Im Rahmen der Luxusreise-Messe loop konnte ich eines der Luxushotels in Cascais besuchen, das ich bereits einige Jahr zuvor kennenlernen durfte. Warum ich (nicht mehr) wirklich begeistert war, zeige ich Euch in meiner ausführlichen Grande Real Villa Italia Cascais Bewertung!

Als ich vor knapp acht Jahren das erste Mal in der portugiesischen Stadt Cascais war, hat mich die Destination wirklich begeistert. Es war Dezember, die Sonne schien und der Blick auf das Meer hat bei mir einen tollen Eindruck hinterlassen. Entsprechend war auch mein Eindruck vom Grande Real Villa Italia Cascais durchaus positiv. Nach meinem zweiten Aufenthalt war ich dann leider nicht mehr ganz so begeistert, auch weil sich die Dinge eher zum Negativen denn zum Positiven geändert haben. Dennoch gibt es auch Argumente, die für das Hotel sprechen. Einen Überblick bietet dieses ausführliche Grande Real Villa Cascais Review!

Grande Real Villa Italia Cascais – die Buchung

Da ich als Teilnehmer der loop eingeladen war, konnte ich die Grande Real Villa Italia kostenfrei genießen. Gewöhnlich liegen die Preise für das Hotel zwischen etwa 150 Euro in der Nebensaison und bis zu 500 Euro pro Nacht in der Hauptsaison im Sommer. Buchbar ist das Hotel mit einigen attraktiven Vorteilen auch über reisetopia Hotels.

# Santa Marta
Empfohlene Kategorie: Seascape Zimmer Sea View
ab 210 €
Preis pro Nacht

Exklusive Vorteile bei jeder Buchung:

  • Täglich Frühstück für zwei Personen
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • Reguläre Punkte

Hervorzuheben ist dabei, dass das Hotel einige verschiedene Zimmerkategorien bietet, was dazu führt, dass ein kostenfreies Upgrade sehr attraktiv sein kann. Die Zimmer nach hinten raus sind dabei deutlich weniger attraktiv als die Räume mit Meerblick.

Grand Real Villa Italia Cascais Lobby 2
Grand Real Villa Italia Cascais Lobby

Generell fällt schon in der Lobby auf, dass das Hotel mit einem eher klassischen Design daherkommt und mittlerweile auch etwas in die Jahre gekommen ist.

Grand Real Villa Italia Cascais Lobby 3
Die Lobby im klassischen Stil

Gleichzeitig ist die Instandhaltung insgesamt recht gut, sodass der klassische Stil mehr auffällt als die Abnutzung. Darüber sollte man sich vor einer Buchung im Klaren sein und ansonsten lieber eines der anderen Luxushotels in Cascais wählen.

Grande Real Villa Italia Cascais – die Lage

Cascais ist eine Küstenstadt, die etwa 30 Minuten von Lissabon entfernt liegt und meines Erachtens ein echter Geheimtipp ist – gerade für einen kleinen Urlaub im Herbst oder Winter. Erreichen kann man den Ort entweder mit dem Zug oder mit dem Taxi. Von Lissabon oder dem Flughafen zahlt man für ein Taxi oder einen Uber etwa 30 bis 50 Euro, was einigermaßen moderat ist.

Die Grande Real Villa Italia Cascais liegt dabei wie die meisten Hotels in Cascais etwas außerhalb des Zentrums. Zu Fuß benötigt man in die Stadt je nach Gehgeschwindigkeit 20 bis 30 Minuten, zur schönen Zitadelle mit einigen Restaurants und Shops sind es dagegen keine zehn Minuten. Außerdem ist man direkt am schönen Weg, der direkt am Meer entlangführt, sodass ich die Lage als durchaus positiv beschreiben würde.

Grand Real Villa Italia Cascais Anlage
Das Hotelgebäude von Außen

Was man jedoch bedenken sollte ist, dass die Grande Real Villa Italia auf der „falschen“ Seite der Straße liegt. Anders als etwa das Farol Hotel Cascais liegt das Luxushotel damit nicht direkt am Meer, was in den Zimmern mit Meerblick aber nicht allzu sehr auffällt. Anbieten kann sich bei einem Aufenthalt in dem Hotel in Cascais allerdings ein Auto, weil man sehr schön entlang der Küste fahren und zudem auch Orte wie Sintra im Hinterland besuchen kann.

Der Aufenthalt im Grande Real Villa Italia Cascais fand im April 2022 statt.

Grande Real Villa Italia Cascais – das Zimmer

Das Hotel kommt mit insgesamt vier Zimmerkategorien daher, darunter Deluxe Zimmer mit Gartenblick (die Standardzimmer), Grand Deluxe Zimmer mit Gartenblick sowie Sea View und Seascape Zimmer, wobei Letztere den schöneren Blick bieten.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer 5
Das Seascape Zimmer

Freuen durfte ich mich über ein solches Seascape Zimmer, das einen tollen Blick auf den Ozean bietet und das außerdem sehr großzügig gestaltet ist. Ansonsten gibt es noch mehrere Suite- und Penthouse-Kategorien, die sich teils in gesonderten Häusern auf dem Gelände befinden.

Das Schlafzimmer

Die Größe der Zimmer ist in meiner Grande Real Villa Italia Cascais Bewertung auf jeden Fall kein Grund zur Kritik. Mein Zimmer war etwa 40 Quadratmeter groß und bietet im Eingangsbereich zwei Einbauschränke mit mehr als genügend Ablagefläche.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Kleiderschrank
Der Einbauschrank mit Safe

Dabei ist allerdings direkt auch eine der Schwächen des Hotels aufgefallen, denn die Zimmer haben keine Bügelbretter – da es nur sehr wenige gibt, konnte mir selbst innerhalb von 24 Stunden keines geliefert werden, was ich doch ziemlich schwach fand. Ansonsten fand ich das Zimmer durchaus schick dafür, dass es mittlerweile gute zehn Jahre alt ist. Zudem ist es dank einer großen Fensterfront sehr hell.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer
Das Zimmer mit Fensterfront

Der Schlaf- und Wohnbereich wird dominiert von einem großen Bett, das ich als relativ bequeme wahrgenommen habe.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Bett 2
Das Bett mit verschiedenen Kissen

Bereitlagen hier bereits drei verschiedene Kissen pro Seite, wobei ich alle ein wenig zu weich fand.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Bett
Auf den Nachttischen steht Wasser bereit

Die Nachttische sind groß genug und kommen jeweils mit einer Flasche Wasser mit Glas sowie einer Steckdose und Lichtschaltern daher.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer 2
Fernseher und Schreibtisch gegenüber vom Bett

Gegenüber des Bettes findet man nicht nur einen in die Jahre gekommenen und eher kleinen Fernseher, sondern auch den Schreibtisch, der hochwertig daherkommt und angenehm groß ist. Der bereitgestellte Stuhl ist okay, aber leider nicht ergonomisch.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Schreibtisch
Der Schreibtischstuhl eignet sich nicht gut, um längere Zeit zu arbeiten

Ebenfalls auf dem Schreibtisch zu finden ist eine Nespresso-Kaffeemaschine, die man mitsamt bereitgestellter Kapseln kostenfrei nutzen kann – ein Aspekt, der mir in Hotel Reviews immer wieder positiv auffällt.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Nachttisch
Nespresso-Kaffeemaschine

Ansonsten ist die Einrichtung des Zimmers eher spärlich. Obwohl es eigentlich genug Platz für beispielsweise ein Sofa gäbe, steht in den Ecken des Zimmers nur einmal ein Stuhl und zum anderen ein Sessel mit einem kleinen Tischen.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Sessel
Sessel und Tischchen wurden in der Ecke platziert

Auf diesem stand am Abend meines ersten Tages im Hotel ein kleines Willkommensgeschenk bereit, das ich persönlich ganz nett fand, weil es eben auch mit einem lokalen Touch daherkommt.

Grand Real Villa Italia Cascais Willkommensgeschenk
Das Willkommensgeschenk

Insgesamt gibt es über die Zimmer in meiner Grande Real Villa Italia Cascais Bewertung nicht wirklich etwas Negatives zu sagen. Die Meerblick-Zimmer kommen in einem für das Hotel vergleichsweise modernen Design daher und sind großzügig sowie hell.

Der Balkon

Besonders positiv ist mir neben dem Lichteinfall insbesondere auch der Ausblick aufgefallen.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Ausblick 2
Ausblick aufs Meer

Den genießt man am besten vom großzügigen Balkon, der auch in der Nebensaison ein echter Höhepunkt ist.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Balkon 2
Der Balkon

Hier findet man neben einem kleinen Tischen auch zwei Sessel, die mit bequemen Kissen daherkommt. Hier habe ich gerade tagsüber viel Zeit verbracht und den wirklich schönen Blick auf das Meer genossen.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Balkon
Der Balkon bietet einen tollen Blick aufs Meer

Dieser beeindruckende Blick ist ohne Zweifel auch das, was mir bei meiner Grande Real Villa Italia Cascais Bewertung besonders positiv in Erinnerung geblieben ist.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Ausblick
Die Aussicht vom Zimmer

Wer einen schönen Ausblick zu schätzen weiß, wird bei der Wahl der richtigen Zimmerkategorie in dem Leading Hotel entsprechend sicher glücklich.

Das Badezimmer

Ebenfalls einen positiven Eindruck bei mir hinterlassen hat das Badezimmer. Dieses ist nicht nur in hochwertigem dunklen Marmor ausgekleidet, sondern auch angenehm groß.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Bad
Das Badezimmer

Freuen darf man sich auf einen Doppelwaschtisch, der mit genügend Ablagefläche und auch den üblichen Utensilien wie Waschlappen und Zahnbechern daherkommt.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Bad Waschbecken
Der Doppelwaschtisch mit viel Ablagefläche

Die große und ebenfalls in Marmor eingelassene Badewanne ist ebenfalls sehr schön und lädt nach einem langen Tag zu einem entspannten Bad mit Spa-Charakter ein.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Bad Badewanne
Die Badewanne mit dunklem Marmor

Jeweils durch eine Tür abgetrennt, findet man ansonsten noch die Toilette und die Dusche. Bei der Toilette ist hervorzuheben, dass es auch ein Bidet gibt.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Bad Toilette
Toilette und Bidet

Die Dusche kommt sowohl mit einem normalen als auch mit einem Regenduschkopf daher.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Bad Dusche
Die Dusche mit Regenduschkopf

Die Pflegeprodukte einer lokalen Marke sind primär an der Wand angebracht, der Conditioner steht allerdings interessanterweise gesondert in einem Fläschchen bereit.

Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Bad Pflegeprodukte
Die Pflegeprodukte

Zusammenfassend gibt es allerdings auch beim Badezimmer wirklich nichts Negatives zu sagen, sodass meine Gesamtbewertung des Zimmers in der Grande Real Villa Italia Cascais auch durchaus positiv ausfällt.

Grande Real Villa Italia Cascais – die Kulinarik

Das kulinarische Angebot der Grande Real Villa Italia Cascais war bei meinem Aufenthalt nicht allzu groß, weil wegen des Events die üblichen Optionen nur begrenzt verfügbar waren.

Grand Real Villa Italia Cascais Bar
Die Le Terraza Bar

Regulär gibt es die La Terraza Bar, das Navegantes Restaurant und die Bar Mare am Außenpool, die allerdings nur im Sommer geöffnet ist. Darüber hinaus wird auch Zimmerservice angeboten.

Das Frühstück

Neben verschiedenem Catering während des Events, das mich nicht so richtig vom Hocker gehauen hat, konnte ich primär das Hotelfrühstück testen. Dieses wird am Buffet serviert und bietet sowohl ein warmer als auch ein kaltes Buffet. Bei Letzterem findet man eine solide Auswahl an Brot und Brötchen sowie auch Wurst und Käse, ein bisschen Lachs gibt es ebenfalls.

Grand Real Villa Italia Cascais Fruehstueck Buffet 4
Wurst, Käse und Lachs

Ansonsten stehen einige verschiedene aufgeschnittene Obstsorten sowie Joghurt bereit, wobei es keine Option gab, die mich besonders vom Hocker gehauen hätte.

Grand Real Villa Italia Cascais Fruehstueck Buffet 2
Verschiedenes Obst

Der Fokus lag wie üblich in Südeuropa eher auf den süßen Speisen, was sich auch beim Gebäck gezeigt hat. Hier waren die Pasteis de Nata sicherlich das Highlight – leider war die Platte beim Frühstück öfter mal leer.

Grand Real Villa Italia Cascais Fruehstueck Buffet
Süße Speisen zum Frühstück

Das warme Buffet rundet das Angebot an Speisen ab. Hier findet man Rührei, Speck, Bohnen und einige weitere Optionen – so richtig toll fand ich das Essen in den Warmhalteschalten jedoch nicht.

Grand Real Villa Italia Cascais Fruehstueck Buffet 3
Die enttäuschenden warmen Speisen

Leider kann man auch Omelettes und andere Eierspeisen nicht als Teil des Frühstücks bestellen. Möglich ist dies nur gegen Aufpreis, was ich auf einem solchen Niveau doch eher überraschend fand. Geschmacklich war das Omelette allerdings ganz gut.

Grand Real Villa Italia Cascais Fruehstueck Omelette
Ein Omelette zum Frühstück

Da ich auch den Frühstücksraum nicht wirklich schön finde, fällt mein Fazit zum Frühstück in der Grande Real Villa Italia leider nicht allzu positiv auf. Das Angebot ist definitiv kein Vergleich zu dem, was ich etwa bei meinem Conrad Algarve Review erlebt habe.

Grande Real Villa Italia Cascais – die Erholung

Das Erholungsangebot der Grande Real Villa Italia Cascais besteht primär aus dem sehr schönen Gelände vor dem Hauptgebäude und seinen kleinen Villen drumherum. Hier befindet sich eine kleine Gartenanlage mitsamt großem Außenpool.

Grand Real Villa Italia Cascais Pool 7
Gartenanlage mit Pool

Darüber hinaus gibt es noch ein kostenpflichtiges Spa, in dem es unter anderem verschiedene Hydrotherapie-Becken und natürlich auch Behandlungsräume gibt. Ein Fitnessraum kann ebenfalls von allen Gästen genutzt werden.

Der Fitnessraum

Beginnen wir mit dem leider ziemlich dunklen Fitnessraum, der keinerlei Ausblick bietet und nur durch ein paar Lichtschächte mit ein wenig Tageslicht versorgt wird.

Grand Real Villa Italia Cascais Fitness Cardio
Der dunkle Fitnessraum

Die ursprünglich sicherlich nicht schlechte Ausstattung ist mittlerweile etwas in die Jahre gekommen, eignet sich aber weiterhin für einen Workout. So gibt es neben einem Kinesis-Gerät unter anderem Laufbänder, Stepper und Fahrräder.

Grand Real Villa Italia Cascais Fitness Cardio 2
Cardio-Geräte

Zudem gibt es zwei Hantelbänke, wobei eine mit einer Langhantel mit entsprechender Stütze daherkommt, während die andere mit den zur Verfügung gestellten Kurzhanteln genutzt werden kann.

Grand Real Villa Italia Cascais Fitness Hanteln 2
Hanteln und Hantelbänke

Einige weitere Utensilien liegen im Fitnessraum ebenfalls bereit, sodass mein Gesamteindruck durchaus gut ist.

Das Spa

Schön ist an sich auch das Spa, das ein warmes Becken mit verschiedenen Hydrotherapie-Bereichen bietet und gerade bei schlechtem Wetter empfehlenswert ist.

Grand Real Villa Italia Cascais SPa Eingang
Der Eingang des Spabereichs

Zudem gibt es auch noch eine Sauna und ein Dampfbad, die sich an den Bereich anschließen und die mit Blick darauf, dass der Bereich kostenpflichtig ist, meist leer sind.

Grand Real Villa Italia Cascais Spa Pool 3
Der Indoor-Pool im Spabereich

Die Kosten von 25 Euro pro Person und Tag erscheinen mir allerdings auch recht hoch, zumal es an einem schönen Ruhebereich und bequemen Liegen leider fehlt.

Der Außenpool

Zumindest im Sommer schön ist auch der Außenpool, der jedoch nicht beheizt ist und somit im Grunde nur von Mai bis Oktober genutzt werden kann.

Grand Real Villa Italia Cascais Pool 5
Der Außenpool

Der Pool hat eine gute Länge und bietet sich somit auch zum Bahnen schwimmen an.

Grand Real Villa Italia Cascais Pool 4
Der Pool ist groß genug um ein paar Bahnen zu ziehen

Im Sommer stehen um den Pool herum zudem einige bequeme Liegen, sodass man auch sonnenbaden kann.

Grand Real Villa Italia Cascais Pool
Der Außenpool ohne Blick aufs Meer

Einen Meerblick hat man vom Pool ähnlich wie etwa auch im The St. Regis Mallorca nicht. Dafür hört man allerdings teilweise die Wellen, was für eine entspannte Atmosphäre sorgt.

Grande Real Villa Italia Cascais – Fazit

Mein Gesamteindruck der Grande Real Villa Italia Cascais Bewertung ist ein wenig durchwachsen. An sich finde ich die Anlage und auch die Lage toll, allerdings ist der Stil der Zimmer nicht so ganz meine Welt. Zudem konnten mich weder das Frühstück noch der Service wirklich vom Hocker hauen, sodass ich die teils aufgerufenen Preise nicht recht nachvollziehen kann. Das Hotel ist sicherlich eine gute Wahl für ein paar Tage in Cascais, die man auch für Tagesausflüge nutzt, einen längeren Urlaub würde ich hier allerdings eher nicht verbringen.

# Santa Marta
Empfohlene Kategorie: Seascape Zimmer Sea View
ab 210 €
Preis pro Nacht

Exklusive Vorteile bei jeder Buchung:

  • Täglich Frühstück für zwei Personen
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
  • Reguläre Punkte
Mein persönliches Highlight im Grande Real Villa Italia Cascais   +

Die Lage der Grande Real Villa Italia Cascais und die Villa an sich sind für mich die Highlights des Hotels, das insbesondere dadurch einen ganz besonderen Charme hat.

Weitere Eindrücke aus dem Grande Real Villa Italia Cascais   +

Grand Real Villa Italia Cascais Pool 3
Der Außenpool
Grand Real Villa Italia Cascais Pool 6
Das Hotelgelände
Grand Real Villa Italia Cascais Spa Pool 2
Der Indoor-Pool
Grand Real Villa Italia Cascais Spa Umkleiden
Die Umkleiden des Spabereichs
Grand Real Villa Italia Cascais Fitness Geraete
Hantelbank im Fitnessraum
Grand Real Villa Italia Cascais Fitness Hanteln
Eine Auswahl an Hanteln
Grand Real Villa Italia Cascais Fitness
Der Fitnessraum
Grand Real Villa Italia Cascais Lobby
Die Lobby
Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Bad Bademantel
Im Badezimmer hängen auch ein paar Bademäntel
Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Bad Dusche 2
Der Regenduschkopf
Grand Real Villa Italia Cascais Zimmer Stuhl
Schlafzimmer – ein einsamer Stuhl steht in der Ecke

Weitere reisetopia Hotels Reviews aus Portugal

Häufig gestellte Fragen zum Grande Real Villa Italia Cascais

Nach welchen Kriterien wird das Hotel bewertet?   +

Das Hotel wurde unabhängig durch einen reisetopia Autor bewertet. Der Aufenthalt wurde dabei vollständig von reisetopia oder dem reisetopia Autor bezahlt.

Wie kann man das Grande Real Villa Italia Cascais buchen?   +

Das Hotel kann man ganz einfach über reisetopia Hotels buchen.

Gibt es im Grande Real Villa Italia Cascais einen Pool?   +

Ja, das Grande Real Villa Italia Cascais verfügt über zwei Pools.

Bietet das Grande Real Villa Italia Cascais Unternehmensservices an?   +

Ja, die Gäste haben während ihres Aufenthalts Zugang zu einem Businesscenter und Veranstaltungsräumen.

Gibt es im Grande Real Villa Italia Cascais einen Parkplatz?   +

Ja, es gibt einen Parkplatz für Hotelgäste.

Wie weit ist das Grande Real Villa Italia Cascais vom Flughafen entfernt?   +

Zum Flughafen in Lissabon benötigt man mit dem Auto etwa 30 Minuten.

Benötigt man bei einem Aufenthalt im Grande Real Villa Italia Cascais einen Mietwagen?   +

Ein Mietwagen ist zu empfehlen, da es sich anbietet, die schöne Küste entlangzufahren und Orte wie Sintra zu besuchen. Erreichen kann man das Hotel allerdings auch ohne Mietwagen, mit einem Taxi, Uber oder dem Zug. Einiges lässt sich in dem Ort auch zu Fuß erreichen.

Für wen eignet sich das Grande Real Villa Italia Cascais?   +

Das Hotel eignet sich für alle, die einen klassischen Stil in einem Luxushotel bevorzugen. Zudem verfügt das Hotel über eine ganz gute Lage und bietet von einigen Zimmern einen schönen Meerblick.

Ist das Grande Real Villa Italia Cascais barrierefrei?   +

Ja, das Hotel soll barrierefrei sein.

Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels auf der ganzen Welt. Mittlerweile konnte er über 500 verschiedene Hotels testen und dabei mehr als 100 Städte auf allen Kontinenten kennenlernen. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen besonderen Erlebnissen teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.