ab 25.000 Meilen

Kaum ein Angebot ist für Miles & More Kunden so interessant wie die Meilenschnäppchen. Wir zeigen Euch, die aktuelle Ausgabe der Discover Meilenschnäppchen im Juni 2024!

Discover Meilenschnäppchen im Juni 2024

Business Class Hin- und Rückflüge ab 25.000 Meilen
  • Buchungszeitraum: bis 30. Juni 2024
  • Reisezeitraum Kurzstrecke: 15. Juli bis 31. August 2024
  • Kurzstreckenziel: Bari
  • Langstreckenziele: diesen Monat leider keine

Wenn es um das Meilen einlösen bei Miles & More geht, bieten die Discover Meilenschnäppchen einen besonders hohen Gegenwert. Das gilt besonders für die Business Class auf der Langstrecke, weswegen wir uns in der Regel auf diese konzentrieren. Doch im Juni 2024 finden sich keine Langstreckenangebote in der Business Class unter den Discover Meilenschnäppchen. Schauen wir uns an, was an anderer Stelle interessant sein könnte!

Welche attraktiven Discover Meilenschnäppchen gibt es im Juni 2024?

Mit Blick auf den besonders hohen Gegenwert bei der Einlösung konzentrieren wir uns bei den Discover Meilenschnäppchen auf die Business Class. Hier gibt es in diesem Monat jedoch keine Ziele auf der “echten” Langstrecke. Doch auf der Kurzstrecke in der Business Class lässt sich ein Ziel finden:

  • Bari (25.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)
Bari
Bari – Apulien

In der Premium Economy steht in diesem Monat leider kein Angebot zur Verfügung. Gleichzeitig ist die Feriendestination in Süditalien im Zuge der aktuellen Ausgabe der Miles & More Meilenschnäppchen in der Economy Class verfügbar:

  • Bari (15.000 Meilen für den Hin- und Rückflug)

Welche Bedingungen gelten für die Buchung der Discover Meilenschnäppchen?

Die Discover Meilenschnäppchen haben besondere Bedingungen gegenüber anderen Miles & More Prämien, insbesondere mit Blick auf Stornierungen und Umbuchungen. Bitte beachtet, dass die Discover Meilenschnäppchen weder umgebucht noch storniert werden können. Bei einer Stornierung erhaltet Ihr weder Meilen noch Treibstoffzuschläge zurückerstattet. Einzig staatliche Steuern und Flughafengebühren werden in diesem Fall erstattet.

Bei den Business Class Meilenschnäppchen fallen relativ hohe Zuschläge an, die auf der Kurz- und Mittelstrecke meist zwischen 100 und 200 Euro liegen, auf der Langstrecke zwischen 500 und 700 Euro für den Hin- und Rückflug.

Abflüge sind bei den Discover Meilenschnäppchen an allen Flughäfen in Deutschland, die von der Airline bedient werden, genauso wie ab zahlreichen Airports in Europa möglich. Allerdings gelten eingeschränkte Buchungs- und Reisezeiträume, welche die Discover Meilenschnäppchen ebenfalls weniger attraktiv machen als reguläre Einlösungen. Bei den aktuellen Discover Meilenschnäppchen gelten die folgenden Bedingungen:

  • Buchungszeitraum: bis 30. Juni 2024
  • Reisezeitraum Kurzstrecke: 15. Juli bis 31. August 2024

Ferner solltet Ihr im Blick haben, dass die Meilenschnäppchen nicht mit der FlySmart Prämie kombiniert werden können. Es ist also nicht möglich, gegen einen höheren Meilenpreis die nicht zu vernachlässigenden Zuschläge einzusparen. Weiterhin ist bei den Discover Meilenschnäppchen keine Kombination mit der Senator Warteliste oder dem Companion Award möglich.

Wie fallen die Verfügbarkeiten der aktuellen Discover Meilenschnäppchen aus?

Wer die Discover Meilenschnäppchen im Juni 2024 buchen möchte, hat in diesem Monat zwar eine geringe Auswahl, jedoch gute Verfügbarkeiten!

FRA – BRI

Grundsätzlich lohnt es sich, bei den Meilenschnäppchen früh zu reagieren, denn die Verfügbarkeiten sind am ersten Tag gewöhnlich am besten. Wer zu lange wartet, muss damit rechnen, dass einige oder gar alle verfügbaren Prämienflüge nicht mehr buchbar sind. Teilweise kann es allerdings auch vorkommen, dass später weitere Verfügbarkeiten hinzukommen, sodass es sich zumindest lohnen kann, gelegentlich noch einmal nachzusehen.

Discover Airlines Business Class Komfort

Discover Airlines fliegt auf der Kurz- und Mittelstrecke ab München und Frankfurt zu diversen Urlaubszielen. Das Produkt in der Business Class unterscheidet sich hier wenig von der Discover, sodass die Sitze analog zur Economy Class sind. Der Mittelsitz bleibt jedoch frei und auch das Catering ist aufgewertet. Zudem gibt es zusätzliches Freigepäck, Lounge-Zugang und weitere Zusatzleistungen.

Eurowings Discover Business Class Sitze
Die Sitze in der Discover Airlines Business Class kommen von der Lufthansa

Auf der Langstrecke bietet Discover Airlines ebenfalls ein vergleichbares Produkt zur Lufthansa. Die Maschinen von Discover sind allesamt mit dem klassischen Lufthansa-Produkt ausgestattet, das aus komplett flach verstellbaren Sitzen in einer 2-2-2 Konfiguration besteht. Die Sitze sind zwar recht bequem, bieten aber nur eine limitierte Privatsphäre und ein in die Jahre gekommenes Entertainment-System.

Eurowings Discover Business Class Hauptspeise
Das Catering bei Discover Airlines weiß zu überzeugen

Das Catering weicht ein wenig von der Lufthansa ab, sodass man in der Discover Airlines Business Class eher auf simplere Gerichte setzt, die je nach Abflugort auch mit der jeweiligen Destination zu tun haben. Die Qualität und auch das Angebot sind allerdings gemeinhin recht gut und auch der Service ist herzlich, sodass ein Flug in der Discover Airlines Business Class fraglos ein angenehmes Erlebnis ist.

Wie komme ich an die notwendigen Miles & More?

Mit dem Meilen sammeln anzufangen, lohnt sich im Grunde für fast jeden. Bei Miles & More gilt das insbesondere, denn hier gibt es zahlreiche Optionen, das Meilenkonto aufzufüllen. Besonders empfehlen würden wir Euch einen Blick in unseren Ratgeber zu den besten Wegen, um kostenlos Miles & More Meilen zu sammeln. Gerade, um im Alltag und nebenbei Meilen zu sammeln, sind zudem Kreditkarten zum Meilen sammeln eine hervorragende Option. Das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet in dieser Hinsicht die Eurowings Premium Kreditkarte, die sich gleichzeitig auch hervorragend als Reisekreditkarte eignet.

Eurowings Kreditkarte Premium

3.000 Willkommensmeilen
  • Kostenlose Kreditkarte im ersten Jahr
  • Kostenlose Bargeldabhebungen & Zahlungen im Ausland
  • Vorteile bei Eurowings (z.B. Fast Lane, Sitzplatzreservierung)
  • Umfangreiche Versicherungen
  • Miles & More Meilen sammeln
99 Euro Jahresgebühr, erstes Jahr beitragsfrei
Beate
Die perfekte Karte zum Meilen sammeln bei Zahlungen in Fremdwährungen

Seit einiger Zeit gibt es zudem die Möglichkeit, Miles & More Meilen zu kaufen. Gerade in Kombination mit wiederkehrenden Boni für den Kauf kann dies eine sehr attraktive Möglichkeit sein, um das Meilenkonto für die Buchung von Prämienflügen aufzufüllen!

Miles & More Meilen kaufen

  • Bundle XS: 3.000 Miles & More Meilen für 63 Euro (2,10 Cent pro Meile)
  • Bundle S: 10.000 Miles & More Meilen für 175 Euro (1,75 Cent pro Meile)
  • Bundle M: 50.000 Miles & More Meilen für 700 Euro (1,40 Cent pro Meile)
  • Bundle L: 100.000 Miles & More Meilen für 1.225 Euro (1,23 Cent pro Meile)

Damit Ihr zudem jederzeit die besten Optionen zum Sammeln von Miles & More Meilen im Blick habt und kein Angebot verpasst, findet Ihr die aktuell besonders attraktiven Deals jederzeit in unserem Meilenslider!

Alle Angebote zum Meilen sammeln

Fazit zu den aktuellen Discover Meilenschnäppchen

Die Discover Meilenschnäppchen im Juni 2024 bieten leider wenig attraktive Einlösungen, insbesondere da keine Business Class Flüge auf der Langstrecke zur Verfügung stehen. Tatsächlich ist auch auf der Kurz- und Mittelstrecke nur ein einziges Ziel dabei, das eventuell einen Blick wert ist. Mit den Verfügbarkeiten sieht es jedoch gut aus, weswegen es empfehlenswert ist, schnell zu buchen.

Discover Meilenschnäppchen im Juni 2024

Business Class Hin- und Rückflüge ab 25.000 Meilen
  • Buchungszeitraum: bis 30. Juni 2024
  • Reisezeitraum Kurzstrecke: 15. Juli bis 31. August 2024
  • Kurzstreckenziel: Bari
  • Langstreckenziele: diesen Monat leider keine
Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autorin

Bereits zu ihrer Schulzeit an der Kärntner Tourismus Schule hat Beate das Reisen für sich entdeckt. So verbrachte sie jeden Sommer im Ausland. Auch während ihres Tourismusmanagement-Studiums in Wien war Beate viel unterwegs. Bei reisetopia kann sie nun ihre Leidenschaft zum Schreiben und Reisen perfekt miteinander kombinieren.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.