Die Mandarin Oriental Hotels sind Luxushotels der Extraklasse, die sich weltweit einer großen Beliebtheit erfreuen. Doch wo findet man überhaupt Mandarin Oriental Hotels und was ist der beste Weg der Buchung?

Im Jahr 1963 eröffnete das erste Mandarin Hotel in Hongkong. Bis heute ist Hongkong der Unternehmenssitz der Gruppe. In jedem der Mandarin Oriental Hotels erwartet Euch Luxus aus dem 21. Jahrhundert verbunden mit traditionell orientalischen Elementen.

Übersicht aller Mandarin Oriental Hotels

Mandarin Oriental siedelt seine Hotels vor allem in modernen und vor allem finanzstarken Städten an. Zudem gibt es einige Resorts – manche Hotels der Kette konnten wir zudem schon für Euch testen. Die meisten könnt Ihr zudem über reisetopia Hotels mit umfangreichen Vorteilen buchen!

Welche Mandarin Oriental Hotels gibt es in Europa?

Obwohl Mandarin Oriental seinen Ursprung in Asien hat, hat die Marke bereits zehn Hotels in Europa eröffnet. Hierbei wählt Mandarin vor allem die wichtigsten Metropolen Europas als Standort aus. Besonders interessant ist, dass Mandarin bereits je ein Hotel in Deutschland sowie in der Schweiz eröffnet hat – ein weiteres in der Schweiz kommt bald dazu!

  • Mandarin Oriental Barcelona (Spanien)
  • Mandarin Oriental Bodrum (Türkei)
  • Mandarin Oriental Lago di Como (Italien)
  • Mandarin Oriental Genf (Schweiz)
  • Mandarin Oriental Luzern (Schweiz) – Eröffnung in Kürze
  • Mandarin Oriental Hyde Park London (Großbritannien)
  • Hotel Ritz Madrid (Spanien)
  • Mandarin Oriental Mailand (Italien)
  • Mandarin Oriental München (Deutschland)
  • Mandarin Oriental Paris (Frankreich)
  • Mandarin Oriental Prag (Tschechien)

In allen Hotels erwartet Euch größtmöglicher Komfort in in allen Städten eine hervorragende Lage. Am Lago die Como (Comer See) genießt Ihr sowohl den Blick auf die Berge als auch auf den See. Ein wahres Highlight unter den Hotels ist das Mandarin Oriental in Bodrum. Hier liegt das Hotel direkt am Wasser mit Zugang zu zwei Buchten mit Strand. Erholung ist Euch in Bodrum garantiert! Preislich liegen die Hotels recht nah beieinander.

Munich Suite Oriental Suite Living Room 1
Mandarin Oriental München, Oriental Suite

Pro Nacht müsst Ihr mit Preisen ab etwa 500 Euro rechnen. Teilweise sind aber auch günstigere Raten verfügbar. Preisunterschiede sind natürlich saisonabhängig. Positive Überraschung ist in Europa das Mandarin Oriental in Prag. Hier liegen die Preise teilweise bei weniger als 300 Euro pro Nacht.

Ihr möchtet noch schneller Eure Reisen durch Meilen & Punkte und verschiedene Reise-Tricks auf ein neues Level bringen? Mit unserem Video-Kurs, der reisetopia Fastlane bringen wir Euch auf dem schnellsten Weg in die First Class!

Welche Mandarin Oriental Hotels gibt es in Afrika?

In Marrakesch befindet sich das einzige Mandarin Oriental auf dem afrikanischen Kontinent. Marrakesch ist bei Touristen aus aller Welt beliebt. In den quirligen Straßen der Medina herrscht reges Treiben. Die Medina im Herzen der Stadt wurde zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind unter anderem die unzähligen Gärten, Moscheen sowie die alten Stadtpaläste. Wir können Euch einen Besuch der ehemaligen Hauptstadt Marokkos nur empfehlen!

  • Mandarin Oriental Marrakesch (Marokko)

Das Mandarin Oriental Marrakesch ist eines der luxuriösesten Unterkünfte der Stadt. Die Atlas Suite ist ab 850 Euro pro Nacht buchbar.

Marrakech Villa Mandarin Pool Bedroom

Marrakech Villa Breakfast
Mandarin Oriental Marrakesch

Wer es noch exklusiver mag, dem empfehlen wir die Infinity Pool Suite mit eigenem Hammam ab 1.950 Euro pro Nacht. Alle Suiten besitzen einen eigenen Pool.

Welche Mandarin Oriental Hotels gibt es in Asien?

Die Mehrheit der Mandarin Oriental Hotels befinden sich in Asien. In Hongkong, dem Unternehmenssitz, befinden sich mit dem Mandarin Oriental Hongkong und dem The Landmark zwei Hotels in direkter Nachbarschaft. Alle Hotels im Überblick:

  • Mandarin Oriental Bangkok (Thailand)
  • Mandarin Oriental Peking (China)
  • Mandarin Oriental Guangzhou (China)
  • Mandarin Oriental Hongkong (Hongkong)
  • The Landmark Hotel Hongkong (Hongkong)
  • Mandarin Oriental Jakarta (Indonesien)
  • Mandarin Oriental Kuala Lumpur (Malaysia)
  • Mandarin Oriental Macau (Macau)
  • Mandarin Oriental Sanya (China)
  • Mandarin Oriental Shanghai (China)
  • Mandarin Oriental Singapur (Singapur)
  • Mandarin Oriental Taipei (Taiwan)
  • Mandarin Oriental Tokio (Japan)

Einzig das Mandarin Oriental Sanya ist ein Strandhotel, alle anderen Hotels befinden sich in exzellenter Lage in den jeweiligen Städten. Das Mandarin Oriental Sanya ist zudem günstig zu buchen. Bei einem Zimmerpreis von etwas über 100 Euro pro Nacht macht Ihr hier garantiert  nichts falsch. In Asien bestechen alle Hotels durch Ihren persönlichen Service und der Gastfreundlichkeit. Das ist natürlich kein Alleinstellungsmerkmal einer Kette, sollte jedoch nicht unerwähnt bleiben.

Das Mandarin Oriental Kuala Lumpur befindet sich in direkter Nachbarschaft zu der Sehenswürdigkeit der Stadt, den Petronas Twin Towers. Zudem ist das Hotel mit circa 150 Euro pro Nacht im Vergleich zu den anderen Mandarin Oriental ein wahres Schnäppchen. Der Hotelmarkt in Kuala Lumpur ist grundsätzlich günstig.

Mandarin Oriental Sanya Zimmer 8
Mandarin Oriental Sanya
Mandarin Oriental Kuala Lumpur Zimmer
Mandarin Oriental Kuala Lumpur

Preislich liegen die Hotels fast alle nah beieinander. Zwischen 200 und 350 Euro müsst Ihr pro Nacht kalkulieren. Einzig die Hotels in Hongkong sind oft ein Stück teurer. Das teuerste Mandarin Oriental befindet sich im traditionell teurem Japan. Zimmerpreise ab 570 Euro pro Nacht sind hier nicht die Regel, allerdings wirbt Mandarin Oriental mit diesen Preisen.

Welche Mandarin Oriental Hotels gibt es im mittleren Osten?

Lediglich zwei Hotels befinden sich in der beliebten Urlaubsregion am Golf. Sowohl in dem finanzstarken Doha als auch in Dubai hat Mandarin Oriental seine Hotels eröffnet. Bitte bedenkt jedoch, dass es aufgrund der anhaltenden Spannungen in der Golfregion keine Direktflüge zwischen den beiden Ländern gibt. Ein problemloses Testen beider Hotels ist also nur über Umwege möglich. Die Hotels im Überblick:

  • Mandarin Oriental Doha (Katar)
  • Mandarin Oriental Dubai (Vereinigte Arabische Emirate)

Entgegen aller Erwartungen handelt es sich bei dem Mandarin Oriental Doha um kein Hotel mit Strandzugang. Allerdings liegen viele Sehenswürdigkeiten wie das Museum für islamische Kunst in unmittelbarer Nähe. In Doha erwarten Euch große und helle Zimmer. Ein schicker Spa Bereich und mehrere Pools laden zum Entspannen ein. Für eine Nacht im Mandarin Oriental Doha müsst Ihr um die 300 Euro pro Nacht einplanen.

Doha Suite Club Studio
Mandarin Oriental Doha

In Dubai liegt das Mandarin Oriental direkt an einem wunderschönen Mercato Strand. Eine große und stilvoll gestaltete Poollandschaft sind neben einem Spa Bereich und mehreren Fine Dining Restaurants die Highlights des Hotels.

Dubai Suite Mandarin Sea Front Bedroom
Mandarin Oriental Dubai Suite

Zudem bieten die Zimmer entweder Blick auf die beeindruckende Skyline Dubai oder auf das Meer. Das Mandarin Oriental Dubai kostet Euch ab 470 Euro pro Nacht.

Welche Mandarin Oriental Hotels gibt es in Nord- und Südamerika?

In Nord- und Südamerika betreibt die Kette insgesamt sechs Hotels, wobei ein Hotel offensichtlich heraus sticht. Das Mandarin Oriental Canouan befindet sich auf einer Insel im karibischen Golf und gehört zu dem Inselstaat St. Vincent und die Grenadinen. Alle Hotels im Überblick:

  • Mandarin Oriental Boston (USA)
  • Mandarin Oriental Canouan (St. Vincent und die Grenadinen)
  • Mandarin Oriental Miami (USA)
  • Mandarin Oriental New York (USA)
  • Hotel Santiago (Chile)
  • Mandarin Oriental Washington D.C. (USA)

Auf die Einzigartigkeit des Mandarin Oriental Canouan müssen wir noch einmal eingehen. Die Insel Canouan verfügt über einen eigenen Flughafen. Die wunderschönen Strände, das türkise Wasser und die Abgeschiedenheit sind perfekte Voraussetzungen, um zu entspannen. Von der Lage und der Ruhe erinnert das Mandarin Oriental an das Hilton Seychellen Labriz Resort und an das Conrad Koh Samui. Ebenso exklusiv wie das Hotel sind natürlich auch die Preise. Die luxuriösen Suiten, die alle einen Blick aufs Meer garantieren, beginnen bei 1.180 Euro pro Nacht. Die riesigen Villen kosten ab 4.000 Euro die Nacht. Dafür erwartet Euch eine 344 Quadratmeter große Villa.

Canouan Hotel Lance Aerial 02

Canouan Accommodation Lagoon Villa Exterior
Mandarin Oriental Canouan Lagoon Villa – Preis pro Nacht: ab 5.450€

Ebenfalls spektakulär ist das Mandarin Oriental New York. Das Hotel befindet sich in einem Wolkenkratzer und nur zwei Gehminuten vom Central Park entfernt. Die Zimmer, die ab dem 38. Stockwerk beginnen, bieten entweder einen Blick auf den Central Park, auf die Stadt oder den Hudson River. Ab 670 Euro pro Nacht könnt Ihr im Herzen New Yorks in einem Luxushotel übernachten.

New York 2017 Suite Presidential Bedroom
Mandarin Oriental New York

Deutlich günstiger hingegen nächtigt Ihr in Chiles Hauptstadt, Santiago. Im Hotel Santiago kostet Euch eine Nacht  teilweise nur an die 160 Euro. Ein wahres Schnäppchen für Mandarin Oriental Hotels. Aber auch in den USA kosten nicht alle Mandarin Oriental Hotels kein Vermögen. Ab 210 Euro könnt Ihr im schicken Mandarin Oriental Miami schlafen. Leider liegt das Hotel etwa 20 Fahrminuten vom South Beach entfernt. Nicht viel teurer ist das Mandarin Oriental in Washington D.C. Für eine Nacht in einem Deluxe Room starten die Preise bei 230 Euro.

Wie kann man Mandarin Oriental Hotels mit Vorteile buchen?

Natürlich könnt Ihr die Mandarin Oriental Hotels auch über reisetopia Hotels mit Virtuoso Vorteilen buchen. Dabei erwarten Euch in fast allen Hotels der Kette die folgenden Vorteile:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • ein 100 US-Dollar Hotelguthaben (oder ähnlich)
  • ein Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • früher Check-in und später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • ein Willkommensgeschenk

Um uns eine Anfrage zu schicken, könnt Ihr einfach unsere Hotelsuche nutzen und dort auch prüfen, ob das gewünschte Mandarin Oriental mit umfangreichen Vorteilen buchbar ist:

Solltet Ihr Euch für eines der Hotels interessieren, könnt Ihr uns auch per Mail kontaktieren: [email protected] .

Übersicht aller Mandarin Oriental Hotels – Fazit

Wenn Ihr auf der Suche nach einem Luxushotel seid, können wir Euch die Mandarin Oriental Hotels nur empfehlen. Jedes Mandarin Oriental zählt zu den besten Hotels der jeweiligen Location. Ihr mögt den orientalischen Einfluss?  Dann seid Ihr in einem Mandarin Oriental genau richtig. Euch erwarten durchdachte, modern eingerichtete Zimmer, Suiten und sogar Villen. Zudem müssen die Luxushotels gar nicht teuer sein, wie Ihr in der Übersicht aller Mandarin Oriental Hotels sehen könnt. Dank der Buchung über reisetopia Hotels profitiert Ihr außerdem weltweit von umfangreichen Vorteilen!

Die Mandarin Oriental Hotels in Asien konnten wir mit eigenen Bildern darstellen. Andernfalls haben wir als Bildquelle offizielle Bilder von mandarinoriental.com verwendet.

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Reisen ist meine Leidenschaft. Luxuriös reisen muss nicht teuer sein. Wie das geht zeigen wir dir hier auf reisetopia!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)