2.000 Punkte

Solltet Ihr noch kein Mitglied bei Melia Skywards sein, dann lohnt sich aktuell die Registrierung für das Vielfliegerprogramm. Dabei erhaltet Ihr nämlich 2.000 Punkte kostenfrei gutgeschrieben!

Falls Ihr in den kommenden Monaten eine Übernachtung in einem Melia Hotel plant, könnt Ihr Euch dazu ganz einfach 2.000 Melia Rewards-Punkte sichern. Dafür müsst Ihr Euch lediglich im Loyalitätsprogramm Melia Rewards kostenfrei registrieren. Auch Inhaber einer American Express Platinum Card können davon profitieren!

  • Programm: Melia Rewards
  • Aktion: 2.000 Bonuspunkte bei kostenfreier Registrierung
  • Gültigkeit: unbekannt

2.000 Melia Rewards Punkte – die Details

Das aktuelle Angebot bringt Euch 2.000 Melia Rewards Punkte mit nur einer kostenfreien Registrierung über den oben genannten Link. Einen Aktionscode müsst Ihr dafür nicht verwenden. Sofern Ihr den Link anklickt, landet Ihr direkt auf der Registrierungsseite von Melia Rewards. Hier müsst Ihr lediglich Eure persönlichen Informationen angeben. Alternativ könnt Ihr auch Euren Facebook- oder Google-Log-in verwenden. Am Ende der Seite müsst Ihr nur den Button zur Bestätigung anklicken und schon seid Ihr Mitglied bei Melia Rewards.

Bildschirmfoto 2021 10 26 Um 11.20.15

Nach erfolgreicher Registrierung werden Euch die Bonusmeilen direkt auf Euer Konto gutgeschrieben. Bedenkt aber, dass dieser Schritt mitunter wenige Tage in Anspruch nehmen könnte. Speziell bei der Nutzung von Meilen für Flüge in der Business und First Class, könnt Ihr einen sehr hohen Gegenwert erzielen. Melia Rewards-Punkte können nämlich auch beispielsweise zum British Airways Executive Club übertragen werden. 100 Melia Rewards-Punkte entsprechen dort 30 Avios. Darüber hinaus stehen noch eine Vielzahl weiterer Airlines und Vielfliegerprogramme zur Verfügung. Davon abgesehen könnt Ihr die Punkte aber auch für Prämienbuchungen wie Hotelübernachtungen bei Melia verwenden, wenn auch der Gegenwert nicht sonderlich attraktiv ist.

Doppelter Vorteil für Amex Platinum Inhaber

Grundsätzlich erhaltet Ihr direkt durch die American Express Platinum Card die folgenden Hotelstatus:

  • Hilton Honors Gold (solange Ihr die Kreditkarte habt)
  • Marriott Bonvoy Gold (solange Ihr die Kreditkarte habt)
  • Melia Rewards Gold (solange Ihr die Kreditkarte habt)
  • Radisson Rewards Gold (solange Ihr die Kreditkarte habt)

Solltet Ihr also noch kein Mitglied bei Melia Rewards sein, solltet Ihr Euch umgehend im Programm registrieren und zusätzlich zu Euren Status-Vorteilen die 2.000 Bonuspunkte einsammeln. Neben Vorteilen wie den Late Check-out, dem kostenfreien Frühstück und den Rabattgutscheinen für drei Aufenthalte erhaltet Ihr als Gold-Statusmitglied nochmal zusätzlich 2.000 Punkte zur Begrüßung.

American Express Platinum Kreditkarte

Exklusiv: 30.000 Punkte Willkommensbonus
  • 200 Euro Reiseguthaben pro Jahr für Flüge, Hotels und mehr
  • 200 Euro Sixt Ride Guthaben pro Jahr
  • Exklusive Kreditkarte aus Metall
  • Wertvolle Punkte sammeln mit jedem Euro Umsatz
  • Kostenfreie Platinum Partnerkarte inkl. aller Vorteile
  • Bestes Versicherungspaket in Deutschland
  • Kostenloser Lounge-Zugang inkl. Gast an über 1.000 Flughäfen
  • Upgrades, Frühstück und weitere Statusvorteile in Hotels
Alexander
Dank weltweitem Lounge-Zugang, idealen Versicherungen und mehr ein Muss für jeden Vielreisenden

2.000 Melia Rewards Punkte – Fazit

Obwohl aufgrund der Pandemie Urlaubsreisen nur schwer zu planen sind, solltet Ihr dieses Angebot auf jeden Fall im Hinterkopf behalten und einfach mitnehmen, sofern Ihr noch kein Mitglied bei Melia Rewards seid! Hier könnt Ihr nämlich für die kostenfreie Registrierung 2.000 Punkte erhalten. Das ist auch besonders für Inhaber einer Amex Platinum Card interessant, die bisher noch kein Mitglied im Programm sind und dabei auch noch nicht von einer Vielzahl weiterer Vorteile profitiert haben.

Autor

Alexander Fink ist als Content Editor seit Januar 2021 für reisetopia tätig. Zuvor war er als Account Manager in der Industrie beruflich unterwegs und schrieb von seinen Reiseerfahrungen im eigenen Blog. Heute ist er Euer Ansprechpartner für alle Airline- und Kreditkartenthemen.

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)