Waldorf Astoria ist die exklusivste Marke der weltweit aktiven Hilton-Gruppe. Die weltweit 26 Hotels der Marke gehören in den jeweiligen Orten in der Regel zur Top-Hotellerie und überzeugen Kunden mit zahlreichen Services und höchsten Ansprüchen bei der Unterkunft.

Waldorf Astoria Hotels bei reisetopia Hotels mit exklusiven Vorteilen buchen

Als Partner des Conrad & Waldorf Astoria Impresario Programms bieten wir die Buchung von Waldorf Astoria Hotels mit exklusiven Vorteilen und Premium VIP Service an. Bei allen Buchungen sind folgende Vorteile enthalten:

  • täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • ein 100 US-Dollar Guthaben für Speisen & Getränke oder Spa
  • kostenfreies Upgrade in die nächsthöhere Zimmerkategorie (nach Verfügbarkeit)
  • früher Check-In und später Check-Out nach Verfügbarkeit
  • doppelte Punkte im Hilton Honors Programme
  • besondere Behandlung bei Buchung & Aufenthalt

Über unsere reisetopia Hotelsuche können alle Hotels der Kette weltweit bequem angefragt werden. Anschließend erhalten Sie als Kunde ein unverbindliches Angebot unserer Luxushotel-Berater für die Buchung Ihres favorisierten Waldorf Astoria.

Aktuelle Angebote in Waldorf Astoria Hotels

Waldorf Astoria – die Geschichte hinter der Marke

Mit Waldorf Astoria deckt die Hotelkette Hilton die Nachfrage nach Luxushotels in einem wachsenden Hotelmarkt ab. Die Namensgebung ist auf die Familie Astor zurückzuführen, deren Wurzeln in der deutschen Stadt Walldorf liegen. 1893 eröffnete das erste Waldorf Hotel in New York City an der Ecke der 5th Avenue und 33rd Street. Dort steht heute das berühmte Empire State Building. Vier Jahre später eröffnete das Astoria Hotel seine Tore. Der Verbindungsweg der beiden Hotels wurde Peacock Alley genannt. Dieser Name ist den Damen der damaligen Oberschicht zu verdanken, die dort wie Pfauen (engl. Peacock) umher liefen, um Aufmerksamkeit zu erhalten. Noch heute gibt es in jedem Waldorf Astoria Hotel die “Peacock Alley” Lobby-Bars.

Übersicht aller Waldorf Astoria Hotels & Resort

Bislang hat Waldorf Astoria im Gegensatz zu anderen Hotelketten eher wenige Hotels, allerdings arbeitet Hilton daran das Portfolio deutlich zu erweitern. Auch wir konnten schon einige Waldorf Astoria Hotels testen und waren dabei sehr angetan.

Waldorf Astoria Hotels & Resorts in Europa

Immerhin fünf Hotels & Resort betreibt Waldorf Astoria in Europa. Für Euch bestehen somit mehrere Möglichkeiten eines der Waldorf Astoria Hotels in attraktiven Städten zu testen. Zur Auswahl stehen in Europa die folgenden Optionen:

Mit dem Waldorf Astoria Berlin können wir uns über ein Hotel in Deutschland freuen. Aber auch in zwei Nachbarländern könnt Ihr in den Genuss eines Aufenthaltes in einem Waldorf Astoria kommen. Hier erwarten Euch überdurchschnittlich große Zimmer, die teilweise einen tollen Ausblick auf die jeweilige Stadt liefern.

Trianon Palace Versailles Waldorf Astoria
Waldorf Astoria Versailles

Preislich liegen die Hotels zwischen 200 und 300 Euro pro Nacht. In Versailles wartet mit dem Château de Versailles eine besondere Sehenswürdigkeit auf Euch. Die einzige Ausnahme stellt Amsterdam dar. Der klassisch teure Hotelmarkt in Amsterdam sorgt dafür, dass Preise über 600 Euro möglich sind. In Amsterdam nächtigt Ihr ein einem Palast aus dem 17. Jahrhundert.

Waldorf Astoria Hotels & Resorts in Asien

Auch in Asien findet Ihr luxuriöse Waldorf Astoria Unterkünfte. Über allen Unterkünften thront natürlich das exklusive Waldorf Astoria Malediven Ithaafushi. Diese exklusiven Optionen erwarten Euch in Asien ansonsten:

Obwohl wir das Waldorf Astoria Malediven noch nicht getestet haben, möchten wir noch ein paar Worte zu dem Hotel verlieren. Das Waldorf Astoria ist das einzige Hotel, für das Hilton Honors Mitglieder 120.000 Punkte für eine Nacht einlösen müssen. Für knapp 2.000 Euro pro Nacht inklusive Steuern ist das ein mehr als genialer Deal.

Waldorf Astoria Shanghai Zimmer 7
Waldorf Astoria Shanghai

In den vier anderen Hotels erwartet Euch zwar kein Strand, dafür aber sehr komfortable Zimmer und eine gute Lage in den jeweiligen Städten. Ein Highlight im Waldorf Astoria Shanghai ist vor allem der Blick auf die futuristische Skyline. Preislich liegen die Hotels in Bangkok und Shanghai gleich auf. Pro Nacht rufen beide Hotels Preise bis um die 300 Euro auf. Etwas weniger bezahlt man in Peking oder Chengdu. Bis zu 200 Euro kostet eine Nacht in Chengdu, um die 250 Euro in Peking.

Waldorf Astoria Hotels & Resorts im Mittleren Osten

Waldorf Astoria selbst zählt das Heliopolis Towers Hotel in Kairo mit zum Mittleren Osten. Deshalb zählen insgesamt sechs Hotels zu dieser Region. Ein siebtes Hotel wird bereits im Jahr 2020 erwartet. Aktuell gibt es die folgenden Optionen in dieser Weltregion:

Der Mittlere Osten, vor allem der Markt in den VAE, boomt und auch hier siedelt Waldorf Astoria seine Luxushotels an. Wer einen Strandurlaub in den Vereinigten Arabischen Emirate plant, dem empfehlen wir die Waldorf Astoria Hotels auf The Palm Jumeirah und in Ras Al Khaimah.

Waldorf Astoria Dubai International Financial Centre Beitragsbild
Waldorf Astoria Dubai International Financial Centre (Bildquelle: hilton.com)

Aber auch das Waldorf Astoria Jeddah hat einen Strandzugang. Preislich sticht besonders das neue Waldorf Astoria Dubai International Financial Centre sowie das Waldorf Astoria in Jerusalem hervor. Zwischen 500 und 650 Euro kostet Euch eine Nacht in diesen Hotels. Hier erwartet Euch größtmöglicher Luxus.

Waldorf Astoria Hotels & Resort in Nord- und Mittelamerika

Waldorf Astoria Hotels & Resort legt seinen Fokus auf den amerikanischen Hotelmarkt. Das ist aufgrund der Geschichte der Hotelmarke auch nicht weiter verwunderlich. Somit deckt die Hilton auch die Nachfrage an Luxushotels in Amerika ab. Die folgenden Hotels sind Teil von Waldorf Astoria in Nordamerika:

  • Arizona Biltmore, A Waldorf Astoria Resort (USA)
  • Boca Beach Club, A Waldorf Astoria Resort (USA)
  • Boca Raton Resort and Club, A Waldorf Astoria Resort (USA)
  • Casa Marina Key West, A Waldorf Astoria Resort (USA)
  • Grand Wailea, A Waldorf Astoria Resort (USA)
  • Ho’olei at Grand Wailea (USA)
  • La Quinta Resort & Club, A Waldorf Astoria Resort (USA)
  • The Roosevelt New Orleans, A Waldorf Astoria Hotel (USA)
  • Waldorf Astoria Atlanta Buckhead (USA)
  • Waldorf Astoria Beverly Hills (USA)
  • Waldorf Astoria Chicago (USA)
  • Waldorf Astoria Las Vegas (USA)
  • Waldorf Astoria Los Cabos Pedregal (Mexiko)
  • Waldorf Astoria Orlando (USA)
  • Waldorf Astoria Park City (USA)
  • Waldorf Astoria Panama (Panama)

Mit Ausnahme des Waldorf Astoria Los Cabos Pedregal und des Waldorf Astoria Panama befinden sich alle Hotels in den USA. Darunter befinden sich auch zwei Exoten, die sehr weit entfernt sind. Das Grand Wailea sowie das Ho’olei at Grand Wailea befinden sich im Bundesstaat Hawaii auf der Insel Maui, direkt am Wailea Beach. Obwohl die beiden Hotels sich den selben Strand teilen, liegen preislich Welten dazwischen. Für eine Nacht im Ho’olei at Grand Wailea werden Raten von über 1.000 Euro die Nacht fällig. Im Vergleich dazu ist das Grand Wailea mit Preisen ab 300 Euro die Nacht fast ein Schnäppchen. Ähnlich teuer ist im Übrigen auch das Waldorf Astoria Los Cabos Pedregal. Für 1.000 Euro die Nacht erwartet Euch ein Luxusresort der Extraklasse sowie ein kilometerlanger Strand.

Grand Wailea, A Waldorf Astoria Resort
Grand Wailea (Bildquelle: hilton.com)

Strandurlaub ist vor allem in den Hotels im Sonnenstaat Florida möglich. Dazu habt Ihr die Wahl zwischen mehreren Hotels, wie zum Beispiel dem Casa Marina Key West, das nahe dem südlichsten Punkt der USA liegt. Für 300 Euro könnt Ihr hier nächtigen. Ihr wundert Euch, warum das Waldorf Astoria New York nicht aufgelistet ist? Das Hotel ist derzeit geschlossen und wird ebenfalls von Grund auf renoviert.

Übersicht aller Waldorf Astoria Hotels & Resorts – Fazit

Im Gegensatz zu den Conrad Hotels & Resorts, die vermehrt in Asien angesiedelt sind, setzt Waldorf Astoria auf den amerikanischen Raum. Das liegt vor allem an dem Ursprung von Waldorf Astoria Hotels, der in New York liegt. Für jeden Luxusreisenden sind Waldorf Astoria Hotels & Resorts sehr attraktive Übernachtungsmöglichkeiten – zumal mit den zusätzlichen attraktiven Vorteilen bei der Buchung über reisetopia Hotels!

Häufig gestellte zur Waldorf Astoria

Woher stammt der Name Waldorf Astoria?   +

Der Name der Waldorf Astoria Hotels stammt von der Familie Astor, die ursprünglich aus der deutschen Stadt Walldorf stammte. Diese eröffnete 1893 das erste Hotel in New York.

Wie viele Waldorf Astoria Hotels gib es?   +

Insgesamt gibt es 26 Waldorf Astoria Hotels weltweit. Die geringe Anzahl ist für eine Kette im oberen Luxussegment typisch, denn nur in den exklusivsten Lagen finden sich Waldorf Astoria Hotels. 14 der 26 Hotels befinden sich im Heimatland der Kette, den USA.

Ist Waldorf Astoria eine Kette?   +

Seitdem die Marke Waldorf Astoria zur Hilton Kette gehört, wurden weitere Hotels eröffnet, sodass man Waldorf Astoria durchaus als Kette bezeichnen kann. Auch die typische Art der Ähnlichkeit zwischen den Hotels, die man von Ketten kennt, zeigt sich bei Waldorf Astoria.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns: