Deals

Für weniger als 400 Euro von Salzburg nach Kalifornien

San Francisco

Ab Salzburg kommt es gerade zu einem wahren Preiskampf. Sowohl die Lufthansa und ihre Partner als auch British Airways bieten derzeit extrem günstige Flüge nach Kalifornien an. Die Preise liegen teilweise bei weniger als 400 Euro!

Flüge nach Kalifornien können zu bestimmten Zeiten gut und gerne bis zu 1.000 Euro in der Economy Class kosten. Gut, dass es immer wieder auch sehr interessante Angebote, welche die Flüge erschwinglich machen. So beispielsweise eine aktuelle Offerte von Lufthansa sowie British Airways. An zahlreichen Daten im Juli, September, Oktober und an ausgewählten Tagen im Dezember kann man von Salzburg für weniger als 400 Euro nach Los Angeles oder San Frnacisco fliegen. Toll ist auch, dass man beide Ziele beliebig miteinander kombinieren und so einen interessante Roadtrip unternehmen kann!

Los Angeles

San Francisco

Los Angeles und San Francisco

Für weniger als 400 Euro von Salzburg nach Kalifornien – die Details

Angeboten werden die Flüge zwar von den Konkurrenten Lufthansa und British Airways, die Bedingungen unterscheiden sich aber nur minimal. Stop-Over sind bei beiden Airlines nicht möglich und auch ansonsten sind die Bedingungen ähnlich restriktiv:

  • Buchungszeitraum: bis 13. Juni
  • Reisezeitraum: 1. Juni bis 3. Juli, 31. August bis 25. Oktober und 17. bis 24. Dezember (Hinflug)
  • Mindestaufenthalt: 6 Tage
  • Maximalaufenthalt: 3 Monate
  • Stornierung: nicht möglich
  • Umbuchung: 130 Euro (Lufthansa), 180 Euro (British Airways)

Beachten sollte man, dass die Verbindungen mit British Airways unter Umständen weniger komfortabel sind, da man in London den Flughafen wechseln muss. Die Flüge nach Salzburg starten und landen in London-Gatwick, nach Los Angeles oder San Francisco geht es ab London-Heathrow. Bei der Lufthansa kann man dagegen komfortabel in Frankfurt umsteigen. Achtet bitte darauf, dass Ihr bei der Lufthansa unter anderem einen weniger komfortablen Flug mit zweitem Umstieg in Chicago angeboten bekommt.

Die Bordprodukte der beiden Airlines unterscheiden sich dagegen kaum. Auf den meisten Langstrecken nach Los Angeles und San Francisco sowohl bei der Lufthansa als auch bei British Airways ein Airbus A380 zum Einsatz.

Economy Class der Lufthansa

Economy Class der Lufthansa

Flüge, die von der Lufthansa durchgeführt werden und über München gehen, finden meist mit einem Airbus A340 statt. Die Economy Class ist dabei bei beiden Airlines ähnlich komfortabel. Inkludiert sind unter anderem zwei Mahlzeiten, ein Gepäckstück bis 23 Kilogramm sowie das In-Flight-Entertainment.

Für weniger als 400 Euro von Salzburg nach Kalifornien – Meilen & weitere Vorteile

Die Meilengutschrift bei diesen Flügen liegt auf der Langstrecke leider sowohl bei der Lufthansa als auch bei British Airways bei nur 25 Prozent der Entfernungsmeilen. Während die Buchungsklasse O  von British Airways zumindest auch bei allen Partnerairlines eine Gutschrift von 25 Prozent der Entfernungsmeilen verspricht, erhält man bei Lufthansa in Buchungsklasse K nur im hauseigenen Vielfliegerprogramm Miles and More eine Gutschrift. Eine Gutschrift bei Aegean Miles + Bonus oder Turkish Airlines Miles & Smiles gibt es dagegen nicht. Ihr könnt bei diesen Angeboten entsprechend eine Gutschrift in Höhe von etwa 3.000 Meilen erwarten. Der Gegenwert hiervon liegt immerhin bei bis zu 50 Euro!

Lufthansa Miles and More KreditkarteBei der Buchung dieser Angebot empfehlen wir die Verwendung der Lufthansa Miles and More Kreditkarte Gold! Diese bietet nicht nur eine Reiserücktrittsversicherung, sondern ermöglicht es zudem, dass man für jeden Euro Umsatz wertvolle Meilen sammelt.

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Kommentar verfassen