Brussels Meilenschnäppchen

Die Meilenschnäppchen für den April sind online, bringen aber erneut nicht viel Veränderung im Vergleich zum Vormonat. Besonders Afrika steht im Fokus.

Brussels Meilenschnäppchen im April 2024

Business Class Hin- und Rückflüge ab 25.000 Meilen
  • Buchungszeitraum: bis 30. April 2024
  • Reisezeitraum Kurzstrecke: 15. Mai bis 30. Juni 2024
  • Reisezeitraum Langstrecke: 15. Juli bis 31. August 2024
  • Kurzstreckenziele: London, Paris, Split und viele weitere
  • Langstreckenziele: Nairobi, Kigali, Entebbe und mehr

Die Brussels Airlines Meilenschnäppchen für den April 2024 sind da. In der Business Class hat sich im Vergleich zum März wenig verändert – wieder sind nur Kurzstrecken mit ähnlichen Zielen im Angebot. Niedrigere Reiseklassen haben zwar mehr Angebot, doch auch hier sind viele Destinationen unverändert. Lediglich auf der Langstrecke gibt es neue spannende Ziele bei den Brussels Airlines Meilenschnäppchen dabei. Anstatt New York und Washington steht besonders Afrika im Fokus. Wir geben Euch einen Überblick über das Angebot & alle Details!

Welche attraktiven Brussels Airlines Meilenschnäppchen gibt es im April 2024?

Mit Blick auf den besonders hohen Gegenwert bei der Einlösung konzentrieren wir uns bei den Brussels Airlines Meilenschnäppchen auf die Business Class. Hier gibt es dieses Mal allerdings keine Ziele auf der Langstrecke, sondern nur auf der Kurz- und Mittelstrecke:

  • London Heathrow (25.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)
  • Frankfurt/Main (25.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)
  • Wien (25.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)
  • Hamburg (25.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)
  • Genf-Cointren (25.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)
  • Split (25.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)
  • Stockholm-Arlanda (25.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)
  • Krakau (25.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)

In der Premium Economy stehen in diesem Monat ein paar Langstreckendestination zur Verfügung:

  • Douala (30.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)
  • Entebbe (30.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)
  • Kinshasa (30.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)
  • Kigali (30.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)
  • Nairobi (30.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)
  • Yaounde (30.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)

Welche Bedingungen gelten für die Buchung der Brussels Airlines Meilenschnäppchen?

Wir haben uns die Meilenschnäppchen der Brussels Airlines für Euch angeschaut. Diese sind ausschließlich online buchbar, Steuern, Gebühren und Zuschläge müssen trotz eingelöster Meilen noch gezahlt werden. Bitte beachtet, dass die Brussels Airlines Meilenschnäppchen weder umgebucht noch storniert werden können. Bei einer Stornierung erhaltet Ihr weder Meilen noch Treibstoffzuschläge zurückerstattet. Einzig staatliche Steuern und Flughafengebühren werden in diesem Fall erstattet.

Bei den Business Class Meilenschnäppchen fallen relativ hohe Zuschläge an, die auf der Kurz- und Mittelstrecke meist zwischen 100 und 200 Euro liegen, auf der Langstrecke zwischen 500 und 700 Euro für den Hin- und Rückflug.

Bei den aktuellen Brussels Airlines Meilenschnäppchen gelten zudem die folgenden Bedingungen bezüglich der Buchungs- und Reisezeiträume:

  • Buchungszeitraum: bis 30. April 2024
  • Reisezeitraum Kurzstrecke: 15. Mai bis 30. Juni 2024
  • Reisezeitraum Mittel- und Langstrecke: 15. Juli bis 31. August 2024

Ferner solltet Ihr im Blick haben, dass die Meilenschnäppchen nicht mit der FlySmart Prämie kombiniert werden können. Es ist also nicht möglich, gegen einen höheren Meilenpreis die nicht zu vernachlässigenden Zuschläge einzusparen.

Wie fallen die Verfügbarkeiten der aktuellen Brussels Airlines Meilenschnäppchen aus?

Auch wenn sich ein Großteil der Ziele wiederholt, sind einige Destinationen im Angebot. Wir haben uns die Verfügbarkeiten des Premium Economy Meilenschnäppchen nach Nairobi angesehen, jedoch gibt es hier, so wie nach Kinshasa, leider keine Verfügbarkeiten auf den ersten Blick. Da es sich hier aber auch um einen technischen Fehler handeln kann, lohnt sich zu einem späteren Zeitpunkt nochmal ein Blick in die Suche.

Bei den Meilenschnäppchen lohnt es sich in der Regel, früh zu reagieren, denn die Verfügbarkeiten sind am ersten Tag gewöhnlich am besten. Wer zu lange wartet, muss damit rechnen, dass einige oder gar alle verfügbaren Prämienflüge nicht mehr buchbar sind. Teilweise kann es allerdings auch vorkommen, dass später weitere Verfügbarkeiten hinzukommen, sodass es sich zumindest lohnen kann, gelegentlich noch einmal nachzusehen.

Was erwartet Passagiere in der Brussels Airlines Business Class?

Die Brussels Airlines Business Class ist sicherlich nicht das Premium-Produkt im Hause der Lufthansa Group. Das zeigt sich schon auf Kurz- und Mittelstrecke, wo Brussels Airlines analog zu den Schwester-Fluggesellschaften dieselben Plätze wie in der Economy Class bietet und nur den Mittelsitz blockt. Das Catering fällt im Vergleich zu den anderen Airlines der Gruppe zudem etwas knapper aus, wurde zuletzt aber aufgewertet. Die umfangreichen Zusatzleistungen am Boden gibt es natürlich ebenfalls.

Brussels Airlines Business Class Catering
In der Brussels Airlines Business Class gibt es auch auf der Kurzstrecke eine Premium-Mahlzeit

Das Langstreckenprodukt im Airbus A330 kommt mit einer alternierenden 1-2-1 und 1-2-2 Bestuhlung daher, womit nicht jeder Sitz einen direkten Zugang zum Gang bietet. Zuletzt hat Brussels Airlines allerdings begonnen, das Produkt zu modernisieren, sodass die Kabine in einigen Maschinen mittlerweile deutlich attraktiver ausgestattet ist. Empfehlenswert sind insbesondere die Sitze direkt am Fenster, die mehr Privatsphäre und Platz bieten. Selbstverständlich lassen sich auch bei Brussels Airlines alle Sitze in ein komplett flaches Bett verstellen.

Brussels Airlines Business Class
Brussels Airlines hat die Business Class zuletzt aufgewertet

Das Catering bei Brussels Airlines gilt qualitativ als solide und auch die Auswahl ist gemeinhin auf einem guten Niveau. Im Vergleich zu anderen Airlines der Lufthansa Gruppe fällt die Airline damit weder besonders positiv noch besonders negativ auf. Die Leistungen am Boden umfassen unter anderem den Lounge-Zugang, die Security Fast Lane und das Priority Boarding, sodass einen insgesamt ein angenehmes Business Class Erlebnis erwartet.

Wie komme ich an die notwendigen Miles & More?

Mit dem Meilen sammeln anzufangen, lohnt sich im Grunde für fast jeden. Bei Miles & More gilt das insbesondere, denn hier gibt es zahlreiche Optionen, das Meilenkonto aufzufüllen. Besonders empfehlen würden wir Euch einen Blick in unseren Ratgeber zu den besten Wegen, um kostenlos Miles & More Meilen zu sammeln. Gerade, um im Alltag und nebenbei Meilen zu sammeln, sind zudem Kreditkarten zum Meilen sammeln eine hervorragende Option. Das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet in dieser Hinsicht die Eurowings Premium Kreditkarte, die sich gleichzeitig auch hervorragend als Reisekreditkarte eignet.

Eurowings Kreditkarte Premium

5.000 Willkommensmeilen
  • Kostenlose Kreditkarte im ersten Jahr
  • Kostenlose Bargeldabhebungen & Zahlungen im Ausland
  • Vorteile bei Eurowings (z.B. Fast Lane, Sitzplatzreservierung)
  • Umfangreiche Versicherungen
  • Miles & More Meilen sammeln
99 Euro Jahresgebühr, erstes Jahr beitragsfrei
Anna
Die perfekte Karte zum Meilen sammeln bei Zahlungen in Fremdwährungen

Seit einiger Zeit gibt es zudem die Möglichkeit, Miles & More Meilen zu kaufen. Gerade in Kombination mit wiederkehrenden Boni für den Kauf kann dies eine sehr attraktive Möglichkeit sein, um das Meilenkonto für die Buchung von Prämienflügen aufzufüllen!

Miles & More Meilen kaufen

AKTION: 50 Prozent Bonus bis 30. April
  • Bundle S: 15.000 Miles & More Meilen für 250 Euro (1,67 Cent pro Meile)
  • Bundle M: 75.000 Miles & More Meilen für 1.000 Euro (1,33 Cent pro Meile)
  • Bundle L: 150.000 Miles & More Meilen für 1.750 Euro (1,17 Cent pro Meile)

Damit Ihr zudem jederzeit die besten Optionen zum Sammeln von Miles & More Meilen im Blick habt und kein Angebot verpasst, findet Ihr die aktuell besonders attraktiven Deals jederzeit in unserem Meilenslider!

Alle Angebote zum Meilen sammeln

Fazit zu den aktuellen Brussels Airlines Meilenschnäppchen

Besonders viel hat sich auch in diesem Monat nicht bei den Meilenschnäppchen von Brussels Airlines getan. Zwar gibt es neue Ziele auf der Langstrecke, aber mit New York und Washington fallen auch zwei spannende Destinationen weg. Außerdem gibt es in diesem Monat keine Brussels Airline Meilenschnäppchen auf der Langstrecke in der Business Class. Leider sieht es mit den Verfügbarkeiten bei den Brussels Airlines Meilenschnäppchen nicht allzu gut aus, weswegen es empfehlenswert ist, schnell zu buchen!

Brussels Meilenschnäppchen im April 2024

Business Class Hin- und Rückflüge ab 25.000 Meilen
  • Buchungszeitraum: bis 30. April 2024
  • Reisezeitraum Kurzstrecke: 15. Mai bis 30. Juni 2024
  • Reisezeitraum Langstrecke: 15. Juli bis 31. August 2024
  • Kurzstreckenziele: London, Paris, Split und viele weitere
  • Langstreckenziele: Nairobi, Kigali, Entebbe und mehr
Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autor

Anna Schulte ist als Duale Studentin seit September 2022 im reisetopia Content-Team tätig. Mit einer Ausbildung startete ihr beruflicher Weg in die Reisebranche und mittlerweile hält sie Euch mit aktuellen News des Reisealltags immer up to date.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.