The Llawnroc Hotel Gorran Haven ist ein sehr gut bewertetes Hotel im Süden von Cornwall. Wir waren mit unserem Aufenthalt insgesamt sehr zufrieden. Warum, lest Ihr in diesem Review!

Die Anreise nach Gorran Haven ist ein wenig komplex, besonders mit einem größeren Auto. Ist man allerdings einmal angekommen, ist Gorran Haven wirklich traumhaft. Man befindet sich ein wenig am Ende der Welt, hat dafür aber wunderschöne Strände komplett für sich allein.

Dieser Guide ist Teil des Tripreports ‘Südengland, Cornwall, Wales und (Nord-)irland’. Alle Artikel im Überblick und weitere Infos findet Ihr im Einführungspost!

Das Llawnroc Hotel wirkt in der Szenerie des kleinen Fischerdorfes fast ein wenig fehl am Platz, fügt sich aber recht gut ein. Dank einer Bar und einem Restaurant bietet das Hotel zudem die notwendige Infrastruktur, um trotz der abgeschiedenen Lage alle typischen Hotelleistungen bieten zu können.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven – die Buchung

Wir waren im Juli in Cornwall, sodass die Preise doch recht hoch waren. Das galt auch das Llawrnoc Hotel Gorran Haven. Für ein Standardzimmer haben wir insgesamt etwa 150 Euro bezahlt, Frühstück war dabei bereits enthalten. Da das Hotel zu keiner Kette gehört, gab es allerdings auch keine Statusvorteile.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven Exterior

Zur Zahlung habe ich meine Eurowings Kreditkarten Gold genutzt. Warum? Weil es sich um eine Kreditkarte ohne Fremdwährungsgebühr handelt. Für Zahlungen in britischen Pfund solltet Ihr unbedingt auf eine solche setzen.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven – das Zimmer

Mich hat fast ein wenig überrascht, dass die Zimmer im Llawrnoc Hotel eine durchaus gute Größe haben. Gerade für ein Standardzimmer und im Vergleich zum Mount Haven Hotel war ich in dieser Hinsicht wirklich begeistert. Man muss allerdings auch sagen, dass es sich um ein behindergerechtes Zimmer gehandelt hat.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven Standard Room 2The Llawnroc Hotel Gorran Haven Standard Room

Dieses bietet viel Freifläche und natürlich ein großes Bett mit zwei Nachttischen. Neben dem Bett befindet sich zudem noch ein Schreibtisch mit einem bequemen Stuhl.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven Standard Room 5

In einer gegenüberliegenden Ecke findet man einen großen Ankleidebereich mit mehreren Schränken.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven Standard Room 6

Nicht nur deshalb wirkt das Zimmer tatsächlich fast ein wenig leer, da es ansonsten schlichtweg gar keine Einrichtung gibt.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven Standard Room

Während der Ausblick auf den Parkplatz nicht erwähnenswert ist, lohnt es sich noch auf das Badezimmer einzugehen. Dieses bietet ein Waschbecken, eine Toilette und eine große Dusche mit Regenduschkopf.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven Standard Room BathroomThe Llawnroc Hotel Gorran Haven Standard Room Bathroom 2The Llawnroc Hotel Gorran Haven Standard Room Bathroom 4

Alles in allem ein schönes Zimmer mit einer guten Größe, das durchaus auch für einen längeren Aufenthalt eine gute Option ist.

The Llawnroc Hotel Cornwall – das Frühstück

In jeder Rate im The Llawnroc Hotel Cornwall ist auch das Frühstück enthalten. Dieses wird im Restaurant in Buffetform und zusätzlich mit à la carte Menü serviert. Das Buffet ist eher übersichtlich und bietet neben ein paar Früchten noch Croissants, abgepackten Käse, langweilige Brötchen, süße Teilchen, ein wenig Joghurt, Müsli und eine Sorte Wurst.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven BreakfastThe Llawnroc Hotel Gorran Haven Breakfast 3The Llawnroc Hotel Gorran Haven Breakfast 2

Besser gefallen haben mir die warmen Optionen. Probiert haben wir etwa das Rührei mit Lachs.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven Breakfast 4

Diese Option war genauso lecker wie auch die Eggs Benedict, die in typisch englischer Art und Weise serviert wurden.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven Breakfast 5

Alles in allem kein begeisterndes Frühstück, durch die frischen Eierspeisen aber ein guter Start in den Tag.

The Llawnroc Hotel Cornwall – das Abendessen

Neben dem Frühstück haben wir auch unser Abendessen im Hotel eingenommen. Hier hat man die Wahl zwischen einem 3-Gang-Menü sowie einzelnen Gerichten aus der Karte. Diese ist recht übersichtlich und bietet pro Gang etwa fünf Optionen. In Anbetracht der abgeschiedenen Lage ist das durchaus in Ordnung. Ich habe als Vorspeise die Jacobsmuscheln probiert und war wirklich angetan.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven Dinner

Als Hauptgericht hatte ich das Fischgericht des Tages, das ebenfalls sehr lecker war.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven Dinner 2

Meine Freundin hatte zudem ein Nudelgericht mit Pilzen – auch dieses sehr gut.

The Llawnroc Hotel Gorran Haven Dinner 3

Der Service war zudem freundlich und schnell, sodass ich in dieser Hinsicht ein positives Feedback zum Llawnroc Hotel Cornwall ziehen kann.

The Llawnroc Hotel Cornwall – Fazit

Mein Aufenthalt im Llawnroc Hotel Cornwall hat mir insgesamt sehr gut gefallen. Das Hotel bietet moderne und großzügige Zimmer, eine tolle Lage in einem charmanten Dorf “am Ende der Welt” und eine gute Küche. Ich vermisse zwar einen Fitnessbereich oder einen Pool, davon abgesehen konnte ich aber nicht wirklich etwas Negatives an dem Hotel finden und würde für einen Trip durch Cornwall deshalb uneingeschränkt empfehlen.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.