Die T/G Lounge Bali befindet sich im internationalen Terminal und bietet eine ganze Reihe an Amenities, die den Abflug dort deutlich angenehmer machen.

Dieses Review ist Teil des Tripreports zum reisetopia Meeting auf Bali. Alles zur Buchung und alle weiteren Teile findet Ihr im Intro!

Dank der Partnerschaft mit Priority Pass ist diese unabhängig von Airline oder Reiseklasse einen Besuch wert. Wir stellen Euch die Vertragslounge im Detail vor!

T/G Lounge Bali – Lage und Zugang

Zugang zur T/G Lounge auf Bali habt Ihr am einfachsten mit einem Priority Pass. Die American Express Platinum Card beinhaltet gleich zwei und bietet darüber hinaus noch viele weitere Vorteile. Mit einem Priority Pass gibt es unabhängig von Airline oder Klasse Zugang zur T/G Lounge. Auch einige Airlines bieten für ihre Premiumpassagieren Zugang zur T/G Lounge.

Die Lounge befindet sich im internationalen Terminal hinter der Ausreise eine Etage über dem regulären Duty Free Bereich. Geöffnet ist diese 24 Stunden. Direkt daneben befindet sich mit der Premier Lounge Bali eine weitere Priority Pass Lounge.

T/G Lounge Bali – Layout

Die T/G Lounge besteht aus einem länglichen Raum, der allerdings durch Büffet und Bar getrennt wird. Sonderlich groß kam mir die Lounge zwar nicht vor, allerdings war es am Morgen auch nicht voll. Platz war damit mehr als genug in der T/G Lounge.

Hier bieten sich entlang der Wand diverse Sitzgelegenheiten in Sessel oder Bankform. Auch gibt es einen etwas separierten Bereich zum Speisen.

TG Lounge Bali

TG Lounge Bali Bank

Einen nennenswerte Aussicht bietet die T/G Lounge zwar nicht, dafür aber reichlich Tageslicht durch die großen Fenster. Die zahlreichen Pflanzen und reichlich Holz tun ihr übriges für ein angenehmes Ambiente. Auch sind ausreichend Steckdosen vorhanden.

TG Lounge Bali (2)TG Lounge Bali Sitze

Insgesamt bietet die T/G Lounge fast alle erdenklichen Sitzgelegenheiten in einem wirklich angenehmen Ambiente.

T/G Lounge Bali – Catering

Ebenso überzeugend fielen Speis und Trank in der T/G Lounge aus. Am Morgen bot man neben einer großen Frühstücksauswahl vom Buffet auch Omeletts und andere Eierspeisen auf Bestellung. Lediglich die Küchendämpfe erwiesen als etwas nervig, da diese nicht abgezogen wurden und sich daher in der Lounge verteilten.

TG Lounge Bali Büffet (3)

TG Lounge Bali Büffet

TG Lounge Bali Büffet (2)

Neben den Omeletts gab aber auch noch zahlreiche andere warme und kalte Speisen zum Frühstück, darunter natürlich auch das obligatorische Nasi Goreng. Insgesamt fällt das Angebot hier definitiv überdurchschnittlich aus.

T/G Lounge Bali – Entertainment

Neben einigen Fernsehern ohne Lautsprecher bietet die T/G Lounge Denpasar unter anderem auch noch Zeitschriften und Zeitungen, wobei das internationale Angebot hier etwas eingeschränkt ist. Das WLAN funktioniert dafür schnell und problemlos. Zum Log-in ist ein Passwort erforderlich, dass man beim Betreten der Lounge ausgehändigt bekommt.

T/G Lounge Bali – Fazit

Alles in allem konnte mich die T/G Lounge voll und ganz überzeugen. Hier findet man vor Abflug ein umfangreiches Cateringangebot in entspannter Atmosphäre. Auch zum Arbeiten eignet sich die Lounge dank der vielfältigen Sitzgelegenheiten wirklich gut. Mit einem Priority Pass ausgestattet findet Ihr hier vor Eurer Abreise aus Bali ein wirklich überzeugendes Loungeangebot!

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Severin ist seit ein paar Jahren in der Vielfliegerszene aktiv. Angefangen mit regelmäßigen Daytrips nach ganz Europa hat es ihn immer weiter in die Welt getrieben. Auf reisetopia teilt Severin besonders seine Tipps, um günstig durch Europa zu fliegen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.