Bei meine Rundreise durch Georgien konnte ich eine Reihe von tollen Luxushotels kennenlernen, darunter zwei Design Hotels. Für das Stamba Hotel Tiflis entschied ich mich unter anderem, da es über reisetopia Hotels buchbar ist. Wie mein Aufenthalt war, schildere ich in diesem Stamba Hotel Tiflis Review.

Im Sommer vergangenen Jahres reiste ich nach Georgien, um das Land am Kaukasus besser kennenzulernen. Mein erster Stopp: Tiflis. Im Vorfeld wurde mir mehrfach das Stamba Hotel Tiflis empfohlen, welches ich schon aus diesem Grund besuchen wollte. In diesem Review schildere ich meine Eindrücke und den Grund, warum ich hierhin immer wieder zurückkehren würde.  

Stamba Hotel Tiflis – Die Buchung

Das Stamba Hotel Tiflis ist das einzige reisetopia Hotel, welches man aktuell in Georgien buchen kann. Daher habe ich die Chance ergriffen und das Design Hotel mit exklusiven Vorteilen für rund 200 Euro die Nacht gebucht.

Stamba Hotel Tiflis bei reisetopia Hotels

  • Täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • Geschenk oder Erlebnis im Wert von 50 US-Dollar (100 US-Dollar für Suiten)
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • Früher Check-In und später Check-Out (nach Verfügbarkeit)

Ein Preis, der für georgische Verhältnisse zwar etwas teurer ist, sich für das Hotel jedoch absolut lohnt. Gebucht habe ich dabei nicht die niedrigste Kategorie, sondern das Signature Zimmer, da dieses größer ist und über eine Badewanne verfügt.

Der Check-In gestaltete sich angenehm, die Mitarbeiter sind hilfsbereit und sehr herzlich. Direkt vor dem Hotel kann man zudem kurz parken und ausladen, bevor man das Auto in die hauseigene Tiefgarage bringt. Valet Parking gibt es nicht.

Man sollte generell bedenken, dass der Service sich auf dem Niveau eines Design Hotels befindet und eben nicht auf dem Stand eines absoluten Luxushotels entspricht. Trotz allem wurden wir auf das Zimmer begleitet und haben eine kleine Room-Tour bekommen, was ich persönlich immer ganz gerne mag.

Stamba Hotel Tiflis – Die Lage

Das Stamba Hotel Tiflis liegt unweit der Stadtkerns entfernt und ist somit gut zu erreichen. In unmittelbarer Nähe gibt es viele weitere Hotels, wie etwa das Radisson Blu, wo sich unzählige Shopping-Geschäfts sowie der Weg in die Innenstadt befindet. Vom Hotel aus erreicht man auch schnell den “Übergang” des Flusses, der einen zu der „alternativeren“ Seite der Stadt bringt. Zudem liegen im Umkreis von zehn Gehminuten viele tolle Restaurants. Für mich daher eine optimale Lage.

Einzig störend könnte man finden, dass das Hotel direkt an einer Hauptstraße liegt, die wirklich stark befahren ist. Im inneren des Hotels ist davon immerhin nichts zu hören.

Stamba Hotel Tiflis – Das Gelände

Das Hotel macht bereits von außen einen tollen Eindruck. Der Eingangsbereich wirkt beim Betreten noch opulenter, da die Stockwerke “offen” gehalten sind.

Stamba Hotel Tiflis Gelaende 3486
Eingang des Hotels aus dem 2. Stock

Zudem verfügt das Hotel über unzählige Pflanzen, eine enorm große Bücherwand und weitere kleine Design-Elemente, die richtig gut durchdacht sind.

Stamba Hotel Tiflis Lobby 3497 2
Bücherregal in der Lobby

Wer sich in Hotels wohl fühlt, die insbesondere auf ein hippes Ambiente sowie besonderes Design legen: hier seid ihr absolut richtig. Gerade die vielen Lichtspiele im Hotel sorgten für täglich wechselnde Erlebnisse.

Processed With VSCO With C3 Preset
Aufzüge im 2. Stock des Hotels

Im Erdgeschoss des Hotels befindet sich der große Eingangsbereich, ein hauseigener Shop mit lokalen Künstlern sowie eine Bibiliothek mit Sitzmöglichkeiten.

Stamba Hotel Tiflis Lobby 3503
Lounge und Arbeits-Bereich im Erdgeschoss

Darüber hinaus hat man vom Erdgeschoss aus Zugang zum Café Stamba, in welchem nicht nur Dinner serviert wird, sondern auch das Frühstück. Geht man durch das Stamba Café, gelangt man zu vielen weiteren kleinen Restaurants, die immer gut besucht sind und mindestens genauso hip klingen. Darüber hinaus gelangt man von der Lobby zum Garten, in welchem es eine Bar mit Lounge-Bereich gibt.

Processed With VSCO With C3 Preset
Stamba Café

Neben all den genannten Annehmlichkeiten befindet sich im obersten Stockwerk des Hotels eine Terrasse, die für Outdoor-Events konstruiert ist. Während meines Besuchs gab es aufgrund von Corona recht strenge Maßnahmen, womit diese leer stand. Der Ausblick von der Dachterrasse ist jedoch genial.

Stamba Hotel Tiflis 3522
Dachterrasse Stamba Hotel Tiflis

Im Stamba Hotel Tiflis gibt es darüber hinaus ein Amphitheater, ein Fotomuseum und einen Zugang zum benachbarten Rooms Hotel Tiflis. Das Hotel könnt ihr ganz einfach über die Tiefgarage erreichen, der Weg dauert rund ein bis zwei Minuten. Dort könnt Ihr weitere Annehmlichkeiten nutzen, wie etwa das kleine Fitnessstudio.

Insgesamt habe ich mich bei meinem Stamba Hotel Tiflis Review ganz gut auf dem Gelände zurechtgefunden, jedoch musste ich auch nach Erklärung fragen. Ein Überblick beim Check-In hätte geholfen. Ferner finde ich es schade, dass es kein eigenes Fitnessstudio gibt.

Stamba Hotel Tiflis – Das Zimmer

Vorab sei gesagt: das Zimmer im Stamba Hotel Tiflis hat mich nachhaltig beeindruckt. Noch nie habe ich ein so raffiniertes Zimmer vorgefunden, das mich durch viele kleine Elemente überraschte.

Das Zimmer lag in der zweiten Etage recht weit hinten. Vom Eingang gelangt man direkt in den Hauptraum und blickt direkt auf eine Couch sowie ein großes Bücherregal. Geht man in den Raum, findet man ein großes Bett mit XXL Lautsprechern sowie einem ausgeklügelten Lichtsystem. Dreht man sich nach rechts, steht man vor einer freistehenden Badewanne sowie dem angrenzenden Bad, dessen Stil recht besonders ist.

Das Zimmer

Direkt auf der linken Seite des Eingangs gibt es eine kleine Gaderobe, bei der es sich jedoch ausschließlich um Kleiderhaken handelte. Geht man an diesem vorbei, steht man vor dem Schreibtisch, der an die Wand gehängt ist und über einen bequemen Ledersessel verfügt. Links und rechts davon befindet sich ein breit gezogenes Bücherregal, in welchem die eigenen Habseligkeiten verstaut werden können.

Stamba Hotel Tiflis Eingangsbereich 3381
Eingangsbereich des Zimmers

Auf dem Schreibtisch selbst steht Desinfektionsmittel, ein Telefon sowie die Speisekarte für den Room Service.

Stamba Hotel Tiflis Schreibtisch 3383
Schreibtisch mit Ledersessel

Über dem Schreibtisch hängen zwei weitere Regale, auf dem unteren davon befindet sich der Safe.

Stamba Hotel Tiflis Sitzecke 3386 2
Regale über dem Schreibtisch

Rechts vom Schreibtisch und direkt vor dem großen Bücherregal steht eine große weiße Couch, zu der ein weißer Stuhl sowie ein ovaler Glastisch gehört. Sowohl der Stuhl aus auch die Couch sind recht bequem, einzig unpraktisch ist die Farbe, da diese sehr schmutzanfällig ist.

Stamba Hotel Tiflis Sitzecke 3388
Sofa vor dem Bücherregal des Zimmers

Am Ende des Zimmers sind die großen Fenster, die jedoch mit Lamellen bedeckt sind und dadurch nicht sonderlich viel Licht spenden. Dadurch ist es leider nie wirklich hell im Zimmer, was bei meinem Stamba Hotel Tiflis Review leider negativ erwähnt werden muss. Allerdings habe ich gesehen, dass die Zimmer in den oberen Kategorien respektive mit den Terrassen, deutlich mehr Lichteinstrahlung haben, womit ich eine höhere Zimmerkategorie empfehlen kann.

Vor den Fenstern steht zudem ein großer Fernseher sowie eine Art Scheinwerfer, welche überraschenderweise ein angenehmes Licht bereithält.

Stamba Hotel Tiflis Sitzecke 3394 2
Fernseher vor dem Fenster

Gegenüber befindet sich das große Bett. Das Bettgestell ist aus braunem Leder und fügt sich hervorragend in das Design des Zimmers ein. Das Bett ist sehr bequem, die Bettwäsche hat einen tollen Geruch.

Stamba Hotel Tiflis Bett 3398
Bett im Stamba Hotel Tiflis

Links und rechts neben dem Bett gibt es einen großen Nachttisch. Auf der linken Seite nur mit Lampe und auf der rechten Seite mit einer Stereoanlage. Die Stereoanlage ist leicht zu bedienen und hat einen guten Sound.

Stamba Hotel Tiflis Bett 3400 2
Stereoanlage des Zimmers

Links vom Bett befindet sich das Badezimmer, genauer gesagt die frei stehende Badewanne.

Stamba Hotel Tiflis Bett 3409
Ausblick vom Bett

Diese Messing-Badewanne ist in Kombination mit dem roten Fließen definitiv eines der Highlights des Zimmers.

Stamba Hotel Tiflis Bad 3417
Freistehende Badewanne im zimmer

Ein weiteres Highlight befindet sich links neben der Badewanne, denn dort befindet sich eine Siebträgermaschine, die zwar beim Aufheizen etwas lange dauert, jedoch einen tollen Espresso ausgibt. Wem das noch nicht ausreicht, der findet am Ende der Kommode ein eigenes Kit für Cocktails – inklusive vieler Spirituosen. Diese sind zwar Teil der Minibar, eignen sich dennoch für einen netten Drink am Abend.

Stamba Hotel Tiflis Amenities 3413
Siebträgermaschine und anschließendes Cocktail-Set

In der Kommode dartuner befindet sich die Minibar, weitere Snacks sowie Gläser und Tassen.

Stamba Hotel Tiflis Amenities 3415
Minibar und Knabberein

Auf der rechten Seite der Badewanne findet man zudem einen offenen Kleiderschrank, in welchem sich der Bademantel befindet.

Das Bad

Durch die Badewanne steht man bereits halb im Bad, jedoch wird dieses durch eine Flügeltür extra abgegrenzt. Auch hier wurde ein eigenes Design-Konzept umgesetzt. Die Toilette auf der linken Seite harmoniert mit dem Klopapierständer sowie dem Bidet daneben. Selbst die Heizung ist ein Hingucker und zudem praktisch für nasse Handtücher.

Stamba Hotel Tiflis Bad 3421
Toillete und Bidet

Dieses Design zieht sich selbstverständlich entlang des Waschbeckens, welches über Prija Pflegemittel verfügt und mit allen erwarteten Produkten ausgestattet ist.

Stamba Hotel Tiflis Bad 3424
Waschbecken mit Prija Pflegeprodukten

Ein weiteres Highlight des Bades ist die Dusche, welche sich auf der rechten Seite befindet. Zwar sieht diese etwas spartanisch aus, beim Duschen bemerkt man jedoch, weshalb diese so gebaut ist: in den vertikalen Stäben sind kleine Löcher, die es ermöglichen, dass von oben sowie von der Seite Wasser an den Körper gelangt. Ein ungewohntes Erlebnis, welches man definitiv nicht so schnell vergisst.

Stamba Hotel Tiflis Bad 3425
Regendusche

Insgesamt empfinde ich das Bad als sehr geräumig. Auch hier fehlen mir die Lichtquellen, ansonsten war ich recht zufrieden. Insofern einem das Design zusagt, sollte man sich hier wohlfühlen. Wer jedoch etwas traditioneller unterwegs ist und keinen großen Wert auf Design legt, könnte das Bad eher als unpraktisch wahrnehmen.

Stamba Hotel Tiflis – Die Kulinarik

Nicht nur das Zimmer sowie das Design hat mich bei meinem Stamba Hotel Tiflis Review begeistert – auch die Kulinarik.

Das Frühstück

Das Frühstück wird im sogenannten Stamba Café serviert. Entscheiden kann man kann sich entweder für einen Sitzplatz auf der Terrasse, mit Blick in den Garten, oder im stylishen Innenbereich.

Im Sommer empfinde ich die Terrasse als angenehmer, weswegen meine Wahl immer auf diese fiel.

Stamba Hotel Tiflis Fruehstueck 3491 2
Avocado Toast mit pochiertem Ei

Aufgrund von Corona gab es ein à la carte Menü, normalerweise gibt es ein Buffet sowie à la carte als Ergänzung. Auf der Karte stehen verschiedene Speisen, darunter etwa gesunden Chia Bowls oder Avocado Toasts.

Stamba Hotel Tiflis Fruehstueck 3683
Chia Bowl mit Erdbeeren

Aber auch verschiedene Eierspeisen, wie etwa Eggs Benedict lassen sich dort finden.

Stamba Hotel Tiflis Fruehstueck 3495 2
Eggs Benedict

Für diejenigen, die lieber mit etwas süßen in den Tag starten, gibt es ebenfalls reichlich Auswahl.

Stamba Hotel Tiflis Fruehstueck 3496
Pfannkuchen mit Waldfrüchten

Die Portionen haben meiner Meinung nach die richtige Größe, das Essen ist sehr schmackhaft und auch die Qualität stimmte hier. Einzig der Service könnte noch etwas aufmerksamer und strukturierter sein. Auf Getränke musste ich teilweise sehr lange warten, manchmal wurden diese auch vergessen.

Insgesamt ziehe ich beim Frühstück jedoch ein positives Fazit. Würde ich in Tiflis nach einem Ort zum frühstücken suchen, würde ich hierhin kommen.

Das Essen

Nicht nur das Frühstück ist hervorragend, auch die restlichen Speisen konnten mich vollends überzeugen. Allen voran überrascht hat mich der Room Service, auf welchen ich am ersten Abend zurückgreifen musste. Gepaart mit den wirklich günstigen Preisen, ein echtes Highlight!

Bestellt habe ich einen Salat, ein Club Sandwich sowie einen Pistacchio Cake. Die Pommes waren knackig und der Salat richtig gut gewürzt. Das beste Erlebnis war jedoch der Pistacchio Cake, eine 10 von 10! Das Rezept versuche ich erfolglos bis heute nachzubacken.

Stamba Hotel Tiflis Essen 3444 2
Room Service am Abend

Das Essen hat mir so gut geschmeckt, dass ich an meinem letzten Abend in Georgien, als ich im Radisson Blu Iviera übernachtete, wieder zum Stamba Hotel für mein Dinner pilgerte. Neben einigen Leckereien bestellte ich natürlich nochmal den Pistacchio Cake. Die Restaurant-Atmosphäre ist sehr hip und zumeist ausgebucht. Auch hier ist der Service wieder etwas langsamer. Auf der Karte stehen verschiedene georgische Speisen mit einem europäischen Einfluss.

Stamba Hotel Tiflis Essen 5022 2 1
Georgische Vorspeise im Stamba Café

Insgesamt kann ich also nur empfehlen, dem Stamba Café einen Besuch abzustatten – egal für welche Mahlzeit.

Stamba Hotel Tiflis – Die Erholung

Wie oben schon erwähnt, verfügt das Stamba Hotel Tiflis über keinen wirklichen Erholungsfaktor. Das Gym liegt im Rooms Hotel und ist recht klein, nur wenige Geräte befinden sich in dem Raum.

Stamba Hotel Tiflis Gym3678
Fitnessraum im Rooms Hotel Tiflis

Weitere Elemente konnte ich vor Ort nicht finden, jedoch halte ich den Garten des Hotels für eine absolute Ruheoase.

Stamba Hotel Tiflis Garten 3516
Garten im Stamba Hotel Tiflis

Zusammengefasst würde ich das Hotel niemandem empfehlen, der nach Wellness oder einer besonderen Erholung sucht. Für meinen kurzen Aufenthalt hat mich der fehlende Wellenessfaktor aber weniger gestört. Ein Pool wäre beispielsweise ein absoluter Boost für das Hotel.

Stamba Hotel Tiflis – Das Fazit

Für mein Stamba Hotel Tiflis Review ziehe ich insgesamt ein positives Fazit. Das Design, das Zimmer, die Atmosphäre sowie das Essen konnten mich vollends überzeugen. Sucht man nach einer besonderen Unterkunft in Tiflis, kann ich das Hotel wärmstens empfehlen. Sucht man jedoch nach Erholung oder absolutem Luxus, sollte man sich eines der weiteren Luxushotels der Stadt ansehen. In puncto Service kann das Hotel sicher auch noch aufholen, trotz allem komme ich bei meinem nächsten Aufenthalt wieder in das Stamba Hotel Tiflis zurück, dann jedoch in einer höheren Zimmerkategorie!

Stamba Hotel Tiflis bei reisetopia Hotels

  • Täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • Geschenk oder Erlebnis im Wert von 50 US-Dollar (100 US-Dollar für Suiten)
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • Früher Check-In und später Check-Out (nach Verfügbarkeit)
Mein persönliches Highlight im Stamba Hotel Tiflis   +

Das Highlight war für mich die freistehende Badewanne im Zimmer, wenn auch der Pistacchio Cake, das Design sowie die Lichtspiele knapp dahinter kommen.

Weitere Eindrücke aus dem Stamba Hotel Tiflis   +

Stamba Hotel Tiflis 3440
Pistacchio Cake
Stamba Hotel Tiflis 3439
Club Sandwich mit Pommes
Stamba Hotel Tiflis 3423
Waschbecken
Stamba Hotel Tiflis 3412
Badewanne
Stamba Hotel Tiflis 3377
Eingang
Stamba Hotel Tiflis 3519
Ausbick vom Hotel
Stamba Hotel Tiflis 3502
Bücherei
Stamba Hotel Tiflis 3490
Garten im Hotel
Stamba Hotel Tiflis 3489
Außenterrasse im Café Stamba
Stamba Hotel Tiflis 3484
2. Stockwerk
Stamba Hotel Tiflis 3482
Treppenaufgang

Weitere Reviews

Häufig gestellte Fragen zum Stamba Hotel Tiflis

Nach welchen Kriterien wird das Hotel bewertet?   +

Das Hotel wurde unabhängig durch einen reisetopia Autor bewertet. Der Aufenthalt wurde dabei vollständig von reisetopia oder dem reisetopia Autor bezahlt.

Wie kann man das Stamba Hotel Tiflis buchen?   +

Das Hotel ist mit umfangreichen Vorteilen über reisetopia Hotels buchbar. Enthalten sind für den regulären Preis unter anderem täglich kostenfreies Frühstück, ein Willkommensgeschenk und ein Upgrade.

Für wen eignet sich das Stamba Hotel Tiflis?   +

Das Hotel ist eine gute Adresse für jeden, der eine hippe Atmosphäre mit einer modernen Einrichtung sucht.

Wie weit ist das Stamba Hotel Tiflis vom Flughafen entfernt?   +

Das Hotel ist etwa 20 Kilometer, also rund 30 Fahrtminuten mit dem Auto vom Flughafen entfernt. Alternativ kann man auch den Bus nutzen, insgesamt dauert die Anreise dann jedoch über 1 Stunde.

Ist das Stamba Hotel Tiflis barrierefrei?   +

Die öffentlichen Bereiche sowie die Zimmer sind grundsätzlich barrierefrei gestaltet.

Hat das Stamba Hotel Tiflis einen Pool?   +

Das Stamba Hotel Tiflis hat keinen Pool.

Wie ist die Atmosphäre im Stamba Hotel Tiflis?   +

Das Stamba Hotel Tiflis zeichnet sich durch das einmalige Design sowie die hippe Atmosphäre aus. Die Gäste sind eher jünger und interessiert an Kunst und Design.

Ist das Stamba Hotel Tiflis zu empfehlen?   +

Das Stamba Hotel Tiflis ist meiner Meinung nach zu empfehlen, da es über ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis verfügt und ein besonderes Erlebnis bietet. Jedoch empfehle ich das Hotel nur, wenn man dieses ausschließlich als Stadthotel nutzen möchte.

Autorin

Seit Lena ihren ersten Langstreckenflug bestritt, ist das Thema Reisen nicht mehr aus ihrem Alltag wegzudenken. Sie liebt es neue Länder zu erkunden und dabei ebenso die besten und außergewöhnlichsten Unterkünfte zu testen. Bei reisetopia nimmt sie Euch mit auf ihre Reisen und teilt neben ihren eigenen Tipps & Erfahrungen auch die neusten Deals.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • “für georgische Verhältnisse zwar etwas teurer ist” – Hahaha, der war gut! Ich finde das Stamba persönlich massiv überbewertet und auch einfach viel zu teuer. Es gibt sehr viel sympathischere Unterkünfte für einen Bruchteil des Geldes, vom Essen mal ganz zu schweigen. Aber für das Highend-Hipster-Publikum sicherlich ein guter Anlaufpunkt.

    • Hey Henrik, kommt sicherlich immer darauf an, was man sucht. Das Radisson Blu Iviera hat ein ähnliches Preisniveau pro Nacht und im Gegensatz dazu sticht das Stamba meiner Meinung nach schon deutlich hervor. Da sind Geschmäcker aber sicherlich unterschiedlich – mir gefiel das Publikum sowie die Atmosphäre. 😉 Liebe Grüße

Alle Kommentare anzeigen (1)