Deals

Hin- und Rückflüge nach Los Angeles mit der Star Alliance für 400 Euro

Kalifornien

Update: Mittlerweile fliegt Ihr teilweise sogar für unter 400 Euro hin und zurück!

Mit der Swiss und den Star Alliance Partnern United Airlines, Air Canada und Lufthansa könnt Ihr derzeit günstige Angebote für Flüge von Düsseldorf nach Los Angeles buchen! Damit profitiert Ihr nicht nur von guten Preisen, sondern auch von einem guten Bordprodukt!

Die Angebote von Swiss und United Airlines ab Düsseldorf liegen preislich recht ähnlich wie die Offerten für Direktflüge mit airberlin. Wer allerdings auf Grund der großen Änderungen bei airberlin für den Moment lieber bei anderen Airlines bucht, sollte sich ein Angebot der Star Alliance Fluggesellschaften rund um Swiss, United, Air Canada und Lufthansa genau ansehen! Mit einem Stop fliegt Ihr für nur 400 Euro nach Kalifornien und dürft Euch über eine kostenfreie Verpflegung und über die gebührenfreie Mitnahme eines Gepäckstücks bis 23 Kilogramm freuen!

Beispiel für einen Hin- und Rückflug von 9. auf den 16. November 2016 (Hinflug über Zürich mit Swiss, Rückflug über London mit United Airlines):

dus-lax

Hin- und Rückflüge nach Los Angeles mit der Star Alliance für 400 Euro – Details

Gebucht werden müssen die Tickets mit den Star Alliance Fluggesellschaften bis zum 22. Oktober. Der Reisezeitraum geht bis in den Mai 2017, die Verfügbarkeit ist ebenfalls sehr gut. Stop-Over sind, wie bei so günstigen Angeboten üblich, nicht möglich. Alle Details zum Angebot:

  • Buchungszeitraum: bis 22. Oktober 2016
  • Reisezeitraum: 7. November bis 16. Dezember, 25. Dezember 2016 bis 6. April 2017, 24. April 2017 bis 18. Mai 2017 (Hinflug)
  • Mindestaufenthalt: 6 Tage
  • Maximalaufenthalt: 3 Monate
  • Stornierung: nicht möglich
  • Umbuchung: 130 Euro plus Tarifdifferenz

Hin- und Rückflüge nach Los Angeles mit der Star Alliance für 400 Euro – Komfort

Die Flüge nach Los Angeles finden mit nur einem Stop in Frankfurt, London oder Zürich statt. Die Interkontinentalflüge werden entweder von Swiss, der Lufthansa oder United Airlines durchgeführt. Die Zubringer großenteils von Eurowings. Auch Air Canada bietet Flüge zu einem ähnlichen Preis, hier müsst Ihr aber mit zwei Stops leben, weswegen wir von diesem Angebot abraten.

Economy Class der Lufthansa

United Economy Class Boeing 777 (10)

Die Economy Class ist bei allen drei Airlines ansonsten ähnlich komfortabel. Inkludiert sind unter anderem zwei Mahlzeiten, ein Gepäckstück bis 23 Kilogramm sowie das In-Flight-Entertainment.

Hin- und Rückflüge nach Los Angeles mit der Star Alliance für 400 Euro – Hoteltipp

Für die Hotelbuchung empfehlen wir Euch einen Blick auf unsere Übersicht der besten Hotel Angebote zu werfen! Hier zeigen wir Euch, wie Ihr aktuelle Aktionen mitnehmen könnt und so besonders günstig in einem Hotel Eurer Wahl schlafen könnt! Die wichtigsten Aktionen findet Ihr auch hier noch einmal:

Hin- und Rückflüge nach Los Angeles mit der Star Alliance für 400 Euro – Buchungshilfe

Ihr habt Probleme diese Flüge zu buchen oder ein passendes Hotel zu finden? Schickt uns eine E-Mail an buchungshilfe@reisetopia.de mit Eurem Reisedatum und Euren weiteren Wünschen und wir helfen Euch weiter!

Hin- und Rückflüge nach Los Angeles mit der Star Alliance für 400 Euro – Meilen & weitere Vorteile

Viele Meilen sammelt Ihr bei diesen Angeboten leider nicht. Die von  Swiss, Lufthansa und United Airlines durchgeführten Flüge buchen in die Buchungsklasse K. Werden Eure Flüge von der Lufthansa oder Swiss durchgeführt, könnt Ihr nur bei Miles and More sammeln, hier gibt es 25 Prozent der Entferungsmeilen als Gutschrift (bei Swiss Flügen erhaltet Ihr auch bei Turkish Airlines Miles & Smiles 25 Prozent der Entfernungsmeilen). Ebenfalls 25 Prozent der Entfernungsmeilen gibt es für Flüge, die von United durchgeführt werden. Hier erhaltet Ihr allerdings auch bei anderen Programmen eine Gutschrift. Bei Aegean Miles+Bonus oder Turkish Airlines Miles & Smiles gibt es beispielsweise sogar eine Gutschrift von 50 Prozent der Entfernungsmeilen. Im Idealfall sammelt Ihr für einen Hin- und Rückflug so etwa 6.000 Meilen, wobei Ihr realistischerweise eher von einer Guschrift von etwa 3.000 Meilen ausgehen solltet.

Santander 1plus Visa Card

Wenn Ihr in den USA auch in anderen Bereichen keinen Cent draufzahlen wollt, empfehlen wir Euch die Santander 1plus Visa Card! Die Kreditkarte kostet keine Jahresgebühr, bietet aber dennoch zwei entscheidende Vorteile: Ihr bezahlt keine Gebühren für den Einsatz im Ausland und bezahlt ebenfalls keinen Cent für Abhebungen an Geldautomaten. Das kann sich bei einer Reise in die USA extrem lohnen!

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Kommentar verfassen