Die Business Class Lounge Dalian International ist eine durchschnittliche internationale Lounge. Warum ich diese zwar in Ordnung, aber keineswegs überragend fand, zeige ich Euch in diesem ausführlichen Review!

Dieses Review ist Teil des Tripreports ‘Von schönsten Stränden in die kältesten Orte’. Alle weitere Teile des Tripreports findet Ihr im Intro!

Generell sind Flughafen-Lounges in China nicht gerade eine positive Offenbarung. Das gilt auch für die internationalen Lounges, etwa war ich mit der China Eastern Lounge Shanghai genauso wenig zufrieden wie mein Kollege Jan mit der Air China First Class Lounge Peking. In Dalian setzt sich das gewissermaßen fort, denn auch die einzige Lounge für internationale Passagiere an diesem Flughafen ist in fast jeder Hinsicht durchschnittlich.

Business Class Lounge Dalian International – Lage & Zugang

Die internationale Lounge am Flughafen Dalian lässt sich vergleichsweise einfach finden, auch weil es keinen allzu großen internationalen Bereich am Flughafen von Dalian gibt. Wenn Ihr durch die Sicherheits- und Passkontrolle durch seid, orientiert Ihr Euch einfach nach Links und geht bis zum Ende des Bereichs, dort befindet sich die Lounge auf der linken Seite. Die Beschilderung ist zudem sehr gut, sodass ich denke, dass jeder die Lounge leicht finden solltet.

Zugang haben Passagiere mit einem Business oder First Class Ticket auf einem internationalen Flug. Alternativ kommt Ihr in die Lounge, wenn Ihr ein Economy Class Ticket und einen korrespondierenden Status bei der jeweiligen Allianz habt. Leider handelt es sich ansonsten nicht um eine Priority Pass Lounge – hier gibt es sogar gar keine Option im internationalen Terminal in Dalian.

Business Class Lounge Dalian International – Layout & Sitzgelegenheiten

Die Business Class Lounge Dalian International ist überraschend groß und war besonders am Anfang meines Besuchs sehr leer – später wurde es dann aber doch recht voll.

Business Class Lounge Dalian Sitzgelegenheiten 5

Die Lounge ist dabei nicht gerade modern eingerichtet, aber bietet immerhin viel Tageslicht, sodass man meiner Meinung nach recht entspannt warten kann.

Business Class Lounge Dalian Sitzgelegenheiten 4

Im Prinzip hat die Lounge drei verschiedene Typen von Sitzgelegenheiten, auf der einen Seite etwa verschiedene Sessel rund um mittelgroße Tische nebst einigen Couches.

Business Class Lounge Dalian Sitzgelegenheiten 2

Auf der gegenüberliegenden Seite befinden sich dagegen eigentlich nur zahlreiche Couches, die gegenüber stehen und je einen kleinen tiefen Tisch bieten – ein etwas komisches Set-up für eine Lounge.

Business Class Lounge Dalian Sitzgelegenheiten 6

Dazwischen befinden sich noch ein paar Sitzgelegenheiten mit Tischen, an denen man einigermaßen arbeiten und essen kann.

Business Class Lounge Dalian Sitzgelegenheiten

Der Ausblick der Lounge ist nicht unbedingt etwas Besonderes, aber immerhin kann man ein wenig in die Ferne blicken.

Business Class Lounge Dalian Ausblick

Insgesamt fand ich die Lounge als Warteorte vollkommen okay, es gibt bequeme Sitzgelegenheiten und es gibt genügend Sitzgelegenheiten – allerdings finde ich es weniger angenehm, dass es kaum sinnvolle Plätze zum Arbeiten gibt, das ist etwa in Lufthansa Lounges deutlich besser gelöst.

Business Class Lounge Dalian International – Essen & Trinken

Die Lounge in Dalian bietet ein ziemlich typisches Buffet für eine chinesische Lounge. Außerhalb der klassischen Essenszeiten gibt es nur ein paar kleinere Snacks.

Business Class Lounge Dalian Buffet

Daneben gibt es Säfte, Wasser, Kaffee und Instant-Nudeln – nicht gerade ein Highlight.

Business Class Lounge Dalian Buffet 3 Business Class Lounge Dalian Buffet 4

Während der Essenszeiten (ich war mittags in der Lounge) gibt es ein deutlich reichhaltigeres Buffet, das unter anderem zwei Suppen bietet.

Business Class Lounge Dalian Buffet 5

Dazu kommen warme Gerichte, wovon drei von vier asiatisch waren. Dazu gab es eine Art Nudeln mit Tomatensauce, sodass jeder etwas finden sollte.

Business Class Lounge Dalian Buffet 6

Außerdem gibt es auch verschiedene Alkoholika, darunter auch Whiskey und ähnliches.

Business Class Lounge Dalian Buffet 2

Zusammenfassend kann man über das Buffet zur Essenszeit nichts Schlechtes sagen, wenn man aber zwischen Frühstück und Mittagessen oder zwischen Letzterem und dem Abendessen in der Lounge ist, gibt es kaum Optionen.

Business Class Lounge Dalian International – Entertainment & Annehmlichkeiten

Am meisten habe ich mich daran gestört, dass es in der Lounge kein Business Center oder einen anderen sinnvollen Ort zum Arbeiten gibt. Ansonsten fällt noch auf, dass es kaum Fernseher gibt (was ich positiv finde). Bereit stehen dafür ein paar Zeitungen sowie Magazine, wobei eigentlich alles auf den chinesischen Markt abgestimmt ist.

Business Class Lounge Dalian Magazine

Das WLAN in der Lounge funktioniert ordentlich, ist aber durch die Firewall entsprechend eingeschränkt – zudem könnte die Geschwindigkeit besser sein. Zu den sonstigen Annehmlichkeiten gehören auch Duschen, die allerdings bei meinem Besuch nicht genutzt werden konnten.

Business Class Lounge Dalian Dusche

Auch Toiletten bietet die Lounge. Diese waren bei meinem Besuch relativ sauber, sodass es hier keinen Grund zur Kritik gibt.

Business Class Lounge Dalian Toilette

Besonders hervor sticht das Entertainment-Angebot in der Lounge aber in jedem Fall nicht.

Business Class Lounge Dalian International – Fazit

Die Business Class Lounge Dalian International ist in Ordnung, mehr aber auch nicht. Mir fehlt es an einem sinnvollen Platz zum Arbeiten, dafür kann man ganz gut entspannen. Das Entertainment-Angebot ist allerdings maximal in Ordnung und das Buffet nur während der Essenszeiten recht gut. Wer eine Stunde vor dem Abflug warten muss, kann hier gut ein wenig Zeit verbringen. Dennoch würde ich meine Zeit in dieser Lounge eher minimieren.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.