Das The Andaman Resort Langkawi war mit Sicherheit das Hotel-Highlight bei unserem Trip durch Malaysia. Das Resort auf “Malaysias Mallorca”, wie die Insel Langkawi oft genannt wird, bietet Entspannung pur und lohnt sich meiner Meinung nach auf jeden Fall. Das liegt auch daran, dass es im Gegensatz zu anderen Luxushotels auf der Insel einigermaßen fair bepreist ist.

Dieses Review ist Teil des Tripreports ‘Durch die Luxushotels von Malaysia’. Alle Teile sowie weitere Infos findet Ihr in diesem Artikel!

Was Euch in dem Hotel konkret erwartet und warum ich Euch einen Aufenthalt im Andaman auf Langkawi nur empfehlen kann, lest Ihr in diesem Review! Leider liegt das Resort etwas weiter vom Flughafen entfernt und ist dabei ziemlich abgeschieden. Somit kommt Ihr mit Grab zwar günstig hin, auf dem Rückweg ist es aber relativ wahrscheinlich, dass Ihr keinen Fahrer finden werdet. Ich würde daher empfehlen auf dem Rückweg vom Hotel einen Taxifahrer bestellen zu lassen, was inklusive Anreise dann etwa 20 Euro kostet.

The Andaman Resort Langkawi – die Buchung

Gebucht haben wir das Andaman Langkawi über Starwood Luxury Privileges. Dadurch war die Buchung ein ziemlich guter Deal, denn für knapp 260 Euro pro Nacht erhielten wir die folgenden Vorteile (sofern auch Ihr das Programm nutzen möchtet, schickt einfach eine Anfrage auf unserer reisetopia Hotels Seite):

  • kostenfreies Upgrade
  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • frühen Check-in und späten Check-out
  • einen 100 US-Dollar Gutschein für Essen & Trinken

Dabei durften wir den 100 US-Dollar Gutschein für alle Restaurants und Bars sowie den Room Service im Hotel einlösen. Durch Leos Marriott Gold Status bei Marriott Bonvoy gab es außerdem noch weitere Vorteile. Zum einen gab es eine tägliche Happy Hour in der Lounge des Hotels, während der von einer Menü-Karte kostenfreie Getränke begleitet von Bar-Snacks serviert wurden. Außerdem erhielten wir einen Gutschein für zwei Getränke in der Bar sowie konnten die meisten Wassersport-Geräte kostenfrei nutzen – ziemlich umfangreiche Vorteile denkt man, dass wir den Status nur durch unsere Amex Platinum Card innehaben!

The Andaman Resort Langkawi – das Zimmer

Unser Zimmer im Andaman befand sich im als SPG-Floor benannten Teil des Gebäudes im obersten Stockwerk. Alle Zimmer sind in Richtung des Meeres angeordnet, sodass man von allen Zimmern einen Blick über den Strand hat. Wie schon erwähnt, bin ich nicht ganz sicher, welche Zimmerkategorie wir erhalten haben, es sah allerdings nach einem normalen Standardzimmer oder Deluxe Zimmer aus. Das Zimmer ist großzügig und bietet in der Mitte zwei Twin Betten, die äußerst bequem waren und für einen guten Schlaf sorgten. Nicht vergleichbar mit den Westin-Betten, die ich wie etwa in Dublin einfach genial bequem finde, aber dennoch sehr gut.

The Andaman Zimmer

The Andaman Resort Langkawi Betten

Am hinteren Ende des Zimmers, direkt neben dem Balkon ist eine kleine Sitzecke mit einem Liegesofa, welches einen direkten Ausblick auf den Strand ermöglicht.

The Andaman Resort Langkawi Couch Mit Blick

Neben dem Bett ist ein Schreibtisch und gegenüber der beiden Betten ein Regal auf dem auch der Flachbildfernseher untergebracht ist.

The Andaman Resort Langkawi Schreibtisch

Darüber hinaus ist hier auch die Minibar sowie die Kaffeemaschine zu finden. Besonderes Highlight ist sicherlich auch der Balkon des Zimmers, der über zwei Stühle verfügt und ebenfalls einen Blick über das Meer bietet. Zu beachten ist aber auch der Hinweis auf die Affen, welche im Andaman dafür bekannt sind, offen gelassene Balkontüren mit Raubzügen zu bestrafen.

The Andaman Resort Langkawi Balkon

The Andaman Resort Langkawi Zimmer Ausblick

Das Badezimmer überzeugt ebenfalls durch luxuriöse Einrichtung und ein schickes Design. Hier gibt es sowohl eine Regendusche in einer Einzelkabine als auch eine Badewanne.

The Andaman Resort Langkawi Badezimmer Wanne

The Andaman Resort Langkawi Badezimmer Dusche

Der Wachtisch bietet zwar nur ein Waschbecken, was aber auch nicht weiter schlimm ist. Pflegeprodukte sind zahlreich vorhanden und auch die Sauberkeit ist sehr gut. Etwas störend ist nur, dass die Abtrennung der Badezimmer zu den Fluren nicht ganz optimal ist, denn man hört jede Bewegung auf dem Flur.

Insgesamt erhält man im The Andaman Resort fast garantiert ein Zimmer, das für einen schönen Urlaub sorgen sollte. Natürlich sind die Zimmer nicht auf dem Niveau von einer privaten Villa im Conrad Koh Samui oder ähnlichen Hotels, aber dennoch sehr schön gestaltet. Die Bauart der Gebäude sorgt dafür, dass soweit ich es sehen konnte jedes Zimmer einen Balkon oder eine Terrasse hat. Zwar sehen nur die oberen Stockwerke durch die Bäume auf das Meer, dennoch ist die Nähe zum Strand natürlich von Vorteil. Auch die Ausstattung und die Einrichtung der Zimmer können überzeugen, was in einem Urlaubsresort ohne Zweifel von Bedeutung ist.

The Andaman Resort Langkawi – das Essen

Auf Grund der Tatsache, dass das Hotel fernab jeglicher Städte liegt, ist die Verpflegung im Hotel wahrscheinlich das einzige, was Euch als Option bleibt. Allerdings braucht Ihr Euch hier keine Sorgen zu machen, denn es gibt reichlich Optionen im Andaman. Doch bevor es an die verschiedenen Restaurants geht, bleiben wir erstmal beim Frühstück, denn dieses wird einmal abgesehen vom Room Service nur im zentralen Restaurant am Pool serviert.

The Andaman Resort Frühstück Restaurant

Zugegebenermaßen war es bei unserem Aufenthalt im Restaurant ziemlich voll, sodass das Frühstück zeitweise etwas hektisch war. Dennoch ist das Restaurant sehr schön gestaltet und bietet sowohl Innen- als auch Außenbereiche. Das Buffet ist ebenfalls von hoher Qualität und überzeugt durch zahlreiche Speisen und Getränke. Ein Highlight waren dabei auch die auf Anfrage frisch gepressten Säfte, sowie die frischen Kaffeespezialitäten.

The Andaman Resort Langkawi Fruehstueck 3The Andaman Resort Langkawi Fruehstueck 2The Andaman Resort Langkawi Fruehstueck 1

Eierspeisen können an der Eierstation frisch bestellt werden, genau wie Pfannkuchen und Waffeln, von denen Leo und ich extrem angetan waren. Alles in allem kann man das Frühstück im Andaman Resort Langkawi also nur loben.

Über das Frühstück hinaus gibt es aber natürlich auch noch einige weitere Mahlzeiten, die im Andaman eingenommen werden müssen. Dafür gibt es im Hotel so einige Optionen, denn insgesamt gibt es fünf Möglichkeiten im Hotel zu essen. Neben dem Room Service können Speisen direkt an den Pool bestellt werden, es kann in der Strandbar gegessen werden oder eines der drei Restaurants genutzt werden. Wir haben das Hauptrestaurant, wo auch das Frühstück serviert wird, zwei mal genutzt, einmal Essen über den Room Service bestellt und zudem einmal am Pool gegessen. Das lokale malaiische Restaurant, was allen voran für ein schickes Dinner geeignet ist, konnten wir zwecks zu vielen Besuchern leider nicht testen. Zu allem Überfluss war das japanische Restaurant ebenfalls nicht geöffnet, während wir dort waren, sodass es zu den genannten Mahlzeiten kam.

Alle Speisen, darunter ein Burger, ein asiatisches Gericht und ein Club Sandwich waren von sehr hoher Qualität und haben uns sehr gut geschmeckt.

The Andaman Resort Langkawi Essen 2The Andaman Resort Langkawi Essen 1The Andaman Resort Langkawi Mittagessen Asiatisch

Darüber hinaus sind die Preise im Andaman relativ erträglich, man bezahlt inklusive aller Zuschläge etwa 10 Euro pro Hauptgericht. Somit haben wir mit unserem 100 US-Dollar Credit insgesamt vier Mahlzeiten eingenommen und mussten zum Ende des Aufenthaltes erstaunlich wenig zusätzlich bezahlen – sehr angenehm! Alles in allem ist Luxury Privileges hier auf jeden Fall der beste Buchungsweg, natürlich ist der Gegenwert nicht ganz so genial wie etwa im Metropole Palace Belgrad, aber das sollte man wohl auch nicht direkt vergleichen.

Erwähnenswert ist im Bereich der Speisen und Getränke sicherlich auch noch die täglich stattfindende Happy Hour in der großen Lounge im Lobby-Bereich des Andaman, die für Marriott Gold- und Platinum Gäste offensteht. Hier gibt es eine Stunde lang Cocktails und kleine Appetizer kostenfrei.

The Andaman Resort Langkawi Happy Hour

Wir haben das Angebot beide Tage in Anspruch genommen und waren vor allem vom Service positiv überrascht. Einziger Dämpfer war, dass der Gutschein für zwei Willkommensgetränke nur in besagter Lounge eingelöst werden konnte und nicht wie wir dachten auch im Restaurant.

Alles in allem kann man das kulinarische Erlebnis im Andaman Resort aber als sehr positiv beschreiben. Das sogar, obwohl wir nicht einmal ansatzweise alle Optionen wahrgenommen haben, da die beiden “Highlight Restaurants” leider nicht zugänglich waren.

The Andaman Resort Langkawi – die Erholung

Ein echtes Highlight ist das Andaman Resort Langkawi allerdings im Bereich Erholung. Los geht es dabei sicherlich mit dem Strand, der wie schon erwähnt fußläufig von den Gebäuden mit den Zimmern erreichbar ist. Der Strand ist wie mir eine Mitarbeiterin mitteilte auf Platz 9 der weltweit schönsten Strände von National Geographic gewählt worden, was ich (ohne die anderen zu kennen) bestätigen kann.

The Andaman Resort Strand Insel ThailandThe Andaman Resort MeerThe Andaman Resort Langkawi Strand

Der Strand ist wirklich wunderschön und mit vielen Liegen und Hängematten sowie Cabanas ausgestattet. Handtücher und Wasser werden (meistens) von den Mitarbeitern gebracht, können ansonsten aber auch an mehreren Stellen am Strand geholt werden. Doch nicht nur zum relaxen ist der Strand wirklich schön, denn das Andaman Resort bietet auch im Aktivitätsbereich einiges. Es können Schnorchelutensilien sowie Kajaks und sogar kleine Segelboote ausgeliehen werden, um die Bucht auf eigene Faust zu erkunden. Auch die Kulisse unter Wasser kann sich sehen lassen, denn im glasklaren Meer sieht man hier einiges.

The Andaman Resort Langkawi Sonnenuntergang

Einen Besuch wert ist auch die kleine Insel, die direkt gegenüber des Strandes im Andaman liegt. Hier findet man außer Sand und Pflanzen nichts, befindet sich offiziell aber in Thailand – und das ganz ohne Visum! Darüber hinaus bietet das Hotel noch weitere Aktivitäten an, wie etwa Schnorchelkurse oder eine Tour durch das hauseigene Korallenrettungsreservat. Hier unterstützt übrigens jeder Hotelgast die Rettung der Korallen mit einem kleinen Betrag auf der Hotelrechnung.

The Andaman Resort Langkawi Korallen Reservat

Doch natürlich findet der Inselspaß nicht nur im Meer statt, sondern es gibt auch auch noch eine große Poollandschaft. Diese ist ebenfalls sehr schön gestaltet, wenngleich wir lieber am Meer gelegen haben und die Schönheit der Kulisse genossen haben.

The Andaman Resort Langkawi Pool 1The Andaman Resort Langkawi Pool 2

Außerdem gibt es noch einen Fitnessraum, der ebenfalls recht gut ausgestattet ist sowie ein Badminton oder Volleyballnetz.

The Andaman Resort Langkawi Badminton

Dieses ist leider nicht mehr so ganz frisch, kann aber sicherlich auch für Spaß sorgen.

Fazit zu unserem Aufenthalt im The Andaman Resort Langkawi

Alles in allem können wir das Andaman Resort für einen Urlaubsaufenthalt auf Langkawi nur empfehlen. Vor allem, weil man hier keine ganz so überzogenen Preise bezahlt wie etwa im St. Regis oder dem Ritz-Carlton auf der Insel und dennoch einiges an Luxus und Erholung erhält. Wer darüber hinaus die Buchung über Luxury Privileges tätigt, erhält zusätzliche Vorteile!

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Ich kann auch nur zustimmen und auf das tolle SPA mit seiner sensationellen Aussicht auf die Bucht, sowie die vom Hotel angebotenen Führungen rund um das Hotel verweisen. Mit viel Liebe und Wissen, werden die Tiere gezeigt, die rund um das Hotel leben. Es gibt Führungen am Tag und in der Nacht.

  • Ich kann Dir nur zustimmen. Ich war vor 2,5 Jahren dort und habe es sehr genossen. Dem Review fehlt leider eine Beschreibung des Spa, das wunderschön in einer eigenen Villa etwas weiter oben auf einem Hügel gelegen ist. Allein die Aussicht entspannt schon. Und die Massagen sind top. Ebenso der Service.

Alle Kommentare anzeigen (1)