Die Executive Lounge Dublin Terminal 1 ist das einzige Angebot neben den Lounges vom Heimatcarrier Aer Lingus, welches es am größten irischen Airport gibt. Die Lounge ist sicherlich nichts besonderes, bietet aber alles, was man für einen kurzen Aufenthalt vor dem Abflug benötigt.

Executive Lounge Dublin Terminal 1 – Lage & Zugang

Leider ist die Lounge nicht ganz einfach zu finden und sogar etwas fehlleitend ausgeschildert, wie ich herausfinden musste. Nachdem man die Sicherheitskontrolle passiert hat, findet sich eine Treppe zum Eingang der Lounge nämlich direkt über dem Sicherheitsbereich. Ich habe leider das Schild zur anderen Lounge im Terminal 2 gesehen und wunderte mich dann, dass diese so weit entfernt war. Auf halbem Weg bin ich dann zurück und stellte fest, dass ich direkt am Eingang vorbeigegangen war. Also wenn Ihr auf der Suche nach der Lounge seid, einfach direkt nach der Sicherheitskontrolle nach dem Schild Ausschau halten! Zugang erhalten neben den Premium Passagieren von zahlreichen Airlines auch Inhaber eines Priority Pass, den ich selbst mir über meine Amex Platinum Card sichern konnte. Alternativ könnt Ihr den Zugang zur Lounge auch gegen eine Gebühr von 25 Euro vor Ort kaufen.

Executive Lounge Dublin Terminal 1 – Layout & Ausstattung

Nachdem Ihr die Treppe hochgegangen seid, findet Ihr den Check-in der Lounge, sowie die beiden Seiten vor. Zur rechten ist ein Buffet zentral angelegt, sowie darum mehrere Sitzgelegenheiten. Leider war es bei meinem Besuch extrem voll, sodass es eher unangenehm war Fotos zu machen.

T1 Lounge Dublin Lounge Bereich

Auf der linken Seite, die ich als sehr viel schöner empfand ist ein großer Raum, in dem ebenfalls mehrere Sitzgelegenheiten untergebracht sind. Die Sitzgelegenheiten hier sehen auch ziemlich exakt so aus, wie die im anderen Teil der Lounge, sodass dies auch einen Eindruck vom anderen Teil der Executive Lounge Dublin Terminal 1 Dublin geben sollte.

T1 Lounge Dublin Hinterer Raum

Etwas gefehlt hat mir in der Lounge natürliches Tageslicht, wenngleich dies im linken Teil deutlich besser war, als im rechten. Dennoch ein insgesamt angenehmer Ort, um auf den Abflug zu warten.

Executive Lounge Dublin Terminal 1 – Essen & Trinken

Das Speiseangebot ist in der Executive Lounge Dublin Terminal 1 eine etwas komische Angelegenheit. Es gibt nur das eine Buffet im rechten Teil der Lounge, der linke Teil ist dafür aber deutlich größer. So muss man also, wenn man im linken Teil der Lounge ist und etwas essen möchte, immer relativ weit laufen. Das Buffet selbst ist in Ordnung, aber nicht toll. Es gibt einige kalte Speisen und Salate, warme Gerichte werden allerdings nicht geboten.

T1 Lounge Dublin BuffetT1 Lounge Dublin Buffet 3T1 Lounge Dublin Buffet 2

T1 Lounge Dublin Drinks

Erwähnenswert ist im noch, dass es im linken Teil der Lounge eine Bar gibt, die ich leider erst zum Ende meines Aufenthaltes entdeckt habe.

T1 Lounge Dublin Bar

Nicht, weil es hier harte Alkoholika gibt, sondern vor allem weil frische Kaffeespezialitäten angeboten werden.

Executive Lounge Dublin Terminal 1 – Entertainment & Annehmlichkeiten

Das Unterhaltungsangebot der Lounge beschränkt sich auf einige Magazine, die man am Eingang findet.

T1 Lounge Dublin ZeitungenT1 Lounge Dublin Magazine

Das Internet ist stabil und funktioniert stabil und auch die Ausstattung mit Stromanschlüssen ist ausreichend.

Executive Lounge Dublin Terminal 1 – Fazit

Alles allem ist die Executive Lounge Dublin Terminal 1 sicherlich eine überdurchschnittliche Priority Pass Lounge. Hier findet man so ziemlich alles, was man braucht und sogar einige Zusatzfeatures wie etwa die Bar. Leider ist die Lounge relativ weit von vielen Gates entfernt, sodass man ausreichend Zeit einplanen sollte.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)