In Japan warten aufregende Metropolen wie Tokio oder Kyoto, die Kirschblüten, der Fuji und noch vieles mehr auf Sie. Sollten Sie sich für eine Reise in das facettenreiche Land entscheiden, werden Sie dabei eine faszinierende Kultur und verblüffende Landschaften kennenlernen. Aufgrund des Klimas können Sie in Japan wandern, Ski fahren und schwimmen – und das alles in derselben Woche. Die Luxushotels in Japan heißen Sie dazu herzlich willkommen.

Auf reisetopia Hotels halten wir die besten Unterkünfte in dem Land für Sie bereit. Mit nur einem Klick sehen Sie, wo sich die 5-Sterne Hotels befinden und welche Besonderheiten vor Ort auf Sie warten. Sie verleihen Ihrem Aufenthalt damit nicht nur eine gehörige Portion Luxus, sondern auch das gewisse Extra!

Luxushotels in Japan mit exklusiven Vorteilen bei reisetopia Hotels buchen

Bei einer Buchung über reisetopia Hotels können Sie unvergleichliche Vorteile nutzen, denn bei uns ist ein erstklassiger VIP-Service inklusive, der Ihnen bei Extrawünschen und Fragen ohne Aufpreis zur Verfügung steht.

Bildschirmfoto 2021 06 22 Um 16.41.22 1 1024x511 20
MicrosoftTeams Image 6 768x756 20
MicrosoftTeams Image 2 1 768x622 20

Je nach Hotel können die verschiedenen Vorteile variieren. Fest steht aber, dass Sie bei jeder Buchung mit exklusiven Vorteilen rechnen können, welche oftmals auch ohne Mindestaufenthalt gelten. Zudem sind Sie mit einer Buchung über reisetopia Hotels immer auf der sicheren Seite, denn nahezu alle Hotelbuchungen über reisetopia Hotels lassen sich 48 bis 24 Stunden vor Anreise kostenlos stornieren.

Top Angebote für Luxushotels in Japan

Exklusives Angebot: 33% Preisnachlass für Suiten
Reisezeitraum: bis 30. Dezember 2022
Empfohlene Kategorie: King Wonderful Zimmer Skyline View

Exklusive Vorteile bei jeder Buchung:

  • Täglich Frühstück für zwei Personen
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
ab 280 €
Preis pro Nacht
direkt zur Buchung
Exklusives Angebot: Kostenfreie dritte Nacht
Reisezeitraum: Bis 30. August 2022
Empfohlene Kategorie: King Zimmer, View

Exklusive Vorteile bei jeder Buchung:

  • Täglich Frühstück für zwei Personen
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • Kostenfreies Upgrade bei der Buchung (nach Verfügbarkeit)
ab 90 €
Preis pro Nacht
direkt zur Buchung
Exklusives Angebot: Kostenfreie dritte Nacht
Reisezeitraum: bis 30. April 2023
Empfohlene Kategorie: Superior Zimmer

Exklusive Vorteile bei jeder Buchung:

  • Täglich Frühstück für zwei Personen
  • 50 US-Dollar Hotelguthaben
  • Kostenfreies Upgrade bei der Anreise (nach Verfügbarkeit)
ab 120 €
Preis pro Nacht
direkt zur Buchung

Die besten Luxushotels in Japan auf einen Blick

Luxushotels in Japan – Top Reiseziele

Wirft man einen Blick auf die Luxushotels des Landes, bemerkt man schnell, dass die Häuser sich in unterschiedlichen Gegenden befinden. Manche liegen direkt in den Zentren Japans, wie beispielsweise in der Hauptstadt Tokio. Andere hingegen empfangen Gästen auf kleinen Inseln oder an den Küsten des Landes. Bei einer Reise nach Japan hat man demnach die Qual der Wahl. Wer eine Rundreise macht, kann sich in unterschiedlichen 5-Sterne Häusern aufhalten. Wir stellen Ihnen dazu folgende Gebiete vor.

Tokio | Kyoto | Osaka | Okinawa

Conrad Tokio Aussenansicht

Tokio

Tokio gehört zu den Städten, die man einmal im Leben gesehen haben muss. Es gibt vermutlich keine Metropole, die so kontrastreich ist wie die Großstadt. Moderne Wolkenkratzer liegen neben Tempeln, schräge Manga-Outfits werden auf den Straßen der Stadt gemeinsam mit traditionellen Kleidungsstücken gesichtet. Trotz des täglichen Trubels und den beinahe zehn Millionen Einwohnern, über die die Stadt verfügt, ist es in Tokio dennoch ruhig und man erlebt ein freundliches Miteinander. Neben zahlreichen Museen und Tempelanlagen sollte man vor allem den Kaiserpalast, der einen traumhaften Ausblick über die Stadt bietet, besichtigen. Die Entdeckungstour kann von den Luxushotels in Tokio aus gestartet werden. Das Conrad Tokio gilt als eines davon.

Ritz Carlton Kyoto Aussenansicht

Kyoto

Wer sich auf der Reise durch Japan befindet, muss auf jeden Fall einen Stopp in Kyoto einlegen. Die Stadt ist zwar bei weitem nicht so modern wie Tokio, hat aber dafür kulturell einiges zu bieten. Angefangen mit den Kiyomizudera- und Ginkakuji Tempeln im Osten bis hin zum Bambuswald und den Kaiservillen im Westen – Sightseeing kommt in Kyoto mit Sicherheit nicht zu kurz. Wer eine Pause einlegen und sich stärken möchte, kann beispielsweise am Nishiki Markt lokale Spezialitäten ausprobieren. Eine klassische Teezeremonie rundet den perfekten Tag in der Kaiserstadt ab. Ein Aufenthalt in den Luxushotels in Kyoto sollte ebenfalls nicht fehlen. Das Suiran Hotel Kyoto gilt als eine der schönsten Unterkünfte.

W Osaka Aussenansicht

Osaka

Bei Osaka handelt es sich um die drittgrößte Stadt des Landes, die sich im Westen von einer der Hauptinseln Japans befindet. Sie verfügt über einen wichtigen Hafen und dient somit als eines der Handelszentren des Landes. Auf dem Weg nach Tokio stoppen viele Touristen nur kurz in Osaka. Allerdings lohnt es sich durchaus, für mehrere Tage in der Region zu verweilen. Viele sind der Meinung, dass man die Weltoffenheit, die vielleicht an manchen Stellen in der Großstadt Tokio fehlen mag, in Osaka besonders deutlich zu spüren bekommt. In der Stadt herrscht eine lockere Atmosphäre, was denen, die sich auf einen entspannten Urlaub freuen, besonders zugutekommt. Neben den vielen Sehenswürdigkeiten befinden sich einige Luxushotels in Osaka, wie beispielsweise das W Osaka.

Halekulani Okinawa Pool

Okinawa

Bei Okinawa handelt es sich um einen echten Geheimtipp für diejenigen, die gerne Zeit am Meer verbringen. Als beeindruckende Insel in Japan kann Okinawa nicht nur traumhafte Strandabschnitte, sondern vor allem ein durchgehend mildes Klima vorweisen. Obwohl die Insel im Vergleich zu anderen relativ klein ist, verfügt sie dennoch über eine Vielzahl an kulturellen Schätzen. Die Unterwasserwelt kann sich ebenfalls sehen lassen – Okinawa ist aus diesem Grund hervorragend zum Tauchen und Schnorcheln geeignet. Da die japanische Insel nicht so überlaufen ist wie manch andere Orte, kann man das Paradies abseits vom Trubel in vollen Zügen genießen. Die perfekte Bleibe stellt eines der Luxushotels auf Okinawa dar, wie beispielsweise das Halekulani Okinawa.

Die besten Stadthotels in Japan

Tokio, Yokohama, Osaka – bei diesen Städten handelt es sich um die Metropolen Japans. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten bieten die Großstädte zudem die perfekten Unterkünfte. Die schönsten Stadthotels in Japan heißen jährlich eine Vielzahl an Urlaubern und Geschäftsreisenden willkommen.

Vogelperspektive Tokio

Die Hotels bieten vor allem einen Vorteil: Sie befinden sich in der besten Lage der jeweiligen Stadt. Falls man einen wichtigen Termin hat oder man Tokio oder Osaka tagsüber erkunden will, erreicht man von den Hotels aus schnell und unkompliziert die jeweiligen Orte. Neben ihrer Lage halten Sie natürlich auch spezielle Annehmlichkeiten für Gäste bereit – wir sprechen hier schließlich von den besten 5-Sterne Hotels.

Zu den Annehmlichkeiten zählen Restaurants, Bars, Wellnessbereiche, Fitness-Center und vieles mehr – eben alles, was man für einen gelungenen Aufenthalt in einer der Großstädte Japans benötigt!

Unsere Auswahl an besten Stadthotels in Japan

Top Luxushotels mit Pool in Japan

Es gibt viele Hotels in Japan, die über einen Pool verfügen. Bei manchen davon handelt es sich allerdings um besondere Anlagen. Die Becken der Hotels befinden sich im Innen- und Außenbereich. Die, die drinnen liegen, kann man das ganze Jahr über nutzen, während die Außenpools nur saisonal genutzt werden können. In den top Luxushotels mit Pool in Japan befinden sich die schönsten Becken.

Grand Hyatt Tokio Pool

Der Großteil der Hotels mit Pool befindet sich in den Städten. Somit kann man nach einem langen Tag im Trubel der jeweiligen Großstadt abends noch eine Runde schwimmen und das, was man tagsüber erlebt hat, verarbeiten. Die Unterkünfte, die nicht in den Metropolen liegen, bieten Poolanlagen mit Blick auf das Meer und sorgen somit für eine willkommene Abwechslung zur Stadt.

Für viele Urlauber gehört der Pool im Hotel einfach mit dazu – Gäste verzichten entsprechend ungern darauf. In den 5-Sterne Hotels in Japan kommt man in den Genuss ganz besonderer Anlagen. Sie dienen zur Entspannung, bieten einen traumhaften Ausblick und verleihen den beeindruckenden Hotelanlagen das gewisse Etwas.

Unsere Auswahl an top Luxushotels mit Pool in Japan

Die schönsten Onsen Hotels in Japan

Ab und an wünscht sich jeder eine kleine Pause und sehnt sich danach, dem normalen Alltag zu entfliehen – wenn auch nur für einen kurzen Augenblick. Man hat zwar nicht oft die Chance dazu, bei einer Reise nach Japan sollte man sie allerdings nutzen. Die notwendige Entspannung und Entschleunigung findet man in den schönsten Onsen Hotels in Japan vor.

Onsen Japan

Sie fragen sich jetzt, was der Begriff Onsen bedeutet? Kein Problem, wir bringen Ihnen den Ausdruck gerne etwas näher. Onsen kann auch als heiße Quelle übersetzt werden, die über eine Temperatur von bis zu 42 Grad verfügen kann. In Japan sind die Quellen keine Seltenheit – sie tauchen in unterschiedlichen Orten des Landes auf.

Die Wärme des Wassers wirkt gegen Muskelverspannungen und übt auch im Allgemeinen eine heilende Wirkung auf den Körper aus. Durch einen Aufenthalt in den schönsten Luxushotels in Japan tut man nicht nur seinem Körper, sondern auch seinem Geist etwas Gutes!

Unsere Auswahl an schönsten Onsen Hotels in Japan

Die schönsten Strandhotels in Japan

Ein Land wie Japan bringt man vermutlich nicht zuerst mit Küstenabschnitten und Stränden in Verbindung – und doch gibt es sie! Urlauber werden immer wieder von der faszinierenden Landschaften, die man in den Gegenden vorfindet, überrascht. Am besten lassen sich diese von den schönsten Strandhotels in Japan erkunden.

Okinawa Beach

Die meisten weitläufigen Hotelanlagen befinden sich direkt am Meer. Man hat aus diesem Grund nicht nur die Möglichkeit, sich jeden Tag aufs Neue eine Portion Sonne und Sand zu sichern, sondern kann sich auch auf ausgiebige Schnorcheltouren begeben. An manchen Stellen im Land gibt es kilometerlange Korallenriffe, die Taucher immer wieder faszinieren.

Die Luxushotels, die sich am Strand befinden, überzeugen Gäste allerdings nicht nur wegen ihrer Lage. Die beeindruckenden Anlagen verfügen wahlweise über einladende Restaurants, schicke Bars und große Wellnessbereiche. In den schönsten Strandhotels fehlt es Gästen demnach an nichts.

Unsere Auswahl an schönsten Strandhotels in Japan

Aufenthalt in einem Luxushotel in Japan

Warum ein Luxushotel in Japan buchen?

Four Seasons Tokio At Otemachi Suite Aussicht 1

Während der Urlaubsplanung kommt vielleicht die Frage auf, warum man ein Luxushotel in Japan buchen sollte? Luxushotels bilden die absolute Superlative unter den Gasthäusern in Japan, dementsprechend hoch sind auch die Ansprüche an das jeweilige Etablissement. Ganz nach dem Motto “Für die Gäste nur das Beste” sind Luxushotels in Japan also immer darauf bedacht, ihren Gästen den bestmöglichen Aufenthalt zu bescheren und jeden Wunsch zu erfüllen.

Wenn Sie ein Hotel über reisetopia Hotels buchen, können Sie zudem mit einem erstklassigen VIP-Service rechnen, der bei Extrawünschen und Fragen ohne Aufpreis zur Verfügung steht. Wir garantieren also den besten Service, damit Sie einen außergewöhnlichen Aufenthalt mit uns erleben.

Lage & Ausstattung

Ob Küste, Stadt oder Insel – in jeder Gegend Japans ist eines der schönsten Hotels des Landes zu finden. Dies kommt vor allem denjenigen zugute, die eine Rundreise machen und dabei immer wieder Stopps in den 5-Sterne Hotels einlegen möchten. Die Hotels befinden sich in bester Lage und können einfach erreicht werden. Zur Ausstattung der Unterkünfte kann man sagen, dass jedes Hotel über einen individuellen Stil verfügt. Die Lokalitäten und Einrichtungsgegenstände, die man in den Häusern vorfindet, ähneln sich jedoch. Schließlich handelt es sich bei allen um 5-Sterne Hotels mit einem gewissen Standard.

Kulinarik & Entspannung

Conrad Tokio Spa

Ein top Luxushotel in Japan, das nicht über ein eigenes Restaurant verfügt, ist in dem Land kaum vorstellbar. In den Lokalen werden Gästen sowohl japanische als auch internationale Gerichte serviert. Die Restaurants befinden sich in beeindruckenden Räumlichkeiten und Kulissen und sind mit Sicherheit einen Besuch wert. Von der Massage bis hin zur Gesichtsbehandlung oder sonstigen Anwendung ist in den Spabereichen der Hotels alles möglich. Nach einem Aufenthalt in den Wellnessoasen fühlt man sich wie neugeboren und ist bereit, einen weiteren Tag in einem solch aufregenden Land wie Japan zu verbringen.

Hotelketten & Loyalitätsprogramme

Es gibt in Japan viele Hotels, die einer internationalen Kette angehören. Wer sich in den Unterkünften aufhält, hat einen bestimmten Vorteil: Gäste, die immer wieder in die Hotels zurückkehren, nehmen am Loyalitätsprogramm teil und generieren auf diese Weise einen bestimmten Status. Der Status wird durch das Sammeln von Punkten erworben, die später in verlockende Prämien umgewandelt werden können. In einer Destination wie Japan lohnt es sich demnach besonders, zu überprüfen, in welchen Hotels man sich aufhält – in den Häusern von Marriott, Hyatt, IHG oder Shangri-La wird ein entsprechendes Programm angeboten.

Wie ist der Dresscode in einem Luxushotel in Japan?

The Prince Park Tower Tokio Restaurant

Um sich über den jeweiligen Dresscode in Japan zu informieren, wirft man am besten einen kurzen Blick auf die Seite des Hotels. Die Vorgaben fallen hierbei nämlich recht unterschiedlich aus. Für gewöhnlich merkt man jedoch relativ schnell, wie man sich zu kleiden hat. Einige Regeln, wie beispielsweise “locker am Pool und schick am Abend”, gelten allerdings in den meisten Fällen. Sie dienen zur Orientierung – der Rest ergibt sich vor Ort. Es ist zudem empfehlenswert, vor einem Aufenthalt in Japan das ein oder andere schicke/smarte Kleidungsstück einzupacken.

Wie viel Trinkgeld ist in einem Luxushotel in Japan angebracht?

Das Verhältnis zu Trinkgeld ist in Japan anders als in anderen Orten der Welt. Normalerweise wird Trinkgeld als eine Geste der Anerkennung angesehen. In Japan ist es allerdings unüblich, einen gewissen Betrag zur Rechnung hinzuzufügen. Die Regel trifft auf sämtliche Lokalitäten zu. Es ist demnach auch in Luxushotels nicht erforderlich, ein Trinkgeld zu bezahlen. Eine Ausnahme gibt es jedoch: Falls man eine Tour mit einem Reiseführer plant, der mit den westlichen Praktiken vertraut ist, kann man sich mit einem kleinen Trinkgeld am Ende des Ausflugs erkenntlich zeigen. Zwingend erwartet wird es allerdings auch hier nicht.

Informationen zu einem Urlaub in Japan

HauptstadtTokio
WährungYen (¥)
Flugdaueretwa 12 Stunden (von FRA)
AmtsspracheJapanisch

Zu den Reisevorbereitungen gehört unter anderem, sich über die Bezahlung vor Ort Gedanken zu machen. Hebt man am Flughafen Bargeld ab? Kann man mit Karte bezahlen? Wie hoch sind die Gebühren? Diese und weitere Fragen kommen Reisenden in den Sinn, die sich auf ihren Aufenthalt in Japan vorbereiten. Das Thema “Bezahlen im Ausland” ist besonders wichtig, wenn man vermeiden will, dass es vor Ort zu Problemen kommt. Mit einer Reisekreditkarte ist man stets abgesichert und muss sich keine Sorgen machen, dass die Bezahlung abgelehnt oder die Gebühren zu hoch sein könnten. Selbst Geld abheben ist mit der Karte problemlos möglich. Wir stellen Ihnen die besten Optionen in unserem detaillierten Kreditkartenvergleich vor.

Wann ist die beste Reisezeit für Japan?

Aufgrund der Tatsache, dass es in Japan unterschiedliche Klimazonen gibt, lässt sich eine beste Reisezeit in Japan, die für jede Gegend gilt, nicht so einfach bestimmen. Die Jahreszeiten sind ähnlich wie die in Europa: In den Monaten März bis Mai ereignet sich der Frühling, von Juni bis August der Sommer.

Ein einfaches Beispiel, das die Auswirkungen des Klimas in den einzelnen Regionen deutlich macht. Eines der größten Spektakel in Japan ist das Blühen der Kirschblüte. Wer die prächtigen Farben während seines Aufenthalts bestaunen will, muss sich dazu im Norden im Mai, im Süden Mitte Januar und im Zentrum im März oder April aufhalten. Daran wird deutlich, dass sich ein Blick auf die Wetter- und Klimatabelle durchaus lohnt, bevor man die Reise antritt.

Hinzu kommt, dass in dem Land grundsätzlich recht viele Niederschläge fallen. Die Höchsttemperaturen können im Sommer auf bis zu 35 Grad ansteigen. An den besonders heißen Tagen sollte man die Städte entsprechend vermeiden und sich an den Pools der Hotels erfrischen.

Klimatabelle für Japan   +

Klimatabelle Japan Desktop
Klimatabelle Japan Mobile

Fazit zu den besten Luxushotels in Japan

Diejenigen, die sich in einer solch turbulenten Großstadt wie Tokio aufhalten, freuen sich am Abend, sich in eines der Luxushotels der Stadt zurückziehen zu können. Auch die anderen Hotels, die sich in verschiedenen Gegenden Japans befinden, machen den Aufenthalt vor Ort zu etwas Außergewöhnlichem. Das liegt nicht nur an der Lage der Hotels, sondern an deren Einrichtung, den Annehmlichkeiten vor Ort und den regionalen Besonderheiten. Sie wollten sich schon immer in den Onsen entspannen oder ihren Urlaub in einem der Strandhotels am Meer verbringen – das alles und noch viel mehr ist in den 5-Sterne Hotels in Japan möglich.

Weitere beliebte Reiseziele

Häufig gestellte Fragen zu Luxushotels in Japan

Welche besonderen Luxushotels gibt es nur in Japan?   +

Die Onsen Hotels in Japan bieten Gästen die Möglichkeit, die heißen Quellen zu nutzen und von den jeweiligen Vorteilen zu profitieren. Bei den Hotels handelt es sich beispielsweise um das Hyatt Regency Hakone Resort. Die Strand- und Stadthotels können sich im internationalen Vergleich jedoch zudem sehen lassen!

Welche Vorteile bietet die Buchung über reisetopia Hotels?   +

Die Vorteile bei einer Buchung über reisetopia Hotels unterscheiden sich von Hotel zu Hotel leicht und werden in Ihrem Angebot genau erklärt. In den meisten Fällen können Sie mit folgenden Vorteilen rechnen:

  • Kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • Kostenfreies Upgrade um eine Kategorie
  • Früher Check-in und später Check-out
  • 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • VIP-Behandlung während des Aufenthalts
  • Die Hotels gewähren diese Vorteile ganz automatisch beim Check-In.

    Warum bekomme ich bei reisetopia zusätzliche Vorteile ohne Aufpreis?   +

    Hotels wollen einen direkten Kontakt zum Kunden und sich hohe Vermittlungsgebühren an [Booking.com](http://booking.com/) & Co sparen. Wir arbeiten direkt mit den Hotels zusammen, wodurch jeder Gast mehr Leistung für sein Geld bekommt & alle Seiten profitieren!

    Kann ich eine Buchung über reisetopia Hotels kostenfrei stornieren oder umbuchen?   +

    Unser Versprechen ist eine VIP-Behandlung bei jeder Buchung. Deshalb können Sie fast alle Raten bei reisetopia kostenfrei stornieren oder umbuchen – meist bis 24 oder 48 Stunden vor Anreise. Sollte es Abweichungen von dieser Regel geben, teilen wir Ihnen das natürlich mit!