Während meines Frühsommertrips nach Montenegro konnte ich nicht nur reisetopia Hotels wie das Ananti Resort Montenegro testen, sondern auch ein unabhängiges Boutique-Hotel. Wie mir der Aufenthalt gefallen hat, erfahrt Ihr in dieser Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro Bewertung.

Die Küste von Montenegro bietet zahlreiche Luxushotels, die einen Mix zwischen großer Hotelketten sowie kleiner Boutique-Hotels bietet. Da ich beide Seiten kennenlernen wollte, besuchte ich für zwei Nächte das familiengeführte Casa del Mare – Mediterraneo. Wie mein Eindruck des Hotels war, schildere ich hier.

Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro – Die Buchung

Im Gegensatz zu der Buchung des The Chedi Luštica Bay, welches ich über reisetopia Hotels buchen konnte, habe ich das Casa del Mare – Mediterraneo über dessen eigene Website buchen. Grund dafür ist, dass es sich bei dem Haus um ein eigenständiges Boutique-Hotel handelt, welches nicht Teil eines Hotelprogrammes ist und somit auch nicht in unserem Portfolio geführt ist. Dank eines Angebotes auf der eigenen Website gab es trotzdem etliche Vorteile, die den typischen reisetopia Hotels Vorteilen stark ähneln. Dazu zählt etwa ein kostenfreies Frühstück, der Late Check-Out sowie ein Willkommensgeschenk bei Ankunft.

Bezahlt habe ich für zwei Nächte knapp 240 Euro, was damit einer der günstigsten Unterkünfte auf meinem gesamtem Montenegro Trip war. Inklusive der vielen Extras meiner Meinung nach ein fairer Preis, denn eigentlich habe ich kaum einen Unterschied zu den anderen beiden Leading Hotels of the World gehörigen Luxushotels bemerkt.

reisetopia Hotels in Montenegro buchen

  • Inklusive vieler verschiedener Vorteile, wie etwa kostenfreies Frühstück, ein Willkommensgeschenk bei Anreise und ähnlichem
  • Kostenfreie Stornierung und Umbuchung
  • Keine Anzahlung fällig

Der Check-In sowie Check-Out funktionierte zudem einwandfrei, zu Beginn gab es für die kurze Wartezeit ein Glas Champagner aufs Haus. Anschließend wurde mir bei einer Führung durch das Hotel alle wichtigen Informationen weitergegeben sowie durch eine Begleitung aufs Zimmer dieses ebenso genaustens gezeigt – mit meiner Buchung sowie Anreise war ich somit zufrieden.

Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro – Die Lage

Das Hotel liegt ungefähr 45 Minuten vom Flughafen Tivat entfernt und damit in der malerischen Bucht von Kotor.

Bucht Von Kotor 1
Weg zum Hotel

Erreichbar ist dieses entweder per Auto oder sogar mit der Fähre, die direkt beim Hotel liegt. Was erst mal nicht sonderlich luxuriös wirkt, stellt ehrlich gesagt kaum ein Problem dar, denn die Fähren hört man weder besonders, noch liegen sie im direkten Sichtfeld. Ich selbst habe die Fähre jedoch nicht genutzt, da ich die Panoramafahrt an der Bucht von Kotor immer vorziehen würde – die Ausblicke sind traumhaft und die längere Anreise stört mich nicht.  

Von anderen Flughäfen aus wie etwa Podgorica dauert die Anreise mit über zwei Stunden schon etwas länger. Empfehlenswert ist daher ein Mietwagen, denn auch, wenn es öffentliche Busse gibt, schienen diese mir zumindest etwas umständlich.

Das Hotel selbst liegt dabei direkt am Wasser – der Privatstrand inklusive Restaurant wird nur von einer Straße durchtrennt. Während meines Aufenthaltes war die Straße nicht so hoch frequentiert. Da es sich jedoch um eine Hauptverkehrsstraße handelt, kann ich mir vorstellen, dass diese gerade im Hochsommer schon mal lauter werden kann. Merklich gehört hat man diese weder vom Hotel noch vom Strand, ich bin bei Lärm aber auch nicht sonderlich anfällig. Gerade bei der Balkonwahl sollte man deswegen bei der Buchung aufpassen.

Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro – Das Gelände

Das Gelände des Hotels ist an sich recht überschaubar – es gibt das Haupthaus und den Strand inklusive dem hauseigenen Restaurant. Parken kann man praktischerweise an beiden Straßenseiten des Hotels, womit das generell kein Problem darstellt.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung116
Hauptstraße, die das Hotel vom Strand trennt

Im Haupthaus selbst gibt es neben der Rezeption und dem Frühstückssalon im unteren Geschoss einen kleinen Wellnessbereich. Die knapp 17 Zimmer erstrecken sich dann über mehrere Etagen in die Höhe, bis man ganz oben einen kleinen Fitnessraum sowie zwei Terrassen findet. Die eine wird als Zen-Garden betitelt und auf der anderen gibt es normalerweise Fine Dining. Aufgrund von Corona waren jedoch beide Terrassen geschlossen sowie die Fine Dining Experience ausgesetzt, was ich persönlich doch als recht schade empfand.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung3
Eingangsbereich im Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro

Insgesamt hat das Gelände bei mir einen sehr gepflegten, stilsicheren und vor allem übersichtlichen Eindruck hinterlassen. Einzig erwähnenswert ist, dass es im Hotel selbst halbe Ebenen bzw. Zwischenetagen gibt, die nicht per Aufzug erreicht werden können.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung210
Zwischenebene im Hotel

Für mich stellte das jetzt kein Problem dar, für ältere oder gar für körperlich beeinträchtigte Personen jedoch nicht empfehlenswert.

Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro – Das Zimmer

Da es in dem Hotel nicht allzu viele Zimmer gibt, kann man nur zwischen sechs verschiedenen Kategorien wählen. Ich entschied mich bei meiner Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro Bewertung für die Junior Suite Side Sea View, da diese seitlich zur Straße liegt und man das Meer sieht sowie weniger den hört.

Das Schlafzimmer

Das Zimmer bzw. die Junior Suite umfasst rund 35 Quadratmeter, welche für ein Zimmer ihrer Kategorie im Vergleich zu Hotels wie etwa dem Ananti Resort Montenegro nicht sonderlich ist. Das Zimmer überzeugte jedoch trotzdem direkt beim Eintritt durch die hellen Farbelemente, die in meinem Fall in Gelb mit dem Motto “Mimosa” gehalten waren. Darüber hinaus öffnet sich der Vorhang zum Balkon automatisch, sobald man die Zimmertür mit der Karte entriegelt. Hintergrund dessen scheint die Energieeffizient zu sein, denn so bleibt das Zimmer während der Abwesenheit kalt, ohne dass die Klimaanlage durchgehend laufen muss.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung14
Übersicht des Zimmers von der Tür aus

Direkt im Eingang des Zimmers liegt ein geräumiger Schrank, der über einen Ganzkörperspiegel verfügt.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung15
Schrank im Eingangsbereich

Blickt man nach dem kurzen Eingang nach rechts, kann man neben dem Bad bereits das Bett vorfinden, welches im Zimmer sehr präsent ist. Mit den beiden Nachttischen und dem kleinen Spiegel über dem Bett macht dieses einen gemütlichen Eindruck. Das Bett ist sehr bequem und der Stoff ebenso von guter Qualität.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung35
Das Bett von vorne

Am Nachttisch selbst gibt es eine Steckdose, mehrere Lichtschalter sowie andere Tasten, mit denen man Elemente im ganzen Zimmer bedienen kann.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung29
Nachttisch neben dem Bett

Gegenüber vom Bett findet man in einer Art lang gezogener Kommode mehr Stauraum inklusive einer Minibar. Die Auswahl ist vielseitig, die Preise halte ich für ein Wasser mit zwei Euro für moderat.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung51
Minibar im Hotel Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro

Über der Kommode und der Minibar und somit gegenüber vom Bett hängt zudem ein Fernseher, der alle Informationen zum Hotel sowie verschiedene Programme und Internet bereithält – der Browser funktionierte jedoch nicht. Auf der Kommode selbst befindet sich zudem eine Kaffeemaschine und ein Teekocher mit Auswahl verschiedener Teesorten sowie verschiedener Gläser.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung40
Sicht auf die Kommode mit Kaffeemaschine, Wasserkocher und Gläsern

Auf der Kommode stand zu Beginn auch ein persönlicher Brief inklusive Willkommensgeschenk, welches in Form von Gebäck daherkam und mir außerordentlich gut geschmeckt hat.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung44
Willkommensgeschenk mit persönlichem Anschreiben

Darüber hinaus zieht sich die Kommode bis an das Ende des Zimmers und verfügt zudem über einen extra Spiegel mit Stauraum für Schmuck. Ein kleiner Hocker darunter gibt die Möglichkeit sich dort für den Abend fertig zu machen. Ein Gadget, was ich ganz nett finde, letzten Endes jedoch trotzdem nicht genutzt habe.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung57
Schmuckkästchen mit extra Sessel

Rechts neben der genannten Kommode befindet sich zudem ein Sessel und eine Lampe, welche das Zimmer gemütlich wirken lassen sollen, jedoch etwas reingequetscht wirkte.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung60
Sessel in der Ecke

Passend zu dem Sessel steht auf der gegenüberliegenden Seite ein Sofa und ein kleiner Tisch, welche bei mir eher als Ablage für Klamotten fungierten, für zwei Personen jedoch genügend Platz bieten.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung37
Sofa inklusive kleinem Tisch im Schlafzimmer

Mein Gesamteindruck des Schlafzimmers war insgesamt recht positiv. Da mir der Einrichtungsstil sehr gut gefällt, fühlte ich mich von Beginn aus wohl. Einzig erwarte ich bei einer Junior Suite einen größeren Raum und einen Schreibtisch, an dem man zumindest auf einem ordentlichen Stuhl sitzen kann.

Der Balkon

Wer gerne räumlichen Platz auf einem Balkon hat, sollte bei meiner Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro Bewertung hellhörig werden. Denn die Junior Suite bietet gewiss mehr Platz als vergleichbare Hotels. Vom Zimmer aus gelangt man über eine Schiebetür direkt dorthin – wie gebucht vorne raus ins Grüne aber mit seitlichem Blick aufs Meer.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung66
Balkon mit seitlicher Aussicht aufs Meer vom Zimmer aus

Der Balkon selbst verfügt über zwei Stühle sowie einem Tisch im Korbstil, welche bequem zum Sitzen sind. Auch, wenn direkt neben dem Balkon noch ein weiterer Balkon zu finden ist, hat man trotzdem eine gewisse Privatsphäre. Sobald man in dem Stuhl sitzt, sieht man aufgrund der Mauern nicht mehr zu den Nachbarn – Geräusche werden aber natürlich trotzdem übermittelt. Bei den Nachbarn zu meiner Zeit stellte das aber kein Problem dar, da diese sowieso nicht viel anwesend waren.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung115
Überblick über den Balkon vom hinteren Ende

Insgesamt ziehe ich auch beim Balkon ein recht positives Fazit. Aber auch hier gibt es wieder einen Punkt, der mich etwas gestört hat: Der Blick geht zwar seitlich aufs Meer, man schaut jedoch in ein etwas abgeranztes Gebäude, was ich am Anfang als etwas störend empfand. Es lässt sich dann darüber streiten, ob es dann störender ist, als direkt den Balkon an der Hauptstraße zu haben. 😉

Das Bad

Wie bereits erwähnt, befindet sich das Bad direkt rechts neben der Eingangstür. Dieses kommt in einem schicken grauen Design daher.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung17
Blick in das Bad im Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro

Am Ende des Raumes befindet sich die ebenerdige Dusche, welche durch eine Glasscheibe abgetrennt ist und über eine Regendusche sowie einen zweiten Duschkopf verfügt. In der Dusche findet man zudem Shampoo, Conditioner und Duschgel von Rituals in recht kleinen Fläschchen.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung25
Die ebenerdige Dusche im Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro

Weitere Pflegeprodukte gibt es über der Toilette, welche sich links neben der Dusche befindet und im Gegensatz zu anderen Hotels in der Auswahl deutlich schlechter abschneidet.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung20
Pflegeprodukte im Hotel Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro

Links daneben befindet sich der Waschschrank mit einem Waschbecken sowie einem großen Spiegel inklusive extra Schminkspiegel, der belichtet werden kann.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung23

Im Gegensatz zu den anderen von mir getesteten Hotels machte das Bad einen deutlich „einfacheren“ Eindruck – von der Anzahl der Waschbecken bis hin zu der Auswahl an Handtüchern oder Pflegeprodukten.

Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro – Die Kulinarik

Aufgrund der Größe des Hotels verfügt dieses über kein Restaurant im Hauptgebäude, einzig der Frühstücksraum befindet sich hier. Das Restaurant bzw. die Beach Bar befindet sich direkt am Strand mit Blick auf das Wasser. Wie bereits erwähnt, gibt es eigentlich auf der Dachterrasse noch eine Fine Dining Eperience in der sogenannten Casa Epico, welche jedoch aufgrund der Corona-Situation geschlossen hatte.

Das Frühstück

Vorweg kann ich schon mal sagen, dass mich das Frühstück bei meiner Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro Bewertung absolut überzeugen konnte und aufgrund dessen einen langfristig positiven Eindruck hinterlassen hat. Der Mix zwischen Buffet und à la Carte sowie dem genialen Raum machten es möglich.

Genialer Raum sage ich deswegen, da der helle Frühstücksraum nicht nur über eine tolle Einrichtung verfügt, sondern auch über viele Grünpflanzen und eine tolle Lichteinstrahlung, die diesen für mich einmalig machen.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung11
Frühstücksraum im Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro

Von einer Karte kann man mehrere Speisen wählen, die einem direkt an den Tisch gebracht werden.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung82

Dazu zählen Eierspeisen genauso wie süße Speisen, die raffiniert durchdacht und angerichtet sind. Mein Lieblingsbeispiel sind dabei die Ricotta-Pancakes, da diese meine ganz persönliche Empfehlung an euch sind. 😉

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung111

Aber auch die Eierspeisen sind sehr lecker – allgemein sind alle Gerichte jedoch recht reichhaltig.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung112

Darüber hinaus gibt es am Buffet noch viele weitere Leckereien – herzhaft sowie süß. Besonders überzeugt hat mich die Qualität, die wirklich bei allen probierten Speisen stimmte, egal ob Käse, Obst, Croissants oder die leckeren eingelegten Antipasti.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung78

Am Buffet direkt gibt es ebenso frische Säfte, wie Wasser mit Minze.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung79

Kaffeespezialitäten werden nach Wunsch gebracht – hier überzeugte ebenso die Qualität.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung80

Insgesamt bekommt man dadurch beim Frühstück eine riesige Auswahl an Speisen, die teilweise schon etwas überfordernd scheint. Da ich jedoch ein absoluter Foodie bin, kann ich damit gut umgehen und genoss mein Frühstück dann eben für eine längere Zeit.

Das Beach Restaurant

Ein ähnlich gutes Erlebnis hatte ich im Beach Restaurant, in dem ich so viel bestellte, wie in keinem anderen Hotelrestaurant seit Langem. Angefangen bei den Nachmittagen, die ich am Strand verbrachte bis hin zu beiden Abenden, die ich im Hotel speiste.

Bei dem Restaurant handelt es sich tagsüber sowie abends um dasselbe, nur das Angebot ist tagsüber etwas reduziert. Statt vollwertigen Speisen werden Sandwiches oder Süßspeisen gereicht. Die Getränkeauswahl ist jedoch recht ähnlich, die Qualität erneut auf höchstem Niveau.

Bestellt habe ich tagsüber neben Aperol Spritz auch ein Tomate-Mozzarella Sandwich mit Pommes, welches mit unter zehn Euro preislich absolut moderat ist.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung70
Tomate-Mozzarella Sandwich mit Pommes

Auch, wenn man im Restaurant selbst speisen kann, werden die Gerichte natürlich auch zur Liege bzw. dem Strandbett gebracht, wie es bei uns der Fall war.

Am Abend kann man dann ausschließlich im Hotel essen, welches über einen Innenraum sowie eine kleine Terrasse verfügt – mit direktem Blick auf das Meer.

Casa Del Mare
Blick vom Restaurant auf das Meer

Nicht nur die Location sowie die Einrichtung haben mir mehr als gut gefallen, sondern auch der Service sowie das Essen. Bestellt habe ich zwei Abende hintereinander Muscheln mit zwei unterschiedlichen Soßen.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung72
Muscheln, Cocktail und Brot im Beach Restaurant

Beide Gerichte schmeckten mir ausgesprochen gut, auch die Vorspeisen sind zu empfehlen. Darüber hinaus sind die Preise für das Angebot, die Qualität und Quantität mehr als fair – hier empfehle ich einen Besuch auch für nicht Hotelgäste.

Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro – Die Erholung

Der Erholungsbereich im Hotel hat bei meiner Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro recht unterschiedlich abgeschnitten. Während der Strand mir besonders gut gefiel, gibt es im Fitnessbereich sowie beim normalen Pool noch Potenzial.

Der Wellnessbereich

Der Wellnessbereich im Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro besteht aus einer recht kleinen Fläche, die jedoch gut genutzt wird und sehr gemütlich daherkommt.

Der Hauptpool ist zwar nicht allzu groß, kommt jedoch mit etlichen liegen und einer sanften Beleuchtung daher.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung85
Poolbereich mit Liegen

Hinter dem Pool befinden sich eine Sauna sowie ein Dampfbad, die zwar in meinem Fall nicht aktiviert waren, jedoch vom Personal jederzeit aktiviert werden können – diese Information gab es direkt beim Check-In.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung98

Ein kleiner Behandlungsraum rundet das Angebot ab. Insgesamt ist der Bereich also recht klein gehalten, das Design und die Atmosphäre haben mir jedoch sehr zugesagt.

Der Poolbereich

Eher weniger zugesagt hat mir der richtige “Poolbereich”, welchen ich anfangs auch nicht als solch einen wahrnahm. Dieser liegt hinter dem Frühstücksraum und sieht auf den ersten Blick wie ein Deko-Becken aus.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung113
Poolbereich im Hotel

Erst als ich jemand in dem Pool sah, wurde mir bewusst, dass das der offizielle Bereich sein soll. Aufgrund der kleinen Größe sowie der Lage habe ich diesen nicht selbst getestet, was für mich aufgrund des tollen Strandbereiches aber auch nicht wirklich störte.

Der Fitnessbereich

Ebenfalls klein daher kommt der Fitnessbereich in dem Hotel. Bei 17 Zimmern ist es klar, dass dieser nicht über ein umfassendes Angebot wie etwa in anderen Hotels verfügt. Etwas mehr als ein Laufband, ein Crosstrainer sowie ein Crossfunktionales Gerät, hätte ich mir allerdings schon gewünscht.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung205

Darüber hinaus ist es in dem Raum doch recht eng, der Teppichboden machte auch nicht den besten Eindruck.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung203

Insgesamt kann man hier zwar etwas trainieren, für eigene Übungen fehlen jedoch Matten – das habe ich schon besser gesehen.

Der Strand

Als absolutes Highlight während meines Aufenthaltes stellte sich jedoch der Strandbereich heraus – gerade im Vergleich zu den anderen Hotels. Dieser kommt mit sehr vielen Liegen sowie Strandbetten und sogar einem Netz daher. Ausreichend Platz sollte gegeben sein – nach Wunsch kann man hier reservieren. Empfehlenswert ist das für die Strandbetten am Wochenende, da diese sehr begehrt sind.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung106
Sicht auf den Strandbereich von oben

Insgesamt wirkt der weitläufige Bereich sehr sauber und gut durchdacht. Immer zwei liegen sind an einem Tisch inklusive Schirm angerichtet. Darüber hinaus können diese nach Bedarf zusammengestellt werden.

IMG 1043

Besonders gefallen hat mir bei der Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro Bewertung auch die Wasserqualität – der vordere Teil leuchtet türkis und das Wasser war Anfang Juli recht warm. Der Kieselstrand ist zudem nicht zu unbequem, nach kurzer Zeit kommt man im Wasser auch immer und immer tiefer.

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung68

Auch, wenn der Strand bei der Beschreibung recht unspektakulär wirkt, hatte ich hier eine tolle Zeit, was vielleicht auch an den Strandbetten in Kombination mit dem Service und dem tollen Ausblick lag. An dem Strand hätte ich jedoch problemlos noch weitere Tage verbringen können, während ich diesen Eindruck nicht unbedingt bei den restlichen Hotels in Montenegro hatte.

Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro – Das Fazit

Mein Fazit bei meiner Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro Bewertung ist trotz etlicher Makel überwiegend positiv. Für meine Zwecke, nämlich einen Strandurlaub in Montenegro bietet es alles mir alles, was mir wichtig ist.

Besonders positiv stelle ich dabei die Qualität, den Strandbereich sowie die Einrichtung hervor. Gerade der Einrichtungsstil ist mir bei dem Wohlfühlfaktor in einem Hotel sehr wichtig, weswegen das Hotel in paar extra Pluspunkte erhält. 😉 Ohne Zweifel gibt es hier und da noch Potenzial, empfehlen würde ich das Hotel trotzdem jederzeit.

reisetopia Hotels in Montenegro buchen

  • Inklusive vieler verschiedener Vorteile, wie etwa kostenfreies Frühstück, ein Willkommensgeschenk bei Anreise und ähnlichem
  • Kostenfreie Stornierung und Umbuchung
  • Keine Anzahlung fällig
Mein persönliches Highlight im Casa del Mare - Mediterraneo Montenegro   +

Mein persönliches Highlight im Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro stellte das Frühstück dar, denn die Qualität, die Auswahl sowie alleine der Speisesaal sind absolut genial.

Weitere Eindrücke aus dem Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro   +

Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung16
Blick vom Eingang auf das Bad und das Bett
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung19
Dusche mit Pflegeprodukten
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung22
Waschbecken mit zwei Handtüchern
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung32
Touchpad für Vorhänge und Licht
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung33
Bett inklusive verschiedener Kissen
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung36
Sicht auf das Sofa und den Balkon
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung49
Minibar-Preise
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung52
Der Safe im Hotelschrank
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung55
Glasauswahl im Hotelzimmer
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung75
Essen im Beach Restaurant
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung77
Frühstücksauswahl
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung99
Anderer Blickwinkel auf den Wellnessbereich
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung104
Eingang zum Wellnessbereich
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung202
Fitnessbereich von hinten
Casa Del Mare Mediterraneo Bewertung209
Eingang der Zimmertüren

Weitere Reviews aus Montenegro

Häufig gestellte Fragen zum Casa del Mare – Mediterraneo Montenegro

Nach welchen Kriterien wird das Hotel bewertet?   +

Das Casa del Mare – Mediterraneo wurde unabhängig durch einen reisetopia Autor bewertet. Der Aufenthalt wurde dabei vollständig von reisetopia oder dem reisetopia Autor bezahlt.

Wie kann man das Casa del Mare – Mediterraneo buchen?   +

Leider ist die Buchung nicht über reisetopia Hotels möglich. Empfehlenswert ist daher die Buchung über die Hotel-Website direkt.

Für wen eignet sich das Casa del Mare – Mediterraneo ?   +

Das Hotel eignet sich meiner Meinung nach am besten für Paare oder Freunde, für Familien würde ich es nur bedingt empfehlen.

Gibt es im Casa del Mare – Mediterraneo einen Pool?   +

Das Hotel verfügt über einen kleinen Pool vor dem Frühstückssaal. Dieser wird jedoch kaum genutzt und sieht wirkt eher wie Dekoration statt eines Pools.

Ist das Casa del Mare – Mediterraneo barrierefrei?   +

Das Hotel ist nicht barrierefrei.

Wie ist die Atmosphäre im Casa del Mare – Mediterraneo?   +

Die Atmosphäre ist sehr entspannt und ausgelassen. Man kann sich hier rundum wohlfühlen und trifft andere nette Personen.

Hat das Casa del Mare – Mediterraneo Parkmöglichkeiten ?   +

Das Hotel hat mehrere Parkmöglichkeiten direkt vor dem Hotel sowie auf der gegenüberliegenden Seite.

Ist das Casa del Mare – Mediterraneo zu empfehlen?   +

Das Hotel hat hier und da ein paar Defizite im Vergleich zu großen Kettenhotels – jedoch würde ich das Hotel jederzeit weiterempfehlen. Gerade Personen, die kleine und familiäre Hotels bevorzugen sollten sich hier rundum wohl fühlen.

Autorin

Seit Lena ihren ersten Langstreckenflug bestritt, ist das Thema Reisen nicht mehr aus ihrem Alltag wegzudenken. Sie liebt es neue Länder zu erkunden und dabei ebenso die besten und außergewöhnlichsten Unterkünfte zu testen. Bei reisetopia nimmt sie Euch mit auf ihre Reisen und teilt neben ihren eigenen Tipps & Erfahrungen auch die neusten Deals.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.