Die British Airways First Class Lounge London Heathrow nimmt eine etwas außergewöhnliche Stellung unter den Flughafen Lounges ein. So ist sie nicht die eigentliche First Class Lounge der Airline, denn British Airways betreibt mit dem Concorde Room eine eigene Lounge nur für Ihre First Class Passagiere.

Dieses Review ist Teil des Tripreports ‘British Airways Club Suite & 11 Luxushotels in fünf Tagen’. Alle Teile & Informationen zur Buchung gibt es im Intro!

Obwohl die Lounge maßgeblich für Statusgäste vorgesehen ist, bietet diese ein recht gutes Angebot und konnte mich bei meinem Aufenthalt überzeugen. Was die Lounge zu bieten hat und warum sich ein Besuch lohnt, lest Ihr in unserem ausführlichen Review!

British Airways First Class Lounge London Heathrow – Lage & Zugang 

Die British Airways First Class Lounge liegt im Terminal 5 des Flughafens und ist dort im Obergeschoss am Ende des Bereichs ‘Süd’ zu finden. Zugang erhalten oneworld Emerald Vielflieger und First Class Passagiere von Partnerairlines. Dabei ist die Lounge allerdings maßgeblich für die Statusgäste gedacht, da die meisten oneworld Partner vom Terminal 3 abfliegen und British Airways First Class Gäste den Concorde Room nutzen können. In meinem Fall war der Zugang auf Grund des neuen British Airways First Wing im Terminal 5 noch um einiges einfacher.

british airways first wing london heathrow checkin
British Airways First Wing London Heathrow

Am Rande sei noch erwähnt, dass British Airways auch im Terminal 3 noch eine First Class Lounge betreibt. Dort ist eher die Cathay Pacific Lounge zu empfehlen, die erst seit wenigen Monaten eröffnet ist und ein sehr gutes Angebot im Stil der Lounges in Hongkong bietet.

British Airways First Class Lounge London Heathrow – Layout & Ausstattung

Ihr erreicht die Galleries First Class Lounge Lounge über eine Rolltreppe und werdet dort am Empfang auf der linken Seite begrüßt. Die Lounge ist recht groß und ist um die zentral liegende Rolltreppe aufgebaut. Es sind zahlreiche bequeme Sessel und Sitzgelegenheiten im typischen British Airways Stil vorhanden. Direkt hinter dem Eingang befinden sich der Barbereich und der Eingang aus dem First Wing. Links vom Eingang befinden sich die Champagner Bar und die Terrasse.

british airways galleries first class lounge london sitzegelegenheiten

british airways first class lounge london sitzgelegenheiten

Im hinteren Teil der Lounge sind dann dann das lang gezogene Buffet und eine zweite Champagner Bar sowie das Business Center. Obwohl die Lounge nur für Vielflieger mit dem höchsten Status zugänglich ist, ist die Lounge extrem groß und bietet sehr viel Fläche. Was mir ebenfalls positiv auffiel, ist die Trennung zwischen verschiedenen Sitzbereichen.

british airways galleries first class lounge london sitzgelegenheiten

Als eines der Highlights der British Airways First Class Lounge London empfand ich den Außenbereich, der direkt über dem Terminal und den Gates gelegen einen grandiosen Blick über die startenden und wartenden Flugzeuge gewährt. Neben bequemen Sesseln und Couches stehen auch Getränke zur Verfügung.

british airways galleries first class lounge london terasse 4

Durch die Lage des Terminals direkt am Ende der Startbahn kann man direkt von den Couches der Terrasse eine eindrucksvolle Übersicht von so ziemlich allen aktuellen Flugzeugtypen beobachten (ein Traum für alle Flugzeugfanatiker!).

Trotz der Größe wird die Lounge oft sehr voll – das haben wir auch bei unserem gemeinsamen Trip nach Dubai zwei Mal bemerkt. Zu fast jeder Tageszeit gibt es einen recht großen Andrang, wobei man eigentlich immer einen Sitzplatz findet.

British Airways First Class Lounge London Heathrow – Essen & Trinken

Die British Airways Galleries First Class Lounge London Heathrow verfolgt beim Thema Verpflegung ein etwas skurriles Konzept. Es wird eine Mischung aus à la carte Service und Buffet angeboten. Dabei sind einige Gerichte bei den Servicekräften bestellbar und werden anschließend direkt zum Sitzplatz gebracht – aktiv beworben wird dieser Service aber kaum.

British Airways First Class Lounge London Menü

Die Auswahl beschränkt sich allerdings auf nur wenige Gerichte. Die Gerichte, die ich von der Karte probieren konnte, waren sehr gut und trotz der Fülle der Lounge schnell zubereitet. Die Eggs Benedict sind beispielsweise sehr gut.

british airways first class lounge london essen karte

Auch andere Optionen aus dem Menü habe ich allerdings schon probiert und war dabei jeweils positiv angetan.

British AIrways First Class Lounge London Essen 2

Das Buffet bietet ebenfalls einige warme Optionen, wobei es morgens ein volles Frühstück mit verschiedenen Optionen gibt. Ab dem Mittag gibt es verschiedene warme Gerichte, darunter beispielsweise Curries sowie meist noch mindestens zwei weitere Optionen.

british airways galleries first class lounge london buffet 5

british airways galleries first class lounge london buffet 6

Die Salate und Vorspeisen, sowie die Desserts wirken allerdings recht gut. Vor allem die Auswahl an Vorspeisen und kleinen Snacks sowie Sandwiches ist sehr reichhaltig. Auch hier überzeugt die Auswahl auch morgens dank gutem Gebäck, leckeren Joghurts und Müsli und frisch gepresstem Saft.

Was das Thema Getränke angeht, kann die Lounge ebenfalls durchaus punkten. Neben den beiden Champagner Bars, an denen ein Rosé und ein normaler Champagner zur Wahl steht, ist auch das Angebot an der Bar sehr gut. So ist eine große Auswahl an Spirituosen, sowie Säften und Softdrinks zum Mischen von Cocktails vorhanden.

british airways galleries first class lounge london champagne bar 2

Ein kleines Extra im Bereich Getränke ist der Kaffee-Bereich. Dieser sollen den Stil eines Coffee Shops imitieren und bieten neben Kaffeemaschinen auch Kekse.

british airways galleries first class lounge kaffee bar

british airways galleries first class lounge london cookies

Wenn auch eine nette Überlegung, wäre es schön, wenn British Airways hier in richtige Espresso Maschinen oder frisch zubereitete Kaffeespezialitäten investiert hätte anstatt die üblichen Vollautomaten zu nutzen. Dennoch ist die Kaffee-Qualität insgesamt in Ordnung.

British Airways First Class Lounge London Heathrow – Entertainment & Annehmlichkeiten

Neben dem Beobachten von Flugzeugen, bietet die Lounge auch eine große Auswahl an Zeitungen und Magazinen in verschiedenen Sprachen. Auch ein Bereich für Kinder mit einer Spielkonsole steht zur Verfügung.

british airways first class lounge london zeitungen 2

british airways first class lounge london spielecke

Ansonsten bietet die Lounge auch Toiletten, die jeweils einzeln abgetrennt sind, wodurch oft Wartezeiten entstehen.

British Airways First Class Lounge London Toilette

Dasselbe gilt für die Duschen, für die man sich gesondert registrieren muss und dann entsprechend kontaktiert wird, sobald die Dusche verfügbar ist.

Fazit zur British Airways First Class Lounge London Heathrow

Im Vergleich zu anderen oneworld First Class Lounges, wie den Qantas Lounges in Los Angeles oder Sydney, der Malaysia Airlines Golden Lounge in Kuala Lumpur oder den Cathay Pacific Lounges in Hongkong muss sich British Airways mit der Galleries First Class Lounge in London Heathrow leider geschlagen geben. Der Unterscheid zwischen einer Lounge für Statusgäste und einer echten First Class Lounge ist hier deutlich bemerkbar. Dennoch ist das Angebot besser als in den meisten Business Class Lounges und definitiv besser, als das meiste, was man mit dem Star Alliance Gold Status oder dem SkyTeam Elite Plus Status in Europa bekommt. Insgesamt war ich mit dem Angebot durchaus zufrieden, denn das Essen war lecker, die Aussicht toll und der Service durchweg angenehm.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline ReviewsHotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • LHR – Lounge – Gepäck

    Liebes Reisetopia Team,

    hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Am 26. Dezember komme ich morgens um 1100 mit BA in C in LHR aus STR an. Würde gerne mein Handgepäck in einer Lounge mit Gepäcksschließfächern lassen um den Tag unbeschwert in London verbringen. Weiter geht es dann erst wieder um 19:00 Uhr nach JNB – ebenfalls in C mit BA. Habe zudem OW Emerald Status. Habt ihr einen Tipp in welcher Lounge (nicht die allgemeine Gepäckaufbewahrung) man sein Handgepäck am besten lassen kann? Danke für eure Hilfe und schöne Weihnachtstage Christian

    • Hallo Christian, ich habe mal rumgefragt, leider hat aber noch niemand von uns in LHR Gepäck in den Lounges aufbewahrt, weswegen zumindest wir dir da leider nicht weiterhelfen können. Möglicherweise weiß das aber ein anderer Nutzer? Ansonsten würde ich dir raten, einfach mal direkt bei BA anzufragen, dort weiß man das vielleicht!

Alle Kommentare anzeigen (1)