Die Lufthansa Senator Lounge München K11 ist eine von vier neuen Lounges am zweitgrößten deutschen Flughäfen. Ähnlich wie die Lufthansa Business Lounge, die nebenan liegt, ist auch die neue Senator Lounge sehr gelungen und ein idealer Ort, um die Zeit vor dem Abflug zu verbringen.

Die Lufthansa bietet in München zahlreiche Lounges, die ich Euch hier nach und nach vorstellen will. Heute geht es mit der Lufthansa Senator Lounge München K11 los. Diese Lounge könnt Ihr immer dann nutzen, wenn Ihr einen Abflug ab dem Münchner Satelliten-Terminal habt (Gates K). Theoretisch ist auch eine Nutzung möglich, wenn Ihr ab den Gates im Hauptterminal (H) oder den Non-Schengen Gates im Satelliten-Terminal (L) abfliegt. Wirklich lohnenswert finde ich den Umweg dann jedoch nicht.

Lufthansa Senator Lounge München K11 – Lage & Zugang

Um die Lufthansa Senator Lounge München K11 zu erreichen, müsst Ihr am Terminal 2 des Flughafens München die Sicherheitskontrolle passieren und dann leicht nach rechts gehen (Beschilderung zu den Gates K und L folgen). Nachdem Ihr beim Zug angekommen seid, fahrt Ihr mit diesem innerhalb einer Minute in das neue Terminal, wo Ihr die Rolltreppen nach oben geht und dann rechts abbiegt. Die Lufthansa Senator Lounge erreicht Ihr nach etwa drei Minuten Fußweg. Die Gates am Satelliten sind allesamt innerhalb von zwei bis zehn Minuten erreichbar. Zugang genießen alle Passagiere mit einem Star Alliance Gold Status, einer First Class Bordkarte oder einem HON Circle Status bei Lufthansa.

Darüber hinaus könnt Ihr die Lounge auch als Inhaber einer Amex Platinum Kreditkarte betreten, allerdings nur wenn Ihr ein Business Class Ticket einer Lufthansa Group Airline habt.

Lufthansa Senator Lounge München K11 – die Ausstattung

Die Lounge teilt sich eine Rezeption mit der Business Lounge. Um in die Senator Lounge zu gelangen, müsst Ihr danach rechts abbiegen. Dort findet Ihr zuerst einen Service Desk sowie einen großen Arbeitsbereich mit mehreren Arbeitsecken mit ohne Computer. An genügend Steckdosen ist gedacht. Ebenfalls rechts geht es zu den Toiletten und Duschen der Senator Lounge München K11. Ein Stück weiter findet Ihr, wieder rechts, einen kleinen TV-Bereich mit einigen bequemen Sitzgelegenheiten. Dieser ist räumlich von der restlichen Lounge abgetrennt, die zuerst mit einem großen Essbereich mit allein stehenden Tischen daherkommt.

Lufthansa Senator Lounge Schengen Satellite Munich
Lufthansa Senator Lounge Schengen Satellite Munich
Lufthansa Senator Lounge Schengen Satellite Munich
Lufthansa Senator Lounge Schengen Satellite Munich

Auf der linken Seite sind zudem etwas bequemere Tisch mit Bänken untergebracht. Hinter diesem Bereich befindet sich das Buffet sowie rechts davon die Bar. Direkt am Fenster sind noch einmal klassische und bequeme Lounge-Sessel. In einem leicht abgetrennten Bereich im rechten hinteren Eck ist zudem noch ein Bereich mit etwas “kuriosen” Sitzgelegenheiten. Besonders positiv ist mir die Lounge aber nicht nur das angenehme Design und die moderne Möblierung, sondern insbesondere auch durch die Helligkeit aufgefallen. Gerade Tageslicht fehlt den meisten Lounges in München. Zudem dürft Ihr Euch in der Lufthansa Senator Lounge München K11 über einen schönen Ausblick auf das Vorfeld freuen.

Lufthansa Senator Lounge München K11 – Essen & Trinken

In der neuen Lounge gibt es grundsätzlich dasselbe Angebot wie auch in den anderen Senator Lounges. Das Buffet sieht allerdings durch die räumlichen Trennungen etwas attraktiver aus. Zudem gibt es an der Bar frisch zubereitete Kaffee-Spezialitäten. Dort erhaltet Ihr auf Wunsch auch alkoholische Mischgetränke und Champagner. Diese Möglichkeiten werden jedoch nicht groß beworben.

Lufthansa Seantor Lounge Schengen Satellite Munich Buffet
Lufthansa Senator Lounge Schengen Satellite Munich Buffet
Lufthansa Senator Lounge Schengen Satellite Munich Buffet
Lufthansa Senator Lounge Schengen Satellite Munich Buffet

Am Buffet selbst gibt es eine Auswahl an Softdrinks, Wasser, Wein, Bier und anderen Getränken. Dazu ist auch das Essensangebot vergleichsweise gut. Es gibt in der Lufthansa Senator Lounge Schenge Satellite München zu jeder Tageszeit eine ordentliche Auswahl an kalten Optionen, kleineren Vorspeisen sowie zwei bis drei warme Optionen. Am Morgen gibt es meist nur Rührei, während des Tages und am Abend wechselnde Speisen mit verschiedenen Beilagen. Auch ein kleines Buffet mit leckeren Desserts gibt es zu jeder Tageszeit. Insgesamt ein stimmiges Konzept.

Lufthansa Senator Lounge München K11 – Entertainment

Wie bereits angemerkt, hat die Lufthansa Senator Lounge München K11 ein großes Business Center. Dort könnt Ihr in Ruhe jedwede Arbeit erledigen und habt zudem Zugriff auf Computer, freie Arbeitsplätze und einen Drucker. Das Internet ist, wie in den Senator Lounges üblich, flott und einfach zu nutzen. Der Empfang ist an jedem Ort der Lounge perfekt. Daneben ist auch im Bereich des klassischen Entertainments alles geboten. Es gibt alle relevanten deutschen Tageszeitungen sowie eine internationale Auswahl.

Lufthansa Senator Lounge Schengen Satellite Munich Business Center
Lufthansa Senator Lounge Schengen Satellite Munich Fernseher
Lufthansa Senator Lounge Schengen Satellite Munich Zeitungen

Eine große Auswahl an Magazinen erhaltet Ihr auf Nachfrage auch am Service Desk. Wenn Ihr Euch ein wenig entspannen wollt, steht Euch auf der Fernsehbereich zur Verfügung. Durch die viereckige Anordnung könnt Ihr dabei je nach Wunsch unterschiedliche Dinge anschauen. Doch die räumliche Abtrennung werden zudem keine anderen Gäste gestört. Abgesehen von den Esstischen in der Mitte der Lounge, findet Ihr an allen Plätzen mindestens eine Steckdose.

Lufthansa Senator Lounge München K11 – Fazit

Derzeit bin ich in etwa alle drei Wochen in der Lufthansa Senator Lounge München K11. Dabei hat sich die Lounge zu meiner Lieblings-Lounge im Netzwerk entwickelt. Die helle Atmosphäre in Verbindung mit dem bequemen Sitzmöbeln und dem guten WLAN machen die Lounge schlichtweg ideal, um vor dem Abflug noch ein wenig Arbeit zu erledigen. Das Buffet ist wie in den Senator Lounges üblich gut, aber nicht herausragend. Das Personal ist professionell, aber jetzt nicht übermäßig freundlich. Insgesamt eine sehr stimmige Lounge, in der auch längere Aufenthalte nicht unangenehm sind.

Weitere Reviews zu Hotels, Lounges und Airlines findet Ihr auf unserer Übersichtsseite!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Ist das die Lounge, die man mit der Amex Platinum in Verbindung mit LH Bizz Ticket buchen kann ? Noch eine Frage zur Erreichbarkeit. Ich komme aus Düsseldorf mit LH an T2 an und fliege ab T2 dann weiter nach Antalya. Muss ich dann noch eine weitere Sicherheitskontrolle einplanen ?

Alle Kommentare anzeigen (1)