Bei meiner Rundreise durch Georgien führte mich meine Route zum Schwarzen Meer, wo ich mich für zwei Übernachtungen im Le Méridien Batumi entschied. Das Hotel habe ich aufgrund meines Status bei Marriott Bonvoy direkt auf der Hotelwebsite gebucht. Wie mein Aufenthalt war, erfahrt Ihr in dieser Le Méridien Batumi Bewertung.

Batumi ist einer der berühmtesten Orte an der Küste Georgiens, genauer gesagt am Schwarzen Meer. Vor Ort gibt es Unmengen an Luxushotels, darunter zum Beispiel auch das Stamba Hotel Tbilsi. Die Stadt erinnert insgesamt an das Las Vegas von Georgien. Das Le Méridien Batumi befindet sich in einem Hochhaus mit eingebautem Casino. Insgesamt machte das Hotel einen sehr guten Eindruck, trotz allem gab es etliche Punkte, die mich gestört haben.

Le Méridien Batumi – die Buchung

Da es in Georgien aktuell leider nur ein reisetopia Hotel gibt, musste ich meine restlichen Hotels auf direktem Wege buchen. Das Le Méridien Batumi habe ich daher direkt bei Marriott Bonvoy gebucht, unter anderem auch, da ich durch die Amex Platinum Card über den Marriott Bonvoy Gold Elite Status verfüge. Für eine Nacht habe ich knapp 120 Euro gezahlt, wobei ich jedoch eine Rate für Arbeitende in der Tourismusbranche beanspruchen konnte, womit ich 40 Prozent Rabatt erhielt. Bei der gebuchten Rate hatte ich das Frühstück bereits inklusive, darüber hinaus bekam ich bei Ankunft auch ein Upgrade auf die nächsthöhere Zimmerkategorie.

Le Meridien Batumi Lobby
Le Meridien Batumi Lobby

Insgesamt verlief die Buchung problemfrei, der Check-In ging schnell und man begrüßte mich sogar persönlich als Statusgast. Bei der Ankunft erwartete mich darüber hinaus ein Teller mit süßen Leckereien sowie ein Brief, der mich im Hotel willkommen hieß.

Le Méridien Batumi – die Lage

Das Le Méridien Batumi liegt in bester Lage Batumis, in fußläufiger Nähe zum Strand am Ende der Promenade. Vom Flughafen von Batumi fährt man knapp 15 Minuten mit dem Auto bzw. Taxi, der Bahnhof von Batumi liegt rund zehn Minuten Fahrtzeit entfernt.

Le Meridien Batumi4088
Sicht auf das Le Méridien Batumi aus der Innenstadt

Vom Hotel aus kann man viele der Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichen, unter anderem ist man direkt beim Chacha Tower und Miracle Park. Vom Hotel aus kann man zudem die großen Wasserspiele an der Promenade sehen und benötigt knapp drei Minuten Gehzeit zum Strand mit all den vielen Beachbars. Zeitgleich kommt man vom Hotel aus auch schnell in die Altstadt Batumis sowie zu den Gondeln, welche auf einen Berg zur bekannten Kathedrale Gora Sambeba führt, von der aus man einen tollen Blick über die Stadt hat.

Le Meridien Batumi Ausblick Aus Dem Zimmer
Ausblick über Batumi

Ein Highlight stellt für viele Reisende auch das Casino dar, zu welchem man einen separaten Zugang vom Hotel aus hat. Dieses wird 24/7 betrieben und verfügt über unzählige Automaten und Tische. Das große Gebäude, welches aus Hotel sowie Casino besteht, macht einen spannenden Eindruck, da ein Riesenrad in der Fassade verbaut ist.

Insgesamt bin ich mit der Lage des Le Méridien Batumis mehr als zufrieden. Sowohl zu Fuß, als auch mit dem Fahrrad kommt man schnell umher und hat viele Sehenswürdigkeiten der Stadt direkt vor der Tür. Mit dem Auto kann man direkt vor dem Hotel vorfahren, wobei ich die Einfahrt nicht direkt finden konnte. Anschließend gibt es Parkplätze unterhalb des Hotels, wo Autos kostenfrei abgestellt werden können.

Der Aufenthalt im Hotel Le Méridien Batumi fand im September 2021 statt.

Le Méridien Batumi – das Zimmer

Der erste Eindruck des Zimmers im achten Stockwerk bei meiner Le Méridien Batumi Bewertung war leider recht negativ, was jedoch nicht am Zimmer per se lag, sondern an dem Geruch des Zimmers. Die Nacht zuvor muss jemand im Zimmer geraucht haben, was für mich ein absolutes No-Go ist. Nach einer Beschwerde bekam ich ein neues Zimmer, genau einen Stock weiter unten, im siebten Stock. Als Entschädigung gab es vom Hotel immerhin eine Platte voller Früchte, die ich dann entspannt auf dem großen Balkon verzehren konnte.

Das Schlafzimmer

Beim Betreten des Zimmers steht man in einem kleinen Gang, auf der linken Seite befindet sich ein großer Spiegel sowie das Badezimmer und auf der rechten Seite ein großer Schrank sowie die Minibar.

Le Meridien Batumi Zimmer Eingangsbereich
Eingangsbereich

Der Schrank verfügt über die gängige Ausstattung vieler Luxushotels, unter anderem Bademäntel und ein Safe. Direkt neben dem Schrank befindet sich die Minibar, welche ausschließlich über Soft-Drinks verfügt. Darüber hinaus, gibt es einen Wasserkocher, mehrere Gläser und Snacks. Die Preise der Minibar sowie des Zimmerservice sind in Ordnung.

Le Meridien Batumi Minibar Kühlschrank
Minibar Kühlschrank

Geht man an der Minibar vorbei, steht man im Herzen des Zimmers. Zur Rechten hängt ein Fernseher an der Wand, daneben befindet sich eine kleine Ecke mit einem Arbeitsplatz, bestehend aus einem runden Tisch sowie einem Stuhl.

Le Meridien Batumi Schlafzimmer
Le Méridien Batumi Zimmer

Gegenüber davon befindet sich das Bett, welches perfekt in die Holzoptik eingebettet ist und zudem sehr bequem ist. Auf beiden Seiten des Bettes steht ein kleiner Nachttisch, auf der rechten Seite mit Telefon sowie Wecker.

Le Meridien Batumi3754
Bett im Le Méridien Batumi

Für genügend Ablagefläche sorgt zudem die kleine Bank vor dem Bett sowie der grüne Lesesessel, der vor dem Balkon steht.

Le Meridien Batumi Zimmer Schreibtisch
Le Meridien Batumi Schreibtisch im Zimmer

Insgesamt gefällt mir das Design des Zimmers ausgesprochen gut, der Mix der gelben und grünen Farben in Kombination mit der Holzoptik lassen dies sehr edel wirken. Darüber hinaus schaffen die vielen indirekten Lichtquellen ein wohliges Gefühl.

Das Badezimmer

Besonders gut gefallen hat mir bei meiner Le Méridien Batumi Bewertung das Bad. Dieses ist in schwarzer Marmoroptik gehalten und verfügt über ein großes Fenster, von welchem man direkt in das Zimmer blicken kann. Im Optimalfall sind die Vorhänge geöffnet, sodass man vom Bad aus auf die Skyline Batumis blicken kann und der Ausblick noch spektakulärer ist.

Le Meridien Batumi Badezimmer
Le Méridien Batumi Badezimmer

Beim Betreten des Badezimmers blickt man jedoch zuerst auf den großen beleuchteten Spiegel mit dem langen Waschbecken. Hier ist genügend Platz für zwei Personen, die Pflegeprodukte stammen von Malin + Goetz.

Le Meridien Batumi Badezimmer Waschbecken
Waschtisch im Badezimmer

Unter dem Waschbecken befinden sich zudem weitere Handtücher, ein Föhn sowie eine Waage. Links vom Waschtisch gibt es eine separate Toilette, welche durch eine Milchglastür abgetrennt ist und über ausreichend Platz verfügt. Nebenan findet man zusätzlich zur Badewanne eine Regendusche, welche ebenfalls vom Platz ausreichend ist.

Le Meridien Batumi Bad Dusche
Badezimmer Dusche

Die Badewanne hatte ich bereits erwähnt, diese fügt sich perfekt in das restliche Badezimmer ein. Insgesamt schien mir die Badewanne zwar etwas klein, das sollte mich jedoch nicht an einem Bad hindern.

Badewanne Le Meridien Batumi
Badewanne im Le Méridien Batumi

Insgesamt bin ich mit dem Badezimmer bei meiner Le Méridien Batumi Bewertung zufrieden gewesen. Schade finde ich nur, dass die Pflegeprodukte nicht auch noch an der Badewanne bzw. in der Dusche vorzufinden waren.

Der Balkon

Ebenfalls zufriedenstellend ist für mich der Balkon des Zimmers, denn dieser bietet – egal zu welcher Seite – eine angenehme Aussicht. Wir blickten leider nicht zum Meer, sondern Richtung Altstadt. Trotz allem hat mir der Blick mit den Bergen sowie den vielen bunten Häusern relativ gut gefallen. Die Ausstattung ist zwar mit einem kleinen Tisch sowie zwei Stühlen recht basic, immerhin verfügt dieser aber über ausreichend Platz.

Le Meridien Batumi Zimmer Balkon
Le Meridien Batumi Balkon im Zimmer

Mein Fazit des Zimmers bei meiner Le Méridien Batumi Bewertung ist somit recht positiv, wenn auch bemerkbar ist, dass die Gäste nicht immer pfleglich mit der Einrichtung umgehen.

Le Méridien Batumi – die Kulinarik

Die Auswahl an Essen im Hotel ist nicht besonders groß. Es gibt das Brasserie Restaurant, in welchem man auch das Frühstück einnimmt, sowie eine Bar.

Das Frühstück

Das Hotelfrühstück im Le Méridien Batumi sieht vielversprechend aus. Der große Raum sowie das umfangreiche Buffet laden zu einem langen Frühstück ein. So schön optisch auch alles angerichtet ist, konnten leider manche der Speisen mich qualitativ nicht überzeugen.

Le Meridien Batumi Fruehstuecksrestaurant
Le Meridien Batumi Frühstücksrestaurant

Beim Frühstück kann man entweder auf der Terrasse oder im Innenraum essen. Ich persönlich finde die Terrasse deutlich angenehmer, auch in Bezug auf die Klimatisierung. Service gibt es sowohl innen als auch außen, jedoch waren die Wartezeiten teilweise recht lange, generell schien mir das Hotelpersonal eher genervt. Bei der Bestellung von Getränken wurde gefühlt nur mit einem Ohr zugehört, so bekam ich mehrere falsche Getränke.

Das Essen konnte man sich im Innenbereich am Buffet zusammenstellen. Aufgrund von Corona wurde dieses von einem Mitarbeiter ausgeteilt. An einem Stand auf der linken Seite findet man diverse Brote und süßes Gebäck. Die Qualität dessen ist gut und bietet eine gute Grundlage für die restlichen Speisen. Neben dem “Brot-Stand” findet man auch eine große Auswahl an Müslis sowie Toppings. Ich habe diese nicht gekostet, das Angebot finde ich jedoch umfangreich.

Le Meridien Batumi Fruehstueck Muesliauswahl
Le Meridien Batumi Frühstück Müsliauswahl

An der Theke für “Frischwaren” findet man ebenfalls eine umfangreiche Auswahl. Es gibt drei verschiedene Wurstsorten, Lachs sowie drei Käsesorten. Daneben befinden sich alle Zutaten für einen Salat sowie frisches Obst. Gerade die Qualität des Käses und der Wurst sagten mir gar nicht zu, der Lachs war immer relativ leer.

Le Meridien Batumi Fruehstueck Buffet
Frühstücksbuffet

Leider nicht wirklich überzeugen konnte mich die Station für warme Speisen. Am ersten Tag machte ich den Fehler und bestellte mir Rührei. Dabei handelt es sich um Pulver-Rührei, welches ich für ein 5-Sterne Hotel nicht angebracht finde. Der Porridge machte leider auch keinen guten Eindruck auf mich, einzig die Waffeln schmeckten mir gut.

Le Meridien Batumi Frühstück Kueche
Le Meridien Batumi Frühstück Küche

Das berühmte Frühstücksgericht Eggs Benedict, bzw. Eggs Florentine kann ebenfalls an der Station im Innenbereich bestellt werden, welche bei meiner Le Méridien Batumi Bewertung weder besonders gut noch besonders schlecht abschnitten.

Le Meridien Batumi Fruehstueck Eggs Florentine
Frühstück Eggs Florentine

Die restliche Kulinarik

Um ehrlich zu sein, hat mich die Qualität des Frühstücks davon abgehalten, noch weitere Speisen im Hotel zu kosten, gerade da es in Batumi so viele gute einheimische Restaurants gibt.

Le Meridien Batumi Willkommensgeschenk
Le Meridien Batumi Willkommensgeschenk

Immerhin muss ich sagen, dass die Süßigkeiten des Welcome Gifts aber ausgesprochen lecker waren und das Essen im Restaurant online lecker aussieht.

Le Méridien Batumi – die Erholung

Die Erholung im Le Méridien Batumi fällt deutlich schlechter aus, als ich es mir gewünscht hätte, weshalb der Abschnitt hier nicht allzu lange wird. Vorab muss man sagen: aufgrund der Tatsache, dass sich ein Casino im Hotel befindet, trifft man nicht selten auf recht betrunkene Leute, für die Lautstärke absolut keine Rolle spielt. Nachts bin ich beispielsweise mehrmals wach geworden, da ziemlich laute Geräusche auf dem Gang waren. Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, ob das bei anderen Hotels in Batumi recht anders ist. Daher hatte ich mich nach etwas Erholung gesehnt.

Le Meridien Batumi3826
Flug im Le Méridien Batumi

Das Fitnessstudio im Le Méridien Batumi liegt im dritten Stock des Gebäudes und umfasst einen durchschnittlich großen Raum mit mehreren Geräten. Zum Zeitpunkt meines Besuches waren nur eine bestimmte Anzahl an Personen erlaubt, womit es immer zu voll war, um zu trainieren. Ich gehe aber davon aus, dass sich das inzwischen wieder normalisiert hat, im Studio selbst ist zumindest ausreichend Platz.

Le Meridien Batumi Fitnessstudio
Le Meridien Batumi Fitnessstudio

Der Pool des Hotels liegt ebenfalls im dritten Stock, war jedoch am Tag der Abreise nicht mehr zugänglich für mich. Nach einer kurzen Diskussion mit dem Hotel-Team konnte ich einen kurzen Blick erhaschen, hatte jedoch leider mein Handy vergessen.

Le Meridien Batumi Pool
Le Meridien Batumi Pool

Auch, wenn der Pool ganz nett ist, hat mir das Ambiente nicht so gut gefallen, womit ich immer vorziehen würde an einen Strand in der Nähe von Batumi zu fahren – dort ist es definitiv erholsamer.

Le Méridien Batumi – das Fazit

Das Fazit meiner Le Méridien Batumi Bewertung fällt durchwachsen aus. Mir gefällt die Einrichtung sowie der Stil des Hotels, zudem ist das Gebäude ein absoluter Hingucker. Ich muss jedoch sagen, dass ich das Ambiente aufgrund des eingebauten Casinos nicht immer als angenehm empfand und mich der Lärm sowie die Abnutzung des Hotels wirklich störte. Wer jedoch ein solides und vor allem schickes Hotel sucht, gerne selbst ins Casino geht oder etwas Party machen will, ist im Le Méridien gut aufgehoben. Wer Erholung und Ruhe sucht, sollte sich ein anderes Hotel nehmen oder gegebenenfalls Batumi gänzlich meiden.

Mein persönliches Highlight im Le Méridien Batumi   +

Am besten gefallen hat mir die Badewanne mit dem Blick durchs Zimmer sowie auf die Berge und die Stadt von Batumi.

Weitere Eindrücke aus dem Le Méridien Batumi   +

Le Meridien Batumi Aussenansicht
Le Méridien Batumi
Le Meridien Batumi Zimmer Kleiderschrank
Zimmer Kleiderschrank
Le Meridien Batumi Zimmer Bett
Zimmer
Le Meridien Batumi Zimmer Bett
Zimmer Bett
Le Meridien Batumi Zimmer Nachttisch
Zimmer Nachttisch
Le Meridien Batumi Zimmer Balkon Andere Perspektive
Zimmer Balkon
Le Meridien Batumi Roomservice Menu
Roomservice Menu
Le Meridien Batumi Minibar
Minibar
Le Meridien Batumi Entschädigung
Le Meridien Batumi Entschädigung
Le Meridien Batumi Bad Toilette
Badezimmer Toilette

Weitere reisetopia Hotel Reviews

Häufig gestellte Fragen zum Le Méridien Batumi

Nach welchen Kriterien wird das Hotel bewertet?   +

Das Hotel wurde unabhängig durch einen reisetopia Autor bewertet. Der Aufenthalt wurde dabei vollständig von reisetopia oder dem reisetopia Autor bezahlt.

Wie kann man das Le Méridien Batumi buchen?   +

Das Hotel kann man über die hoteleigene Website buchen.

Gibt es im Le Méridien Batumi einen Pool?   +

Ja, im Le Méridien Batumi gibt es einen großen Außenpool.

Gibt es im Le Méridien Batumi einen Parkplatz?   +

Ja, das Le Méridien
Batumi verfügt über einen hoteleigenen, kostenlosen Parkplatz.

Autorin

Lena Goller ist COO bei reisetopia und seit Februar 2020 Teil des Teams sowie der Geschäftsführung. Auch, wenn sie im Sommer 2021 die Redaktionsleitung übergeben hat, schreibt sie weiterhin noch gerne über ihre luxuriösen Reiseerlebnisse, ansonsten fokussiert sie sich primär auf operative Prozesse sowie ihr Lieblingsthema: das Affiliate Marketing.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.