Die Qantas Link Economy Class bietet einen vergleichsweise hohen Komfort für kurze Flüge. Warum ich die Airline sofort weiterempfehlen würde, zeige ich Euch in diesem ausführlichen Review!

Bei Flügen mit Qantas Link sollte man konkret darauf achten, dass man mit einer Boeing 717 und nicht mit einer Dash Q-400 unterwegs ist. Hier ergibt sich nämlich ein meiner Meinung nach durchaus relevanter Komfortunterschied zwischen dem Jet und den Turboprop-Maschinen. Ich hatte die Gelegenheit in der Boeing 717 unterwegs zu sein und war damit sehr glücklich.

Qantas Link Economy Class – die Buchung

Gebucht habe ich meinen Flug in der Qantas Link Economy Class direkt bei der Airline. Hierfür habe ich insgesamt einen Preis von etwa 90 Euro auf der Strecke von Sydney nach Canberra bezahlt. Ein recht typischer Preis für diese Verbindung, die man mit Vorausbuchung auch nochmal ein Tick günstiger buchen kann. Kurzfristig kosten die Tickets aber auch gut und gerne einmal 200 bis 300 Euro. Dank meines oneworld Emerald Status konnte ich einen Platz relativ weit vorne in der Maschine aussuchen, einen zusätzlichen Koffer (einer ist bei Qantas immer inkludiert) aufgeben, das Priority Boarding nutzen und die Qantas Business Lounge Sydney vor meinem Flug besuchen.

Qantas Link Economy Class – der Sitz

Das Besondere an der Qantas Link Economy Class in der Boeing 717 ist die Anreihung der Sitze in einer 2-3 Konfiguration. Gerade die 2er-Reihe ist sehr angenehm, wenn man zu zweit unterwegs ist.

Qantas Link Economy Class Kabine

Dazu kommt, dass die Maschinen bei Qantas ein sehr modernes Interior mit schicken Sitzen haben.

Qantas Link Economy Class Sitz

Diese sind zudem sehr bequem und bieten sogar eine Kopfstütze aus Leder, die sich auch so verstellen lässt, dass man bequem den Kopf auf eine Seite legen kann.

Qantas Link Economy Class Sitz 3Qantas Link Economy Class Sitz 2

Auch der Sitzabstand ist in der Qantas Link Economy Class angenehm, ich konnte mich ohne Probleme hinsetzen, ohne an den Vordersitz zu kommen.

Qantas Link Economy Class Sitzabstand

Für genügend Ablagefläche ist dadurch gesorgt, dass es nicht nur ein kleines Netz am hinteren Ende des Vordersitzes gibt, sondern auch noch ein weiteres Fach im oberen Bereich des Sitzes.

Qantas Link Economy Class Sitz 4

Dazwischen lässt sich ein überraschend stabiler Tisch ausklappen, auf dem ich mit einem 13 Zoll-Laptop ausgezeichnet arbeiten konnte.

Qantas Link Economy Class Sitz 6

Gerade für einen Regionaljet fand ich das gesamte Set-up sehr angenehm. Ich fand den Sitzkomfort entsprechend deutlich höher als etwa in der British Airways Economy Class oder auch der LOT Economy Class.

Qantas Link Economy Class – das Catering

Die beiden großen australischen Airlines Qantas und Virgin Australia bieten immer noch auf allen Flügen zumindest eine grundsätzliche kostenlose Verpflegung. Bei Qantas Link gab es auf dem kurzen Flug eine Flasche Wasser und Gemüsesticks.

Qantas Link Economy Class Snack

Letztere hatte ich schon vor Jahren auf meinem ersten Qantas Economy Class, sodass ich doch ein wenig überrascht war, dass sich das Angebot seitdem nicht verändert hat. Andere Getränke wurden zudem nicht angeboten, was ich in Ordnung finde – ein Premium-Erlebnis kommt dabei aber nicht auf.

Qantas Link Economy Class – das Entertainment

Hinsichtlich der Unterhaltung ist die Qantas Link Economy Class nicht unbedingt besonders hervorzuheben. Im Prinzip besteht das Angebot nur aus insgesamt zwei Bord-Magazinen (dem von Qantas und einem eigenen von Qantas Link).

Qantas Link Economy Class Bordmagazin

Anderes Entertainment gibt es bei der Regionaltochter von Qantas nicht, da kein WLAN angeboten wird. Hier hat Virgin Australia in der Economy Class insgesamt, auch wegen einem umfangreichen Streaming-Angebot ein wenig die Nase vorne.

Qantas Link Economy Class – Fazit

Die Qantas Link Economy Class verspricht einen hohen Komfort und sorgt dafür, dass ein Regionalflug sehr angenehm ist. Gerade die modernen und komfortablen Sitze finde ich wirklich gut, sodass man meiner Meinung nach gut ans Ziel kommen kann. Das Catering und Entertainment sind nicht überragend, aber absolut in Ordnung. Insgesamt würde ich Qantas Link auf jeden Fall weiterempfehlen!

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.