ab 1.419 Euro

Momentan könnt Ihr mit den SkyTeam-Airlines Air France und KLM sehr günstige Business Class-Flüge von Stockholm nach Singapur buchen. Einen Hin- und Rückflug gibt es bereits ab nur 1.419 Euro. Die Verfügbarkeiten sind dabei recht gut und erstrecken sich bis weit ins Jahr 2021!

  • Start: Stockholm
  • Ziel: Singapur
  • Buchung: bis zum 30. Mai 2021
  • Reisezeitraum: bis zum 30. November 2021
  • Stornierung / Umbuchung: nicht möglich / kostenlos plus Tarifdifferenz
  • Aufenthaltsdauer: mindestens 6 Tage oder eine Nacht auf Sonntag, maximal 3 Monate

Flüge sicher und komfortabel bei Jetbeds buchen! Schnelle Buchung, kostenfreie Stornierung innerhalb von 24 Stunden.
Alle Details

Business Class Flüge von Stockholm nach Singapur – Komfort

Ihr fliegt bei diesem Angebot von Stockholm zuerst nach Amsterdam oder Paris. Besonders empfehlen können wir Euch Flüge mit der neuen Air France Business Class (unter anderem in der Boeing 777 und der Boeing 787). Hier gibt es Sitze mit einem direkten Zugang zum Gang, die sich zu einem komplett flachen Bett verstellen lassen. Das Catering und der Service von Air France gelten darüber hinaus als mitunter führend auf dem Markt.

Air France Business Class Kabine 2

Alternativ könnt Ihr auch mit KLM fliegen. Auch hier lassen sich alle Sitze zu einem komplett flachen Bett verstellen und versprechen einen hohen Komfort. Wenngleich auch die KLM Business Class in der Boeing 777 gut ist, empfehlen wir Euch auch hier einen genauen Blick auf den Flugzeugtyp. Bei KLM erwartet Euch das beste Business Class Produkt in der Boeing 787.

KLM Business Class Boeing 787 Sitz 5

Natürlich sind generell zudem zwei Gepäckstücke, ein umfangreiches Essen an Bord, inklusive zweier Mahlzeiten und Premium-Alkoholika, sowie zahlreiche Vorteile am Boden enthalten. Ihr könnt unter anderem die Security Fast Lane nutzen und genießt Lounge-Zugang.

Business Class Flüge von Stockholm nach Singapur – Anreise

Die Anreise nach Stockholm ist ab Deutschland, der Schweiz und Österreich relativ einfach. Ab mehreren Flughäfen könnt Ihr direkt fliegen. Für einen Hin- und Rückflug solltet Ihr insgesamt 80 bis 200 Euro einplanen. Ihr habt die Möglichkeit sowohl mit Low-Cost-Carriern nach Schweden zu fliegen, aber auch mit Airlines wie der Lufthansa, Swiss, Austrian oder SAS. Wir raten Euch, die Reise mit einem Städtetrip nach Stockholm zu verbinden.

Direktflüge ab Deutschland, Österreich und der Schweiz findet Ihr mit folgenden Airlines:

  • Austrian Airlines: Wien
  • easyJet: Basel, Berlin, Genf
  • Eurowings: Düsseldorf, Hamburg (saisonal auch Köln)
  • Lufthansa: Frankfurt, München
  • Norwegian: Berlin, München, (saisonal auch ab Genf und Salzburg)
  • SAS: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Hamburg, München, Salzburg, Stuttgart, Zürich (saisonal auch ab Innsbruck)
  • Swiss: Zürich

Business Class Flüge von Stockholm nach Singapur – Planung

Wir wollen Euch auf reisetopia nicht nur tolle Flug-Angebote präsentieren, sondern Euch auch bei der restlichen Planung Eurer Reise helfen. Deshalb findet Ihr bei uns die passenden Einreisebestimmungen für Singapur sowie die Option Luxushotels mit exklusiven Vorteilen ohne Aufpreis zu buchen! Noch Fragen? Schreibt uns einfach an [email protected]!

Wir empfehlen Euch zudem eine Reise-Kreditkarte. Dank kostenlosen Abhebungen, keiner Gebühr für Zahlungen im Ausland und Versicherungen spart Ihr bei jeder Reise viel Geld:

Barclaycard Platinum Double Kreditkarten
  • Reise-Versicherungen
  • Kostenlos abheben
  • Weltweit kostenfrei bezahlen
American Express Gold Kreditkarte
  • Reise-Versicherungen
  • Punkte sammeln
  • Wertvoller Willkommensbonus

Business Class Flüge von Stockholm nach Singapur – Meilen

Die Tickets werden in der Buchungsklasse O ausgestellt. Sammelt Ihr mit dem hauseigenen Vielfliegerprogramm von KLM und Air France Flying Blue Eure Meilen, erhaltet Ihr umsatzbasiert und je nach Status zwischen 4 bis 8 Meilen je Euro auf den reinen Flugpreis.

Generell eine andere Wahl zum Meilen sammeln beim SkyTeam ist Delta SkyMiles, wo Ihr für diese Flüge 100 Prozent der Entfernungsmeilen gutgeschrieben bekommt.

VielfliegerprogrammMeilengutschrift
Flying Blue (AF/KLM)4-8 Meilen je Euro Umsatz
SkyMiles (DL)100% der Entfernungsmeilen

Autor

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

  • Danke, jetzt klar!
    Wäre super, wenn ihr in euren Meilentabellen am Ende der Artikel eine 3. Spalte hinzufügen könnt und nach Prämien und Statusmeilen differenziert.
    Ich lese hier (sehr gerne!) und in Vielflieger Foren viel und glaubte auch, dass ich ein bisschen Ahnung von der Materie habe – ich dachte aber bisher immer eure Angaben beziehen sich auf Statusmeilen! 😉

  • Moritz, ich bin verwirrt: Wie viel Statusmeilen bei LH M&M bekommt bei diesen Flügen nun? 150% der Entfernungsmeilen also ca. 6045 x 1,5 = 9068 Meilen oneway = 18136 LH M&M Meilen return? Und wie schaut aus mit Prämienmeilen?

    • Hallo Frank, die Meilengutschrift bei Miles and More funktioniert nach diesem Muster: Es gibt 150 Prozent der Entfernungsmeilen als Prämienmeilen, in diesem Fall also etwa 18.000 Meilen. 25 Prozent von diesem Betrag gibt es auch als Statusmeilen, also etwa 4.500 Meilen. Leider ist das System bei Turkish Airlines Flügen bei Miles & More sehr kompliziert, ich hoffe aber mal, dass es so verständlich ist 🙂

    • Hallo Ditmar, zwischenzeitlich war die Einschränkungen nach den Neuerungen am System nicht mehr einsehbar, mittlerweile scheinen aber wieder die alten Regelungen zu gelten. Es gibt leider tatsächlich nur 25 Prozent der Prämienmeilen auch als Statusmeilen bei Miles & More. Sorry für die Fehlinformation.

Alle Kommentare anzeigen (1)