Das Clarion Hotel Sign Stockholm liegt nahe dem Hauptbahnhof von Stockholm und bietet ein sehr modernes Ambiente. Was Euch in dem Hotel sonst erwartet und ob sich ein Aufenthalt lohnt, erfahrt Ihr in diesem ausführlichen Review.

Alle Informationen zur Buchung sowie alle Teile des Tripreports zu meiner Reise durch Schwende & Norwegen findet Ihr im Intro!

Für eine kurze Nacht in Stockholm nach unserem Aufenthalt im Grand Hotel Stockholm, haben wir uns für das Clarion Hotel Sign entschieden. Dieses liegt sehr praktisch zum Hauptbahnhof, sodass wir nur fünf Minuten zu Fuß gehen mussten und schon im Arlanda Express saßen. Zudem ist das Hotel sehr modern, was man schon an der Lobby sieht. Auch die Gegend um das Hotel herum ist sehr nett, wenngleich nicht so touristisch wie andere Teile der Stadt.

Clarion Hotel Sign Stockholm – die Buchung

Gebucht habe ich im Clarion Hotel Sign Stockholm ein Superior Zimmer – genau dieses gab es dann auch. Genutzt habe ich für die Buchung Choice Punkte, die ich zuvor im Sale gekauft habe. Dadurch kostet das Zimmer nur knapp 60 Euro die Nacht, was im Gegensatz zu normalen Raten von knapp 150 Euro ein genialer Deal ist. Dank meinem Nordic Choice Platinum Status durch einen Statusmatch gab es zudem noch einen 20 Euro Gutschein für Speisen und Getränke.

Clarion Hotel Sign Stockholm – das Zimmer

Unser Superior Zimmer befand sich auf dem höchsten Stockwerk des Hotels. Hierhin gelangt man über einen recht cool gemachten Aufzug mit einem DJ Pult (!), der besondere Eindruck setzt sich im Zimmer so nicht unbedingt fort.

Clarion Hotel Sign Stockholm Superior Zimmer 2

Im Prinzip erwartet einen eine typische skandinavische Einrichtung im eher zurückhaltenden und minimalistischen Stil. Es gibt ein Bett mit zwei Einzeldecken und insgesamt fünf Kissen, wovon allerdings drei zur Deko gehören, sowie zwei kleinen Nachtischen.

Clarion Hotel Sign Stockholm Superior Zimmer 6Clarion Hotel Sign Stockholm Superior Zimmer 3

Gegenüber des Bettes befindet sich ein Schreibtisch mit einem Stuhl, über dem zudem der Fernseher hängt.

Clarion Hotel Sign Stockholm Superior Zimmer 5

Direkt am Fenster stehen noch zwei Stühle nebst einem kleinen Tisch, der einige Snacks (kostenpflichtig) bereithält. Neben dem Bett ist zudem noch ein kleiner Schrank.

Clarion Hotel Sign Stockholm Superior Zimmer 4

Der Ausblick aus dem höchsten Stockwerk geht zum einen auf den Außenpool des Hotels und von dort darüber hinaus auch ein wenig auf die Stadt.

Clarion Hotel Sign Stockholm Superior Room View

Eher einfach gehalten ist auch das Badezimmer, das eine Toilette, ein Waschbecken sowie eine Kombination aus Badewanne und Dusche bietet.

Clarion Hotel Sign Stockholm Superior Zimmer BadClarion Hotel Sign Stockholm Superior Zimmer Bad 2Clarion Hotel Sign Stockholm Superior Zimmer Bad 4

Die Pflegeprodukte sind dabei in größere Flaschen abegfüllt, dafür allerdings von guter Qualität.

Clarion Hotel Sign Stockholm Superior Zimmer Bad 3

Alles in allem würde ich sagen, dass die Zimmer im Clarion Hotel Sign Stockholm den notwendigen Komfort für einen angenehmen Aufenthalt bieten, gleichzeitig aber nichts mit Luxus zu tun haben.

Clarion Hotel Sign Stockholm – die Erholung

Eines der Highlights im Clarion Hotel Sign Stockholm ist sicherlich der Außenpool, der auf einer kleinen Empore angebracht ist.

Clarion Hotel Sign Stockholm Pool

Zwar ist der Pool recht klein und auch nur von wenigen Liegemöglichkeiten umrundet, aber dennoch irgendwie einmalig über den Dächern von Stockholm. Leider schließt der Pool aber auch recht früh, sodass ich kein richtiges Foto mehr (ohne Plane) machen konnte. Neben dem Pool findet man darüber hinaus auch noch eine Sauna und ein Dampfbad (im Innenbereich).

Clarion Hotel Sign Stockholm Spa

Einige Stockwerke darunter gibt es im Clarion Hotel Sign außerdem noch ein ordentlich großes Fitnesscenter, das eine moderne Einrichtung bietet, die sowohl für ein Kraft- als auch ein Cardiotraining komplett ausreichend ist.

Clarion Hotel Sign Stockholm Superior Room FitnessClarion Hotel Sign Stockholm Superior Room Fitness 2Clarion Hotel Sign Stockholm Superior Room Fitness 3

Alles in allem bietet das Hotel entsprechend ein vergleichsweise gutes Erholungsangebot für ein Stadthotel.

Clarion Hotel Sign Stockholm – die Bar

Nachdem wir in der Nachbarschaft essen waren, haben wir unseren 20 Euro Gutschein noch für ein Glas Wein sowie zwei kleine Desserts an der Bar genutzt (und dennoch noch draufgezahlt, was das Preisniveau recht klar zeigen sollte).

Clarion Hotel Sign Stockholm Bar

Dafür war alles lecker und der Kellner zudem freundlich. Erwähnenswert ist allerdings noch, dass die Bar extrem voll war – was wohl für die Bar spricht. Ein Restaurant bietet das Hotel natürlich auch, Frühstück ist sogar in allen Raten enthalten. Durch unsere frühe Abreise konnten wir dieses allerdings leider nicht nutzen.

Clarion Hotel Sign Stockholm – Fazit

Das Clarion Hotel Sign Stockholm hat mich durch die modernen Zimmer und das attraktive Erholungsangebot durchaus positiv überrascht. Die normalen Zimmerpreise sind für das Gebotene zwar zu hoch, aber das ist in Skandinavien normal. Dennoch würde ich das Hotel insgesamt empfehlen, weil schlichtweg alles stimmt. Man sollte keinen Luxus erwarten, mit den richtigen Erwartungen wird einem das Hotel aber auf jeden Fall gefallen!

Weitere Reviews zu Hotels auf der ganzen Welt findet Ihr auf unserer Übersichtsseite!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.