Das Mercure Berlin Wittenbergplatz ist eines von zwölf Hotels der Accorhotels-Marke in Berlin. Das frisch renovierte Hotel bietet schicke Zimmer und guten Service. Warum ich das Hotel empfehlen würde, es mir allerdings an einer wichtigen Sache gefehlt hat, lest ihr im Review.

In Berlin ist die Hotelauswahl schier endlos, das gilt auch für Berlin. Wir konnten für Euch unter anderem schon zahlreiche verschiedene Accorhotels, darunter das SO/BERLIN Das Stue, das Sofitel Kurfürstendamm und das Sofitel Gendarmenmarkt testen. Das Mercure an Wittenbergplatz spielt natürlich in einer deutlich niedrigeren Preisniveau. Die Lage ist für einen Aufenthalt im Westen der Stadt dennoch sehr gut, das InterContinental Berlin, das Hotel Palace Berlin und auch das Waldorf Astoria Berlin liegen zum Beispiel direkt um die Ecke.

Vielen Dank an unseren Gastautoren Leon für dieses Review!

Mercure Berlin Wittenbergplatz – die Buchung

Gebucht habe ich das Mercure Hotel wie üblich über die Webseite von Accorhotels, um von meinem Gold Status durch die ibis Business Card zu profitieren. Dabei habe ich unter der Woche 90 Euro für ein Standardzimmer inklusive Frühstück bezahlt. Beim sehr freundlichen Check-In erhielt ich dann ein kleines „Upgrade“ auf ein Zimmer der gebuchten Kategorie mit Balkon. Generell erwarte ich bei Mercure nie große Upgrades, da viele Hotels nur über zwei Zimmerkategorien verfügen (Standardzimmer und Standardzimmer mit Extra wie gratis Minibar). Dementsprechend habe ich mich über mein Standardzimmer mit Balkon gefreut. Zusätzlich erhielt ich beim Check-In die üblichen Vorteile des Gold-Status wie ein kostenfreies Willkommensgetränk an der Hotelbar und Zugangscodes zum Highspeed-Wlan. Positiv anzumerken ist auch, dass mein Zimmer trotz früher Anreise gegen 12 Uhr schon bezugsfertig war.

Mercure Berlin Wittenbergplatz – das Zimmer

Die Zimmer im Mercure Wittenbergplatz Berlin verfügen über eine für Mercure-typische Größe (ca. 25 Quadratmeter). Der Raum wird von einem gemütlichen Bett dominiert, zusätzlich findet man im Zimmer noch einen Sessel sowie einen modernen Fernseher.

Mercure Berlin Wittenbergplatz ZimmerMercure Berlin Wittenbergplatz Zimmer 2Mercure Berlin Wittenbergplatz Zimmer 3

Das Badezimmer ist ebenfalls sehr modern, allerdings hinsichtlich der Ausstattung nicht besonders hervorzuheben.

Mercure Berlin Wittenbergplatz BadMercure Berlin Wittenbergplatz Bad 2

Pflegeprodukte waren wie üblich von der Mercure Eigenmarke. Auf dem kleinen Balkon finden sich ein Aschenbecher sowie einen Stuhl.

Mercure Berlin Wittenbergplatz Balkon

Außerdem fand ich im Zimmer ein Willkommensgeschenk (im Rahmen des Goldstatus), was in diesem Fall eine leckere Limonade war. Zusätzlich war Wasser mit und ohne Sprudel aus der Minibar kostenlos.

Mercure Berlin Wittenbergplatz Willkommensgeschenk

Was im Zimmer allerdings fehlt, ist ein Schreibzimmer. Das Zimmer wirkt zwar durch die hohen Decken nicht beengt, bietet aber zum Arbeiten außerhalb des Bettes keinen Platz. In einem Stadthotel eher ärgerlich.

Mercure Berlin Wittenbergplatz – das Frühstück

Das Frühstück im Mercure Hotel wird in einem sehr schicken Raum hinter der Rezeption serviert, welcher (zurecht!) eine Auszeichnung für sein Interiordesign gewonnen hat. Wenn man bedenkt, dass Mercure keine Luxusmarke ist, so ist das Frühstück wirklich von hoher Qualität – gleichauf mit dem im Pullman Berlin Schweizerhof.

Mercure Berlin Wittenbergplatz Frühstück

Neben den üblichen Käse- und Wurstvarianten werden unterschiedliche Joghurts, pürierte Früchte, Smoothies und Säfte geboten. Auch die Brotauswahl hebt sich vom üblichen Weiß- und Vollkornbrot ab und bietet viele unterschiedliche Brötchen mit verschiedensten Kernen und Ähnliches an.

Mercure Berlin Wittenbergplatz – Fazit

Das Mercure Hotel Witternbergplatz in Berlin ist sicherlich das schönste Mercure Hotel in Berlin, vor allem durch die Renovierung und die dadurch moderne Einrichtung. Das Hotel verfügt, wie bei Mercure üblich, über keinen Pool oder ähnliches und ist auch von Luxus weit entfernt – wer allerdings ein solides Stadthotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis sucht, trifft mit dem Mercure Hotel am Witternbergplatz sicherlich eine gute Wahl.

Auf unseren Übersichtsseiten findet Ihr viele weitere Airline Reviews, Hotel Reviews und Lounge Reviews!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Regelmäßig liefern uns Gastautoren spannende Berichte über Airlines, Hotels und Lounges. Ihr wollt auch einen Gastbeitrag schreiben? Schickt eine E-Mail an [email protected]!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.