SAS Eurobonus Punkte gehören zu den wertvollsten Meilen, die es in der Welt der Vielfliegerprogramme gibt. Neben den zahlreichen Möglichkeiten zum Sammeln, gibt es auch die Möglichkeit SAS Eurobonus Punkte zu kaufen, wofür Ihr aktuell einen Rabatt von 15 Prozent erhaltet!

Singapore Airlines Business Class Airbus A380 14

Mit einem Preis von effektiv 1,7 Cent sind die Meilen zwar kein enormes Schnäppchen, durch die in vielen Fällen attraktiven Einlösungen und die Möglichkeit, Meilen auch durch Amex Membership Rewards oder andere Aktionen zu sammeln, kann ein Kauf Sinn ergeben!

  • Programm: SAS Eurobonus
  • Aktion: Punkte mit 15 Prozent Rabatt kaufen (1,7 Cent pro Punkt)
  • Gültigkeit: Bis 22. Juni 2018

SAS Eurobonus Punkte mit 15 Prozent Rabatt kaufen – die Details

Ihr kauft die Punkte im Rahmen dieses Angebotes direkt bei SAS und erhaltet diese somit ohne Zeitverzögerung oder einen weiteren Transfer auf Euer Konto. Den Rabatt erhaltet Ihr dabei ab einem Kauf von 1.000 Punkten bis hin zu den maximal 100.000 Punkten, die Ihr im Rahmen der Aktion kaufen könnt. Der Normalpreis von SAS Eurobonus Punkten beträgt 2 Cent, sodass Euch der Rabatt auf einen effektiven Preis von genau 1,7 Cent bringt. Die maximale Menge von 100.000 Punkten kostet demnach 1.700 Euro. Sehr gut ist zudem, dass Ihr solange Ihr die maximale jährliche Menge an zu kaufenden Punkten von 100.000 nicht überschreitet, so viele Transaktionen machen könnt, wie Ihr wollt. Durch den flexiblen Rabatt, der ab 1.000 Punkten gilt, könnt Ihr also sehr gut Punkte dazu kaufen, die Euch noch gefehlt haben.

Zu beachten ist, dass Ihr für den Kauf einen aktiven Account haben müsst, was bei Eurobonus durch mindestens eine Sammelaktivität gekennzeichnet wird. Da es aber bereits durch die Aufnahme im Programm einige Punkte gibt, lässt sich diese Hürde leicht nehmen. Ansonsten könnt Ihr vor dem Kauf auch einfach einige wenige Amex Punkte übertragen, um so das Konto aktiv zu halten.

Lohnt sich der Kauf von SAS Eurobonus Punkten mit Rabatt?

Die übliche Frage bei Kauf von Meilen ist wie immer nicht ganz einfach zu beantworten, denn es kommt ganz auf die geplante Einlösung an. Wie immer solltet Ihr die Punkte nicht einfach so auf Vorrat kaufen, denn wer weiß, wann und ob diese eventuell entwertet werden. Möchtet Ihr eine der zahlreichen genialen Einlösungen von SAS nutzen, kann ein Kauf aber durchaus sinnvoll sein.

Swiss Business Class Boeing 777 9

Beispiele dafür wären etwa die Buchung eines jeden SAS Langstreckenfluges in der Business Class für 100.000 Punkte zzgl. weniger als 50 Euro Steuern & Gebühren oder die Buchung eines First oder Business Class Fluges mit der Star Alliance. Auch wir haben diese Award gleich mehrmals für unsere Anreise zum Meeting auf Bali genutzt:

Für einen solchen Flug werden hin und zurück 190.000 Eurobonus Punkte zu den meisten Zielen fällig. Kauft Ihr etwa 100.000 Punkte als Zusatz für einen solchen Flug und übertragt die restlichen Punkte von Amex oder habt einige Punkte auf anderen Wegen gesammelt ergibt sich eine tolle Möglichkeit günstig First Class zu fliegen. Ein gutes Beispiel für das Sammeln der Punkte sind auch die wiederkehrenden Angebote von Mietwagen Unternehmen in Zusammenarbeit mit Eurobonus, die eine satte Meilengutschrift mit sich bringen. Alle Details zu den verschiedenen Einlösungen im Programm haben wir Euch auch noch einmal in einem Guide zusammengefasst.

Fazit zum Kauf von SAS Eurobonus Punkten mit Rabatt

Insgesamt kann man mit dem Kauf von SAS Eurobonus Punkten einen ziemlich guten Deal machen, sofern Ihr denn eine Einlösung für die Punkte im Sinn habt. Der Rabatt ist nicht hoch genug, um die Meilen einfach auf Vorrat zu kaufen, was etwa bei Avianca LifeMiles hin und wieder sinnvoll sein kann, um bestimmte Flüge direkt zu buchen oder die fehlenden Meilen für ein geplantes Ticket zu sammeln, ist der Kauf eine gute Möglichkeit!

Danke für den Tipp an Meilenoptimieren.com!

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.