Mit dem Priority Pass bekommen Reisende Zugang zu über 1.500 Lounges weltweit – und ab sofort gehört auch die Pearl Lounge in Abu Dhabi dazu.

Erst diesen Monat wurde der gesamte Flugbetrieb am Abu Dhabi International Airport auf das neue Terminal A, auch bekannt als Midfield Terminal, umgestellt. Ein neues Kapitel beginnt für den Flughafen. Somit eröffneten einige Lounges, darunter auch die größte Lounge des Flughafens: Die Pearl Lounge, die jetzt Teil von Priority Pass ist. Mit über 2.800 Quadratmetern Fläche, ist die Pearl Lounge recht groß und bietet Platz für rund 500 Fluggäste, wie OMAAT berichtet.

Wichtige Informationen zur Pearl Lounge in Abu Dhabi

Sechs Jahre später als ursprünglich geplant wurde der Flugbetrieb am Flughafen in Abu Dhabi auf Terminal A umgestellt. Die Pearl Lounge Abu Dhabi Airport ist hier die wichtigste und größte Flughafen-Lounge, die nicht zu Etihad gehört. Noch exklusiver ist nur die Diamond Lounge. Auf Ebene fünf und in der Nähe vom Gate D43 befindet sich die Lounge, in der Ihr auch mit dem Priortity Pass Zugang habt.

Pearl Lounge Abu Dhabi

In Partnerschaft mit Plaza Premium ist die Lounge übrigens rund um die Uhr geöffnet. Gäste erwartet ein kaltes und warmes Buffet mit lokalen und internationalen Gerichten, eine kostenlose Auswahl an alkoholischen und alkoholfreien Getränken, Konferenzräume, Gepäckschließfächer, einen Raucherbereich und einen Ruhebereich. Darüber hinaus bietet die Lounge mehrere Duschkabinen und einen Gebetsraum. Für Familien gibt es ein separates Familienzimmer, sowie einen Kinderspielbereich.

Wie bekommt man Zugang zur Pearl Lounge in Abu Dhabi?

Für alle, die keinen Zugang zur Etihad First und Business Lounge haben, ist die Pearl Lounge Abu Dhabi Airport eine gute Möglichkeit, um vor dem Boarding entspannt die Zeit zu vertreiben und eine Kleinigkeit zu essen oder sich frisch zu machen. Der Priority Pass macht es möglich, auch ohne einen Status bei einer Airline kostenfrei in Flughafen-Lounges zu kommen. Die Standardmitgliedschaft gibt es schon für 89 Euro jährlich, hier kostet ein Besuch jedoch extra. Bei der Mitgliedschaft kostet der Zugang zu einer Lounge seit dem 1. Oktober 30 Euro. Bei der Standard Plus Mitgliedschaft für 259 Euro sind hingegen zehn Eintritte pro Jahr inklusive, alle weiteren Zugänge kosten dann jedoch auch hier 30 Euro pro Person. Kunden mit Prestige Mitgliedschaft für jährlich 399 Euro sichern sich unbegrenzte Aufenthalte. Alex hat für reisetopia den Priority Pass ausprobiert und schildert seine Erfahrungen in einem Guide.

Pearl Lounge Abu Dhabi Sitze

Kunden von American Express® haben ebenfalls kostenlosen Zugang zur Lounge, sofern die Karte sie dafür qualifiziert. Besitzer einer Amex Platinum Card bekommen so zum Beispiel automatische einen kostenlosen Lounge-Zugang. Bei Reisen können sie außerdem einen weiteren Gast mit in die Lounge nehmen.

Es gibt kaum eine Kreditkarte, die so bekannt ist wie die American Express Platinum Card. Gleichermaßen gibt es in Deutschland aber auch kaum eine, die so viele Vorteile bietet und auf Reisen so attraktiv ist. So bietet die Kreditkarte verschiedene Statusvorteile, Guthaben, Zutritt zu über 1.500 Flughafen-Lounges weltweit, ein umfangreiches Versicherungspaket und vieles mehr. Dank der vielen Partner des Bonusprogramms Membership Rewards eignen sich zudem die gesammelten Membership Rewards Punkte auch ideal zum Einlösen für Prämienflüge in der Business und First Class und für Freinächte in verschiedenen Hotelketten weltweit.

American Express Platinum Card

AKTION: 55.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Online-Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro SIXT ride Guthaben pro Jahr
  • 150 Euro Restaurantguthaben pro Jahr
  • 120 Euro Entertainmentguthaben pro Jahr
  • 90 Euro Shoppingguthaben pro Jahr
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.500 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
  • Für Selbstständige und Unternehmer: Amex Business Platinum mit 75.000 Punkten
Anna
Dank 760 Euro Guthaben im Jahr & weltweitem Lounge-Zugang die perfekte Kreditkarte für Reisen & Lifestyle!

Fazit zur Pearl Lounge in Abu Dhabi als Teil von Priority Pass

Mit dem neuen Terminal will Abu Dhabi seine Position als Reiseziel und Knotenpunkt des internationalen Flugverkehrs stärken. Reisenden wird ein luxuriöser Flughafen mit unzähligen Geschäften und sonstigen Annehmlichkeiten geboten. Die erst kürzlich eröffnete Pearl Lounge Abu Dhabi Airport im neuen Terminal A ergänzt die Etihad First und Business Lounge. Die Lounge ist mittlerweile vollständig geöffnet und kann unter anderem von Priority Pass-Mitgliedern genutzt werden. Vermutlich können wir schon bald spannende Reviews über die neue Pearl Lounge lesen.

Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autor

Anna Schulte ist als Duale Studentin seit September 2022 im reisetopia Content-Team tätig. Mit einer Ausbildung startete ihr beruflicher Weg in die Reisebranche und mittlerweile hält sie Euch mit aktuellen News des Reisealltags immer up to date.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.