ab 1.419 €

Dank der KLM Dream Deals könnt Ihr aktuell günstige Business Class Flüge zu zahlreichen Zielen weltweit buchen. Der Start ist dabei ab mehreren deutschen Flughäfen möglich. KLM, aber auch Air France, bieten zusammen Hin- und Rückflüge bereits ab nur 1.419 Euro an. Daneben gibt es zahlreiche weitere Ziele auf der ganzen Welt. Das Angebot besticht neben dem hohen Komfort der Business Class auch durch hohe Verfügbarkeiten über das ganze Jahr.

  • Start: zahlreiche deutsche Airports
  • Ziele: zahlreiche Ziele in Afrika, Asien, Südamerika, Mittelamerika & Karibik
  • Buchung: bis 5. Februar 2020
  • Reisezeitraum: bis 31. Oktober 2020
  • Stornierung/Umbuchung: nicht möglich / 250 Euro plus Tarifdifferenz
  • Aufenthaltsdauer: mindestens 6 Tage oder eine Nacht auf Sonntag, maximal 12 Monate
Flüge sicher und komfortabel bei Jetbeds buchen! Schnelle Buchung, kostenfreie Stornierung innerhalb von 24 Stunden.
Alle Details

Business Class Flüge ab Deutschland zu weltweiten Zielen – Komfort

Ihr fliegt bei diesem Angebot von Deutschland zunächst mit einer Kurzstreckenmaschine von KLM oder Air France nach Amsterdam oder Paris. Anschließend geht es mit KLM oder Air France in unterschiedlichen Langstreckenflugzeugen zu Eurem Ziel. Meistens erwarten Euch Business Class-Sitze, die sich allesamt zu einem komplett flachen Bett verstellen lassen. Teilweise werden die Langstreckenflüge auch mit Partnerairlines der SkyTeam Allianz durchgeführt.

Air France Business Class Kabine 2

Grundsätzlich dürft Ihr Euch über mehrgängige Mahlzeiten, Premium-Alkoholika und eine generell umfangreiche Alkoholauswahl freuen. Auch das Entertainment-System ist gut. Erwähnenswert ist darüber hinaus, dass Ihr natürlich auch am Boden zahlreiche Premium-Vorteile, etwa die Nutzung der Fast Lane oder Flughafen-Lounges in Amsterdam und an Eurem Ziel genießt!

Business Class Flüge ab Deutschland zu weltweiten Zielen – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für zahlreiche Länder sowie die Option Luxushotels mit exklusiven Vorteilen ohne Aufpreis zu buchen! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an [email protected]!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Barclays Visa Kreditkarte
  • Keine Jahresgebühr
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
American Express Gold Kreditkarte
  • Reise-Versicherungen
  • Punkte sammeln
  • Wertvoller Willkommensbonus

Business Class Flüge ab Deutschland zu weltweiten Zielen – Meilen

Die günstigen Business Class Flüge nach Dubai bringen Euch leider keine sonderlich attraktive Meilengutschrift. In der Buchungsklasse O erhaltet Ihr bei nur zwei der Partnerprogrammen der Luftfahrtallianz SkyTeam Meilen gutgeschrieben. Lediglich bei Flying Blue und Delta SkyMiles ist das Sammeln von Meilen möglich. Im Flying Blue Programm von Air France und KLM werden Meilen dabei umsatzbasiert gutgeschrieben, sodass Ihr hier je nach Status zwischen vier und acht Meilen pro Euro Umsatz erhaltet. Dies gilt aber nur für die Summe vor Steuern und Gebühren.

Bei Delta Air Lines’ SkyMiles erhaltet Ihr immerhin 100 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben.

VielfliegerprogrammMeilengutschrift
Flying Blue (AF/KL)4-8 Meilen pro Euro
SkyMiles (DL)100% der Entfernungsmeilen
andere SkyTeam Programmekeine Meilengutschrift

Autor

Auch als Student muss es nicht immer der Fernbus und das Hostel sein. Mit reisetopia begibt sich Pascal für Euch auf die Suche nach den besten Deals für erschwinglichen Luxus.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Mal wieder eine Ghost Fare, ich finde jedenfalls keine Verfügbarkeiten nach z.B. Male. Diese Clickbait Deals häufen sich mittlerweile erschreckend oft hier, öfters von den gleichen Autoren.

    • Hallo Andreas, unsere Autoren prüfen Angebote händisch – zudem werden alle Deals am Tag des Release noch einmal geprüft. Kann es deshalb vorkommen, dass ein Ziel mal nicht mehr verfügbar ist, wenn der Artikel erscheint? Definitiv, besonders bei Deals mit zahlreichen Zielen wie diesen. Ich sehe bei den allermeisten Zielen ohne viel Aufwand direkt ein passendes Datum – ich wüsste also nicht warum das eine “Ghost Fare” wäre oder “Clickbait”. Die Infos sind absolut akkurat und auch die Überschrift ist nicht in die Irre führend.

Alle Kommentare anzeigen (1)