In unserem neuesten reisetopia-Reisekompass wollten wir wissen, wo Ihr Euren nächsten Urlaub außerhalb Europas verbringen würdet. Die Ergebnisse der Umfrage präsentieren wir Euch hier im Detail!

Die Corona-Pandemie ist zwar noch nicht überstanden, doch mit zunehmendem Impffortschritt kehrt auch die Hoffnung auf baldige Fernreisen zurück. Die letzten eineinhalb Jahre haben die meisten von uns sicherlich im Inland oder maximal im europäischen Ausland verbracht, doch nun, wo etwa der US-Travel Ban aufgehoben werden soll und auch Länder wie Thailand weiter an den Öffnungsplänen feilen, steigt die Zuversicht, auch bald wieder in fernere Gefilde reisen zu können. Daher wollten wir für unseren neusten reisetopia-Reisekompass wissen, wohin es Euch für Eure nächste Reise außerhalb Europas hinziehen würde. Wir zeigen Euch, was bei unserer jüngsten Umfrage herausgekommen ist.

Fast ein Fünftel möchte nächsten Urlaub in Nordamerika verbringen

Wenn Ihr schon bald eine Reise außerhalb Europas planen könntet, wohin würde diese am ehesten gehen? Um das herauszufinden, haben wir die Umfrage hier auf reisetopia in einem Artikel mit Euch geteilt. Gleichzeitig hat Civey auch über andere Kanäle Antworten bekommen, sodass die Ergebnisse nicht ausschließlich von reisetopia-Lesern stammen. Um repräsentative Ergebnisse zu erzielen, nutzt Civey einen automatisierten Prozess. Hierbei wird ein Algorithmus genutzt, der Bots und systematische Lügen erkennt sowie die Umfrageergebnisse gewichtet. Jeder Teilnehmer einer Civey-Umfrage muss bei der Registrierung Geschlecht, Postleitzahl und Geburtsjahr angeben. Gleichzeitig wird das weitere Antwortverhalten berücksichtigt, womit der Algorithmus diese Variablen identifizieren und soweit gewichten kann, dass die Ergebnisse repräsentativ sind. Insgesamt haben über 3.000 Personen an der Umfrage teilgenommen.

New York City
Nordamerika ist der klare Gewinner dieser Umfrage.

Dabei ging es mehr über die gewünschte Region als ein bestimmtes Reiseziel. Der “Sieger” dabei ist eindeutig. Mit 17 Prozent der abgegebenen Stimmen ist Nordamerika das beliebteste Ziel der Post-Corona Reiseziele. Dank der baldigen Aufhebung des Travel Bans ist dieser Wunsch vielleicht auch schon bald wieder in die Realität umzusetzen. Auf Platz zwei liegt das Mittelmeer und die Karibik, dicht gefolgt von Australien und Ozeanien. Bei Letzterem müssen wir uns allerdings noch etwas gedulden, denn es scheint ziemlich wahrscheinlich, dass die Grenzen für den Tourismus bis 2022 geschlossen bleiben.

Bildschirmfoto 2021 10 09 Um 11.56.17
Auffällig viele Personen wollen in keine der Regionen reisen oder keine Fernreise planen.

Ziemlich hoch ist allerdings auch der Anteil derjenigen, die in gar keine der Fernreise-Regionen fahren möchten. Entweder, weil sie vielleicht den Urlaub in Europa oder im Inland verbringen wollen oder gar keine Reisen in der nächsten Zeit planen.

Fernreisen für Mehrheit der über 65-Jährigen in naher Zukunft kein Thema

In dieser Umfrage zeigt sich insbesondere eine interessante Altersverteilung. Denn die jüngeren würden signifikant häufiger eine Fernreise unternehmen, als die über 65-jährigen. In dieser Altersgruppe wollen über 50 Prozent in keines der Fernreiseziele verreisen. Ansonsten ist bei allen Nordamerika favorisiert.

Bildschirmfoto 2021 10 09 Um 11.56.48
Gerade in der älteren Gruppe gibt es viele, die nicht in diese Regionen reisen möchten.

Ein weiterer Unterschied zwischen “Jung und Alt” ist, dass in der jüngeren Gruppe Süd-/Ostasien den zweiten Platz belegt, während die älteren Gruppen Mittelamerika oder Australien als bevorzugen.

Ebenfalls interessant ist, dass auffällig mehr Frauen als Männer die Option, dass sie in keine dieser Regionen reisen wollen, gewählt haben. Ansonsten ist die Verteilung der Präferenzen ähnlich.

Bildschirmfoto 2021 10 09 Um 18.57.10
Die Männer scheinen in dieser Umfrage reiselustiger zu sein, als die Frauen.

Bei den Frauen schneidet allerdings Australien noch einmal ein Stück weit besser ab als bei den Männern, während dort Nordamerika noch einmal deutlich stärker vertreten ist.

Fazit zum jüngsten reisetopia Reisekompass

Wir alle können es wohl kaum abwarten, bald wieder zu verreisen. Wenn es eine Fernreise sein soll, dann würde es die meisten zunächst nach Nordamerika ziehen. Allerdings wollen auch auffällig viele Umfrageteilnehmer erst einmal gar keine Fernreise unternehmen, beziehungsweise in keine der angegebenen Regionen reisen. Für sie spielen näher gelegene Reiseziele sicherlich eine größere Rolle – oder sie gehören zum Team “Urlaub Zuhause”.

Autorin

Wenn Anna unterwegs ist, ist sie in ihrem Element. Selten ist sie mehr als ein paar Tage am selben Ort. Der nächste Kurztrip oder eine Fernreise stehen immer schon in ihrem Kalender. Nach ihrem Tourismus-Studium konnte sie ihre Leidenschaft zum Beruf machen und teilt auf reisetopia.ch ihre Erfahrungen, Tipps und News aus der Reisewelt mit euch.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)