Unter dem Namen SATS Premier Lounge finden sich in Singapur gleich drei Lounges. Diese befinden sich jeweils in den Terminals 1, 2 und 3. Was diese bieten und ob sich ein Besuch lohnt, lest Ihr in unserem Review!

Alles zur Buchung und alle weiteren Teile unseres Tripreports zum reisetopia Meeting in Bali findet Ihr im Intro!

Jan hat sich bereits die SATS Premier Lounge im Terminal 3 für Euch angesehen. Während meinem letzten Aufenthalt am Flughafen Singapur habe ich dagegen die Lounge im Terminal 2 getestet.

SATS Premier Lounge Singapur Terminal 2 – Lage & Zugang

Die Lounge befindet sich über der regulären Abflugebene im Terminal 2. Um den Eingang zu erreichen folgt Ihr der Ausschilderung zu den Lounges und nehmt die Rolltreppe in das obere Stockwerk. Geöffnet hat die SATS Premier Lounge Singapur Terminal 2 24 Stunden jeden Tag.

Zugang erhalten hier alle Inhaber einer Priority Pass Karte unabhängig von der gefolgenen Airline oder Reiseklasse. Gleich zwei Priority Pass Vollmitgliedschaften gibt es übrigens mit der American Express Platinum Card, die auch noch mit vielen weiteren exklusiven Vorteilen und Leistungen daherkommt.

SATS Premier Lounge Singapur Terminal 2 – Layout

Die SATS Premier Lounge im Terminal 2 besteht aus einem ziemlich großen Raum, in dem sich diverse Sitzgelegenheiten und das Büffet befinden. Dieser wird immerhin durch zahlreiche Raumtrenner und einige Pflanzen aufgelockert.

SATS Premier Lounge Singapur LoungeSATS Premier Lounge Singapur SitzgelegenheitenSATS Premier Lounge Singapur Sitze

Neben klassischen Sesseln finden sich auch Hochtische und kleine Cubicles zum Arbeiten in der Lounge. Zu jeder Gelegenheit findet sich in der SATS Premier Lounge also eine passende Sitzgelegenheit. Durch die zahlreichen Leuchten und die Fensterfront ist die Lounge zudem zu jeder Tageszeit ausreichend ausgeleuchtet.

SATS Premier Lounge Singapur SesselSATS Premier Lounge Singapur Business Centre

Während meines Aufenthaltes am Nachmittag war die Lounge keineswegs überfüllt und die ganze Zeit angenehm leer.

SATS Premier Lounge Singapur Terminal 2 – Catering

Ähnlich wie in den anderen SATS Lounge in Singapur besticht auch die Lounge im Terminal 2 durch ein sehr ordentliches Catering. Angeboten wurden zahlreiche asiatische Gerichte, primär Currys verschiedener Kulturkreise. Zusammen mit der kalten Auswahl ergab sich hier wirklich ein überzeugendes Gesamtangebot.

SATS Premier Lounge Singapur BüffetSATS Premier Lounge Singapur CateringSATS Premier Lounge Singapur Cold Catering

Etwas bescheidener fällt die Getränkefront aus. Spirituosen sucht man zwar vergebens (was bei einer Priority Pass Lounge auch sicher nicht unüblich ist), dafür werden aber Wein und Bier angeboten. Außerdem stehen diverse Softdrinks sowie Heißgetränke zur Verfügung.

SATS Premier Lounge Singapur Kaffeemaschine

Alles in allem bietet die SATS Premier Lounge Singapur Terminal 2 wirklich ein überraschend gutes Catering und brauch sich vor den anderen Priority Pass Lounges in Singapur wirklich nicht verstecken.

SATS Premier Lounge Singapur Terminal 2 – Fazit

Für Priority Pass Karteninhaber ist Singapur ein wahres Lounge-Paradies. Doch auch angesichts der starken Konkurrenz muss sich die SATS Premier Lounge im Terminal 2 nicht verstecken. In meinen Augen ist das Angebot hier mehr oder weniger ebenbürtig zu dem allseits bekannten Lufthansa Lounges. Grade die verschiedenen Sitzgelegenheiten und das warme Büffet können hier überzeugen und sorgen für einen angenehmen Lounge Besuch!

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Severin ist seit ein paar Jahren in der Vielfliegerszene aktiv. Angefangen mit regelmäßigen Daytrips nach ganz Europa hat es ihn immer weiter in die Welt getrieben. Auf reisetopia teilt Severin besonders seine Tipps, um günstig durch Europa zu fliegen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Sehr schöner Bericht und ich kann dies so nur bestätigen, jedoch möchte ich hier auf meine persönliche Erfahrung bzgl. der Spirituosen hinweisen bzw. den Bericht ergänzen.
    Meine Frau und ich sind etwa um 21 Uhr in die Lounge gegangen und es gab eine recht gute Auswahl an Spirituosen (Gin, Wodka, Rum, Baileys, Whisky). Natürlich gab es auch weiterhin Alkoholfreie Getränke, Heißgetränke und Wein sowie Bier.
    Zusätzlich kann ich noch von den Erfahrungen eines Freundes berichten. Dieser kann bestätigen, dass tagsüber keine Spirituosen angeboten werden. Um die Mittagszeit gibt es aber wohl Eis. Dies ist abends nicht der Fall.

Alle Kommentare anzeigen (1)