Die Premium Traveller Lounge Paris Orly ist eine recht neue Priority Pass Lounge am zweitgrößten Flughafen von Paris. In diesem ausführlichen Review zeigen wir Euch, was Ihr von der Lounge erwarten könnt und warum Sie ein durchaus angenehmer Aufenthaltsort ist.

Die Premium Traveller Lounge in Paris hat vor knapp zwei Jahren eröffnet und den Flughafen Paris Orly deutlich aufgewertet, zuvor gab es nach der Sicherheitskontrolle nämlich noch keine Lounge. Einzigartig ist sicherlich auch die folgende Formulierung auf der Priority Pass Webseite: “Um Smart-Casual-Kleidung wird gebeten (keine T-Shirts erlaubt).” Wer also bei seinem nächsten Besuch mit einem T-Shirt abgewiesen wird, darf sich gerne bei uns melden. Immerhin ist es ja eine Selbstverständlichkeit, dass wir alle immer in Hemd und Sakko fliegen, die Damen zudem bitte jederzeit im Kleid oder Hosenanzug, besonders vor einem EasyJet Flug nach Mallorca!

Premium Traveller Lounge Paris Orly – Lage & Zugang

Die Premium Traveller Lounge Paris Orly liegt in Halle 1 des Flughafens und ist nur für Passagiere zugänglich, die auch ab dieser “Halle” abfliegen. Dies gilt zum Beispiel für Passagiere von EasyJet, TAP Portugal oder auch Iberia. Die Lounge findet Ihr im Erdgeschoss (eigentlich eher Untergeschoss, da Ihr nochmal eine Treppe nach unten müsst) etwa fünf Minuten nach der Sicherheitskontrolle.

Premium Traveller Lounge Paris Orly Eingang 2

Zugang zur Lounge genießen Gäste mit Star Alliance Gold Status (TAP Portugal), oneworld Sapphire oder Emerald Status (Iberia) sowie Business Class Passagiere. Darüber hinaus habt Ihr unabhängig von Eurem Status und Ticket Zugang zur Lounge, wenn Ihr einen Priority Pass habt und kein T-Shirt tragt (in Anbetracht dessen, dass es hierzu keinen expliziten Ausschluss gibt, empfehle ich das T-Shirt einfach während des Besuchs der Lounge auszuziehen oder generell ohne zu verreisen). Geöffnet ist die Lounge täglich von 6 bis 21 Uhr, allerdings haben Priority Pass Inhaber donnerstags und freitag zwischen 16 und 20 Uhr keinen Zugang, auch nicht im Hemd.

Premium Traveller Lounge Paris Orly – Layout & Ausstattung

Vermutlich durch das Glück im Winter zu fliegen (ich habe mein T-Shirt geschickt unter dem Pullover versteckt!) konnte ich mich in die Lounge schleichen, um ein paar Fotos des modernen Interior zu machen.

Premium Traveller Lounge Paris Orly 7

Die Lounge macht grundsätzlich einen sehr schicken Eindruck, ist gleichzeitig aber auch nicht sonderlich groß (was auch die neu eingeführten Zeitgeschränkungen für Priority Pass Inhaber erklärt).

Premium Traveller Lounge Paris Orly 5

Es gibt im Prinzip zwei Bereiche, in denen großenteils Couches und bequeme Sessel zu finden sind.

Premium Traveller Lounge Paris Orly 2

Darüber hinaus gibt es in der Priority Pass Lounge in Paris einen Bereich mit Tischen und Stühlen, an denen man gut essen oder arbeiten kann.

Premium Traveller Lounge Paris Orly 6

Ansonsten steht im hinteren Teil der Lounge noch ein größerer Tisch, der sich auch gut zum Arbeiten anbietet.

Premium Traveller Lounge Paris Orly 4

Wer genau hinschaut, der stellt übrigens fest, dass auf meinen Bildern niemand im T-Shirt zu sehen ist, wobei natürlich fraglich ist, wie lange bunte Pullover oder solche mit Aufdruck noch erlaubt sind.

Premium Traveller Lounge Paris Orly – Essen & Trinken

Wenngleich die Einrichtung deutlich schicker ist als zum Beispiel in der Dürer Lounge Nürnberg oder dem Berlin Airport Club, enttäuscht die Premium Traveller Lounge in Hinblick auf das Speiseangebot genauso wie Priority Pass Lounges in Deutschland.

Premium Traveller Lounge Paris Orly Buffet 2

Außer ein paar Sandwiches, Chips, Nüssen und anderen kleinen Snacks gibt es in der Lounge im Prinzip nichts. Nun ja, Chorizo, ein wenig Käse und ein Gurkensalat verdienen gegebenenfalls noch Erwähnung.

Premium Traveller Lounge Paris Orly Buffet

Getränke gibt es in üblichem Maße, das heißt Softdrinks, Wasser, Bier, Wein und nicht zuletzt auch eine WMF-Kaffeemaschine.

Premium Traveller Lounge Paris Orly Buffet 3Premium Traveller Lounge Paris Orly Buffet 4

Zumindest in dieser Hinsicht ist die Premium Traveller Lounge Paris-Orly also genauso gut oder schlecht wie fast jede andere Priority Pass Lounge.

Premium Traveller Lounge Paris Orly – Entertainment & Annehmlichkiten

In Hinblick auf das Entertainment gibt es in der Premium Traveller Lounge Paris nicht allzu viel zu berichten. Es gibt kein Business Center, dafür aber gut funktionierendes WLAN. Ansonsten liegen noch ein paar Zeitungen und Magazine aus.

Premium Traveller Lounge Paris Orly Magazine

Etwas enttäuschend ist, dass die Lounge keine Duschen und nicht einmal Toiletten hat. Um diese aufzusuchen, muss man zwischendurch also die Lounge verlassen, was ich doch als eher störend wahrnehme.

Premium Traveller Lounge Paris Orly – Fazit

Wenngleich man ob des Dresscodes ein wenig Humor haben muss, ist die Premium Traveller Lounge Paris Orly sicherlich eine der besseren Priority Pass Lounges in Europa. Besonders da etwa die Star Alliance Lounge Paris CDG, die ebenfalls zu Priority Pass gehört, vor der Sicherheitskontrolle zu finden, halte ich das neue Lounge-Erlebnis in Paris Orly für deutlich angenehmer, wenngleich Ihr natürlich die limitierten Öffnungzeiten für Priority Pass Inhaber und den Dresscode beachten sollte.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.