Am Newcastle International Airport hat eine neue Aspire Lounge eröffnet. Diese steht allen Passagieren – unabhängig von ihrer Reiseklasse oder Airline – zur Verfügung.

In Großbritannien hat ein spannendes Lounge-Konzept eröffnet. Die neue Aspire Lounge am Flughafen Newcastle heißt Passagiere aller Reiseklassen willkommen. So finden sich in den neuen Aufenthaltsräumlichkeiten Reisende von Economy Class bis hin zu First Class. Überdies umfasst die neue Einrichtung zwei neue Optionen: Luxe by Aspire und The Suite by Aspire, wie Business Traveller berichtet.

Das Wichtigste in Kürze

  • In Newcastle hat eine neue Aspire Lounge eröffnet
  • Auf einer Fläche von 1.100 Quadratmetern bietet die Lounge Platz für Passagiere aller Reiseklassen
  • Für Mitglieder bei Priority Pass und Inhaber einer American Express® Platinum Card ist der Zutritt kostenlos

Bis zu 329 Gäste

Die Renovierungsarbeiten der neuen Aspire Lounge am Newcastle International Airport waren bereits letztes Jahr im Gespräch. Diese sind mittlerweile abgeschlossen und die Aufenthaltsräumlichkeiten sind wieder geöffnet – im neuen Konzept. Jetzt ist die Lounge, die übrigens die einzige an diesem Airport ist, für Passagiere aller Reiseklassen geöffnet – unabhängig von ihrer Airline. Auf einer Fläche von 1.100 Quadratmetern bietet die neue Aspire Lounge Platz für bis zu 329 Gäste.

Neue Aspire Lounge Amsterdam Schiphol
Erst unlängst hat eine Aspire Lounge am Flughafen Amsterdam Schiphol eröffnet

Spannend ist auch die Ergänzung, die dem klassischen Konzept der Aspire Lounge hinzugefügt wurde. Unter den Namen Luxe by Aspire und The Suite by Aspire werden Reisenden weitere Annehmlichkeiten geboten. Während Luxe by Aspire Selbstbedienungs-Buffets und private sowie offene Arbeitsbereiche umschließt, verfügt der Bereich The Suite by Aspire über entsprechenden Premium-Service. Hier wird ein Meet and Greet Service geboten und zubereitete Speisen werden zum Tisch serviert. Die beiden Konzepte sind jedoch räumlich von den übrigen Bereichen der Aspire Lounge getrennt.

Zutritt zur Aspire Lounge

Die Öffnungszeiten der Lounge sind grundsätzlich von Montag bis Samstag von vier Uhr bis 20:30 Uhr sowie am Sonntag von vier Uhr bis 21 Uhr. Zutritt haben Passagiere aller Reiseklassen. Es gilt jedoch, den Zeitrahmen von drei Stunden vor dem Abflug einzuhalten. Um einen Zutritt sicherzustellen, empfiehlt sich jedoch im voraus – gegen Zahlung einer Gebühr – einen Loungezugang zu buchen. Für Mitglieder bei Priority Pass und Inhaber einer American Express® Platinum Card ist der Zutritt allenfalls kostenlos, da Aspire Lounges Partner dieser Netzwerke sind.

Es gibt kaum eine Kreditkarte, die so bekannt ist wie die American Express Platinum Card. Gleichermaßen gibt es in Deutschland aber auch kaum eine, die so viele Vorteile bietet und auf Reisen so attraktiv ist. So bietet die Kreditkarte verschiedene Statusvorteile, Guthaben, Zutritt zu über 1.500 Flughafen-Lounges weltweit, ein umfangreiches Versicherungspaket und vieles mehr. Dank der vielen Partner des Bonusprogramms Membership Rewards eignen sich zudem die gesammelten Membership Rewards Punkte auch ideal zum Einlösen für Prämienflüge in der Business und First Class und für Freinächte in verschiedenen Hotelketten weltweit.

American Express Platinum Card

Nur noch 3 Tage: 65.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Online-Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro SIXT ride Guthaben pro Jahr
  • 150 Euro Restaurantguthaben pro Jahr
  • 120 Euro Entertainmentguthaben pro Jahr
  • 90 Euro Shoppingguthaben pro Jahr
  • Bis zu 200 Euro Rabatt & Priority Vorteile bei Condor Flugbuchungen
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.500 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
  • Für Selbstständige und Unternehmer: Amex Business Platinum mit 50.000 + 15.000 Punkten
720 Euro Jahresgebühr
Beate
Dank 760 Euro Guthaben im Jahr & weltweitem Lounge-Zugang die perfekte Kreditkarte für Reisen & Lifestyle!
Priority Pass Karten

David Collyer, Global Vice President von Executive Lounges, sieht insbesondere in den zwei Neuergänzungen eine Bereicherung für das Premium-Service der Lounge:

Airport lounges have seen a marked increase in demand from passengers looking for an elegant space to relax and dine, whether for business or pleasure. The addition of ‘Luxe’ and ‘The Suite’ will mark a real step-change in delivering the premium service our guests are looking for.

David Collyer, Global Vice President von Executive Lounges
Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Autorin

Bereits zu ihrer Schulzeit an der Kärntner Tourismus Schule hat Beate das Reisen für sich entdeckt. So verbrachte sie jeden Sommer im Ausland. Auch während ihres Tourismusmanagement-Studiums in Wien war Beate viel unterwegs. Bei reisetopia kann sie nun ihre Leidenschaft zum Schreiben und Reisen perfekt miteinander kombinieren.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.