Uns erreichen weitere Änderungen auf dem deutschen Hotelmarkt. Aus dem bekannten Jumeirah Frankfurt wird bereits ab dem 1. April das JW Marriott Frankfurt.

Damit wird das Frankfurter Luxushotel noch vor dem Marriott Hotel Berlin Central District das erste JW Marriott in Deutschland. Den Standort übernimmt die bekannte Münchner MHP Hotel AG, die auch die Le Méridien Hotels in München, Stuttgart und Hamburg betreibt. Damit geht nicht nur ein weiteres Hotel aus dem Portoflio von Jumeirah weg, sondern gleich auch ein ganzer Markt, denn das Haus in Frankfurt war bis dato das einzige Jumeirah Hotel in Deutschland. Der Franchisevertrag zwischen MHP und Marriott International wurde bereits unterschrieben, wie die ahgz schreibt.

Marken-Debüt in Deutschland

Große Neuigkeiten aus Frankfurt. Die deutsche Finanzmetropole ist vor allem für Geschäftsreisende eine wichtige Stadt. Aber auch das ein oder andere Luxushotel findet sich in Frankfurt. Dazu gehörte bislang auch das Jumeirah Frankfurt – das einzige Hotel der arabischen Luxusmarke in Deutschland. Während Jumeirah vor allen in Dubai und den Vereinigten Arabischen Emiraten expandiert, schließt sich die Tür in Deutschland.

Jumeirah Frankfurt Aussenansicht
Jumeirah Frankfurt

Dafür öffnet sich für die internationale Hotelkette Marriott eine neue und vor allem spannende Tür. Gemeinsam mit der Münchner MHP Hotel AG schloss sie nun einen langjährigen Pachtvertrag für das “Jumeirah Frankfurt” ab, das zum 1. April als JW Marriott Frankfurt firmieren wird. Damit feiert die Luxusmarke von Marriott Ihr langersehntes Debüt in Deutschland, das eigentlich für das Hotel Berlin Central District in der Stauffenbergstraße angedacht war. Das Luxushotel mit seinen 218 Zimmern und Suiten wird im Zuge der neuen Pacht- & Managementverhältnisse umfassend modernisiert werden.

JW Marriott Hotels mit Vorteilen über reisetopia Hotels buchen

Mit der Übernahme des Luxushotels im Frankfurter „Palais Quartier“ wird das JW Marriott Frankfurt ein weiteres Hotel der Kette in Frankfurt, neben dem bereits bestehenden Le Méridien Frankfurt. Mit dem Rebranding zum 1. April werdet Ihr das Luxushotel sehr wahrscheinlich auch weiterhin über reisetopia Hotels buchen können – allerdings mit den folgenden, attraktiven Vorteilen:

  • kostenfreies Frühstück für zwei Personen
  • Willkommensgeschenk
  • kostenfreies WLAN während des Aufenthalts
  • kostenfreies Upgrade um eine Kategorie (nach Verfügbarkeit)
  • kostenfreier früher Check-in und später Check-out (nach Verfügbarkeit)
  • bis zu 100 US-Dollar Hotelguthaben
  • VIP-Behandlung beim Check-in und im Hotel
  • reguläre Punkte, Statusvorteile und Nächte bei Marriott Bonvoy
  • flexible Umbuchung und Stornierung

Schon jetzt könnt Ihr zahlreiche JW Marriott Hotels sowie Luxushotels in Deutschland & natürlich auch in Frankfurt über unsere reisetopia Hotelsuche buchen – ein Blick lohnt sich also!

Bei Fragen zum neuen JW Marriott Frankfurt oder einem anderen Hotel aus unserem Portfolio könnt Ihr unserem Hotel-Team jederzeit auch eine Mail schreiben:

Fazit zur Marriott-Übernahme des Jumeirah Frankfurt

Zukünftig dürfen wir uns in Frankfurt über einen Weggang und zugleich auch Neuzugang in der Hotelszene freuen. Die Münchner MHP Hotel AG hat für das Luxushotel im Frankfurter „Palais Quartier“ einen neuen, langjährigen Pachtvertrag mit Marriott unterschrieben. Somit wird aus dem Jumeirah Frankfurt bereits am 1. April das JW Marriott Frankfurt, da zugleich auch das Debüt der Marke in Deutschland markiert. Darüber hinaus dürfen wir uns in diesem Jahr theoretisch noch über ein weiteres JW Marriott Hotel freuen. So gibt es bereits langjährige Pläne für das ehemalige Maritim Hotel in Berlin, das als Hotel Berlin Central District bereits im Marriott Portfolio ist!

Autorin

Seit sie 4 Jahre alt ist, reist Julia um die Welt und besucht gerne exotische Orte und weiße Strände. Am liebsten entspannt sie irgendwo am Strand in der Sonne oder genießt beim Windsurfen die Grenzenlosigkeit des Meeres. Nebenbei studiert sie in Berlin Tourismusmanagement. Bei reisetopia möchte sie ihre Erlebnisse gerne mit Euch teilen!

Fragen? In der reisetopia Club Lounge auf Facebook beantworten wir Eure Fragen.

Alle Kommentare anzeigen (1)