Deals

Hin- und Rückflüge nach San Francisco in der Business Class ab 1.300 Euro

San Francisco

Derzeit bieten KLM und die SkyTeam-Partner Air France und Delta enorm günstige Flüge in der Business Class nach San Francisco an. Mit Start in Dublin fliegt Ihr an die Westküste bereits ab 1.300 Euro hin und zurück. An vielen Daten bezahlt man selbst in der Economy Class nicht signifikant weniger!

Leider sind die attraktiven Angebote nur heute und morgen verfügbar, weswegen Ihr Euch schnell entscheiden müsst. Bei einem solchen Knallerpreis nach San Francisco ist das aber sicherlich kein großes Problem. Das gilt besonders, wenn man sich bei den Flügen auf KLM konzentriert, denn die niederländische Airline bietet mir ihrer neuen Business Class auf den Flügen von Amsterdam nach San Francisco maximalen Komfort! Auf vielen Flügen kommt sogar der brandneue Boeing 787 Dreamliner zum Einsatz! Alternativ könnt Ihr zu einem ähnlichen Preis auch Flüge nach Chicago, Houston oder Washington buchen. Fliegen könnt Ihr jeweils mit Air France, Delta oder KLM. Auf Grund der sonst hohen Preise an die Westküste sind die Angebote nach San Francisco aber besonders interessant!

Hier eine beispielhafte Buchung mit KLM vom 1. bis 8. November 2016:

DUB-SFO

Hin- und Rückflüge nach San Francisco in der Business Class ab 1.300 Euro – Details

Die Bedingungen des tollen Sales für Flüge an die Westküste der USA sind recht restriktiv. Buchen könnt Ihr nur bis zum 11. August. Dazu kommt, dass eine Stornierung und eine Umbuchung sehr teuer sind. Bucht Ihr einen Flug mit Delta könnt Ihr gegen eine horrende Gebühr von 600 Euro einen Stop-Over in den USA, etwa in New York oder Atlanta, einbauen. Praktisch ist allerdings, dass der Buchungszeitraum nicht eingeschränkt ist, Ihr müsst nur eine Vorausbuchungsfrist von 28 Tagen beachten. Alle Details zum Sale:

  • Buchungszeitraum: bis 11. August 2016
  • Reisezeitraum: 7. September 2016 is 6. Juli 2017
  • Mindestaufenthalt: 7 Tage
  • Maximalaufenthalt: 1 Monat
  • Stornierung: 400 Euro
  • Umbuchung: 300 Euro plus Tarifdifferenz

Hin- und Rückflüge nach San Francisco in der Business Class ab 1.300 Euro – Komfort

Besonders attraktiv sind diese Flüge auf Grund des hohen Komforts. Man hat zum einen jeweils nur einen sehr kurzen Stop in Amsterdam. Zum anderen fliegt man von Amsterdam nach San Francisco in der äußerst exklusiven Business Class von KLM in der Boeing 787 (teilweise kommt auch eine Boeing 747, ebenfalls mit den neuen Sitzen, zum Einsatz). Das Bordprodukt mit einem Sitz, der sich zu einem komplett flachen Bett verstellen lässt, gilt als eines der besten in Europa.

KLM Business Class Boeing 787

Business Class in der KLM Boeing 787 (Bildquelle: flight-report.com)

Nach dem Abflug erhaltet Ihr ein umfangreiches mehrgängiges Menü, vor der Landung gibt es eine weitere Mahlzeit. Zudem genießt Ihr bei diesen Business Class Angebote einen sehr hohe Freigepäckmenge von zwei Gepäckstücken bis 32 Kilogramm. Ihr könnt bei diesen Angeboten, wie bereits angesprochen, auch mit Delta oder Air France über Atlanta, Paris oder New York fliegen, wir empfehlen Euch aber auf Grund des höheren Komforts die Business Class von KLM zu wählen!

Hin- und Rückflüge nach San Francisco in der Business Class ab 1.300 Euro – Destination

San Francisco selbst ist bereits eine äußerst faszinierende Metropole. Noch besser wird das Erlebnis, wenn Ihr einen Roadtrip unternehmt!

Bei einer Rundreise könnt Ihr unter anderem auch San Francisco entdecken

In Anbetracht des weitläufigen Reisezeitraums, könnt Ihr Euren Trip sogar enorm flexibel planen und so genau zu der Jahreszeit reisen, die Euch am liebsten ist!

Hin- und Rückflüge nach San Francisco in der Business Class ab 1.300 Euro – Hoteltipp

Kalifornien ist vergleichsweise teuer, wenn es um Hotels geht. In San Francisco findet Ihr allerdings immerhin Hotels in allen Preisklassen. Wir haben für den beispielhaften Reisezeitraum vom 1. bis 8. November die besten Angebote in Hotels mit vier und fünf Sternen herausgesucht!

Im sehr gut bewerteten Hotel Grace in der Innenstadt könnt Ihr bereits für knapp 200 Euro pro Nacht schlafen!

Hotel Grace

Soll es noch ein bisschen luxuriöser zugehen, empfehlen wir das Claremont Hotel & Spa, das abseits des Trubels in Berkeley liegt und mit einer Rate von etwa 250 Euro pro Nacht daherkommt.

Claremont Club Spa

Seid Ihr einer Hotelkette loyal, empfehlen wir Euch die aktuellen Sales von Hilton und der InterContinental Hotels Group ans Herz. In beiden Sales findet Ihr passende Hotels in San Francisco und Kalifornien!

Hin- und Rückflüge nach San Francisco in der Business Class ab 1.300 Euro – Zubinger

Da die Flüge in Dublin starten, müsst Ihr noch ein wenig Geld in die Hand nehmen, um die irische Hauptstadt zu kommen. Immerhin könnt Ihr ab sehr vielen deutschen Flughäfen direkt nach Dublin fliegen. Auch Günstigfluggesellschaften wie Ryanair fliegen von Deutschland nach Dublin. Für einen Hin- und Rückflug solltet Ihr mit einem Betrag von zwischen 100 und 200 Euro inklusive Gepäck rechnen. Empfehlenswert ist es, dieses Angebot mit einem Aufenthalt in Dublin zu verbinden und so noch mehr aus dem Angebot herauszuholen!

FRA-DUB

Hin- und Rückflüge nach San Francisco in der Business Class ab 1.300 Euro – Meilen & weitere Vorteile

KLM ist Mitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam. Entsprechend könnt Ihr bei gleich mehreren Fluggesellschaften Meilen sammeln. Die Flüge buchen auf der Kurzstrecke in Klasse J und auf der Langstrecke in Klasse Z. Auf dem Europa-Flug sammelt Ihr so 250 Prozent der Entfernungsmeilen bei KLM Flying Blue oder 150 Prozent der Entfernungsmeilen bei Alitalia Millemiglia. Auf der Langstrecke erhält man entweder 125 Prozent der Entfernungsmeilen (KLM Flying Blue) oder 150 Prozent der Entfernungsmeilen (Alitalia Millemiglia). Im Idealfall kann man so bis zu 20.000 Meilen für einen Hin- und Rückflug sammeln. Eine geniale Gutschrift bei so günstigen Flügen!

American Express Gold Card

Zur Buchung des Angebots empfehlen wir die American Express Gold Card, die unter anderem eine Reiserücktrittskostenversicherung bietet. Damit seid Ihr abgesichert, solltet Ihr den Flug aus diversen Gründen nicht antreten können. Habt Ihr noch keine American Express Gold Card, so könnt Ihr diese bis zum 31. Dezember nicht nur komplett kostenlos (im ersten Jahr fällt keine Jahresgebühr an) beantragen, sondern erhaltet zudem auch noch einen Willkommensbonus, der für drei Freiflüge mit British Airways ausreicht!

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Kommentar verfassen