ab 1.189 €

Ab Amsterdam könnt Ihr aktuell extrem günstige Business Class Flüge ab nur 1.189 Euro in die USA, nach Kanada und Mexiko buchen und das häufig auch als Direktverbindung. Mit dabei sind zahlreiche Ziele, die Ihr mit den Airlines der Star Alliance erreicht, darunter United Airlines, Air Canada, Lufthansa, Swiss und Austrian Airlines, erreichen könnt.

Buchen könnt Ihr auch für das Jahr 2021, sodass Ihr lange im Voraus planen könnt! Möglich sind die Flüge außerdem auch mit der SkyTeam- und Oneworld-Allianz.

  • Start: Amsterdam
  • Ziele: Seattle, Chicago, Miami, Las Vegas, San Francisco, Los Angeles, New York, Vancouver, Orlando, New Orleans, Calgary, Cancún, Mexiko-Stadt und viele weitere
  • Buchungszeitraum: bis 31. Mai 2020
  • Reisezeitraum: bis Frühjahr 2021
  • Stornierung/Umbuchung: nicht möglich / 250 Euro plus Tarifdifferenz
  • Aufenthaltsdauer: mindestens eine Nacht auf Sonntag, maximal 3 Monate
Flüge sicher und komfortabel bei Jetbeds buchen! Schnelle Buchung, kostenfreie Stornierung innerhalb von 24 Stunden.
Alle Details

Star Alliance Business Class von Amsterdam nach Nord- und Mittelamerika – Komfort

Bei diesem Angebot könnt Ihr sehr viele Direktflüge zu den jeweiligen Zielen mit United Airlines und Air Canada buchen. Auf anderen Verbindungen fliegt Ihr mit einem Stopp, dabei könnt Ihr unter anderem auch mit Lufthansa, Austrian Airlines und Swiss fliegen. Bei allen Airlines erwarten Euch durchweg mindestens ein gutes Business Class Produkt und Service. So lassen sich auch bei allen Airlines die Sitze zu einem komplett flachen Bett verstellen.

Air Canada Business Class Boeing 777 Sitz 3

Die Verpflegung sowie das Entertainment-System sind auf einem hohen Niveau, sodass man sich auf komfortable Flüge freuen darf. Wir empfehlen Euch natürlich besonders die Direktflüge mit Air Canada und Lufthansa. Das beste Business Class Produkt findet Ihr generell bei Air Canada sowie in den mit Polaris-Sitzen ausgestatteten Maschinen von United Airlines. Auch Austrian Airlines und Swiss bieten allerdings auch eine gute Business Class.

Star Alliance Business Class von Amsterdam nach Nord- und Mittelamerika – Anreise

Die Anreise nach Amsterdam ist gerade ab Westdeutschland sehr einfach. Ab Frankfurt und weiter über Köln und Düsseldorf könnt Ihr mit dem ICE mehrmals täglich nach Amsterdam fahren und zahlt dafür teilweise Preise ab nur 19 Euro pro Strecke. Alternativ gibt es Direktflüge nach Amsterdam ab zahlreichen deutschen Airports, darunter etwa Berlin, München und Stuttgart. Die Preise für einen Hin- und Rückflug liegen bei frühzeitiger Buchung oft bei unter 100 Euro. Natürlich könnt Ihr den Abflug ab Amsterdam auch mit einem kurzen Städtetrip verbinden.

Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • Austrian Airlines: Wien
  • easyJet: Basel, Berlin, Genf, Wien, Zürich
  • Eurowings: Hamburg, München, Stuttgart
  • KLM: Basel, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Graz, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien, Zürich
  • Lufthansa: Frankfurt, München
  • Swiss: Zürich
  • Transavia: Innsbruck, München, Zürich (saisonal auch Salzburg)

Star Alliance Business Class von Amsterdam nach Nord- und Mittelamerika – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für die USA und Kanada, sowie die Option Luxushotels mit exklusiven Vorteilen ohne Aufpreis zu buchen! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an [email protected]!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Santander 1plus Visa Kreditkarte
  • Dauerhaft kostenlos
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
  • Kostenlos abheben
  • 1% Tankrabatt
Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen

Star Alliance Business Class von Amsterdam nach Nord- und Mittelamerika – Meilen

Die Flüge kommen in der Buchungsklasse P in der Ihr, je nach Airline, bis zu 100 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben bekommt. Bei Miles & More erwartet Euch bei Flügen der Lufthansa Gruppe eine umsatzbasierte Gutschrift, es sei denn das Ticket wird von United oder Air Canada ausgestellt. Dann erhaltet Ihr 100 Prozent der Entfernungsmeilen, unabhängig von der Airline.

Bei anderen Programmen der Star Alliance erhaltet Ihr je nach Airline bis zu 100 Prozent der Entferungsmeilen für diese Flüge gutgeschrieben. Besonders attraktiv ist zum Erreichen des Star Alliance Gold Status dabei eine Gutschrift bei SAS EuroBonus. Achtet dabei allerdings darauf, dass Ihr auch bei allen Airlines wirklich 100 Prozent der Entfernungsmeilen in Buchungsklasse P erhaltet.

Vielfliegerprogramm Meilengutschrift
Miles & More (LH) 100% der Entfernungsmeilen
4-6 Meilen je Euro Umsatz
EuroBonus (SK) 0-100% der Entfernungsmeilen
Miles+Bonus (A3) 0-100% der Entfernungsmeilen
Miles & Smiles (TK) 0-100% der Entfernungsmeilen

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)