Die Woche bei reisetopia stand ganz im Zeichen unseres Meetings in Hamburg. Unser Kernteam hat sich für Euch zusammengesetzt und neben viel Content auch an den Plänen für die Zukunft gearbeitet. Außerdem haben wir im Rahmen des reisetopia Lesertreffs mit einigen von Euch ausgetauscht. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an alle, die dabei waren!

Auch diese Woche freuen wir uns natürlich über Euer Feedback. Lasst uns gerne wissen, wo Ihr diese Woche unterwegs wart und welche Reisen in den kommenden Wochen auf dem Programm stehen!

Die Highlights der Woche bei reisetopia

In dieser Woche konnten wir Euch besonders viele Deals auf reisetopia präsentieren. Denn im Rahmen des Black Friday gab es so einige Angebote, von denen zahlreiche immer noch laufen. Besonders die vergünstigten Priority Pass Mitgliedschaften möchten wir Euch ans Herz legen. Auch mit dem aktuellen Accorhotels Sale könnt Ihr weltweit Hotels zum Schnäppchenpreis buchen. Sogar gratis reisen lässt sich mit den aktuellen Aktionen der Deutschen Bahn und den Eurowings Kreditkarten.

mood kreditkarten gold eurowings img nonretina seo col1_medium
Die Eurowings Kreditkarte ist in dieser Woche eine der besten Deals gewesen

Erstmals haben wir zudem einen exklusiven Einblick in die neue Lufthansa Business Class bekommen. Mit der Air Canada Maple Leaf Lounge in Frankfurt haben wir uns außerdem auch eine neue Lounge für Euch angesehen.

reisetopia Gepäckanhänger Koffer

Die wohl größten Highlights in dieser Woche spielten sich allerdings nicht auf reisetopia, sondern im Offline-Leben ab – die erste Tranche unserer neuen reisetopia Gepäckanhänger wurde geliefert! Wer die Lieferung im Livestream auf Facebook verfolgt hat, konnte sich kostenfrei über einige Exemplare freuen, natürlich wurde auch beim Lesertreff der ein oder andere Gepäckanhänger verteilt!

Zweitwohnsitz ICE und täglich grüßt der Hotel Check-In

Unser reisetopia Meeting sollte am Mittwoch Mittag in Hamburg starten. Auch wenn ich ab 3 Stunden Fahrzeit eigentlich lieber fliege – in diesem Fall war die Bahn leider die einzig bezahlbare Alternative. So ging es dann am frühen Morgen im ICE von Stuttgart nach Hamburg. Auch in der ersten Klasse nicht wirklich angenehm.

Für die erste Nacht in der Hansestadt hatte ich wie Moritz das Crowne Plaza Hamburg ausgewählt. Recht abgewohnt und ziemlich hellhörig, dazu eine suboptimale Lage. Immerhin die Club Lounge konnte überzeugen. Muss nicht nochmal sein, angesichts des Preises aber vollkommen in Ordnung.

Crowne Plaza Hamburg

Am zweiten Tag ging es für mich dann in das Marriott Hamburg. Eine deutlich angenehmere Erfahrung, allerdings sind die Zimmer auch hier nicht mehr wirklich frisch. Dafür genoss ich als Marriott Gold kostenfreien Zugang zur Executive Club Lounge. Nicht zuletzt das qualitativ gute Frühstück hat mich aber überzeugen können. Gerne wieder!

Marriott Hamburg Lobby

Weiter ging es für mich am Freitag für eine sehr kurze Nacht wieder nach Stuttgart (natürlich im ICE). Für das aktuelle Wochenende stand dann noch ein kurzer Wochenendtrip – wieder mit dem ICE – ins Hilton München Park an. Angesichts der Zimmerrate von unter 100 Euro und dank dem Hilton Honors Gold Status inklusive Frühstück und Executive Lounge ein sehr guter Deal. Nur auf über 16 Stunden Zugfahren möchte ich in der nächsten Woche gerne verzichten 😉

Heimspiel in Hamburg, Gepäckanhänger und ICE

Für Moritz S. war das Meeting in Hamburg natürlich ein Heimspiel, statt dem Testen verschiedener Hotels konnte er in seinem eigenen Bett übernachten. Anreisen musste er allerdings trotzdem, hatte er doch den Anfang der Woche noch bei der Freundin in Braunschweig verbracht. Bei der Rückfahrt am frühen Mittwoch-Morgen nach Hamburg konnte er außerdem Blogger-Kollege Marcel von Travel with Massi auf der Teilstrecke nach Hannover treffen – die Welt ist eben klein.

Nach dem reisetopia Meeting ging es am Freitag ins Elternhaus, hier musste natürlich auch erst einmal die Familie mit Gepäckanhängern versorgt werden. Am Samstag ging es dann – wohin auch sonst – erneut nach Braunschweig. So wurden es “nur” knapp 10 Stunden im ICE und IC der Deutschen Bahn.

reisetopia Meeting & ein Wochenende in der Heimat

Auch die Woche von Moritz L. war vom reisetopia Meeting geprägt. Seit Monaten stand das erste Mal keine TGV-Fahrt an. Dafür ging es mit der Lufthansa von Paris über Frankfurt nach Hamburg und von dort nach dem reisetopia Meeting mit dem Zug nach Bayern. Beim Besuch in der Heimat stand statt dem Thema Reisen allen voran das Thema Hunde auf dem Programm.

reisetopia Moritz Hunde

Dabei sollte aber auch reisetopia nicht zu kurz kommen, denn die neuen reisetopia Gepäckanhänger eignen sich scheinbar auch perfekt für das Hundehalsband!

Kurztrip nach Dublin vor dem Meeting in Hamburg

Für Jan ging es diese Woche auch endlich mal wieder auf Reisen. Nach etwa vier Wochen Abstinenz ging es mit Aer Lingus für eine Nacht nach Dublin, wo das InterContinental Dublin wieder einmal auf voller Länge überzeugte. Ein großzügiges Upgrade, ein grandioser Erholungsbereich und die Möglichkeit das Frühstück im Zimmer zu genießen machten den Aufenthalt perfekt!

intercontinental dublin frühstück

Direkt nach der Landung in Hamburg ging es dann zum Meeting mit den anderen. Obwohl er leider keinen so besonderen Platz für die reisetopia Kofferanhänger finden konnte wie die anderen, wurde natürlich auch seine Familie komplett ausgestattet. 😉

Was Euch in der kommenden Woche erwartet

Die kommende Woche steht bei uns im Zeichen vieler neuer Reviews, dabei wird einige aus unserem aktuellen Vietnam Tripreport, der sich langsam dem Ende zuneigt. Für den einen oder anderen von Euch ist sicherlich auch unser Artikel zu den Kauf-Möglichkeiten einer Miles & More Meile interessant. Wie macht man den besten Deal? Wir zeigen es Euch in den nächsten Tagen! Ansonsten erwarten Euch natürlich jeden Tag wieder zahlreiche interessante Deals und vieles mehr.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Severin ist seit ein paar Jahren in der Vielfliegerszene aktiv. Angefangen mit regelmäßigen Daytrips nach ganz Europa hat es ihn immer weiter in die Welt getrieben. Auf reisetopia teilt Severin besonders seine Tipps, um günstig durch Europa zu fliegen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Servus aus dem Süden! Nach Hamburg und Frankfurt böte sich doch auch mal München für einen Lesertreff an, oder? Hoffe ich bin dann auch da, weil auch mein Hobby das Reisen ist und dieser fantastische Planet so viele schöne Ecken hat. Ende Dezember geht’s für ein paar Tage nach LAS (BA/AA-Deal), im Januar mit UL/QR via MLE nach CMB, im Februar mit EY-Prämie in First nach SYD *freu*, um von da endlich mal den Uluru kennen zu lernen, Ende März dann mit dem CA-Deal nach AKL und von dort mit LH-Prämie nach Rarotonga in die Südsee, Ende April mit CA nach HND (fast die einzige PEK-Verbindung mit kurzem Umstieg) zum Hanami weiter nördlich von Tokyo. Mein AB-Prämienflug im Mai nach MIA fiel natürlich der Insolvenz zum Opfer. So habe ich immer ausreichend Vorfreude auf den nächsten Trip! Würde mich freuen, wenn’s mal mit einem Treffen klappt. Beste Grüße und vielen Dank für Eure super Berichte, Deals und Infos, Christoph

    • Hey Christoph, München steht auf jeden Fall auch auf unserer Liste (gemeinsam mit Nordrhein-Westfalen und Berlin). Wir versuchen das in jedem Fall sobald wie möglich zu organisieren. Bei deinen enorm coolen geplanten Reisen freue ich mich auch jetzt schon auf den Austausch 😉

Alle Kommentare anzeigen (1)