In diesem Review möchte ich Euch das Ende 2018 eröffnete Hampton Berlin City East Side Gallery etwas genauer vorstellen und meine Eindrücke mit Euch teilen. Das Hotel liegt dabei genau an der East Side Gallery und nur wenige Meter von der Mercedes-Benz Arena.

Das Hotel ist also sowohl für einen Stadtbesuch als auch für die Übernachtung nach einem Konzert gut geeignet. Was mir gut gefallen hat und ob ich das Hotel erneut buchen würde, erfahrt Ihr in diesem Bericht.

Hampton Berlin City East Side Gallery – die Buchung

Meinen Aufenthalt im Hampton Berlin City East Side Gallery habe ich direkt bei Hilton gebucht. Für meinen Aufenthalt fielen dabei etwa 80 Euro an. Bei Hampton ist das Frühstück generell inkludiert, weshalb die Statusvorteile des Hilton Gold Status überschaubar sind. Diese beschränken sich auf ein Getränk und einen Snack aus dem Shop.

Hampton Berlin City East Side Gallery Lobby2

Bezahlt habe ich meinen Aufenthalt mit der American Express Platinum Card, dank der ich von einer Reiserücktrittsversicherung geschützt bin. Zudem konnte ich so noch einmal mehr als 100 Membership Rewards Punkte sammeln. Ähnlich attraktiv wäre auch eine Bezahlung mit der Miles and More Kreditkarte Gold, die bei bei allen Zahlungen bei Hilton doppelte Punkte für jeden Euro Umsatz bringt.

Hampton Berlin City East Side Gallery – das Zimmer

Die Zimmer sind in den meisten Hampton Hotels recht identisch. Besonders auf Grund dessen, dass das Hotel erst Ende 2018 eröffnet wurde, ist das Design natürlich sehr modern und somit noch einmal ein Stückchen besser, als beispielsweise im Hampton Berlin City West. Der Großteil des Zimmers wird auch beim Hampton Berlin City East Side Gallery von einem bequemen Bett eingenommen, das von zwei Nachttischen flankiert wird.

Hampton Berlin City East Side Gallery Zimmer 5

Hampton Berlin City East Side Gallery Zimmer4

Neben dem Bett ist zudem noch ein recht bequemer Sessel mit Fußhocker zu finden.

Hampton Berlin City East Side Gallery Zimmer 6

Gegenüber des Bettes befindet sich eine kleine Kommode mit einem Fernseher. Hier ist zudem auch ein Teekocher untergebracht.

Hampton Berlin City East Side Gallery Zimmer9

Neben der Kommode findet sich dann noch Schreibtisch mit einem wirklich guten Schreibtischstuhl. Hier kann man problemlos einige Zeit arbeiten.

Hampton Berlin City East Side Gallery Zimmer 7

Ansonsten bietet das Zimmer noch ein Bad mit einem Waschtisch, sowie einer ebenerdigen Duschkabine. Der Wasserdruck ist hier leider etwas ausbaufähig.

Hampton Berlin City East Side Gallery Bad

Insgesamt ist das Zimmer sehr modern und durchaus ansprechend gestaltet. Auch auf kleinere Dinge wird geachtet, so sind beispielsweise die Handtücher und Kosmetiktücher im Bad in einer recht schönen Ablage untergebracht.

Hampton Berlin City East Side Gallery Bad 2

Auch die Fotos an der Wand oberhalb des Bettes sind ansprechend und so fühlt man sich trotz des eher eingeschränkten Platzes recht wohl. Zudem bot mein Zimmer einen direkten Blick auf die Spree sowie die East Side Gallery.

Hampton Berlin City East Side Gallery – das Frühstück

Das Frühstück im Hampton Berlin City East Side Gallery ist überraschend gut. Sowohl die Auswahl an Brötchen als auch an Aufschnitt ist durchaus in Ordnung.

Hampton Berlin City East Side Gallery Fruehstueck 1

Wirklich gut wird das Frühstück aber durch die Auswahl an warmen Gerichten. Hier stehen zahlreiche Gerichte zur Verfügung und auch geschmacklich ist alles ansprechend, sodass dieser Teil wirklich deutlich oberhalb des normalen Hampton Standards anzusiedeln ist.

Hampton Berlin City East Side Gallery Fruehstueck 2

Selbstverständlich gibt es auch eine Kaffeemaschine, sowie Joghurt und frisches Obst. Auch ein Waffeleisen lässt sich finden, sodass es wenig zu meckern gibt.

Hampton Berlin City East Side Gallery Fruehstueck 3

Natürlich kann das Frühstück nicht unbedingt mit dem Frühstück in einem Luxushotel mithalten, so fehlen beispielsweise frische Eierspeisen. Insgesamt kann man jedoch sagen, dass das Frühstück im Hampton Berlin City East Side Gallery deutlich attraktiver als in vergleichbaren Hotels ist und dadurch, dass dieses kostenfrei enthalten ist, können alle Gäste davon profitieren. Auch im Vergleich zu anderen Hotels wie dem Cosmo Hotel Berlin kann das Frühstück durchaus mithalten, wenn auch es auf Grund der fehlenden Bestellmöglichkeit natürlich nicht ganz so gut ist wie im Hilton Berlin.

Hampton Berlin City East Side Gallery – die Erholung

Nachdem sowohl die Zimmer als auch das Frühstück überraschend gut waren, habe ich aufgrund des Preises vom Erholungsbereich nicht mehr allzu viel erwartet. Doch auch hier wurde meine Erwartung nicht bestätigt, denn auch der Erholungsbereich ist durchaus attraktiv. Zwar gibt es keinen Pool, dafür ist aber der Fitnessbereich vergleichsweise gut ausgestattet.

Hampton Berlin City East Side Gallery Fitness3

Hier findet Ihr neben einigen Cardiogeräten auch Freihanteln mit einem Gewicht von bis zu 25 Kilo.

Hampton Berlin City East Side Gallery Fitness1

Zudem ist auch ein Kraftgerät vorhanden, sodass einem ausgedehnten Training nichts im Wege steht.

Hampton Berlin City East Side Gallery Fitness2

Verglichen mit dem Hotel Palace, einem Leading Hotel, in welchem im am Tag davor übernachtet habe, finde ich den Fitnessbereich sogar etwas ansprechender, da die Hantelauswahl deutlich attraktiver ist.

Hampton Berlin City East Side Gallery Lobby3

Hampton Berlin City East Side Gallery Lobby1

Auch die Lobby ist schön gestaltet. Diese bietet mehrere Bereiche und eine Vielzahl an bequemen Stühlen und Sesseln. Auch hier kann man durchaus einige Zeit verbringen.

Hampton Berlin City East Side Gallery – Fazit

Insgesamt hat mich das Hampton Berlin City East Side Gallery wirklich positiv überrascht. Natürlich sind die Zimmer nicht besonders groß, doch bieten diese ein modernes Design und recht bequeme Betten. Auch das Frühstück und der Fitnessbereich konnten überzeugen und bieten deutlich mehr, als andere Hotels in der Preisklasse. Gerne komme ich also wieder und habe für eine Schulung im nächsten Jahr das Hotel direkt erneut gebucht.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Leos Begeisterung für Flugzeuge und Reisen geht noch weit über seinen Beruf hinaus. So versucht er bereits seit vielen Jahren die besten Luxusreisen zu guten Preisen zu finden und möchte dies nun auf reisetopia mit euch teilen.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.