich wertvoller Vorteil eines Status bei Hilton.

Hilton Guangzhou Baiyun – die Erholung

Punkten kann das Hilton Guangzhou Baiyun wie die meisten Hotels der Kette in China auch mit einem umfangreichen Erholungsangebot. Wie im Hilton Peking gibt es einen großen Pool, der mir hier sogar nochmal einen Tick besser gefallen hat.

Hilton Guangzhou Baiyun Pool

Daneben sind auch einige Liegen und ein Jacuzzi zu finden. Bei meinem Besuch war es allerdings recht voll, was zumindest ein wenig unangenehm war.

Hilton Guangzhou Baiyun Pool 2

Ansonsten gibt es natürlich auch noch, wie in China üblich in den Umkleiden für Frauen und Männer getrennt, eine Sauna und ein Dampfbad.

Hilton Guangzhou Baiyun Spa

Auch einen Fitnessraum findet man im Hilton Guangzhou selbstverständlich. Dieser besteht im Prinzip sogar aus mehreren Räumen.

Hilton Guangzhou Baiyun Fitness

Neben einem großen Bereich für Cardio gibt es auch noch einen Raum mit verschiedenen Kraftgeräten sowie außerdem einen Bereich für Box- und anderes freien Training.

Hilton Guangzhou Baiyun Fitness 2Hilton Guangzhou Baiyun Fitness 3

Alles in allem also ein sehr gutes Erholungsangebot, das (mit Ausnahme von Tennisplätzen) sogar fast mit dem Hilton Shanghai Hongqiao mithalten kann!

Hilton Guangzhou Baiyun – Fazit

Das Hilton Guangzhou Baiyun ist ein gutes Hilton, das im Prinzip in allen Bereichen auf einem guten Niveau ist. Die Zimmer sind großzügig und ordentlich eingerichtet, genauso die Bäder. Die Lounge ist auf einem hohen Niveau, das Frühstück gut und auch das Erholungsangebot für ein Business Hotel mehr als ausreichend. Einzig die Lage hat mich nicht recht überzeugt, was in einer Stadt mit generell eher günstigen Hotels wie Guangzhou am Ende dafür sorgt, dass ich eher zu einer Alternative raten würde – was ich allerdings nicht als Kritik am Hilton verstanden wissen möchte.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.