Vor meinem Flug nach Bangkok konnte ich mir ein ausgiebiges Bild der Austrian Airlines Business Class Lounge für Flüge außerhalb des Schengen Bereiches machen. Grundsätzlich erhaltet Ihr hier das identische Angebot der nebenan gelegenen Schengen Lounge, nur mit besserem Aufwand.

Dieses Review ist Teil des Tripreports zum reisetopia Meeting auf Bali. Alles zur Buchung und alle weiteren Teile findet Ihr im Intro!

Warum ich die Lounge ingesamt für vernünftig halte, aber nicht vollkommen zufrieden bin, erfahrt Ihr in diesem Review.

Austrian Airlines Business Class Lounge Wien Non-Schengen – Lage & Zugang

Hinter der Sicherheitskontrolle oder bei Umstiegen zwischen den F- und G-Gates findet Ihr im zweiten Stock die zentrale Sicherheitskontrolle. Dank automatisiertem Scannen des Reisepasses ist dies meist schnell erledigt, unmittelbar hinter der Kontrolle findet Ihr dann den Eingang zur Austrian Business Lounge.

Austrian Airlines Business Class Lounge Wien Non Schengen Eingang

Zugang erhalten alle Passagiere mit einem Star Alliance Flug außerhalb des Schengen Raums in der Business Class oder Passagiere mit einen Miles & More Frequent Traveller Status ungeachtet der Reiseklasse beim Flug mit einer Star Alliance Fluggesellschaft. Passagiere die weder einen Status halten noch in der Business Class unterwegs sind, erhalten zumindest mit einem Priority Pass kostenfreien Zugang zur SkyLounge direkt nebenan.

Austrian Airlines Business Class Lounge – Layout

Nach dem Eingang findet Ihr einen kleinen Vorraum mit einigen Tischen, direkt dahinter erstreckt sich die eigentliche Lounge auf der linken Seite.

Austrian Airlines Business Class Lounge Wien Non Schengen Eingang Raum

Ihr findet hier einige Tische mit Stühlen Richtung Fensterfront und direkt am Anfang der Lounge auch das Buffet.

Austrian Airlines Business Class Lounge Wien Non Schengen Buffet Kaffeemaschine

Dahinter befinden sich weitere Sitzgelegenheiten, eine kleine Fernseher-Ecke und am Ende des Raumes auch einen Ruhebereich mit Liegen.

Austrian Airlines Business Class Lounge Wien Non Schengen RaumAustrian Airlines Business Class Lounge Wien Non Schengen Liege Ausblick

Wirklich schön finde ich dabei den Blick auf das Vorfeld, den man von jedem Platz in der Lounge erhält.

Austrian Airlines Business Class Lounge Wien Non Schengen Aussicht

Dadurch wirkt die Lounge sehr offen und hell im Vergleich zu einigen „Kellerlounges“ von anderen Airlines.

Austrian Airlines Business Class Lounge – Essen & Trinken

Am Buffet der Lounge findet Ihr zunächst einmal Kaffeemaschinen, eine kleine Alkoholauswahl und weitere Getränke.

Austrian Airlines Business Class Lounge Wien Non Schengen Buffet Alkohol Getränke

Das Buffet verfügt hier nicht über vollwertige, warme Mahlzeiten sondern nur Kuchen, Brot, Suppen und kleinere Snacks. Somit würde ich empfehlen vorher oder nachher ordentlich zu essen.

Austrian Airlines Business Class Lounge Wien Non Schengen Buffet EssenAustrian Airlines Business Class Lounge Wien Non Schengen Buffet Brot

Das Angebot ist komplett identisch zur Business Lounge im Schengen Bereich nebenan – was ich ein wenig schade finde. Dass die Auswahl der Lounge im Schengen Bereich, also vor allem vor kürzeren Flügen, nicht über ein vollwertiges Buffet mit warmen Mahlzeiten verfügt, kann ich vollkommen verstehen.

Doch zumindest der internationale Bereich der Lounge sollte meiner Meinung nach über warme Speisen verfügen, ähnlich wie es zum Beispiel in der Iberia Lounge Madrid angeboten wird.

Austrian Airlines Business Class Lounge – Entertainment

Im hinteren Teil der Lounge gibt eine Sitzecke um einen Fernseher herum, der später am Abend zum WM-Spiel der Schweiz sogar recht beliebt war! Ansonsten gibt es eine gute Auswahl an nationalen und internationalen Zeitschriften.

Austrian Airlines Business Class Lounge Wien Non Schengen FernseherAustrian Airlines Business Class Lounge Wien Non Schengen Zeitungen

Für mich deutlich wichtiger war allerdings das recht schnelle WLAN, welches gut zum Arbeiten geeignet ist.

Fazit zur Austrian Airlines Business Class Lounge

Wirklich schön finde ich die große Fensterfront mit Blick auf das Vorfeld in der Lounge. Insgesamt ist die Einrichtung auch sehr modern und schick eingerichtet – nur die Auswahl am Buffet konnte mich für eine internationale Lounge nicht ganz überzeugen. Hier hätte ich von einer Airline wie Austrian Airlines etwas mehr erwartet, da diese beim Produkt in der Luft häufig für das geniale Essen gelobt werden. Für Arbeiten oder Entspannung vor dem Flug ist die Lounge allerdings mehr als genügend.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit Moritz herausgefunden hat, wie man Wege an eigentlich unerreichbare Ziele finden kann, ist er immer auf der Suche nach neuen, kreativen Methoden zum Erreichen von Reisezielen und Airline-Status. Auf reisetopia lässt er Euch daran teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.