Priority Pass meldet einen weiteren speziellen Neuzugang. Mitglieder können am internationalen Flughafen in Dubai ab sofort die Gaming Lounge Game Space besuchen.

Mit der Gaming Lounge am Flughafen Dubai meldet Priority Pass einen weiteren Neuzugang kurz vor Ende des aktuellen Jahres. Die Gaming Lounge selbst hat erst kürzlich in Dubai ihre Türen geöffnet, steht aber bereits Mitgliedern beziehungsweise Inhabern eines Priority Passes zur Verfügung, wie Business Traveller berichtet. Das hat es mit der Gaming Lounge auf sich.

Game Space im Air Space

Dubai ist die Stadt der Superlative. Dementsprechend wenig verwunderlich erscheint auch der Fakt, dass Passagiere am Flughafen Dubai ab sofort auch eine Gaming Lounge besuchen können. Die Gaming Lounge bietet ihren Besuchern verschiedene Spiele am PC sowie an Konsolen. Gespielt werden kann 24 Stunden täglich unter anderem Fortnite, League of Legends, Gran Turismo 7 und viele weitere Sportspiele, und das im Solo- als auch im Multiplayer. Interessierte Passagiere müssen sich dafür lediglich zum Abfluggate B25 im Terminal 3 begeben. Das gilt übrigens auch für Inhaber eines Priority Passes.

We are excited to work with Dubai Airports to deliver an innovative new gaming experience for travellers at the world’s leading hub. We know that gaming is incredibly popular in the region and Game Space will allow travellers to change their waiting time at the airport into their gaming time.

Errol McGlothan, Co-Director bei Game Space

Denn die noch neue Gaming Lounge am Flughafen Dubai steht auch Mitgliedern des weltweit größten Lounge-Netzwerkes zur Verfügung. Während herkömmliche Besucher sowohl für den Eintritt als auch für Speisen und Getränke bezahlen müssen, erhalten Besucher mit dem Priority Pass Zutritt für eine Stunde kostenfrei. Speisen und Getränke sind ebenfalls nicht enthalten. Weitere Anbieter sollen ebenfalls zukünftig die Gaming Lounge in Dubai mit ihrer Mitgliedskarte besuchen dürfen. Details dazu fehlen aber noch.

Game Space Gaming Lounge Flughafen Dubai

Dass Priority Pass das eigene Netzwerk immer wieder ausbaut, ist grundsätzlich zu begrüßen. Dabei finden sich mittlerweile nicht mehr nur noch klassische Flughafen-Lounges im Netzwerk wieder, sondern auch andere Dienstleistungen wie Spas und Massagen, oder eben die Gaming Lounge in Dubai. Zuvor sorgte Priority Pass für Negativschlagzeilen. Das Unternehmen hat im Dezember die Preise für einzelne Mitgliedschaften sowie den einzelnen Zugängen erhöht. Nicht nur deshalb empfehlen wir die Beantragung der Amex Platinum Card, die einen Priority Pass für Haupt- und Zusatzkarteninhaber beinhaltet.

American Express Platinum Kreditkarte

30.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro Sixt Ride Guthaben pro Jahr
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.000 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
Alexander
Dank weltweitem Lounge-Zugang, idealen Versicherungen und mehr ein Muss für jeden Vielreisenden

Fazit zur neuen Gaming Lounge in Dubai

Der Flughafen Dubai hat eine spannende neue Lounge vorzuweisen. Eine Gaming Lounge empfängt in Terminal 3 ab sofort täglich Passagiere und Gamer gleichermaßen. Eintritt sowie Kosten für Speisen und Getränke sind selbst zu tragen, wenn man keinen Priority Pass besitzt. Mit dem Priority Pass erhält man kostenfrei den Zutritt für eine Stunde. Ein spannender und interessanter Neuzugang, nachdem Priority Pass kürzlich die Preise für Mitgliedschaften und einzelne Zugänge zu den Lounges erhöht hat.

Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autor

Alexander Fink ist als Content Editor seit Januar 2021 für reisetopia tätig. Zuvor war er als Account Manager in der Industrie beruflich unterwegs und schrieb von seinen Reiseerfahrungen im eigenen Blog. Heute ist er Euer Ansprechpartner für alle Airline- und Kreditkartenthemen.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.