Die neue Luxusmarke von Hilton, LXR Hotels & Resorts, soll in den nächsten Jahren stark wachsen. Nun wurde das vierte Hotel der Kette vorgestellt: Das Susona Bodrum ergänzt das Portfolio.

Hilton ist besonders im Luxusbereich auf Wachstumskurs, besonders mit den Marken Waldorf Astoria und Conrad, zuletzt aber auch verstärkt mit der neuen Marke für individuelle Luxushotels: LXR Hotels & Resorts. Nachdem im letzten Jahr die ersten beiden Hotels hinzugekommen sind, folgt nun bereits das zweite Haus in diesem Jahr. Auch beim Susona Bodrum handelt es sich um ein Resort.

Früheres Nikki Beach Resort Bodrum wechselt zu Hilton

Das Susona Bodrum nimmt ab dem 1. August 2020 Reservierungen über hilton.com sowie die App an. Ab diesem Datum wird das Hotel auch unter dem neuen Namen firmieren. Bislang war das Hotel als Nikki Beach Resort Bodrum bekannt, seit einiger Zeit ist das Haus allerdings geschlossen. Aktuell finden scheinbar Renovierungsarbeiten statt, bevor das Hotel für die Sommersaison unter der Luxusmarke von Hilton in der aufstrebenden Urlaubsregion in der Türkei wieder eröffnen wird. Das Hotel wird dann 76 Zimmer, Suiten und Villen bieten, die allesamt mit Meerblick daherkommen. Damit passt das Hotel auch gut in die Luxus-Boutique-Idee der neuen Marke von Hilton.

Susona Bodrum Zimmer

Neben der begrenzten Zahl an Zimmern bietet das Hotel, das auf einer Halbinsel liegt, unter anderem einen Tennisplatz, zwei Pools, fünf Restaurants und natürlich auch ein Spa. Darüber hinaus können Gäste natürlich auch im Meer schwimmen, das besonders im Sommer eine sehr angenehme Temperatur hat. Die Bilder auf der Webseite des Hotels deuten auf ein sehr angenehmes Resort hin, allerdings wirken zumindest die Bilder der Zimmer nicht unbedingt enorm luxuriös.

Die LXR Hotels & Resorts bestehen mit dem neuen Hotel dann aus insgesamt vier Häusern: Dem Habtoor Palace in Dubai, dem The Biltmore Mayfair London und dem Zemi Beach House Anguilla.

Preise des Susona Bodrum beginnen bei unter 200 Euro

Überraschend niedrig ist auch das Preisniveau des neuen Luxushotels unter den Fittichen von Hilton. Die Preise sind natürlich saisonal unterschiedlich, wenngleich das Hotel nach aktuellem Stand nur von August bis Oktober geöffnet ist – ab dem Jahr 2021 wird die Eröffnung wohl früher in der Saison stattfinden. Die Preise beginnen im Oktober bei knapp unter 200 Euro, im September sind sie etwas höher und in der Hochsaison im August liegen die Preise an den meisten Daten bei mindestens 350 Euro. Damit handelt es sich zwar um das teuerste Hilton Hotel in dieser Gegend der Türkei (in Bodrum gibt es ab der Sommersaison 2020 zusätzlich zwei DoubleTree Hotels und ein reguläres Hilton Resort), allerdings ist das Preisniveau im Vergleich zu anderen Hotels der LXR Hotels & Resort eher niedrig.

Susona Bodrum Pool

Auch im Vergleich zur Luxuskonkurrenz in Bodrum erscheinen die Preise des Susona Bodrum vergleichsweise fair. Das The Bodrum EDITION sowie das Caresse (beide Teil der Luxury Collection von Marriott) und auch das Mandarin Oriental Bodrum sind an den meisten Vergleichsdaten teurer. Wie teuer das neue LXR Resort bei der Buchung mit Punkten sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Man kann allerdings davon ausgehen, dass der Preis in der Hochsaison bei mindestens 70.000 Punkten liegen wird. Eine Einlösung von Punkten wird sich hier also wohl vergleichsweise selten lohnen.

Susona Bodrum mit umfangreichen Vorteilen buchen

Sehr attraktiv wird die Buchung des Susona Bodrum auf Grund des vergleichsweise fairen Preisniveaus auch über das Conrad & Waldorf Astoria Impresario Programm. Bucht Ihr das Hotel über reisetopia Hotels, erhaltet Ihr die folgenden Vorzüge:

  • täglich kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • einen 100 US-Dollar Gutschein pro Aufenthalt
  • kostenfreies Upgrade in die nächsthöhere Zimmerkategorie (nach Verfügbarkeit)
  • doppelte Punkte bei Hilton Honors
  • früher Check-In und später Check-Out nach Verfügbarkeit (nach Verfügbarkeit)

Dies gilt bei allen Hotels der LXR Hotels & Resorts auch ohne Mindestaufenthalt, sodass Ihr schon bei der Buchung von einer Nacht von den umfangreichen Vorzügen profitieren könnt. Mit ähnlichen Vorzügen lassen sich in Bodrum zudem auch das Mandarin Oriental, das Caresse, das Edition, das Kempinski sowie das Amanruya buchen!

Fazit zum neuen Mitglieder der LXR Hotels & Resorts

Das Susona Bodrum ist eine sehr interessante Ergänzung der LXR Hotels & Resorts, zumal es sich um eines der wenigen aus Europa einfach zu erreichenden Luxusresorts der Hilton-Kette handelt. Zudem ist es schön zu sehen, dass Hilton die Expansion der Marke nun mit größerer Geschwindigkeit vorantreibt, sodass man schon sehr gespannt sein kann, welche weiteren individuellen Hotels bald unter der Flagge von Hilton firmieren werden!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

Autor

Moritz liebt nicht nur Reisen, sondern auch Luxushotels in aller Welt. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.