Das Andaz Wall Street New York ist eins der beiden Andaz Hotels in der Stadt. Zusammen mit dem Park Hyatt New York sind die beiden Andaz sicherlich die mitunter besten Hyatt Hotels in der Stadt. Das Andaz Wall Street wirbt mit den größten Zimmer der Stadt – was ich (dank einem großzügigen Upgrade) durchaus bestätigen kann! Trotzdem war ich nicht mit allen Details bei meinem Aufenthalt zufrieden.

Dieser Review ist Teil des Tripreports “Mit Meilen nach New York & Los Angeles”. Alle weiteren Teile sowie weitere Infos findet Ihr im Einführungspost!

Wir auch Ihr das Andaz Wall Street ohne Aufpreis mit Upgrade, Frühstück und Abendessen buchen könnt und was Euch genau erwartet, erfahrt Ihr in diesem Review!

Andaz Wall Street New York – die Buchung

Da Andaz Teil der Lifestyle Collection von Hyatt ist, konnte ich diese Nacht für die normale flexible Rate von 220 Euro über reisetopia Hotels und Hyatt Privé mit Vorteilen buchen. Somit habe ich nicht mehr als bei einer direkten Buchung bezahlt, aber für meinen Aufenthalt eine Gutschrift von 100 USD für Essen & Getränke im Hotel erhalten, zudem ein Upgrade, Early Check-In / Late Check-Out und volles Frühstück für zwei Personen.

Gerade bei Aufenthalten von nur einer Nacht wie in meinem Fall ist dies natürlich ein genialer Deal, da Ihr de facto Abendessen & Frühstück inklusive habt. Gezahlt habe ich mit meiner Eurowings Gold Kreditkarte, welche keine Gebühren für Fremdwährungen erhebt.

Andaz Wall Street New York – die Lage & der Check-In

Wie der Name schon verrät, liegt das Andaz Wall Street im Financial Distrikt, ziemlich genau in der Mitte zwischen Brooklyn Bridge und Battery Park. Durch die Metro-Stationen Wall Street und Fulton Street ist es gut ans Netz angebunden, mit dem Taxi habe ich bis zum Central Park knapp 40 Minuten gebraucht. Damit ist das Hotel nicht perfekt für Sightseeing in Midtown und Uptown, wer allerdings auch den Bereich um die Wall Street erkunden möchte, hat hier garantiert eine gute Lage.

Andaz Wall Street New York Eingang

Beim Check-In am Mittag wurde mir durch die Buchung über reisetopia Hotels ein kostenfreies Upgrade um viele Kategorien auf eine großzügige Suite gewährt – sehr freundlich!

Andaz Wall Street New York – die Suite

Hinter der Zimmertür befindet sich der Wohnbereich der Suite, in welcher Ihr Sessel & Sofas, sowie einen Fernseher findet.

Andaz Wall Street New York Zimmer 13Andaz Wall Street New York Zimmer 4

Hier ist auch eine Art kleine Küche mit der Nespresso-Maschine, Minibar, Snack-Bar und sogar einer Spülmaschine – warum auch immer. Kleines Manko war, dass es nur noch eine Tasse gab, beim Saubermachen wurde scheinbar vergessen nachzufüllen.

Andaz Wall Street New York Zimmer 5Andaz Wall Street New York Zimmer 8Andaz Wall Street New York Zimmer 10

Gerade wenn man Gäste einladen möchte, ist ein eigener Sitzbereich in der Suite natürlich extrem praktisch – so fühlt es sich tatsächlich ein wenig danach an, zuhause einzuladen. Die Bose Anlage unter dem Fernseher konnte ich mangels Aux-Kabel leider nicht mit meinem Handy verbinden, sodass es Radio als Musik tun musste.

Hinter dem Wohnbereich findet Ihr eine Art getrenntes Zimmer mit dem großen King-Size Bett, weiteren Sitzmöglichkeiten und auch dem Schreibtisch des Zimmers.

Andaz Wall Street New York Zimmer 12Andaz Wall Street New York Zimmer 11Andaz Wall Street New York Zimmer 15

Im Schreibtisch integriert ist auch der Fernseher, auf der anderen Seite des Fernsehers ist zudem ein großer Spiegel installiert.

Andaz Wall Street New York Zimmer 17

Ich habe allerdings nicht ganz verstanden, warum der Schreibtisch direkt beim Bett sein muss – gerade bei Suiten finde ich es extrem praktisch, dass Arbeits- und Schlafzimmer getrennt sind. So kann man bei einer Reise zu zweit gleichzeitig ruhen und arbeiten, ohne die andere Person zu stören.

Der Ausblick auf die Straße und den East River war nicht sonderlich spektakulär, aber durch die vielen Fenster gab es immerhin einiges an Tageslicht.

Andaz Wall Street New York Zimmer 14

Während ich die Suite insgesamt zwar schön groß und praktisch, aber nicht sonderlich schön finde, hat mich das Bad sofort überzeugt. Denn zum einen ist das Bad größer als viele New Yorker Hotelzimmer, zum anderen ist es einfach sehr schick und modern.

Andaz Wall Street New York Zimmer 3Andaz Wall Street New York Zimmer 2

Das Licht ist bewusst nur sehr schwach, sodass leider auch die Bilder etwas dunkel sind. Auf jeden Fall gibt es eine Walk-In Shower und abgetrennte Toilette, zudem eine Badewanne in der Mitte des Raumes.

Andaz Wall Street New York Zimmer 1

Das Bad war zwar schick, aber auch nicht ganz so schick wie im Andaz 5th Avenue wenige Nächte zuvor, wo zudem auch das Zimmer einen modernen Charakter hatte.

Durch die Buchung über reisetopia Hotels gab es zudem ein Willkommensgeschenk, wobei ich in diesem Fall eine Flasche Weißwein (auf der Room Service Karte immerhin 60 Dollar) und Obst bekommen habe.

Andaz Wall Street New York Zimmer 18

Diese kleinen Details machen den Aufenthalt einfach schöner und angenehmer! Das gilt gerade im Vergleich zum Conrad New York in der Nacht zuvor, welches nicht gerade durch tollen Service und Großzügigkeit aufgefallen ist.

Andaz Wall Street New York – das Frühstück & Essen

Durch den Credit von 100 USD und recht moderate Preise des Room Service, konnte ich Freunde in New York zum Essen einladen und insgesamt mehrere Hauptspeisen und Desserts bestellen. Die Qualität war insgesamt gut, aber auch nicht so gut wie im Andaz 5th Avenue New York wenige Tage zuvor. Leider habe ich vor lauter Hunger vergessen ein Foto vom Essen zu machen!

Das Frühstück wird im Restaurant im Erdgeschoss serviert, durch reisetopia Hotels konnte ich mir aussuchen, ob ich ein volles Buffet oder unlimitierte Bestellungen von der Karte haben möchte. Das kleine Buffet sah durchaus gut aus und bietet einige warme Speisen, Müsli, Obst & Co.

Andaz Wall Street New York Frühstück 1Andaz Wall Street New York Frühstück 4Andaz Wall Street New York Frühstück 3Andaz Wall Street New York Frühstück 2

Ich bin allerdings ein großer Freund von á la Carte Frühstück und habe so lieber im Menü nach einem passenden Frühstück geschaut.

Andaz Wall Street New York Frühstück 6

Das bestellte Portobello Hash, bestehend aus Kartoffeln mit Rührei, hat mir leider nicht gut geschmeckt – das Essen war kaum gewürzt, nicht schön angerichtet und einfach geschmacklich extrem fad. Schade!

Andaz Wall Street New York Frühstück 5

Satt gemacht hat es aber trotzdem, auch wenn ich mir hier eine höhere Qualität gewünscht hätte.

Andaz Wall Street New York – die Erholung

Im Keller des Andaz findet Ihr das Fitnessstudio mit der typischen Auswahl an Cardio-Geräten, Einzelhanteln und einem Rack. Auch eine Beinpresse ist vorhanden.

Andaz Wall Street New York Fitness 1Andaz Wall Street New York Fitness 2

Das hat durchaus gereicht, um ein gutes Workout durchzuführen – etwas mehr Geräte wären nur praktisch gewesen, um nicht viele Übungen improvisieren zu müssen.

Andaz Wall Street New York – Fazit

Insgesamt war ich mit meinem Aufenthalt im Andaz Wall Street zufrieden. Großzügige Upgrades und guter Service, ein schönes und großes Zimmer (was es auch ohne Upgrade gegeben hätte) bzw. Suite und dazu ein vernünftiger Preis. Wäre jetzt noch das Zimmer in einem etwas modernerem Stil und das Frühstück hochwertiger, wäre ich komplett zufrieden.

So bleibt es aber ein schönes Hotel in einer zentralen Lage in Manhattan. Wer lieber möglichst zentral wohnen möchte, sollte einen Blick auf das zwar etwas teurere, aber auch deutlich schönere Andaz 5th Avenue New York werfen, welches ich ebenfalls testen konnte.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit Moritz herausgefunden hat, wie man Wege an eigentlich unerreichbare Ziele finden kann, ist er immer auf der Suche nach neuen, kreativen Methoden zum Erreichen von Reisezielen und Airline-Status. Auf reisetopia lässt er Euch daran teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.